[I9300][Stock ROM] *26.10.13* I9300XXUGMJ9 [4.3] - SWC

  • 100 Antworten
  • Neuster Beitrag
dkionline

dkionline

Experte
Im Leak sind die Logos drin. Ich denke eher daran das Samsung ohne Absprache mit den Providern bereits released.
 
D

Dominix

Neues Mitglied
Naja, jetzt habe ich ein Swisscom S3, mit Vodafone Software die mir den akku leer zieht... :(
 
dkionline

dkionline

Experte
Abwarten auf neues.
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
oder aber, sich den chinesen kernel installieren oder nicht?

geht das ohne root, dass man sich einen kernel akualisiert?
 
extralife

extralife

Experte
hier gibts den kernel - mit odin flashen wie eine firmware (pda) - root hat damit nichts zu tun
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
und schief gehen kann damit auch nicht wirklich was oder wie?
 
extralife

extralife

Experte
womit soll etwas schief gehen?
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
ich habe bisher nur immer komplette FWs geflasht ohne Teile davon auszutauschen oder dergleichen, deswegen bin ich nicht ganz sicher, ob das zu Problemen führen kann oder wie das genau abläuft, kannst du mir evtl ein Tutorial dazu geben oder einfach in den Downloadmode booten, Odin anhängen, das File flashen lassen und gut ist?
 
extralife

extralife

Experte
du flasht den kernel genauso, wie sonst deine 'komplette firmware' - nichts besonderes :)
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
na dann, besten dank, werd ich gleich testen... :)

edith meint:
flashen hat geklappt und jetzt mal abwarten, wie sich das gerät genau verhält... auf jedenfall besten dank @extralife :)
 
Zuletzt bearbeitet:
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Man kann sich doch auch einen Custom Kernel flashen, klar kann man einige Extras nicht nützen wenn man kein Root hat aber z.B. der Boeffla läuft wohl auch so sehr gut. Den kleinen Nachteil mit dem '!' dem Booten hat man glaub auch mit dem anderen Samsung Kernel.
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
was genau meinst du mit dem '!' beim booten?

Bei mir ist der China-Kernel jetzt geflasht und konnte in der ersten halben Stunde keine massiven Deep-Sleep Probleme mehr feststellen.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Wenn der Status des Gerätes nicht mehr auf original steht kommt ganz am Anfang beim Booten ein kleines rotes '!' oben links.
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
hab jetzt mit dem China-Kernel rebootet und darauf geachtet, aber es wurde nirgends ein Ausrufezeichen angezeigt...

aber schlussendlich spielt das ja keine wirkliche Rolle, was da jetzt drauf ist oder hat das den Verfall der Garantie zur Folge?
 
Falster

Falster

Guru
Soweit ich gelesen habe springt der Flashzähler auf 1 und es wird statt "original" ein "modified" angezeigt wegen dem China-Kernel. Bevor du dein Gerät einschickst also besser auf eine originale Software zurück flaschen und den Zähler resetten (TriangleAway).
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Ich denke dann dürfte Dein Gerätestatus auch noch nicht auf verändert stehen und selbst wenn, solange Du die Gewährleistung hast brauchst Du die Garantie sowieso nicht.
 
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
ansonsten flash ich halt wieder was älteres drüber...

aber der China-Kernel tut seine Sache sehr gut in meinen Augen! Kein Deep-Sleep Problem mehr und auch der Akkuverbrauch ist massiv besser geworden...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

arenus

Ambitioniertes Mitglied
beim zurückflashen des schweizer kerlens würde der flashzähler vermutlich dann eher auf 2 statt auf 0 zurückgehen, seh ich das richtig?
also wenn ich wieder reguläre update empfangen möchte, wäre die einzige möglichkeit eine stock 4.1.2 oder dann eben ne wirklich richtige final 4.3 draufzupacken? und damit das dann mit den updates auch wieder funktioniert, müsste der flashzahler zurückgesetzt werden (was nur mit triangle away und somit root zu realisieren wäre?)
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
So wie ich das sehe ist Dein Counter ja nicht erhöht. Ich hab das auch gelesen das der Kernel den Counter erhöhen würde und fand das etwas merkwürdig, den er ist ja von Samsung. Egal, kannst ja nachschauen ob er bei Dir erhöht wurde. Der Counter geht nie runter, außer halt mit Triangle Away. Er geht hoch wann immer Du etwas flashst das nicht von Samsung ist, also mit ein paar Custom ROMs, Kernel und Recoverys probieren kann man ihn schnell zweistellig haben.

Die Vorgehensweise um ihn richtig Zurück zu setzen ist wohl erst Triangle Away und danach direkt ohne wieder zu Booten (denn dabei wird er hochgesetzt) eine Stock ROM, Kernel und Recovery drauf, was ja in einer normalen einteiligen FW alles enthalten sein sollte.
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
Threadstarter
Das Problem der Einteiligen ist, es wird kein automatischer Wipe vollzogen. Der Cache wird nicht geleert, data nicht gelöscht, die Gefahr des Bootloops besteht.
 
Oben Unten