Realme 5 pro Langzeittest

  • 166 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Realme 5 pro Langzeittest im Realme 5 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
W50L

W50L

Experte
Evtl.am 22. April, dazu am 22. April auf realme.com schauen oder bei edwaybuy
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Mein 5 pro geht nun zurück. (Amazon) da noch immer kein VoLTE, etc. War ansonsten sehr zufrieden mit dem Gerät, auch irgendwie schade, aber ich hatte letztendlich nur die Wahl von Amazon.
 
W50L

W50L

Experte
Dann musst du dir das 6 oder 6pro holen, das hat mit deutscher SIM-Karte VoLTE und VoWifi (und NFC).
Weiterhin gilt für das 5pro: nur mit deutscher oder österreichischen Sim-Karte geht kein VoLTE und VoWifi. Mit einer anderen europäischen Sim Karte geht auch in Deutschland VoLTE und VoWifi.
 
Zuletzt bearbeitet:
s!Le

s!Le

Lexikon
Das ist doch wohl komplett hirnrissig von vorne bis hinten... Das 6er hat doch einen MTK Prozi?! oO Jetzt muss ich schnell ein neues Gerät kaufen, da das 5 pro zurück muss.
 
W50L

W50L

Experte
Das 6 hat MTK, das 6pro Snapdragon.

Ich bleibe beim 5pro und hoffe weiter.
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Gibt es aber (noch) nicht bei Amazon? Zumindest finde ich keins...
 
W50L

W50L

Experte
Auf jedenfall bei edwaybuy (vorbestellbar).
 
s!Le

s!Le

Lexikon
NE, muss bei Amazon. Auch wegen meiner Punkte, etc. Das 6er gibt es für 299.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ASOnline

Fortgeschrittenes Mitglied
Das 5Pro war nie für den Deutschen Markt gedacht daher auch hier kein VoLTE
 
W50L

W50L

Experte
Nach rund 150x Akkuaufladen (davon 3x Schnellladung):
Komme noch rund 1,25 Tage hin,
bei insgesamt 11h DOT.

Nutzung derzeit für:
24h Bluetooth an (wegen Fitbit Charge 3)
0% Spiele,
10% Videostreaming,
20% Navigation,
70% Narichten lesen und social Media.

Screenshot_2020-05-03-15-07-18-25.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SP-Fotodesign

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach zwei Tagen Nutzung bin ich recht positiv überrascht vom 5 Pro.
Die Arbeitsgeschwindigkeit ist absolut ausreichend. Der TFT beeindruckt mich sehr, da ich diese diese noch deutlich schlechter bei Mobilgeräten in Erinnerung hatte, aber dieser TFT ist sehr gut nutzbar.

Die Kamera macht auch sehr gute Fotos, solange es hell ist, braucht sich aber im Vergleich zum Huawei P30 Pro während der Dämmerung auch nicht zu verstecken.
Der Nachtmodus ist eher ein Gimmick und nicht wirklich brauchbar. Da ist da Huawei schon ein anderes Kaliber.
Auch sollte man zoomen tunlichst vermeiden.
5x Zoom (digital) gegen 5x optischen Zoom beim Huawei ist einfach eine andere Welt.

Wird mit der Standardbrennweite bzw. 1xZoom gearbeitet, macht das 5 Pro aber eine sehr gute Arbeit.
Die anderen Linsen habe ich noch nicht getestet - werde dies auch wohl auch nicht machen, weil mich sowas wie 2MP Portrait einfach nicht interessiert.
Dafür wird einfach was anderes genutzt. :)

Für das, dass ich es bei Realme im ebayeigenen Shop als gebraucht gekauft habe, ist es in einem perfektem Zustand. Hier kann man Realme nichts nachsagen. Es war alles gut verpackt. Scheinbar auch neu verpackt. Neue Displayschutzfolie war drauf, auch die Schutzfolie herum.
Wurde anscheind alles wieder sauber verpackt.

Die Schutzhülle ist im Übrigen aus meiner Sicht deutlich besser als erwartet. Ich hatte hier etwas billig verarbeitetes erwartet, aber die Tatsache, dass die Hülle 1mm über das LCD ragt, sagt mir, dass hier mitgedacht wurde.
Klar, fällt das Display auf Kies hilfts nichts - auch bei anderen Herstellern, aber ich hatte hier eine deutlich schlichtere Hülle erwartet.
Wenn man nicht gerade eine Designerhülle möchte, reicht diese vollkommen aus.

Mit der UI komme ich sehr gut klar, aber das war auch bei Huawei und Samsung nicht wirklich ein Problem, da für mich Android Android ist und im Grunde alles sehr ähnlich aufgebaut ist.
Aber ein paar Gimmicks des Realme sind mir positiv aufgefallen und auch hier wird deutlich, dass sich Mühe gegeben wurde. Mit Erfolg.

Ich habe die 4GB Version und merke keinen nennenswerten Unterschied zu Geräten mit 8GB (P30 Pro, Samsung Tab S6 256GB Version)

Der Akku hält auch wirklich sehr gut. Hier gibts keine Beanstandungen.

Für das Geld - 4GB/128GB gebraucht, aber wie neu ist das Gerät für 159€ aus meiner Sicht ein Preis-/Leistungssieger.
 
S

SP-Fotodesign

Fortgeschrittenes Mitglied
C.03 ist bei mir drauf.

Habe gestern im stockdunkeln das Sternbild Löwe aufgenommen und mit dem P30 Pro verglichen.
Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Das Huawei liegt weit vorne.
 
W50L

W50L

Experte
Für Mond und Sterne ist es nicht geeignet, das erwarte ich auch für 200€ nicht und sollte man auch nicht erwarten. Nicht von einer 48MP kamera ohne optischen Zoom für 200€.
Aber für völlig normale Nachtaufnahmen ist es wohl sehr gut geeignet und extrem rauschfrei, hier nur für ein nicht nutzbaren Gimmick zu reden, finde ich nicht passend.

Für Mond und Sterne kommt das x3 super Zoom mit extra Modus zur Beobachtung der Milchstrasse.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SP-Fotodesign

Fortgeschrittenes Mitglied
Für gewisse Dinge mags reichen, aber wie gesagt habe ich auch nur geschrieben dass es im Vergleich zum Huawei für mich nur ein Gimmick ist.
Für den Preis ist die Kamera recht gut, aber kommt eben nicht an das Huawei dran, wenns extremer wird.
Bei der Meinung bleibe ich auch und sehe diesen Nachtmodus einfach nur als Gimmick.
Wer mehr mag, muss halt mehr ausgeben.

Aber ich verbeisse mich da jetzt nicht drauf, weil der Nachtmodus eher was für Extremsituationen ist.
Auch sind hier mehrere hundert Eure Preisunterschied und Leica hat bei Huawei auch mitgemischt.

Ich könnte auch weitergehen und das Huawei mit meiner über 10.000€ teuren Fotoausrüstung vergleichen.
Würde ich das tun, wäre meine Meinung, dass die Kamera des Huawei ein Gimmick ist, auch wenn sie noch in so hohen Tönen gelobt wird.

Allerdings für den Preis von unter 200€ ist die Kamera des 5 Pro wirklich sehr gut und macht bei normalen Lichtverhältnissen Fotos, welche man von Huawei kaum bis gar nicht unterscheiden kann.

Ich müsste mal schaun, ob ich RAW-Fotos mit der 5 Pro aufnehmen kann und am Rechner am kalibrierten Monitor anschauen, wie groß die mögliche Druckgröße wäre, aber ich denke bei der Auflöung und guten lichttechnischen Voraussetzungen würde ich mal behaupten, dass 90x60cm, je nach Druckmaterial mit der 5 Pro kein Problem sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Experte
SP-Fotodesign schrieb:
normalen Lichtverhältnissen Fotos, welche man von Huawei kaum bis gar nicht unterscheiden kann.
Ich finde, nicht nur bei normalen Lichtverhältnissen, sondern auch die Kamera des 5pro bei schlechten Lichtverhältnissen wie Gegenlicht und hellen Vordergrund mit dazu dunkle Ecken, besser als das P30 Pro.

Man bedenke dass das Realme dies alles, (im Gegensatz zum P30 pro) ohne OIS, ohne optischen Zoom und ohne Lasereinmessung hinbekommen muss.
Hier noch mehr Bilder von 5pro:
Kameraqualität 5 Pro mit Vergleich zum Samsung S7, iPhone X und Huawei P30 Pro – Realme 5 Pro Forum

Wir reden hier aber auch von alten Systemen, schaut man sich das Realme 6pro oder das Xiaomi Note 9s an, kannste Realme 5pro und Huawei P30 pro stehen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nuvirus

Experte
zum Thema, ich hab von meiner Schwester bisher keine Klagen gehört außer das ihr das Ladekabel zu kurz war.
Aber Sie hatte vorher auch nen Samsung J5 bzw. Oneplus One mit Lineage OS
 
W50L

W50L

Experte
Ich habe leider noch kein Kabel gefunden und kein Ladegerät was die Schnellladung macht wie die original mitgelieferten Teile. Ich lade seltenst schnell, aber wenn, hätte ich gern auch ein etwas längere Kabel.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nuvirus

Experte
Muss mir nach Corona mal anschauen wie schnell das Kabel lädt das ich ihr jetzt gegeben hab, ist nen normales Anker das ich hier selbst noch hatte mit 1,8m