G900F [SM-G900F][Stock ROM] *03.07.14* G900FXXU1ANG2 [4.4.2] - BTU

  • 155 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [SM-G900F][Stock ROM] *03.07.14* G900FXXU1ANG2 [4.4.2] - BTU im Original Firmwares für Samsung Galaxy S5 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5.
MPille

MPille

Experte
Ich Falle,kann man ja wieder die Branding Version flashen.
Und auch wenn die Telekom und auch Vodafone meint,die Gewährleistung zu verwehren,würde ich mich einfach an Samsung direkt wenden.Die interessiert das einen feuchten.... solange Knox auf 0x0 steht.
Aber das gehört hier nicht rein.
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Die Telekom ist mir derzeit der einzige bekannte Provider, der die Gewährleistung nach Debranding versagt. Aber: die Garantie von Samsung bleibt erhalten und das Debranden kann man in 98% aller Fälle zurücksetzen. Oder das Gerät ist s9 kaputt, dass man die zuletzt genutzte FW eh nicht mehr erkennen kann.
Aber, wie @MPille schon sagt, das gehört in andere Threads.
 
corr

corr

Experte
MaVaderXY schrieb:
@Corr, ist das mit dem Kamera Shortcut echt so? Kann ich die Cam starten ohne mit Fingerabdruck zu entsperren? So sollte es nämlich eigentlich sein!
Ja, genau so ist es jetzt mit der BTU Firmware bei mir.

Ich habe ein S5 von O2 "debrandet" mit der entsprechenden PitFile-Datei für die BTU Firmware.
Und nun funktioniert der Kamera Shortcut zusammen mit dem Fingerabdruck Scanner!
 
M

MaVaderXY

Fortgeschrittenes Mitglied
Das klingt gut. Jetzt frag ich mich grad nur wieder, was hat es mit der PitFile Datei auf sich? Ich hatte jetzt so verstanden, da es eine originale FW ist, müsste ich nur mit origin drüber bügeln die FW !?
 
MPille

MPille

Experte
Die Pit File legt die Partitionsgröße des Systems fest.Eine DBT ist z.B. sehr groß.
Beispiel: Die DBT hat jetzt 3 GB.So lassen sich alle FW die nicht größer sind wie 3 GB drauf flashen.
Andere Länder legen die Partitionsgröße auf nur 2,8 GB fest,weil das für Ihre FW reicht.Somit kann man z.B. nicht die DBT FW drauf flashen,weil sie vielleicht 2,9 GB hat.
Wenn Du jetzt die deusche Pit flasht,wird die Partition auf 3 GB erhöht und somit werden warscheinlich alle weiteren FW ohne zusätzliches flashen einer Pit mit Odin zu flashen sein.
Verstanden?

PS: Die Größenangaben sind jetzt nur als Beispiel von mir erfunden,kenne die genauen Angaben nicht.Dient nur zu Verständlichkeit.
 
corr

corr

Experte
MaVaderXY schrieb:
Das klingt gut. Jetzt frag ich mich grad nur wieder, was hat es mit der PitFile Datei auf sich? Ich hatte jetzt so verstanden, da es eine originale FW ist, müsste ich nur mit origin drüber bügeln die FW !?
Bei Geräten von O2 muss man zum "debranden" und Flashen mit einer entsprechenden PitFile-Datei arbeiten.

(sonst geht der Flash Vorhang schief.)
 
MPille

MPille

Experte
Habe vergessen zu erwähnen,daß am Ende von Odin beim Flashen "Fail" kommt,wenn die FW bedingt durch die zu kleine Partition nicht aufs Gerät passt.
 
M

MaVaderXY

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay... Ich lass dann lieber mal die Finger davon -.- Klingt mir alles zu gefährlich, und hoffe mal das TMobile das update auch endlich irgendwann raus bringt.

Warum in England der Kamera Modus mit Fingerabdruck geht und hier wisst ihr nicht oder? Finde das ehrlich gesagt verdammt Sch**** - Bei Apple ist ios ios und in allen Ländern gleich....
 
MPille

MPille

Experte
Zum Glück sind wir hier bei Android!
 
M

MaVaderXY

Fortgeschrittenes Mitglied
Weiß ich! Ich wollte damit auch nur zum ausdruck bringen warum ein gerät überall unterschiednliche Funktionen hat!? Das verstehe ich einfach nicht...
 
MPille

MPille

Experte
Das hat was mit den gesetzlichen Bestimmungen zu tun. Bzw. hat vielleicht sogar Apple dagegen geklagt, so dass sie es in dem Land ändern mußten.
 
M

Megabum

Erfahrenes Mitglied
Leute ich verstehe das nicht. Ich hab auch BTU, also diese hier drauf. Und nütze Finger Scanner zum entsperren. Aber unter Einstellung kann ich nichts auswählen nur beim streichen?
 
corr

corr

Experte
Wie ist denn der "SalesCode" nach dem Flashen BTU, oder DBT? (Wenn er auf DBT steht, funktioniert es auch nicht.)

Ich hatte bisher auch nur Erfolg damit bei Geräten von O2.

Ps. Hast Du einen FullWipe gemacht?
 
A

AxXxL

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten morgen.
Mir fällt selbiges auf. Ich habe die BTU geflasht, gewipet und die Einstellung mit der Kamera auf dem Lockscreen geht nur bei Streichen. Jedoch nicht in Kombination mit dem Fingerscanner. CSC hab ich nun ne OXA. Geht das wirklich beides? Des War nämlich eigentlich der Grund für die BTU.
 
B

BartZZ

Stammgast
Einfach mal die CheckFus App aus dem Store installieren. Wenn in der App der Product Code als BTU angezeigt wird, funktioniert es. Die zweite Möglichkeit ist das Stock Recovery, auch da muss BTU stehen. Der geflashte CSC sagt darüber nichts aus.

Grüße BartZZ
 
corr

corr

Experte
AxXxL schrieb:
Geht das wirklich beides? Des War nämlich eigentlich der Grund für die BTU.
Ja, es funktioniert 100% beides zusammen.



Der ursprüngliche Beitrag von 11:21 Uhr wurde um 11:37 Uhr ergänzt:

Mir ist aufgefallen, dass die Geräte von O2 keinen Aufdruck "Europa only" auf der Verpackung haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Megabum

Erfahrenes Mitglied
Das steht bei mir, und ich kann beides nicht auswählen
[
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

BartZZ

Stammgast
@Megabum
Dein Product Code steht noch auf DBT. Hast im Prinzip noch ein DBT Gerät, nur mit der OXA Firmware drauf. Funktionieren tut es aber nur, wenn auch der Product Code auf BTU steht.

Grüße BartZZ
 
M

Megabum

Erfahrenes Mitglied
Und wie kann ich das ändern?