Android TV Box: Meteorit MMB-322

  • 1.381 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android TV Box: Meteorit MMB-322 im Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
A

ahab

Ambitioniertes Mitglied
Perfekt, hat Methode 4 bei dir schon funktioniert?
Man müsste diesen Key mal auslesen. Sieht nicht sehr komplex aus evtl. kann man das auch mit nem billigen ATMega o.ä. nachbauen.
 
M

M1cha

Stammgast
Ich besitze zur Zeit den SPIKey von Pearl.
Es hakt daran, dass die LED nur einmal orange blinkt und dann rot bleibt.
Ich habe Pearl und Artwaytech diesbezüglich schon angeschrieben aber noch keine Antwort bekommen.

Der Chip auf dem SPIKey ist ein Standard-Chip. Allerdings habe ich bisher nur einen chinesischen Händler gefunden. Der Chip kostet 3-5$, die Versandkosten betragen fast 50$.
Shop: Wholesale MX25L12845EMI 10G Flash SOIC16 MX25L12845
Weitere Infos+Datenblatt: https://www.android-hilfe.de/forum/...eorit-mmb-322.85297-page-47.html#post-1580899
 
EPA

EPA

Erfahrenes Mitglied
Jungs, Jungs, Jungs, Ihr seid klasse! Das mit der Batch V1.1 hat funktioniert und auch die Hinweise mit dem Löschen der Caches usw. hat prima funktioniert!

7628 mal system gefunden!
Und sogar BILD, die ich nur über den Market am PC hatte oder Frogger, alles ist da!!!

Damit habt Ihr die Meteorit-Box extrem aufgewertet.
PEARL soll das und den Market im nächsten Update nach Euren Anweisungen einfügen!
 
M

M1cha

Stammgast
Ich habe das mit dem Market in die Verbesserungsliste gesetzt und den Link zu dem Thema an Pearl geschickt mit der bitte die Vorschläge an Meteorit weiterzuleiten.
 
M

M1cha

Stammgast
-- ausversehen doppelt gepostet --
 
A

ahab

Ambitioniertes Mitglied
EPA schrieb:
Jungs, Jungs, Jungs, Ihr seid klasse! Das mit der Batch V1.1 hat funktioniert und auch die Hinweise mit dem Löschen der Caches usw. hat prima funktioniert!

7628 mal system gefunden!
Und sogar BILD, die ich nur über den Market am PC hatte oder Frogger, alles ist da!!!

Damit habt Ihr die Meteorit-Box extrem aufgewertet.
PEARL soll das und den Market im nächsten Update nach Euren Anweisungen einfügen!
Ich glaube PEARL hat schon einen Grund warum Sie den Market nicht drauf gepackt haben :) Die wollen ja schließlich, dass wir das zeug über deren Market beziehen (sofern verfügbar). Ich hoffe nur, dass Sie nicht versuchen uns irgendwie den Riegel vorzuschieben und die Methode blocken... :)

@M1cha: Jo die Specs habe ich mir mal durchgelesen - is ein gewöhnlicher RISC Chip. Theoretisch (mit etwas Zeit und Aufwand) kann man den izy am PC auslesen und dann ma versuchen den code zu refacturen... wenn man versteht was der chip macht (und ich vermute der macht nicht viel) kann man das auf einen hier handelsüblichen billig AMTEL chip o.ä. nachbauen/programmieren und wir haben unseren fallback. Der würde uns dann wiederum ermöglichen bissel tiefer in die Entwicklung einzusteigen bzw. riskantere Aktionen durchzuführen ;)

So in n paar stunden geht wieder mein Flieger... Daher werd ich mich jetzt bis nächstes WE verabschieden müssen.

Zwei Gedanken möchte ich aber noch zur Diskussion stellen:

1.) Hat schonmal jemand versucht ein paar der von Pearl mitgelieferten System-Apps zu löschen? Die booten ja bei jedem Start mit und ich vermute einige wird man nicht brauchen und kann man getrost löschen :)

2.) ASOP Port auf Basis des original Kernels dürfte garnicht so riskant sein. ADB Daemon bootet ja immer mim Kernel mit und selbst wenn eine build nicht lauffähig is sollte dieser booten... also müsste man ja immer per ADB wieder in den "Download Modus" kommen und Backup einspielen können... oder sehe ich da was falsch?


Greez und schöne Woche! Hoffe ihr habt spass mim Market :p
 
M

M1cha

Stammgast
Ist der Chip programmierbar?
Habe davon nichts in der PDF gelesen und bin deshalb davon ausgegangen, dass die eigentliche Programmierung dann von der Box ausgeht und nicht von dem SPIKey.

zu 1: Nein, aber das sollte kein Problem darstellen :)
zu 2: Das stimmt. Framework und Apps gehören zu Android(Java)-Umgebung.
Linux(und somit ADB) läuft auch, wenn diese nicht mehr funktioniert.

PS: Nen guten Flug...(Wohin gehts denn?)
 
M

Matjes79

Neues Mitglied
EPA schrieb:
Harvey und Micha: Danke! :D

Und für Eure Mühe: :thumbsup::thumbsup:

Bis auf den fehlenden FBAS-Ausgang ist die muvid-Box nun die bessere TV-Box:

- 1GB NAND-Flash (Meteorit: 512 MB)
- 254 MB Telefon-Programmspeicher (Meteorit: 133 MB)
- Beide 1200 MHz
- Beide WLAN (muvid: intern, Meteorit: externer Dongle)
- PEARL-Box + Fuktastatur preislich etwas günstiger als muvid-Paket
- PEARL-Box hat FBAS-Ausgang

Ist die muvid auch performanter? Reagiert sie flüssiger und schneller?
Hat sie schon Flash 10.2 an Bord?



Manfred

Hi an alle Gleichgesinnten

..ersteinmal ein riesen Dankeschön an M1cha und Co. die soviel Arbeit investieren um ein Produkt attraktiver zu machen..

Habe die Muvid und die Meterorit Box

Meteorit mit Fw 680 Muvid mit 685

beide getestet:

-Wlan läuft deutlich stabiler auf der Muvid (auch schneller) liegt evtl. am Dongle
- App`s laufen stabiler weniger Abstürze
- Funktastatur läuft stabiler evtl Fw

alles im allen läuft die Muvid zur zeit performanter und lässt sich mit dem script rooten und auch de Market Installer haben funktioniert

aufgrund des größeren Speichers behalte ich die Muvid-Box auch wenn der Hersteller keinen Support zur Zeit anbietet.

ABER ich habe mir die Box nur für einen Zweck gekauft...Napster....ich wollte mir Kosten für Sonos ersparen.. die apk lässt sich problemlos installieren aber über den Anmeldebildschirm komme ich nicht hinaus "Bitte Warten" evtl drm Problem oder wma ... keine Ahnung evtl. kann mir jemand helfen...

Danke schonmal

Wenn ihr mehr Infos zur Muvid bracht..fragt einfach

Gruß Matze
 
H

Harvey

Neues Mitglied
Installation des Google Market und GMAIL auf muvid und Meteorit erfolgreich! :)

Vielen Vielen Dank! Das ist ja ein ganz neues Gefühl mit der Box. Einfach und Bequem die Programme laden und nicht Disc-Jockey spielen mit SDKarten usw. Und nun funktionieren auch Programme die ich gekauft habe, aber die beim Start eine Authenifizierung im Google Market erfordern :)

Langsam macht das Arbeiten mit der Box echt Spass!

Hat eigentlich schon jemand Flash 10.2 oder 10.3 zum laufen gebraucht? Und wenn ja wie?
 
H

Harvey

Neues Mitglied
Habe eben mal versucht mit dem Root-Explorer "Das Örtliche"-App zu entfernen. Habe es auf die SD-Karte kopiert und in system/app gelöscht. Reboot, keine Fehler, aber weiterhin die App. Irgendwas kopiert die beim booten wieder in system/app. 2 mal gemacht. Definitiv gelöscht! Nach Reboot ist so als ob ich nix gemacht hätte! Seltesam!
 
M

M1cha

Stammgast
Ich hatte gerade nix zutun, da habe ich einfach mal angefangen eine MeteoritToolbox zu programmieren.
Also ein grafisches Programm zum ausführen von ADB-Scripts, zum Rooten, für den Market und was sonst zukünftig noch alles kommt.

Zur Zeit noch nicht fertig und ungetestet, aber sieht schon ganz gut aus :)
PS: Was soll man sonst um 0Uhr machen, wenn nicht programmieren :D
 
E

Ecke55

Neues Mitglied
Hollo,

habe Sonnabend meine bestellte Meteorit MMB-322 Box bekommen.
Bin aber zur Zeit gar nicht zu frieden.
Yoy Tube funktioniert nicht richtig.
Aber was mich hauptsächlich interessiert ist:
Kann man keine Filme von Veoh ansehen, weil man das Programm nicht geladen bekommt?
Gibt es eine Möglichkeit auf diese Filme zuzugreifen?
Danke.
 
Ulrich B.

Ulrich B.

Dauergast
M1cha schrieb:
Ich hatte gerade nix zutun, da habe ich einfach mal angefangen eine MeteoritToolbox zu programmieren.
Also ein grafisches Programm zum ausführen von ADB-Scripts, zum Rooten, für den Market und was sonst zukünftig noch alles kommt.

Zur Zeit noch nicht fertig und ungetestet, aber sieht schon ganz gut aus :)
PS: Was soll man sonst um 0Uhr machen, wenn nicht programmieren :D
Moin,Moin,M1cha,

Evtl. Schlafen? Oder doch lieber programmieren?

Schwierige Entscheidung!!!!!:D

Gruß
Uli

Sent from my NB-7 using Tapatalk
 
M

M1cha

Stammgast
Das ist übrigens die Webseite von der Box von REAL:
muvid - m3 electronic

Das Produkt ist noch nicht in der Liste, weil es neu ist.
Es wird aber bei der nächsten Überarbeitung mit aufgenommen.

Updates bringt muvid nur bei Performance-Problemen raus(was zur Zeit laut deren Aussage nicht der Fall ist).
 
EPA

EPA

Erfahrenes Mitglied
HIIIIIILFE!

Meine Box hängt beim Android-Schriftzug!



Mein eigener Tip, alles auszustöpseln und neuzustarten, klappt nicht!

ADB-Kontakt ist noch möglich!
Hatte gerade NASA HD TV vom Market heruntergeladen und da blieb die Box stehen (zu wenig Speicher frei?) Und da musste ich den Stecker des Netzteils ziehen und bei Neustart ging es nur noch bis zum Schriftzug.

Gibt es ein Script, dass ich die Chache-Partition Löschen kann?
Micha, du hattest doch da mal was...

Oder eines, was mich direkt in den Upgrade-Modus bringt?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

M1cha

Stammgast
Die Recovery-Methoden basieren alle auf ADB(bis auf den SPIKey).
Wenn du das Android-Logo siehst, sollte ADB eigentlich schon aktiv sein.

Schau mal in die Router-Konfiguration, vllt hat die Box ne andere IP bekommen.
Vllt auch mal einfach die Box anpingen.
 
EPA

EPA

Erfahrenes Mitglied
Habe einfach mal installMarket drüberlaufen lassen, das ging und auch der Reboot mit oureboot kam! Also hat sie noch immer die Adresse 192.168.1.81, wie zuvor.

Doch auch danach kommt immer das LOGO, läuft 6x durch und bleibt stehen!

Muss man nun nicht Zugriff auf zwei Partitionen machen, damit man sauber neustarten kann?

Oder hast Du eine Idee, wie ich direkt in den Upgrade-Modus kommen kann? DA ADB noch geht, müsste doch was möglich sein...

Hilft das: "oureboot recovery=local"
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Ecke55

Neues Mitglied
Kann mir mal einer sagen, ob man Veoh Filme zum laufen bekommt und wie?
 
EPA

EPA

Erfahrenes Mitglied
Micha, ADB geht, Adresse ist noch gleich, was kann ich tun?
 
H

Harvey

Neues Mitglied
Ecke55 schrieb:
Kann mir mal einer sagen, ob man Veoh Filme zum laufen bekommt und wie?
Kannte das Portal bis eben nicht mal.
Für Hilfe unsererseits müsstest Du dein Problem genauer beschreiben. Rufst Du die Filme im Browser auf, oder gibt es eine Android-App dafür? Wo hakt es?