Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Poco F2 Pro: Erste Erfahrungen & Eindrücke!

  • 314 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Poco F2 Pro: Erste Erfahrungen & Eindrücke! im Poco F2 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
C

Clumpsy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich habe heute ein Poco F2 Pro als Nachfolger für mein Pocophone F1 erhalten und es natürlich gleich in Betrieb genommen.

Es macht optisch einen sehr tollen Eindruck und ist nur unwesentlich größer als das F1, so dass man es noch ganz gut handhaben kann.

Schön finde ich, dass offenbar werksseitig schon eine Displayfolie aufgebracht wurde und auch die mitgelieferte Handyhülle einen relativ hochwertigen Eindruck macht. Bis von Spigen ein passendes Case angeboten wird, werde ich damit gut über die Zeit kommen.

Die Makro-Kamera habe ich auch mal ausprobiert und die Spitze von meinem Kuli abgelichtet 🙂

IMG_20200527_145203.jpg

LG Clumpsy
 
Zuletzt bearbeitet:
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

hab mir erlaubt dein Titel in "Poco F2 Pro: Erste Erfahrungen & Eindrücke!" zu ändern - so ist offensichtlicher worum es geht - klasse, wenn der erste Eindruck so positiv ist!
 
M

MrPulpFiction

Fortgeschrittenes Mitglied
@Clumpsy: Kannst du bitte mal überprüfen, ob das Poco F2 Pro tatsächlich ein UKW-Radio an Board hat? Danke.
 
C

Clumpsy

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf dem Gerät ist keine Radio-App vorhanden. So richtig tragisch finde ich es übrigens nicht, da UKW über kurz oder lang sowieso zugunsten von DAB+ abgeschaltet werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen oder die Funktion "Antwort" verwenden :) Gruß MSDroid
medion1113

medion1113

Experte
@Clumpsy
Dual Sim Funktion ist vorhanden ?
Beim Mi 10 war angeblich wegen 5 G die Dual Sim Funktion nicht möglich.
 
C

Clumpsy

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn man zwei Sim-Karten eingelegt hat und 5G aktivieren möchte, erscheint die untenstehende Meldung. Sobald man also 5G aktiviert, wird die zweite Sim-Karte automatisch deaktiviert. Dual-Sim funktioniert somit nur mit LTE oder 3G.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen oder die Funktion "Antwort" verwenden :) Gruß MSDroid
Celler96

Celler96

Erfahrenes Mitglied
Es hat keine Stereo Lautsprecher oder ??
 
medion1113

medion1113

Experte
Nein es hat keine Stereo Lautsprecher.
 
C

Clumpsy

Fortgeschrittenes Mitglied
Celler96 schrieb:
Es hat keine Stereo Lautsprecher oder ??
Nein, der Ton kommt ausschließlich aus dem Lautsprecher auf der Unterseite des Gerätes.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Zuletzt bearbeitet:
UsAs

UsAs

Erfahrenes Mitglied
Ich habe momentan auch das F1. Bis auf die Tatsache, dass ich gerne ein OLED Display hätte, fehlt mir nichts. Das F1 ist immer noch sackschnell.

Daher meine Frage, im direkten Vergleich, kann man von einem "lohnenden" Upgrade reden?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Clumpsy

Fortgeschrittenes Mitglied
UsAs schrieb:
Ich habe momentan auch das F1. Bis auf die Tatsache, dass ich gerne ein OLED Display hätte, fehlt mir nichts. Das F1 ist immer noch sackschnell.

Daher meine Frage, im direkten Vergleich, kann man von einem "lohnenden" Upgrade reden?

Danke.
Das F1 ist nach wie vor ein ganz tolles Smartphone und triftige Gründe für ein Upgrade auf ein F2 gibt es eigentlich nicht, es sei denn, man möchte auch zukünftig up-to-date sein und immer die aktuellste Android-Version haben. Das F1 ist damals mit Android 8 ausgeliefert worden und das erste Smartphone in meinem Besitz, das zwei große Updates (9 + 10) erhalten hat. Mehr wird man da allerdings nicht erwarten können.

Für das F2 spricht das schickere Aussehen durch die schmaleren Displayräder, das durchgängige OLED-Display, NFC und natürlich die Option, dass man zukünftige Android-Versionen erhält. Es reagiert auch etwas flotter auf Eingaben als das F1, ist also "snappier".

Im Prinzip ist es wie beim Auto - man steigt meistens nicht um, weil es notwendig ist, sondern weil man etwas Neues möchte ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kantanara

Gast
Zugegeben, das Pocophone F2 ist schick aber ein Umstieg lohnt sich am Anfang zu diesem Preis nicht wirklich. Zumal ich lieber auf die 8/256 Version warten würde und dann auch auf das passende Angebot.

Da ich aber denke, dass Android 11 noch für das F1 kommen wird, wird das Smartphone so schnell eh nicht in die Schublade verschwinden. Immernoch gehört es zu den besseren Smartphones in meinen Augen und auch wenn es irgendwann keine offiziellen Updates mehr von Xiaomi gibt, gibt es mit Sicherheit noch genug Zeit und Updates in Form von CustomRoms.

Als Beispiel nehme ich mal das Galaxy S3 Neo. Das betreibe ich zur Zeit mit Los 17 (Android 10). Und dieses Smartphone erschien ja bereits 2014.

Es ist also noch lange nicht tot das F1
 
UsAs

UsAs

Erfahrenes Mitglied
Es ging mir gar nicht darum, dass F1 weg zu tun. ich hätte einfach gerne ein AMOLED Display und da guckt man sich mal um.

Ich warte erstmal MIUI 12 für das F1 ab und gucke, wann die SD865 Flagships günstiger werden.
 
pixeltraum

pixeltraum

Fortgeschrittenes Mitglied
Meins steht schon wieder auf dem Marktplatz falls jemand das Teil schnell haben möchte ...
 
N

nasabaer

Erfahrenes Mitglied
@pixeltraum Nicht zufrieden gewesen ?
 
pixeltraum

pixeltraum

Fortgeschrittenes Mitglied
@nasabaer Nein, bis auf's Gewicht /fühlte sich doppelt so schwer an im Vergleich zu meinem iPhone Xr/ kann ich nach 24Std. Nichts Negatives sagen - ich muss es wieder abgeben weil beim Onboarding an unsere Firmenserver Alles nicht so wollte wie ich bzw. unsere IT ... deshalb geht's zurück jetzt.
 
Mark Aber

Mark Aber

Experte
Hier ein Review vom "King"

 
Ähnliche Themen - Poco F2 Pro: Erste Erfahrungen & Eindrücke! Antworten Datum
2
2
12