Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Realme 5 pro Langzeittest

  • 161 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Realme 5 pro Langzeittest im Realme 5 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
S

Slati80

Neues Mitglied
Hat jemand ne Idee was folgendes Problem lösen könnte?

Mein 5Pro nimmt sich in letzter Zeit gern mal 2-3 Sekunden, bis es den kompletten Homescreen nach Beenden einer App anzeigt. Es erscheint der Hintergrund, dann passiert erstmal nichts und die Widgets und Apps erscheinen dann wieder.

Weiteres neues Problem: Mein Phone geht ungefragt in eine Art "Deepsleep". Bildschirm wird schwarz, Phone reagiert nicht mehr auf den Powerbutton und es dauert ca. 20-30 Sekunden, bis das Bild wieder da ist.

Viren und Malware-Scan erfolglos.

In letzter Zeit bin ich mit dem Phone nicht mehr ganz zufrieden. Hatte auch mal einen Werkreset gemacht und n paar Apps gelöscht. Probleme dadurch nicht behoben.
 
W50L

W50L

Experte
Mein monatlicher Lagebericht:

Gerät ist nun 7 Monate alt.
Ich weiß, ich wiederhole mich:
Bin immer noch rundum hochzufrieden mit dem Gerät. Es geht einfach alles so wie es soll.
Kann jeden nur empfehlen, solange es das 5pro noch gibt, sich eins zuzulegen (aber nur wenn kein NFC und kein VoLTE und VoWifi mit einer deutschen Sim-Karte benötigt wird).
Ich wüsste auch gerade nicht, was ich für ein Realme mit als nächstes zulegen würde, da es außer den V5 und dem x50Player Edition (die nicht in einer global Version erhältlich sind,) nur sinnlose Zusammenstellungen gibt, die ihr Geld nicht wert sind


Jor, das war's ansich schon.
Wie gesagt, das Teil macht was es soll, auch nach 7 Monaten. Bei der Ausstattung und bei drei mal U-Boot im Badewanne und gechlortem Pool ...für den Preis nicht selbstverständlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Korrektur zu #142: Gerät ist jetzt keine 7 sondern 9 Monate alt.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Monatlicher Lagebericht
Gerät ist nun 10 Monate alt:

Jor Alles noch bestens,
fotografiere fast nur noch im 48MP Modus, da dieser für Gegenlicht und Nacht sehr gut geworden ist seit dem letztem Update...auf das aktuelle warte ich leider noch, kommt hoffentlich bald.

Da das Poco X3 für sagenhafte 199€ zu haben ist und genau die Ausstattung hat die ich suche (keine Glasrückseite, Sony-Sensor, sehr helles IPS, Snapdragon) gribbelt es mir dermaßen in den Fingern...aber ich bleibe standhaft !
Bis mindestens zum 09.12.2021 bleibt das 5pro an meiner Seite ...wenn's nicht vorher abspackt oder zu Bruch geht.
Denn ich bin nach 10 Monaten sehr zufrieden mit dem Gerät, zufriedener als mit iPhone und Samsung, da das Gesamtpaket einfach wesentlich stimmiger ist, alleine die realmeUI-Oberfläche und das sehr starke GPS entzückt mich immer wieder bei der täglichen Benutzung.

Eine Kaufempfehlung fürs 5pro kann ich aber derzeit nicht geben, nicht wenn ein Poco X3 für 199€ zu haben ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Nun ist die Roadmap für Android 11 mit Realme UI 2.0 raus:
Spätestens am 01.07.21 soll für das 5pro eine stabile Version ausgerollt werden!
Ick freu mir!
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
Ich bin auch nach gut 8 Monaten noch top zufrieden mit meinem X2 (ohne Pro)! Mit VoLTE und VoWIFI wäre es perfekt! Allerdings ist auch das neue Realme X7 sehr interessant, welches wohl bald in Europa erscheinen wird! Das hätte dann 5G, VoLTE und VoWIFI. Mal sehen wann es kommt und was es kosten wird. In China geht es wohl ab 220€ los. Also bei uns wohl ab 300€. Vielleicht wird das X7 ja mein X2 ablösen :) aber bis jetzt bin ich noch extrem zufrieden! Auch Realme UI wird von Update zu Update immer besser!
 
W50L

W50L

Experte
Das chinesische X7 und das X7pro wird nicht nach Europa kommen,
aber das indische 7pro (ohne X).
Ja das 7pro habe ich auch schon ins Auge gefasst, mal sehen wo im Dezember 2021 dann die Preise liegen, solange behalte ich das 5 Pro.
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
Da hab ich andere Informationen aber wir werden sehen.
Für mich ist der Trend mit einer hohen Refreshrate und dafür IPS-Display nichts, da ich lieber Amoled + In-Cell Fingerpringt wie beim X2 haben will. Aber das 7 Pro hat ja diese Features. Mal sehen was die Zukunft bringt. Hauptsache Realme fährt die Update-Politik weiter so gut wie bisher auch für 5 Pro X2 und co. Bisher kommen ja noch regelmäßig Updates.
 
W50L

W50L

Experte
Die X7 Modelle haben Dimensity Prozessoren, die haben es bis jetzt sehr selten nach Europa geschafft, da es Probleme mit der Implementierung von Band 20 gibt, das wird bei Realme auch der Fall sein.
Jedoch die 7er-Serie (ohne X) hat ja keine Dimensity und soll nächsten Monat in einer global Version kommen. Evtl. etwas Verschiebung weil man bei den Preisen nicht gegen das Poco x3 ankommt und es da evtl. noch Ausstattungänderungen für die global Version gegenüber der Indischen geben kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
Monatlicher Lagebericht,
Gerät ist in 11 Monate alt:

Jor soweit so gut, ansich nix neues,
Bin allerdings immer noch der Meinung, dass die Kamera mit jeden Update bei Nachtaufnahmen schlechter gemacht wird, ob Absicht oder Programmierfehler, ist mir nicht klar. Einen Bug-Bericht kann ich nicht senden, die Zusendung eines Einwahlcodes zum Versenden funktioniert bei mir nicht.


Es gribbelt mir in den Fingern fürs 7pro.
Ich hoffe ich halte noch 12 Monate durch!
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
@W50L Ja das 7 Pro könnte das "perfekte" Gerät sein. Amoled + In-Cell Fingerabdruck, Sony Kamera, VoLTE + VoWIFI, Snapdragon 720G und ein starker Akku. Nicht zu vergessen Micro-SD und Klinke sind auch dabei. Außerdem ist die Rückseite matt was mir auch gut gefällt.
 
W50L

W50L

Experte
Das 7pro wird wohl mein nächstes Smartphone werden in 12 Monaten, denn die Ausstattung ist genau das was ich gern hätte und es ist nicht so ein Klotz wie das Poco x3,

....außer das 8pro und 9pro wird preislich und ausstattungstechnisch in 12 Monaten attraktiver, was ich nicht glaube.
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
@W50L Ja ich warte auch noch. Mal sehen was sonst noch so kommt dieses und nächstes Jahr. Bei Realme bleibe ich auf jeden Fall, da mir die Realme UI einfach sehr gut gefällt. Mal schauen wie sich das ganze Thema 5G weiter entwickelt. Das einzige was mir beim 7 Pro nicht so gefällt ist, dass die Rückseite nicht aus Glas sondern Kunststoff besteht. Wie ist das beim 5 Pro mit Kratzern auf der Rückseite?
 
ventil@tor

ventil@tor

Experte
W50L schrieb:
Ich hoffe ich halte noch 12 Monate durch!
Unmöglich! So wie du hier jeden Tag was über das Realme 7Pro schreibst, deine monatlichen Berichte hier...das hat doch kein Ende. Warte mal ab: Zum Black Friday oder so, MM und Saturn gehen auf 199€ runter, Amazon zieht mit. Mal sehen wie lange du noch deine Monatsberichte über ein 2019er Handy hier schreibst...🤣
 
W50L

W50L

Experte
Ich befürchte es auch
SGEJulian schrieb:
Das einzige was mir beim 7 Pro nicht so gefällt ist, dass die Rückseite nicht aus Glas sondern Kunststoff besteht. Wie ist das beim 5 Pro mit Kratzern auf der Rückseite?
Ist in einer Hülle.
Da bei mir jedes Smartphone sofort in eine Hülle kommt, ist es mir wichtig, dass es keine Glasrückseite hat, denn es brechen die Glasrückseite gern unter der Hülle wenn es runterfällt. Ich halte Glasrückseiten bei Smartphones für total sinnlos.
Hier mein bis heute kratzerfreie Kunststoffrückseite vom Realme 5pro wenn ich es aus der Hülle nehme
(Fotografiert mit dem Xiaomi Redmi 7A):
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
@W50L Ja ich hab da X2 auch in einer Hülle aber eine kaputte Rückseite hatte ich noch nicht. Aber gut, wenn ich mir aussuchen kann ob Kratzer oder Bruch dann nehme ich lieber die Kratzer 😅 aber das 7 Pro ist ja matt also könnte das Thema Kratzer auch kein Problem sein.
 
S

Slati80

Neues Mitglied
Das 7Pro ist schon eine echte Ansage. Aber ob es so fix unter die 250er Grenze geschweige denn in Richtung 200-220€ geht, glaub ich nicht. Die Realmes sind preisstabil, wenn man mal überlegt, wie lang das 5Pro um die 200€ gekostet hat und selbst als sein Nachfolger raus kam, wurde das 5Pro ja nicht preiswerter, weil rar.

Hab jetzt mit meinem 5Pro auch 11 Monate Rum, der anfängliche Hype ist etwas verflogen, weil man sich natürlich dran gewöhnt hat. In unserem Haushalt haben sich jetzt noch zwei 6,67" Xiaomis eingewanzt, wo mir das Display schon zu groß ist. Ich mag mein handliches Realme, was ich auch noch bequem mit einer Hand bedienen kann. Meine Smartphones halten eigentlich nie zwei Jahre - das 5Pro könnte es schaffen. Es sei denn, dass 7Pro fällt preislich so rasant.
 
ventil@tor

ventil@tor

Experte
@Slati80

Naja, Ansage...Im direkten Vergleich schneidet das Mi Note 10 Lite etwas besser ab. Die 300€-Marke ist schwer wie ich finde da kein Fisch, kein Fleisch. 250€ ist dagegen wohl die meistverkaufte Preisklasse und insofern muss man sich da messen lassen. Wie du siehst (selbst hier unter Freaks) will keiner 300 ausgeben...
 
G

Germelein

Fortgeschrittenes Mitglied
@SGEJulian Was bei mir aber der Showstopper ist, ist das fehlende Radio. Gerade auf dem Weg ins Büro höre ich auf dem Fahrrad gerne Radio, um über das wichtigste vom Tag informiert zu sein. Das würde mir beim 7 pro fehlen :D . Ansonsten ist es ein bärenstarkes Gesamtpaket.
 
W50L

W50L

Experte
Zumal es das Radio bis Dezember 2019 gab im 5pro und dann aus Lizenzprobleme per Update weggenommen wurde, allerdings nur in Europa