Ascend P7 - rund um Root (Schreibrechte, XPosed, Ad Away...)

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ascend P7 - rund um Root (Schreibrechte, XPosed, Ad Away...) im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
S

Saintscar

Experte
Ich kann auch mit TB selbst Ordner erstellen, sowie jeden anderen vorhandenen nehmen (nur Unterordner darf es keine geben, aber das wird ja nicht dein Problem sein).
Und du kriegst explizit diese Fehlermeldung?
 
X

x990

Gesperrt
Ich kann nicht mal die Bearbeitung abspeichern... Was soll das?
 
S

Saintscar

Experte
Womit? Welche App, hast du /system damit writable gemountet? Das muss man eigentlich bei jeder erst tun, ist sonst nur read only
 
X

x990

Gesperrt
Mi Es File Explorer. Achso muss ich das jedesmal nach nem Neustart machen?
 
Max4000

Max4000

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann den Ordner zwar nicht auswählen aber aus irgendeinem Grund ist er als Ziel eingestellt. Wenn ich nun ein Backup starte, wird eine oder zwei Dateien in den Ordner geschrieben und dann kommt die Meldung über zu wenig Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Saintscar

Experte
x990 schrieb:
Mi Es File Explorer. Achso muss ich das jedesmal nach nem Neustart machen?
Nein, aber per default ist die root Ebene auf read-only eingestellt, auch wenn der ES Explorer eigentlich root hat.
Das kannst ändern, wenn du nicht auf den root Schalter selbst, sondern daneben auf den Text drückst, siehe Bild

 
S

Saintscar

Experte
ich glaube wir werden hier bald rausgeworfen ;)
Denke wir brauchen einen "Hilfsthread" für root, denn root an sich zu beschaffen ist beim P7 nur der halbe Weg
 
X

x990

Gesperrt
Stimmt. Aber was mach ich jetzt. Das hatte ich noch bei keinem Handy. Egal welche Tastenkombi ich drücke ich komme immer wieder in den Update Recovery oder in den Rescue Mode aber das Handy macht nichts. Ich muss es doch neu starten können. Hatte nur aus versehen Power Off und +/- gedrückt.
 
S

Saintscar

Experte
ne weile nur "power" halten erzwingt keinen neustart?
 
X

x990

Gesperrt
Ne es kommt saß Huawei Logo und er bootet wieder Recovery und will ein Update einspielen was natürlich nicht klappt da keins vorhanden.
 
S

Saintscar

Experte
Gerade ausprobiert mit +/- halten...also ich kann nach der "FAIL"-Meldung einfach "shutdown system" drücken und dann ganz normal einschalten und starten O_o
Versuche sonst mal mit volume down + power zu starten und halte volume down immer weiter, bis es evtl startet (es vibriert dann 2-3 mal)...ist der abgesichterte Modus, aber keine Ahnung, ob das hier klappt
 
Zuletzt bearbeitet:
X

x990

Gesperrt
Ich bekomm ja gar keine Fail. Es steht da das er Software installieren will und nichts passiert. Egale as ich drücke ich komme zurück da rein. Nur wenn ich das Ladekabel angeschlossen habe komme ich mit + und Power in den Rescue Mode...

Ich hab eigentlich keinerlei Hoffnung mehr. Das gibts doch nicht. Ich bin kurz davor eine SD Karte zu besorgen und die Software drauf zu hauen in der Hoffnung das er diese installiert.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:13 Uhr wurde um 09:45 Uhr ergänzt:

Ich weiss nicht wie aber nachdem ich nun ewig im rescue mode war und da auch nichts geklappt hat kam endlich mal im Update Mode fail... Und jetzt gehts wieder

Der ursprüngliche Beitrag von 09:45 Uhr wurde um 09:54 Uhr ergänzt:

So hab jetzt Write Rechte im Es Explorer aber kann immer noch nicht die Datei umschreiben. Das nervt doch langsam. Ich hab bis jetzt über 30 Gerate gerootet sogar komplett neue Roms installiert aber hier verzweifelt ich...

Der ursprüngliche Beitrag von 09:54 Uhr wurde um 10:00 Uhr ergänzt:

OK so wie es aussieht kann ich im Permissions Ordner nicht schreiben. Wenn ich die Datei raus kopiere kann ich sie anpassen. Aber über schreiben der neuen Datei geht dann nicht genauso wie löschen...

Der ursprüngliche Beitrag von 10:00 Uhr wurde um 10:42 Uhr ergänzt:

Also aktuell kann ich egal mit welchem Explorer in den Ordner permissives nichts schreiben obwohl Schreibrechte existieren. ES Explorer sagt gleich das es nicht geht. Root Explorer sagt es hat geklappt aber nimmt keine Änderungen vor.

Irgendjemand eine Idee... Ich brauche Xposed weil ich die Navigionleiste kleiner machen will damit die Buttons noch soviel platz einnehmen...

Der ursprüngliche Beitrag von 10:42 Uhr wurde um 11:19 Uhr ergänzt:

Ich hab langsam echt keine Lust mehr und benutze doch mein Nexus weiter und steige dann auf was anderes später um. Ich kenne kein Handy was so nervt.
 
S

Saintscar

Experte
davon ging ich aus, habe ich bei meinem Vorgehen erwähnt :)
ohne die immutable entfernung dürfte gar nichts in den systemordnern beschreibbar sein

mit xposed wirst du dennoch nichts optisches machen können, da die theme engine mit xposed konkurriert
beim p6 kann man die wohl nun abschalten und xposed vollwertig nutzen, aber beim p7 hat das umstellen auf "0" bei mir nichts bewirkt
(sitzt beim p7 aber auch auf "2" default und wird vielleicht auch mit nem anderen Wert disabled...kA ;))
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GT-N5120

Neues Mitglied
War auch von ausgegeangen, aber man fragt ja lieber nochmal nach:smile:
 
X

x990

Gesperrt
Wie gesagt sollte ich trotzdem mal Schreibrechte haben. Ich mal jetzt nen Full Wipe und fang von vorne an...
 
S

Saintscar

Experte
hast du das denn nun gemacht mit immutable, oder nicht?
 
X

x990

Gesperrt
Jepp
 
S

Saintscar

Experte
und AdAway schreibt die hosts file auch korrekt und hakt grün ab?
 
G

GT-N5120

Neues Mitglied
Ich hatte auch bei xposed das problem bei der installation und hab mir mit der anleitung von oben über den Terminal die Schreibrechte manuell geholt die xposed brauchte für das schreiben in die Datei. Xposed sagte mir welche Datei ernicht beschreiben kann. Danach ging es