Google Pixel - Bootloader unlocken (Telekom Geräte)

RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Ich war heute im Telekom Shop und vor mir wurde ein Gerät frisch ausgepackt. Kein OEM-Bootloader Riegel in den Entwickleroptionen vorhanden. Oder sind es dort wohl spezielle Ausstellungsmodelle?
Keine Option scheint mir abwegig bis Quatsch. Sicher, dass Du Entwickleroptionen aktiviert hast?

Und noch ma: bei mir hat es erst nach dem Verbinden mit dem Internet funktioniert den Schieberegler zu bewegen

@Tamlon: Ja, von mir, weil ich Cashys Blog mag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

janjan1

Neues Mitglied
Es ist gut, das zu wissen. Ich werde versuchen, Google Übersetzer. Sorry, dass die Jungs. Ich hätte die Forumsregeln vorher lesen müssen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Roman441

Ich versuche es nochmal. Ich sehe, dass Sie bereits Ihr Gerät Bootloader entsperrt haben. Ist es möglich, die boot.img aus dem Link, die ich bereits früher. Vielen Dank.
 
R

Roman441

Experte
@janjan1
Sorry aber ich bin unterwegs. Außerdem muss ich mich nach 2 Jahren (Nexus) Abwesenheit erstmal wieder einlesen was das Flashen angeht
Außerdem ist der Bootloader noch nicht Unlock, ich habe lediglich die OEM frei machen können im System
 
J

janjan1

Neues Mitglied
@Roman441
kein Problem. So dass Sie bedeuten, es ist nicht möglich, entsperren Sie den Bootloader oder was du meinst? Ich dachte, Sie bereits entsperren Ihren Bootloader.
 
RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Der Bootloader ist entsperrbar und wie ist hier von mir beschrieben.

Was genau willst Du? Warum sollte jemand ein boot.img installieren ohne Herkunftsnachweis und was sollte das bringen?
 
J

janjan1

Neues Mitglied
@RodgerDodger
Ich möchte sicher sein, 100% und sonst nichts. Ich habe verschiedene Dinge über Bootloader gehört und gelesen. Aber es ist falsch. Der Bootloader ist freischaltbar. Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
RodgerDodger

RodgerDodger

Erfahrenes Mitglied
Da sind sie endlich, meine 10 Minuten Ruhm.

Irgendwie beschleicht mich so langsam das gar nicht ungute Gefühl, dass es wirklich gar keinen Unterschied zu den Geräten gibt, die direkt von Google ausgeliefert werden. Bootloader unlockable, keinerlei Bloatware, auch nicht der von der Telekom angekündigte Kundencenter.

Ob es da auf einmal schnell gehen musste und die Geräte unberührt rausgegangen sind?

Einer eine Idee wie man die Images vergleichen kann?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von qu4nd - Grund: Post entschärft. | qu4nd
C

cosmo1987

Fortgeschrittenes Mitglied
Da sind sie endlich, meine 10 Minuten Ruhm.

Koks und Nutten für alle!

Irgendwie beschleicht mich so langsam das gar nicht ungute Gefühl, dass es wirklich gar keinen Unterschied zu den Geräten gibt, die direkt von Google ausgeliefert werden. Bootloader unlockable, keinerlei Bloatware, auch nicht der von der Telekom angekündigte Kundencenter.

Ob es da auf einmal schnell gehen musste und die Geräte unberührt rausgegangen sind?

Einer eine Idee wie man die Images vergleichen kann?
Mich würde auch interessieren, wie die Telekom die Updates zurückhält.
Die haben ja eigentlich gesagt, dass die Firmware unberührt bleibt. Kann man sowas über die IMEI realisieren?

Ich bekomme mein Pixel erst nächsten Monat, aber eigentlich wollte ich sofort den Bootloader entsperren und einfach das FactoryImage flashen, damit es die Updates von Google direkt gibt.Nur wenn sie die Firmware gar nicht berührt haben, könnte das ja evtl. gar nichts bringen (klar ich kanna uch die OTA´s flashen...).
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Ich war heute im Telekom Shop und vor mir wurde ein Gerät frisch ausgepackt. Kein OEM-Bootloader Riegel in den Entwickleroptionen vorhanden. Oder sind es dort wohl spezielle Ausstellungsmodelle?
Das ist doch komisch wenn das wirklich stimmen sollte?!?!
 
J

janjan1

Neues Mitglied
Es war eine Demo für den Kunden. Aber der Bootloader ist freischaltbar und es wurde von vielen diesem Forum bestätigt. Denk nicht darüber nach.
 
HTC1

HTC1

Stammgast
Habe mein Pixel gestern auch im T-Shop gekauft.
Bin gerade mal in die Entwickleroptionen und dort gibt es die Option:
"OEM-Entsperrung". Ist aber auf inaktiv geschaltet, kann aber aktiv geschaltet werden.
 
J

janjan1

Neues Mitglied
@ HTC1
Laut RodgerDodger und anderen Nutzern. Es ist möglich, die OEM-Freischaltung zu aktivieren und dann den Bootloader zu entsperren. All diese Dinge machen Confussion. Wir müssen RodgerDodger glauben. Das hat er auch mit dem Bild bewiesen.
 
Helle85

Helle85

Stammgast
Naja, die IMEI von jedem T-Gerät haben sie ja trotzdem. Vielleicht wird beim nächsten Update unterschieden wer/was/wann bekommt und zum Start wurden einfach erst mal alle Geräte aus den Lager geschmissen, weil es schnell gehen musste!?
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Könnte man mal den Threadtitel anpassen? Hab hier nie reingeschaut obwohl es hier hauptsächlich ums Bootloader unlocken geht.
[emoji5]️

Edit
Danke! [emoji106]
 
Zuletzt bearbeitet:
A

azifirefox

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
habe seit heute ein Pixel XL 128 GB von der Telekom erhalten.
Im Netz wurde erwähnt, dass dieses Gerät ein Branding vom rosa-Riesen besitzt.
Woran kann ich dieses Branding erkennen? Es waren keinerlei Apps von T-Mobile installiert.
Sonst fällt mir auch keine Besonderheit auf.
Die Build Nr. ist die NDE63H.

Gruß
Andreas
 
Oben Unten