[SM-G901F][Stock ROM] *09.03.2015* G901FXXU1BOC4 [5.0.2.] - NEE

  • 161 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [SM-G901F][Stock ROM] *09.03.2015* G901FXXU1BOC4 [5.0.2.] - NEE im Original Firmwares für Samsung Galaxy S5+ (G901F) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5+ (G901F).
LucaToni

LucaToni

Stammgast
Amelsgrill schrieb:
Kann ich leider nur bestätigen. Seit dem ich Lollipop auf meinem Handy geflasht habe, habe ich starke ruckler bei der App "Simpsons Springfiled".
Dazu habe ich auch starke WLAN-Probleme. Ich bin zwar mit dem Netzwerk verbunden aber scheint so als würde kaum eine Datenübertragung stattfinden.
Ansonsten läuft alles weitere stabil und flüssig :rolleyes2:
Jemand eine Idee ob man irgendwas in den Entwickleroptionen einstellen kann (bzgl. Simpsons)?
 
Maibauer

Maibauer

Experte
Das liegt an einer Einstellung . Hab gestern in Google Einstellungen und G.Play Rum gefummelt und seit dem ruckelt das Marvel Sturm der Superhelden auch. Also denke es liegt an G.Play das habe ich ausgeschaltet... liegt nicht an der FW.
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
Google Play Games habe ich deaktiviert, ruckelt trotzdem
 
A

Alkonaut89

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

würde auch gerne das Update auf mein S5 lte+ mit T-mobile Branding laden.
Bei dem Handy handelt es sich jedoch um ein Firmenhandy, welches nicht mit Root funktioniert! Wenn das Handy gerootet ist kann ich mich nicht mehr mit dem Firmenserver verbinden.

Meine Fragen:

Kann man die Firmware auch ohne Root installieren? Wie sieht es mit der Garantie des Geräts aus?? Einfach die Firmware downloaden, download Modus am Gerät aktivieren und mit Odin flashen??

Welche Firmware sollte man laden? UK Ooder Finland

Gruß
Alkonaut
 
P

popolli

Erfahrenes Mitglied
Also die ersten Fragen wurden schon hundert mal durchgekaut... root ist nicht nötig. Und Garantie geht auch nicht flöten. KNOX - Counter bleibt auf 0x0 , selbst wenn du auf ältere Firmware zurück gehst.
Nimm die Finland... Sind weniger Apps vorinstalliert. Und bei der englischen wirst bei der Einrichtung nach der Zeitzone gefragt. Und Berlin ( Deutschland ) steht nicht zur Auswahl
Die für Finland ist eigentlich richtig gut. Von den eigentlichen Samsung-design-schwächen bei Lollipop mal abgesehen...
 
A

Alkonaut89

Fortgeschrittenes Mitglied
muss man ein Backup von EFS/IMEI machen ? Was wäre der einfachste weg ??
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
nein muss man nicht, ist auch - wenn man ein Backup erstellen möchte - nur mit root möglich. Von daher für dich uninteressant.
 
A

aracon3ß

Neues Mitglied
Also bei mir läuft Simpson Springfield sehr gut und generell Andriod 5.0.2 sehr, sehr viel besser als Android 4.4.4. Bin sehr zu frieden :thumbsup:
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
Kriege Simpsons nicht flüssig zum laufen, ruckelt alles
 
B

blaki

Neues Mitglied
Gibt es einen der mal schreiben kann was es mit der software geht ob stabil mit root wie es damit aussieht oder lieber warten oder gibt es schon dafür ne cf?
Danke
 
A

Amelsgrill

Neues Mitglied
LucaToni schrieb:
Kriege Simpsons nicht flüssig zum laufen, ruckelt alles
Wie schon näher beschrieben ich leider auch nicht -.-"

Es liegt an keiner Einstellung, da ich bevor ich 5.0.2 geflasht habe auch keine Einstellung verändert habe.
Es ruckelt einfach derbe und macht kein Spaß mehr.
 
omwo73

omwo73

Ambitioniertes Mitglied
dann vielleicht auf ein update von Simpsons warten..... habs aus spass mal installiert und es läuft.... hmmm
 
Maibauer

Maibauer

Experte
blaki schrieb:
Gibt es einen der mal schreiben kann was es mit der software geht ob stabil mit root wie es damit aussieht oder lieber warten oder gibt es schon dafür ne cf?
Danke
Wenn du mit lesen würdest wären alle deine Fragen beantwortet.
 
M

mausbaer

Ambitioniertes Mitglied
Maibauer schrieb:
Wenn du mit lesen würdest wären alle deine Fragen beantwortet.
Die Frage ist berechtigt. Chainfire bietet derzeit nur CF Auto Root auf Basis von 4.4.4 an.
Beim S5 gab es vermehrt Probleme mit dauerhafter Root. Hier gibt es mittlerweile CF Auto Root auf Basis von 5.0.
 
A

Aepsylot

Fortgeschrittenes Mitglied
Das "alte" CF Autoroot funktionierte bei mir ohne Probleme
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
bei mir auch, was root betrifft habe ich keine Probleme feststellen können. Xposed Framework läuft nicht, aber ist ein allgemeines "Problem" und man arbeitet dran - bald soll eine Version für Android 5 kommen. Root ist da und bleibt auch... kann alles machen wie vorher auch mit Ausnahme von Xposed Framework und Anhang...
 
Maibauer

Maibauer

Experte
mausbaer schrieb:
Die Frage ist berechtigt. Chainfire bietet derzeit nur CF Auto Root auf Basis von 4.4.4 an.
Beim S5 gab es vermehrt Probleme mit dauerhafter Root. Hier gibt es mittlerweile CF Auto Root auf Basis von 5.0.
Warum? Hier haben mehrere Personen geschrieben das sie Autoroot von der 4.4 genutzt haben. Aber keiner das es Probleme gibt. Ist doch somit selbstredend funktionstüchtig. ... und problemfrei. ..


Nochmal.....

Ich nutze Autoroot von der 4.4 seit 3 tagen mit Lollipop ohne Komplikationen, Probleme, Auffälligkeiten, Einschränkungen oder sonstigen Fehler !!!!!
Frage nun beantwortet ?
 
katerkarlo69

katerkarlo69

Erfahrenes Mitglied
LucaToni schrieb:
Xposed Framework läuft nicht, aber ist ein allgemeines "Problem" und man arbeitet dran - bald soll eine Version für Android 5 kommen.
Stimmt, habe ich auch gemerkt, falls Du was findest, sag bitte Bescheid, ansonsten fluppt Lollipop bei mir.
 
LucaToni

LucaToni

Stammgast
Hmmmm....
seid neusten hat mein Samsung eine kleine Macke
Habe in den Tönen & Benachrichtigungen das Vibrationsmuster auf BASIC CALL eingestellt (langes einmaliges vibrieren)... aber egal was ich da einstelle, bei jeder Benachrichtigung kommt nur ein doppeltes kurzes vibrieren...

jemand eine Idee?
 
Grobi_76

Grobi_76

Neues Mitglied
Hey mal ne kurze Frage habe mir gerade die 5.0.2 aufgespielt. Läuft recht flüssig. Bei mir wird jetzt anstelle von lte nur 4G angezeigt. Ich weiß das , es das gleiche ist , sieht nur ungewöhnlich aus . Habe eins von der Telekom. Oder liegt es daran das es keine deutsche Firmware ist ? Danke
 
Zuletzt bearbeitet: