Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Realme 5 pro Langzeittest

  • 161 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Realme 5 pro Langzeittest im Realme 5 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
Sash1975

Sash1975

Fortgeschrittenes Mitglied
Das währe ein Kaufargument,da warte ich noch bis nächstes Jahr👍
 
W50L

W50L

Experte
Ich würde nicht warten sondern ein Xiaomi Mi A3, welcher der direkte Konkurrent ist, nehmen. Das steht dem Realme 5pro in nix nach.
Mi A3 gibt's für 170 in der 64 GB-Version und für rund 250 in der 128 GB-Version.
 
Zuletzt bearbeitet:
s!Le

s!Le

Lexikon
Mi 9 lite gerade für 199 im Angebot. Was sich bei Realme tut oder nicht, weiß keiner.
 
W50L

W50L

Experte
So, das neue Update vom 30.12.19 drauf.
(A_15):
Androidsicherheitsspatch von Dezember.
Aber:
Radio und Virenscanner fehlen jetzt, ganz Klasse!
Radio ist mir egal, aber Virenscanner wäre schön nicht schlecht.

Zu Notch:
Was mir jetzt am Bereich der Notch nicht gefällt: links ist fast immer voll und rechts immer die Hälfte leer und das System schiebt das dann auch nicht wirklich weiter, wenn links voll dann bleibt das so, bzw. Erscheinen dann 3 Punkte als Hinweis das noch mehr ist, anstatt das dann auf rechts weiter aufzuteilen.
Ja ist Jammern auf hohem Niveau, denn die sehr kleine Wassertropfennotch ist echt eine klasse Lösung gegenüber diese rießigen Balkennotches.
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Verstehe auch nicht warum Empfang usw. links ist... VoLTE war auch wieder nicht machbar.
 
W50L

W50L

Experte
Ja, das kann man leider nicht einstellen.
Und VoLTE scheint in Deutschland noch nicht verfügbar, scheint aber nur noch Deutschland zu betreffen.
Na schauen wir beim nächsten Update mal, kommen ja wohl zuverlässig monatlich.
Nicht das Realme das 5Pro mit jedem Update entfeinert, denn der Preis ist bei der hervorragenden Kamera auch ohne Radio und VoLTE sehr heiss!

Aber auch Anfang 2020,
nach knapp 2 Monaten,
muss ich sagen:
Jeden Monat ein neues Update mit aktuellem Sicherheitspatch und immer wieder Verbesserung der eh schon guten Kamera, ist für Geräte um die 180€ bis jetzt ungeschlagen. Das Gerät bleibt daher immer noch meine absolute Kaufempfehlung, jedoch würde ich sagen, die 4/128GB Version hätte es auch getan.
Die ist für rund 180€ mit Rabattcode bei eBay (Deutschland) zu bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Akku wurde nun rund 50x aufgeladen (5V 1A) und sollte jetzt auf dem Höhepunkt seiner maximalen Akkulaufzeit sein, (ab jetzt geht's täglich bergab).

Bis auf 1% den Akku aufgezehrt.
Bin fast 40h hingekommen mit nicht ganz 8h Display ein.
Finde ist ein guten Wert für die vielen zu versorgenden Bildpunkte bei 4000er Akku.

Mal sehen wie schnell er jetzt abbaut und ob ich nach rund 27 Monaten noch übern Tag komm.

Lade ihn nun mit 5V 1A auf, mal sehen wie lang es dauert.
Screenshot_2020-01-25-00-37-57-70.png
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
6:51h hat's gedauert von 1 auf 100% an 5V 1A.
 
G

Germelein

Fortgeschrittenes Mitglied
Liebes Forum,

ich habe mir jeweils ein Realme 5 Pro und ein Xiaomi Mi 9 Lite bestellt, da ich mir momentan unsicher bin, welches aktuell in Sachen Netzempfang, Kamera und Support die Nase vorn hat.

Gab es irgendwelche Verbesserungen, dank Firmwareupdates in der Zwischenzeit?

Wie sind Eure Erfahrungen? Hatte jemand beide schon in der Hand?
 
W50L

W50L

Experte
So, nach knapp 3 Monaten immer noch zufrieden mit dem Realme 5pro.

Warte auf das Update für Android 10 mit Realme UI V1.0, was wohl so gegen Monatsende kommen wird.

Derzeit verwende ich als Schutz eine Hülle von Nillkin, die ist geringfügig besser als die Originale, trägt nicht so auf, hat aber sehr gute stabile (wenn auch arg geringe) Überstände.
Geladen wird weiterhin mit 5V 1A.

Mit der verbaute Hauptkamera bin ich weiterhin sehr zufrieden, unklar wie gut diese Gegenlicht und schwierige Lichtverhältnisse meistert, für den Preis einfach nur Top!
Bei der Weitwinkelkamera ist noch etwas Luft nach oben und bei der Makrokamera ist noch viel Verbesserungspotenzial vorhanden, genau wie das etwas kontrastarme Display, man kann für den Preis halt nicht alles haben.
Schade ist, dass man nicht manuell sagen kann, welche von den 3 Kameras man verwenden will, ich würd glatt die andren deaktivieren, denn die Hauptkamera macht das so gut, da bräuchte man die anderen an sich nicht, bzw. will gar nicht dass auf die anderen je nach Szene umgeschaltet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Aus mir noch ungeklärter Ursache ist die Farbe bei einem Batteriestand unter 21%
Jetzt gelb statt Rot, ich war der Meinung erst seit gestern, als nix updateabhängiges, hmm sehr komisch.
IMG_20200215_231938.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Heute ist es wieder rot, kein Plan warum mal gelb und warum mal rot
IMG_20200216_221705.jpg
 
W50L

W50L

Experte
Hab jetzt mal aus Neugier (und einmalig) mit dem mitgelieferten Schnellladegerät (5V 4A) aufgeladen:
Von 1% auf 100 in 89min.
Während des Schnellladens wird das ansonsten weiẞe Ladeblitzsymbol in gelb angezeigt.
Ja das schon schön, wenn nach 48h (bei normaler Nutzung) das Smartphone in weniger als 1,5h wieder für 2 Tage Akku hat.
Aber ich werd's weiterhin über Nacht mit 1A laden, ich hoffe dann hält der Akku länger als wenn er jedes mal mit den 4A belastet wird.

Allerdings: was ist für einen Akku besser?
Ladevorgänge von langen 7h bei 1A oder nur kurze 1,5h bei 4A? Ich bin mir da jetzt unsicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
W50L schrieb:
Heute ist es wieder rot, kein Plan warum mal gelb und warum mal rot
Hab's rausgefunden:
Wenn "ultrahohe Energieeffizienz" ausgewählt ist, ist das Batteriesymbol gelb.
 
Zuletzt bearbeitet:
Luppolui

Luppolui

Erfahrenes Mitglied
W50L schrieb:
Allerdings: was ist für einen Akku besser?
Ladevorgänge von langen 7h bei 1A oder nur kurze 1,5h bei 4A? Ich bin mir da jetzt unsicher.
Bei Schnellladen ist die Belastung entschieden höher: merkt man an der Temperatur.
Dann bei ca. 80 Prozent abbrechen.
Laden ausTiefentladung vermeiden. Bei 15-20 Prozent nachladen.
Ich lade schnell nur in Ausnahmefällen bis 80%, bis 100 nur selten und immer nur normal.

Infos gibt es hier.
 
W50L

W50L

Experte
Akku vor über 30h geladen, bei über 10h Display an.
Fotos mit Blitz ziehen ordentlich am Akku, ca. 90min Film und 3h Navigation, Rest Facebook etc.
Screenshot_2020-02-23-17-24-50-41.png
 
W50L

W50L

Experte
Gestern das Update auf Realme UI mit Android 10 gemacht:
Läuft! Keine Bugs etc. festgestellt.
Screenshot_2020-03-04-18-16-04-90.jpg
 
W50L

W50L

Experte
Der Akkuverbrauch mit UI und Android 10 statt 9 hat keine signifikanten Veränderungen.
Wenn man mit Beitrag #28 vergleicht: etwas mehr Standby Verbrauch, dafür aber auch 12h statt 10h Displaynutzbarkeit.
Direkter Vergleich ist da jetzt nicht gegeben, weil die Umgebungs- und nutzungsbedingungen sind ja auch nie exakt gleich.
Sagen wir mal so: man kommt weiterhin über einen Tag hin bei mehr als 12h Display an.

Screenshot_2020-03-06-07-15-50-72.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hommy

Stammgast
Ist das Realme eigentlich überhaupt in Deutschland reparierbar oder der Akku austauschbar?
 
W50L

W50L

Experte
Hmm, schwierig zu beantworten.
Denn:
Bei Reparaturen oder Akkutausch schreibt man ansich den Europa-Service auf www.realme.com an.
Der kümmert sich dann. Dieser sitzt in Frankreich.
Allerdings hat Realme auch in Düsseldorf eine deutsche Zentrale (mit Oppo zusammen, da gleicher Mutterkonzern BBK-Electronics).
Ansprechpartner ist aber erstmal der Support auf Realme.com und der ist in Frankreich. Ob das Gerät dann nach Düsseldorf oder Paris geschickt werden muss, weiß ich nicht, da ich niemanden mit einen defekten Realme kenne.
...
Da es aber mittlerweile Smartphones von Oppo bei MM und Saturn gibt, könnte man evtl. auch diesen im Markt angebotenen Reparaturservice für die aus Oppo herausgelöste Marke namens Realme nutzen, müsste man mal nachfragen.
Beide Marken verwenden die gleichen Komponenten die im Endeffekt alle aus der Bereitstellung von BBK-ELECTRONICS stammen.
 
Zuletzt bearbeitet: