1. Zur aktuellen Diskussion (u.a. Entzug der Android-Lizenz) rund um Huawei und Honor gibt es einen zentralen Diskussionsthread
  2. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. TylonHH, 22.11.2015 #21
    TylonHH

    TylonHH Android-Guru

    Ich meine ja auch die Rückseite der Speicherkarte, nicht da wo die Kontakte sind.
     
  2. billy7, 23.11.2015 #22
    billy7

    billy7 Neuer Benutzer

    Funktioniert der gleiche Trick auch mit dem Honor 6 ?

    Passt zwar nicht ganz zum Thema, aber vielleicht weiß es hier jemand.
     
  3. avfreak, 23.11.2015 #23
    avfreak

    avfreak Ehrenmitglied

    Bitte beim Thema bleiben, danke! :thumbup:
     
  4. Andreb079, 05.12.2015 #24
    Andreb079

    Andreb079 Android-Hilfe.de Mitglied

    Aller guten Dinge sind drei....

    Und es hat geklappt!
    Zwei Sim Karten plus micro sd 32gb. [emoji122] [emoji122] [emoji122]
     
  5. transmorpher, 09.12.2015 #25
    transmorpher

    transmorpher Android-Experte

    hab es auch versucht. War kein Ding, man muss nur aufpassen das es nicht zu heiß wird über der Kerze, braucht echt nur Sekunden um den Kleber zu lösen. Hab es zum testen ohne Kleber reingefrimmelt, ist schon ziemlich stramm aber funktioniert. Ich hatte aber als Ausgangslage sowieso nen minikleine NANO Sim, das erleichtert die Sache ...bleibt also erst mal so. DANKE für den Tip. Marktlücke endeckt. Microsd Karte entwickeln mit ausgelassen Platz für ne Nano sim. *g*
     
  6. MBago, 11.12.2015 #26
    MBago

    MBago Neuer Benutzer

    Nachdem ich die Markierung versehentlich verwischt habe, noch ein kleiner Hinweis zur Ausrichtung der Sim: Macht Euch vorher ein Foto von der Sim mit Träger (oder malt eine Bild, aber dann mit der Sonne in einer Ecke^^)
    Wenn ich mich nicht irre, sind Sim-Kontakte immer asymmetrisch. Der mittlere Kontakt ist mit einem der äußeren verbunden.

    (Bild: File:Typical cellphone SIM cards.jpg - Wikimedia Commons)
     

    Anhänge:

  7. zom1ec, 17.12.2015 #27
    zom1ec

    zom1ec Erfahrener Benutzer

    Wie dick ist bei euch die SD- mit der SIM-Karte drauf?
    Bei mir sind 1,17mm zu dick und ich bekomme die Karten nicht in den Slot geschoben. Vielleicht mit mehr Gewalt aber dann habe ich Angst das ich das ganze nicht mehr raus bekommen. (Huawei P8 lite)

    IMG_1829.JPG
     
  8. transmorpher, 17.12.2015 #28
    transmorpher

    transmorpher Android-Experte

    Bei mir auf jeden Fall über 2 mm aber das H7 ist vom Schacht her auch breiter gebaut als das P8 oder H6.
     
  9. bebo, 26.12.2015 #29
    bebo

    bebo Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!
    Ich habe den Sim-Chip über einem Toaster erwärmt, Teelicht kann schnell zu heiss werden, damit habe ich meine erste Sim geschrottet.
    Immer schön hin- und herwenden und eine Pinzette benutzen, dann durchwärmt der Kunststoff gleichmäßig und das Plastik verbiegt sich nicht so. Die SIM habe ich dann mit einem Minitropfen Sekundenkleber auf meiner SD-Karte befestigt. Das Sandwich ging gerade so rein.
    Nun freue ich mich über zwei Simkarten und 128GB zusätzlich!

    Take care
    bebo
     
    AndroidClubby bedankt sich.
  10. AndroidClubby, 27.12.2015 #30
    AndroidClubby

    AndroidClubby Android-Hilfe.de Mitglied

    Wünsche frohe Weihnachten gehabt zu haben. :)
    Bei mir hat die Anleitung auch super geklappt, nachdem ich vor drei Monaten schon mal ne SIM-Karte gekillt habe. :)
     
  11. oAndroIDo, 29.12.2015 #31
    oAndroIDo

    oAndroIDo Neuer Benutzer

    hat schon jemand probiert eine microSD größer 128 gb einzusetzen?
    funktionierts?

    den SIM-chip kann man übrigens gut in heißem wasser ablösen oder mit einem fön.
     
  12. scorp182, 29.12.2015 #32
    scorp182

    scorp182 Android-Guru

    Kriegt ihr eure SIM-Schlitten mit den "Sandwiches" auch wieder problemlos raus?
     
  13. sello30, 29.12.2015 #33
    sello30

    sello30 Android-Hilfe.de Mitglied

    Yes
     
  14. FatBrainstorm, 05.01.2016 #34
    FatBrainstorm

    FatBrainstorm Neuer Benutzer

    @tox10 - Super Anleitung, vielen Dank dafür!
     
  15. Scoty, 05.01.2016 #35
    Scoty

    Scoty Android-Ikone

    Habt ihr das so bei euch schon am laufen? Klingt ja echt interessant.
     
  16. rollin, 07.01.2016 #36
    rollin

    rollin Junior Mitglied

    Hat auf anhieb geklappt!
     
  17. sello30, 07.01.2016 #37
    sello30

    sello30 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir - auf dem leagoo Elite 1 - auch. Schächte scheinen genormt zu sein.
     
  18. oAndroIDo, 11.01.2016 #38
    oAndroIDo

    oAndroIDo Neuer Benutzer

    den SIM-chip kann man übrigens gut in heißem wasser ablösen oder mit einem fön.

    darf ich nochmal nachfrage:

    hat schon jemand probiert eine microSD größer 128 gb einzusetzen?
    funktionierts?
     
  19. TylonHH, 13.01.2016 #39
    TylonHH

    TylonHH Android-Guru

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2016
  20. LBabylon, 16.01.2016 #40
    LBabylon

    LBabylon Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe das jetzt auch mal ausprobiert und eigentlich hat es auch ganz gut geklappt, allerdings erkennt das Handy die Simkarte nicht. Mir ist aufgefallen, dass es minimal als kaum merklich etwas schief auf die karte gelebt ist, denkt ihr das ist das Problem? Wenn ja, jmd ne Idee wie ich sie da wieder runterbekomme...
     

    Anhänge:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. honor 7 micro sim

    ,
  2. honor 7 micro sd 2 sim

    ,
  3. honor 7 zwei simkarten

Du betrachtest das Thema "Honor 7 - 2x SIM plus Micro-SD Karte gleichzeitig nutzen" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für das Honor 7",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.