1. Kazama, 22.01.2018 #1
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Guten Tag,

    hier eine Anleitung wie man das Pixel2/XL mit der App Magisk rooten kann und wie wir die monatlichen Updates einspielen und danach wieder root erlangen.

    Dank geht an nathanchance der das bei XDA schon schön in Englisch vorbereitet hat.

    DIE ANLEITUNG RICHTET SICH PRIMÄR AN ERFAHRENE NUTZER DIE SICH MIT DEN ROOT BEFEHLEN; ADB UND FASTBOOT AUSKENNEN: WERDER ANDROID HILFE NOCH ICH GEBEN IRGENDWELCHE GARANTIEN. LEST EUCH DIE ANLEITUNG IN RUHE DURCH EH IHR IRGENDWAS ÜBEREILT!

    Wir sind Up to Date und wollen roOt:

    RoOt erlangen wir durch patchen der Boot Image Datei genannt boot.img.
    Unter den Einstellunge guckt Ihr auf welchem Stand der Software ihr seit.
    Da Up to date sollte das der Oktober 2018 sein.

    Root per Magisk unter Android Pie 9.0:

    1. Die Magisk v17.1 sowie die Magisk-uninstaller.zip ++ Magisk v6.X.X.apk runter laden und auf das Pixel kopieren (zu finden bei XDA )
    2. TWRP-P2 oder TWRP-P2XL.img auf den PC runter laden.
    3. Das Pixel an den PC, die Eingabeaufforderung starten.
    4. Den Befehl: "adb reboot bootloader" eingeben.
    5. Im Bootloader den Befehl "fastboot boot TWRP-P2.img oder TWRP-P2XL.img" eingeben.

    6. In TWRP euren persönlichen Entsperrcode eingeben. Falls die Abfrage erscheint ( den Ihr bei jedem Reboot eingeben müsst).
    7. Install Magisk v17.x.zip
    8. Reboot
    9. Magisk v6.X.X.apk installieren.

    Nun solltet Ihr roOt haben.

    Wir roOt und wollen ein OTA einspielen:

    Das OTA wird euch auf dem Pixel angezeigt:

    1. Das Pixel an den PC, die Eingabeaufforderung starten.
    2. Den Befehl: "adb reboot bootloader" eingeben.
    3. Im Bootloader den Befehl "fastboot boot TWRP-P2.img oder TWRP-P2XL.img" eingeben.
    4. In TWRP euren persönlichen Entsperrcode eingeben. ( den Ihr bei jedem Reboot eingeben müsst)
    5. Install Magisk-uninstaller.zip

    7. Reboot

    -> Das OTA sollte runtergeladen und anschließend installiert werden.

    Wie wir wieder Root bekommen, steht oben. ;)

    Das OTA wird durch das Pixel nicht angezeigt, steht aber auf der Google Dev Seite zur Verfügung:

    1. Wir laden uns das OTA für das Pixel 2 oder Pixel 2 Xl auf den PC und nennen es in Oktober-OTA.zip um.
    2. Das Pixel an den PC, die Eingabeaufforderung starten.

    3. Den Befehl: "adb reboot bootloader" eingeben.
    4. Im Bootloader den Befehl "fastboot boot TWRP-P2.img oder TWRP-P2XL.img" eingeben.
    5. In TWRP euren persönlichen Entsperrcode eingeben. ( den Ihr bei jedem Reboot eingeben müsst)
    6. Install Magisk-uninstaller.zip
    7. Reboot to Bootloader
    8. Mit den Volume Tasten Reboot Recovery auswählen und mit Power bestätigen.
    Im Bootloader den Befehl "fastboot boot TWRP-P2.img oder TWRP-P2XL.img" eingeben.
    9. In TWRP euren persönlichen Entsperrcode eingeben. ( den Ihr bei jedem Reboot eingeben müsst)

    Das Pixel sollte neu starten und der kleine Andy ist zu sehen.

    10. Powerbutton gedrückt halten und einmal auf Vol + drücken.
    11. Mit den Vol - Tasten zu "Apply update from ADB" navigieren und mit Power auswählen.
    12. Den Befehl: "adb sideload Oktober-OTA.zip" eingeben.


    Das OTA wird geladen, Kaffee oder Wodka trinken und die % Anzeige im Auge behalten.

    13. Wenn fertig geladen. Reboot System

    Das OTA ist installiert und ihr könnt Euch im Anschluss wieder roOt gem. oben stehender Anleitung zurück holen.

    Das Pixel per Factory Image ohne Datenverlust updaten und mit Magisk roOt erlangen:

    In Beitrag #25 von @Atomregen ist eine Schritt für Schritt Anleitung, wir man ein sein Pixel per Factory Image ohne Datenverlust updaten kann und danach mit Hilfe von Magisk wieder roOt erlangt. Es sind Links für die entsprechenden Dateien im Beitrag vorhanden.

    Danke an für die detaillierte Beschreibung @Atomregen

    Die Anleitung ist für das Pixel 3 kann aber mit den entsprechenden Dateien (OTA und TWRP) genauso für das Pixel 2 (XL ) angewandt werden.



    Alte Version:

    Also ladet Ihr euch die Magisk App By topjohnwu sowie die entsprechnden Boot-Image Datei ( ich habe die ca 32 MB Images für euch pro Monate an diesen Post angehangen) auf den PC und kopiert diese in den Download Ordner eures Geräts.

    Damit ihr für 32 MB nicht 1,5 GB laden müsst, sind die letzten beiden Boot Images für das Pixel 2/XL am Post angehangen. Achtet auf die Endung!
    Die Pixel 2 Bootimages enden mit "_P2" die Pixel 2 XL mit "_P2XL" !!


    Ihr installiert Magisk und startet die App. Magisk sollte erkennen das es keine roOt Rechte hat und fragt Euch daher nach der Installationsart.

    Ihr klick auf Installieren und wählt dort die Option Boot Image Patchen.

    Der Download Ordner sollte sich öffen, wo Ihr die grade kopierte Boot Image Datei auswählt.

    Nun ein wenig Geduld haben. Nach kurzer Zeit sollte ein Terminalfenster zeigen in dem der Patch-Vorgang zu sehen ist, den wir am Ende mit Schließen beenden.

    Das Pixel 2/XL mit dem PC verbinden, eine CMD Fenster öffnen und den Befehl "adb pull /sdcard/MagiskManager/patched_boot.img" eingeben.

    Das gepatchte Boot Image wird auf den PC kopiert.

    Im Anschluss den Befehl "adb reboot bootloader" eingeben.

    Das Pixel 2/XL bootet in den Bootloader, wir sehen den Andi auf dem Rücken liegen.

    Im Bootloader geben wir nun "fastboot flash boot patched_boot.img gefolgt von "fastboot reboot" ein.

    Das Pixel2/Xl rebootet und Magisk sollte nach dem öffnen roOt zur verfügung stellen.

    1. Einspielen eines OTAs:

    1. Wir laden uns das aktuelle Google OTA für das Pixel 2 / Pixel 2 XL herunter und nennen es in "8.1.0_05-18_P2 oder P2XL.zip" um.
    2. Das Pixel per Kabel an den PC, per Shift und Rechsklick mit der Maus die Eingabeaufforderung als Admin starten.
    3. Den Befehl: "adb reboot recovery" eingeben.

    Das Pixel sollte neu starten und der kleine Andy ist zu sehen.

    4. Powerbutton gedrückt halten und einmal auf Vol + drücken.
    5. Mit den Vol - Tasten zu "Apply update from ADB" navigieren und mit Power auswählen.
    6. Den Befehl: "adb sideload 8.1.0_05-18_P2 oder P2XL.zip"
    7. Wenn das Update beendet ist, das Pixel 2 neu starten.

    Nach dem Reboot sollte root leider nicht mehr vorhanden sein, die Magisk - App aber schon.

    Um root zu erlangen patchen wir das aktuelle Boot Image.

    Damit ihr für 32 MB nicht 1,5 GB laden müsst, sind die letzten beiden Boot Images für das Pixel 2/XL am Post angehangen. Achtet auf die Endung!
    Die Pixel 2 Bootimages enden mit "_P2" die Pixel 2 XL mit "_P2XL" !!

    2. Root per Magisk: - bis auf weiteres die Root-Anleitung von Punkt 3 nutzen -

    1. Ihr ladet Euch das Boot Image Eurer aktuellen Version herunter, entpackt die ZIP und schiebt die Boot Image Datei in den Download-Ordner Eures Pixel 2 / Pixel 2 XL.

    - 8.1.0_07-18_P2 = Version OPM2.171026.006.G1
    - 8.1.0_07-18_P2XL = Version OPM2.171026.006.H1

    ------------------------------------------------------------------------

    - Android 9.0 P2/P2XL - PPR1.180610.009, Aug 2018
    - Android 9.0 P2/P2XL - PPR2.180905.005, Sep 2018
    [I]- Android 9.0 P2/P2XL - [/I]PPR2.181005.003, Okt 2018

    2. Magisk starten, installieren > auswählen > Boot-Image-Patchen .
    3. Das Boot Images auswählen und den Patchvorgang abwarten. Am Ende Schließen auswählen.
    4. Das Pixel 2 an den PC, die Eingabeaufforderung starten.
    5. Den Befehl: "adb pull /sdcard/MagiskManager/patched_boot.img" eingeben.
    6. Den Befehl: "adb reboot bootloader" eingeben.
    7. Im Bootloader den Befehl: "fastboot flash boot patched_boot.img" gefolgt von "fastboot reboot" eingeben.

    Nun solltet Ihr wieder root haben.

    Grüße der Kaz
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2019
    Laberistikus, Chillchef, TheDarkX und 6 andere haben sich bedankt.
  2. Kazama, 07.02.2018 #2
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Erster Beitrag wurde um das Bootimage für den Februar 2018 Patch ergänzt.

    Die Anleitung muss dann natürlich mit den entsprechenden Zip Namen durchgeführt werden.

    Ich würde das neue OTA also 8.1.0_Feb18.zip nennen.

    ;)

    GL & HF.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
    Laberistikus und meand0g1 haben sich bedankt.
  3. meand0g1, 10.02.2018 #3
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Hi. Danke für die Anleitung. Was wäre anders, wenn man TWRP permanent installiert hätte?
     
  4. Kazama, 10.02.2018 #4
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Mh ich bin mir nicht 100% sicher , aber ich würde im TWRP das Sideload Feature aktivieren und dann das OTA per Befehl rüber schieben.

    Okay ich habe grad nachgelesen, dass mit ADB Sideload geht mit installierten TWRP nicht, da TWRP die Sysrtempartition permanent mounted.

    Der User nathanchance hat in seinem Thread geschrieben, dass man hier nur mit einem kompletten Factory Image updaten kann. Ich werde bei Gelegenheit ein extra Tut dazu schreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2018
    meand0g1 bedankt sich.
  5. meand0g1, 11.02.2018 #5
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Ok, danke erstmal. Dann lass ich die permanente Installation vorerst. Über das Image hat man doch die gleichen Möglichkeiten oder? Also irgendwelche Mods oder auch ein Aroma Tool sollten doch auch so funktionieren...?
     
  6. Kazama, 11.02.2018 #6
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Das kommt drauf an was du nutzen willst. Die Magisk Tools gehen alle solange du root hast. TWRP ist ja nur für die Sicherung des Systems bzw um einige Zips zu flashen, was das Stock Recovery nicht kann.
     
    meand0g1 bedankt sich.
  7. meand0g1, 11.02.2018 #7
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Ich meinte das TWRP Image. Damit würde man ja dann die TWRP .zip als permanentes Recovery flashen. ...aber mit dem bloßem Image sollte man ja die selben Möglichkeiten haben?
     
  8. Kazama, 11.02.2018 #8
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Das kommt drauf an wie du TWRP installierst. Man kann es auch nur booten und dann entsprechende Zips installieren. Da wäre aber die Frage was du genau vor hast.
     
    meand0g1 bedankt sich.
  9. meand0g1, 11.02.2018 #9
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Wenn ich es nur boote, kann ich die gleichen Aktionen ausführen? Beispielsweise das 3Minit Mod installieren oder ein Backup erstellen?
     
  10. Kazama, 11.02.2018 #10
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Klar. Das sollte kein Problem sein. Ob man das Backup aber so ohne weiteres wieder einspielen kann, weiß ich leider nicht.
     
    meand0g1 bedankt sich.
  11. Pura Vida, 12.02.2018 #11
    Pura Vida

    Pura Vida Android-Experte

    Seit mein Nexus 5X im September den Geist aufgegeben hat (Start-Loop) habe ich nun ein Galaxy S8 und habe nun die Möglichkeit, dieses gegen ein Pixel 2 umzutauschen.
    Beim 5X habe ich jeden Monat das Factory Image mit Flashfire das Update eingespielt. Geht diese Möglichkeit mit Pixel 2 immer noch?
     
  12. Kazama, 12.02.2018 #12
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Mh auf die schnelle hab ich nur einen Beitrag gefunden, das ein User damit sein Pixel 2 XL gebricked hat. Das muss aber nicht an der App liegen. Er hatte kein Root und OEM Unlock war unter den Entwickler Optionen gesperrt. Flashfire geht wohl mit dem Pixels der ersten Generation. Da die neuen Pixels aber das zwei Slot System verwenden würde ich es nicht riskieren.

    Sagen wir mal so, wenn das mit Flashfire einfacher wäre, würde das jemand hier im Forum oder bei XDA schon gepostet haben. Es sei denn es traut sich einfach niemand. ;)

    So und noch mal ein Nachtrag. Im XDA Thread der Flashfire App, gibt es bisher keinen Eintrag das es mit dem Pixel 2 klappt. Noch dazu brauch man beim Pixel oder Pixel C eine alte Magisk Version 14.3, das die App das macht was sie soll. Also wenn du nicht grade ein Pixel 2 zu viel hast, würde ich es nicht testen. Mit der Variante hier, kannst du das Handy zumindest nicht bricken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2018
    Pura Vida bedankt sich.
  13. Pura Vida, 13.02.2018 #13
    Pura Vida

    Pura Vida Android-Experte

    Ich habe zur Zeit kein Pixel 2 zur Verfügung. Ich möchte ja mein S8 gegen ein Pixel 2 tauschen, denn ich bin nicht glücklich damit.
    Übrigens, die Oreo-Version 8.0 heisst bei mir G950FOXM1CRAP, die letzten 4 Stellen sagen alles aus.:D
     
    Kazama bedankt sich.
  14. meand0g1, 14.02.2018 #14
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Ich habe heute ein Sicherheitsupdate angeboten bekommen, wahrscheinlich das Februar Update. (bin noch auf Januar, gerootet mit Magisk).
    Jetzt würde ich also nach deiner Anleitung vorgehen. Nun steht aber auf der entsprechenden Seite von Google unter Punkt 1:
    "Make sure that there is no pending OTA update, by going to Settings > About phone > System updates, which should say "Your system is up to date"."
    Ist ja nun bei mir nicht der Fall...Spielt das tatsächlich eine Rolle??
    Einfach "Herunterladen und Installieren" kann mir wegen root doch bestimmt sparen..?
     
  15. Kazama, 14.02.2018 #15
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Das einfache Update über das System ist nicht mehr möglich, da du mit Magisk das Bootimage geändert hast.

    Nach dem Download des Patches per System sollte eigentlich eine Meldung kommen, dass das Update nicht installiert werden konnte.

    Daher meine Anleitung, wie man die OTAs installiert. :)
     
    meand0g1 bedankt sich.
  16. meand0g1, 14.02.2018 #16
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Ich muss einfach mal doof fragen...Wenn man einfach das originale Bootimage wieder flasht, sollte das OTA Update dann durchlaufen?
     
  17. Kazama, 14.02.2018 #17
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Das kann ich nur ohne Gewähr beantworten.

    Wenn du das Boot Image deiner aktuell installierten Version zurück flashed, sollte das gehen.

    Wäre natürlich einfacher als der Weg meiner Anleitung. [emoji848][emoji846]
     
    meand0g1 bedankt sich.
  18. meand0g1, 14.02.2018 #18
    meand0g1

    meand0g1 Erfahrener Benutzer

    Habe es nun doch nach deiner Anleitung gemacht. Alles Bestens!
    Ob man nun das OTA über sideload einspielt oder das originale Bootimage flasht macht wahrscheinlich vom Aufwand her keinen Unterschied.
    Aber die Vorgehensweise hier ist wenigstens bestätigt...:thumbup:

    Besten Dank nochmal!
     
    Kazama bedankt sich.
  19. Kazama, 14.02.2018 #19
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Das Pixel meine Freundin ist noch Stand Januar, ich probier das mal da. Aber du hast recht, zeitlich nimmt sich das glaube nichts.
     
  20. Kazama, 06.03.2018 #20
    Kazama

    Kazama Threadstarter Ehrenmitglied

    Seit gestern sind die März 2018 OTAs verfügbar. Ich habe meinen Post um das Boot Image für März ergänzt.

    [​IMG]

    GL und HF beim Update.

    Grüße der Kaz
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2018
    meand0g1 bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Pixel 2 XL Root noch sinnvoll? Root / Custom-ROMs / Modding für Google Pixel 2 / Pixel 2 XL 16.08.2018
Pixel 2 Custom ROM immer 2 x flashen Root / Custom-ROMs / Modding für Google Pixel 2 / Pixel 2 XL 01.05.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. pixel 2 root

    ,
  2. update magisk

    ,
  3. pixel 2 xl root

    ,
  4. Magisk ota,
  5. pixel xl 2 root,
  6. Pixel 2 rooten,
  7. pixel 2xl boot menü,
  8. pixel 2xl roote,
  9. pixel 2 magisk pie,
  10. a5 2017 wie magisk und root mit twrp installieren anleitung,
  11. magisk root ota update,
  12. magisk patchen,
  13. install ota update with magisk,
  14. magisk-v16.7-1674.zip,
  15. google pixel 2 magisk
Du betrachtest das Thema "[Anleitung][Pixel 2 / 2XL] roOt durch Magisk > Update durch OTAs > Update von Magisk" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Google Pixel 2 / Pixel 2 XL",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.