OsmAnd - wie App Daten sichern?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OsmAnd - wie App Daten sichern? im Osmand im Bereich Karten und Navigation.
S

Sage77

Neues Mitglied
Da ich mir die Kaufversion von Osmand zulegen möchte, will ich vorher meine Daten der jetzigen Version(en) sichern.
Weiß aber ehrlich gesagt nicht wie. Bin nicht so der Android/Smartphone-Profi.

Zur Zeit sind folgende Versionen auf meinem Smartphone installiert:
- OsmAnd~ (Version 3.7.3)
diese Version hatte ich von F-Droid installiert. Allerdings funktioniert hier das Aufzeichnen von Tracks bei ausgeschaltetem Bildschirm nicht.
Deshalb habe ich mir aus dem Play Store
- OsmAnd (Version 4.1.11)
installiert.

Irgendwann scheint sich OsmAnd~ aktualisiert zu haben. Das Icon war auf einmal das von OsmAnd+.
Jetzt kann ich bei beiden Versionen keine neuen Karten mehr herunterladen. Obwohl mir bei Osmand angezeigt wird, dass ich noch 6 Downloads frei habe.
Deshalb möchte ich mir die Kaufversion zulegen. Aber die Kaufversion wird anscheinend über die OsmAnd-Version installiert. Dies ist aber die Version bei welcher das Aufzeichnen funktioniert. Deshalb möchte ich von dieser App dieDaten sichern.

Kann mir jemand sagen wie ich da vorgehen muss?
 
HaJoHausB

HaJoHausB

Neues Mitglied
Schon mal in der App unter Einstellungen auf ☁Backup und Wiederherstellen getippt? Vielleicht ist da was für dich dabei.
 
S

Sage77

Neues Mitglied
Danke, probiere ich mal aus.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Sage77 schrieb:
- OsmAnd~ (Version 3.7.3)
diese Version hatte ich von F-Droid installiert. Allerdings funktioniert hier das Aufzeichnen von Tracks bei ausgeschaltetem Bildschirm nicht.
Es gibt dort inzwischen auch neuere Versionen. Ich habe 4.0.9 von f-droid auf dem Huawei und kein Problem mit der Trackaufzeichnung. Aber das nur nebenbei und etwas OT ;) Kaufen ist ja auch ok, ich hab die App auch vor vielen Jahren mal über den PS gekauft.
 
S

Sage77

Neues Mitglied
Danke für OT :). Vielleicht installiere ich mir mal die neuere Version.
Aber ich werde mir trotzdem die Kaufversion zulegen. Bin ja zufrieden mit der App. Habe schon mehr Geld für mehr Schrott ausgegeben.

Allen einen guten Rutsch und schon mal ein gutes Neues!
 
S

spinnerei

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte mal von Osmand nachfolgende Anleitung erhalten:


Deinstallieren oder Zurücksetzen von OsmAnd ohne Datenverlust Bitte beachten Sie, dass die meisten Android-Versionen auch den Datenordner einer App entfernen, wenn Sie eine App deinstallieren (oder wenn Sie in den App Manager-Einstellungen von Android auf "Daten löschen" tippen, um die App-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen). Wenn keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, bedeutet dies für OsmAnd, dass Sie alle heruntergeladenen Karten sowie alle gespeicherten Favoriten, GPX-Tracks usw. (!) Verlieren. Auf den meisten Systemen kann das folgende Verfahren verwendet werden, um OsmAnd zurückzusetzen oder zu deinstallieren / neu zu installieren, während die ursprünglichen App-Daten auf der SD-Karte erhalten bleiben: Benennen Sie vor dem Deinstallieren oder Löschen von Daten den App-Datenordner um, z. von net.osmand.plus zu net.osmand.plus0 Erzwingen Sie dann entweder im Android App Manager das Stoppen / Löschen des Cache / Löschen von Daten, um die App zurückzusetzen, oder deinstallieren / installieren Sie OsmAnd nach Bedarf Starten Sie OsmAnd Tippen Sie auf dem Bildschirm "Erster Start" auf: Erste Schritte -> Ändern Sie den Datenordner auf die SD-Karte -> Überspringen -> Überspringen des Herunterladens von Karten Force-Stop OsmAnd Löschen Sie mit einer Dateimanager-App den neu erstellten (fast leeren) OsmAnd-Datenordner und benennen Sie Ihren alten (erhaltenen) Datenordner wieder um Starten Sie OsmAnd neu Gehen Sie zu Einstellungen / Karten herunterladen: Ihre vorhandenen Offline-Karten sollten jetzt auf der Registerkarte Lokal aufgeführt sein. Gehen Sie zur Registerkarte Aktualisieren und tippen Sie auf das Aktualisierungssymbol. Dadurch sollte OsmAnd endlich erkennen, dass Karten bereits vorhanden sind und verwendet werden können.
 
S

Sage77

Neues Mitglied
Danke für die Anleitung.
Werde ich auf jeden Fall mal durchgehen.
 
S

spinnerei

Ambitioniertes Mitglied
Ah, fällt mir gerade noch ein, daß das vor Android 10 war. Ob's mit der geänderten Speicherverwaltung unter Andtoid 10 oder 11 Probleme gibt, habe ich bisher noch nicht getestet.
 
B

bestbefore2018

Erfahrenes Mitglied
@spinnerei im Prinzip sollte das auf Android 11 weiterhin gehen -- allerdings muss man sich einen Dateimanager besorgen der Vollzugriff auf /Android/data bzw. /Android/obb ermöglicht. Oder alternativ vom PC aus ein Backup machen und zurückspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - OsmAnd - wie App Daten sichern? Antworten Datum
4
0
6