Neue Touchlets X3 und X4 (kapazitiv!) bei PEARL!

  • 382 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Touchlets X3 und X4 (kapazitiv!) bei PEARL! im Pearl Touchlet X3 / X4 Forum im Bereich Pearl Touchlet Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
LongBaron63 schrieb:
Hi schaut euch mal den neuen Tuchlet X7 im neuen Pearl Katalog an.
Was soll das denn sein?
Hast Du einen Link?
 
ItsLeo

ItsLeo

Stammgast
Ich habe mir mal Deine Links angeschaut und kann nur sagen:
Pearl übertreibt es mal wieder mit der Werbung zum "TOUCHLET 7"-Android-Tablet-PC X7G GPS"

"Einer der ersten Tablet-PCs mit echter Android 3.0-Architektur: Update-Garantie auf Android3.0*"

"* Sobald uns dieses Betriebssystem für den X7G zur Verfügung steht, erhalten Sie ein kostenloses Update"

Android 3.x ist längst eine Selbstverständlichkeit auf Tablets. Auf meinem Tablet ist 3.2 drauf.
Und wenn man genauer hinschaut stellt man fest, dass auf dem Gerät gar kein 3.0 drauf ist sondern 2.3.
Man kann es wirklich übertreiben.

Und die 512MB-RAM werden ab 3.x dann wirklich knapp.
Bei diesem RAM wäre es besser man bleibt bei der Androidversion 2.3.
Sehr widersprüchlich ...
 
P

Pulsi

Neues Mitglied
Hi

Also die machen schon Werbung für die neuen Tablets und bekommen es netmal gebacken das X3 zu liefern ,habe jetzt auch wieder abbestellt ,Termin wurde schonwieder nach hinten verlegt.

Gruß
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
"Zum Ausgleich" gibt es jetzt bei Pearl auch für das X4 Bedienungs- & Schnellstartanleitung.

& dass der Verfügbarkeitsstatus des X3 derzeit auf

Der uns zugesicherte Liefertermin ist überschritten. Der Wareneingang im Versandzentrum steht vermutlich kurz bevor. Falls Sie noch HEUTE bestellen, bedienen wir Sie voraussichtlich ohne weitere Wartezeit aus dieser Lieferung.
steht, sollte man einfach als Folklore betrachten :laugh:.
 
softkey

softkey

Neues Mitglied
X7 ich hau mich in die ecke :mad2:, also das was pearl da abzieht geht ja wohl garnicht :sneaky:. alle X4 besteller fühlen sich doch bestimmt ganz schön vereppelt, der preis zwischen X4 und X7 ist ja nicht so doll.

aber es gibt auch was gutes...."mein" X3 ist zu mir unterwegs :scared:, habe eine versandbestätigung von pearl bekommen, na also geht doch, am 5.8. bestellt und am 31.8. ausgeliefert. da mußte ich ja dann doch nicht so lange warten wie manch anderer hier.

ok, für mich heißt das jetzt ein stressiges WE mit viel testerei und probiererei, frauchen und kind kommen dann zwar zu kurz, aber ich muß schon zufrieden sein sonst spare ich mir die kohle für´s archos G9 oder acer a100 :drool:.

melde mich wieder....

bis dahin liebe grüße an alle androiden :smile:

PS: ein dickes dankeschön an N2k1 der ja das X3 nun schon auf herz und nieren geprüft hat :cool2:
 
L

LongBaron63

Neues Mitglied
Hi habe Heute von Pearl eine Mail bekommen wegen Flash. obwohl ich mein gerät schon zurück gesandt habe:
vielen Dank für Ihre Anfrage und das uns entgegengebrachte
Vertrauen.

Es ist aus Herstellertechnischen Gründen leider nicht möglich
den genannten Adobe Flash Player beim Artikel PX-8760 zu
installieren.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Also kein Flash auch kein Update drauf.
Pearl müßte eigendlich alle Kunde informieren das die aussage im Katalog nicht stimmt. Dann fragt man sich auch ob Flash auf dem X4 geht wohl nicht da es ja das selbe Gerät ist auser dem Display. Oder was stimmt beim X7
 
nOOby

nOOby

Erfahrenes Mitglied
hmm, also bekommen die ersten wohl demnächst ihr x4?
Könnte dann mal jemand testen ob OTG mit NTFS tatsächlich funktioniert ???
Sollte mich extremst wundern, wenn die (als erste und einzige?) Android NTFS-fähig
gemacht haben....
Und 5 Std mit 1500mAh würden mich auch interessieren (stand by vllt ;) )
 
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Ich schrieb bereits, daß NTFS funktioniert und auch die 5 Stundenerreicht werden.
Und das bei Dauersurfen.
 
J

Jagurta

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir gestern Abend, trotz der hier teilweise negativen Berichte über Pearl-Lieferung das Touchlet X3 bestellt. Der Preis ist einfach zu gut. Die hier bereits erwähnte Mitteilung "Ware nur noch in geringer Menge lagernd, nächste Warenlieferung bereits überfällig.Diese Liefermenge reicht zur Belieferung aller noch offenen Kundenaufträge." steht nun auch bei meiner Bestellung. Ich warte also jetzt auch erst mal. Hoffentlich nicht zu lange.
 
S

stely72

Neues Mitglied
Hi allerseits!

Hab schon viel hier im Forum bezüglich des X3 durchgelesen und fand einige Einträge schon sehr hilfreich und informativ. Bin absoluter Android- und Tablet-Anfänger und werde daher mit Sicherheit auch noch künftig die ein oder andere Frage haben. :D

Jedenfalls wollte ich nur kurz etwas zu den Lieferproblemen von Pearl mitteilen:
Also entweder hatte ich einfach nur Glück bzw. gutes Timing oder aber die "erste Welle an Bestellungen" is mittlerweile verarbeitet.
Hab mein X3 jedenfalls vorgestern bestellt und heute mittag die Mitteilung bekommen, dass es unterwegs is. Die DHL-Sendungsverfolgung sagt mir im übrigen auch, dass es unterwegs is. =)

Denke mal, dass es dann Montag hier sein wird. Werde berichten bzw. (mit Sicherheit noch) Fragen stellen, sobald es da is. :)

lg,
stely
 
P

Pulsi

Neues Mitglied
Hiho

Da hast du ja echt glück gehabt ,ich hatte meins am 23.07 bestellt und es wurde bisher nicht geliefert, deshalb habe ich das Gerät wieder abbestellt.
Ist schon lächerlich was Pearl da abzieht.

Gruß
 
M

Mark_Mahoon

Neues Mitglied
Hallole

Nachdem auch bei meinem X3 der Nand Speicher nicht ging, hab ich mit den hier angebotenen Tipps nun auch 3.08 GB Nandspeicher aktivieren können. War ja ein ganz schön hartes Brot, bis alles lief. :rolleyes2:

Nun hab ich folgendes Problem: Wenn ich eine SD-Karte in den seitlichen Slot stecke, wird dieser von der Mcafee Software geprüft und vom BS nach Medien durchsucht. Allerdings weder im ES Datei Explorer noch im zusätzlich installierten Ghost Commander ist dieser Speicher auffindbar. unter /sdcard zeigt er mir dasselbe an wie unter /nand. Ich gehe dann richtig in der Annahme das beide mountpoints auf die interne Karte verweisen.

Übersehe ich was, oder muss ich den externen Slot händisch zu (z. Bsp.) /sdcard2 mounten?

Falls es jemanden hilft hier mein Weg zum funktionierenden nand (win7 64):

1. Installation von JDK7 (java Entwicklungsumgebung) von der Oracle site

2. Installation von android SDK (wenn er sagt das er das JDK nicht findet, dann nochmal auf Zurück und Weiter klicken, hat bei mir geholfen)

3. Download des Pakets usb_driver unter Thirdparty/google im Android SDK Manager

4. Kopieren des Pakets (z. Bsp. C:\Program Files (x86)\Android\android-sdk\extras\google\) an einen mit Benutzerrechten erreichbaren ort (z. Bsp. Music oder Videos, kann später wieder gelöscht werden)

5. Ändern der android_winusb.inf. Hier folgende Zeilen einfügen hinter [Google.NTx86] und [Google.NTamd64]

;Haipad M701-R
%SingleAdbInterface% = USB_Install, USB\VID_18D1&PID_DEED&REV_0226&MI_01
%CompositeAdbInterface% = USB_Install, USB\VID_18D1&PID_DEED&MI_01

6. Tablet an den PC anschliessen (USB-Debugging muss aktiviert sein, war bei mir schon aktiviert)

7. Im Gerätemanager das fehlerhafte Gerät mittels Treiberaktualisierung die modifizierte android_winusb.inf unterschieben.

8. Installation vom Droid Eplorer (sollte nun das Pad sehen können)

9. Dann mittels der Eingabeeinforderung zum Droid Explorer Verzeichnis navigieren und adb shell starten

10. Eingabe der Befehlliste die N2K1 hier schon gepostet hat. (seite 12)

11. Tablet trennen und in den Einstellungen des Pads unter Speicher das Nand aktivieren.

11. Sich freuen das man dem chinesischen Gelumpe den eigenen Willen aufgezwungen hat. :flapper:

signed MKM
 
Zuletzt bearbeitet:
N2k1

N2k1

Ehrenmitglied
Yepp, hast etwas übersehen.
/sdcard/tflash ist die SD-Karte.
 
J

Jagurta

Neues Mitglied
Hallöle

Hab gerade unter www.androidpit.de/de/.../Touchlet-X3-startet-nicht-Defekt gelesen, dass einige X3, die gestern oder vorgestern ausgeliefert worden sind, nicht funktionieren. :angry: Mich würde interessieren ob es noch weitere Meldungen dieser Art gibt. Dann storniere ich meine Bestellung. Hat ja keinen Sinn auf das Teil mit Vorfreude wer weiß wie lange zu warten und dann bekommt man ein defektes teil geliefert.

Schöne Grüße aus NRW
 
H

honey13158

Neues Mitglied
Hallöle,

ich bin neu hier. Gestern habe ich nun endlich mein X3 bekommen. Mein erstes Tablet und ich habe mit Absicht eine low-budget-version gewählt, um ersteinmal heraus zu finden, ob so ein Gerät das richtige für mich ist.

Prompt gibt es Probleme. Zumindest habe ich schon heraus gefunden, dass der Einschalter in der Bedienungsanleitung falsch beschrieben ist. Trotzdem startet das Ding nicht. Es erscheint ein X3 auf dem Bildschirm, bleibt ein paar Sekunden und dann wird der Bildschirm wieder schwarz.

Nun war meine Idee ein Update zu fahren. Wie genau das funktioniert weiß ich schon. Aber gibt es irgendwo ein Update dafür?

Oder ist das eine bekannte Macke und hat wer einen Tipp für mich? Android ist absolutes Neuland für mich.....

LG honey
 
J

Jagurta

Neues Mitglied
@Honey,

schau doch mal auf den Link zu den defekten X3, den ich oben angegeben habe. Eventuell ist die Lösung von Michael etwas für dich.
 
H

honey13158

Neues Mitglied
Hab ich glatt überlesen :huh: Danke, ich werd gleich mal rüber huschen :scared:
 
M

Mark_Mahoon

Neues Mitglied
N2k1 schrieb:
Yepp, hast etwas übersehen.
/sdcard/tflash ist die SD-Karte.
Autsch tatsächlich. Wer kommt schon auf die Idee das tflash dann die externe Karte ist. :huh:

Dann werd ich mal schauen ob ich nicht die Mountpoints so umbiegen kann, das nand /nand ist und die externe Karte nach /sdcard gemountet wird. Mal sehen ob ich sowas wie ne fstab unter android finden kann.

Danke für den Hinweis. :smile:

signed MKM
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.