Ascend P7 - rund um Root (Schreibrechte, XPosed, Ad Away...)

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ascend P7 - rund um Root (Schreibrechte, XPosed, Ad Away...) im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
Lexuzz

Lexuzz

Stammgast
Genau das selbe Problem habe ich auch nach einem Reset :/

Der ursprüngliche Beitrag von 15:33 Uhr wurde um 16:03 Uhr ergänzt:

Wie kann das eigentlich sein, dass ich nach 2x Werkseinstellung die untere Appreihe nach ganz unten verschieben? Spricht, die "Tasten" sitzen genau in den Apps drin.... Ich kann zwar Apps nach unten ziehen, aber dann nicht wieder raus! Sobald bis heute abend keine Lösung da ist, geht das Ding wieder zum MediaMarkt zurück :(

EDIT: Nach dem fünften Reset ist die untere Reihe nun wieder an ihrem ursprünglichen Ort.... schon irre wegen was man sich den Kopf zerbricht :D

Hat sich alles erledigt ^^ nach dem fünften mal Reset ging auch das rooten wieder mit "RootGenius" ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Svfej

Svfej

Neues Mitglied
Hi, ich hab hier jetzt zwar viel gelesen aber leider noch keine Lösung für mein Problem gefunden... Ich hab mein p7 gerootet und habe auch das Problem, dass titanium backup nicht auf der external sd speichern kann. Die platform.xml hab ich bereits ohne Probleme bearbeiten können, allerdings hat es nichts gebracht... hab immer noch mit keiner App schreibrechte auf der sd ... woran könnte das liegen?
 
schui93

schui93

Erfahrenes Mitglied
Welche Xposed Version habt Ihr?
Ich habe gefühlt schon alle durchprobiert (Ja, ich habe gerootet :rolleyes2:). vorallem auch die bis 2.51, aber bekomme keins installiert :ohmy: beim P6 war das kein Problem!
 
Superwitschi

Superwitschi

Stammgast
Die 2.5 funzt aber danach gehen keine hw themes mehr.
 
schui93

schui93

Erfahrenes Mitglied
Das mit den HW Themes kenne ich schon vom P6 und finde ich schade. Aber ich habe dann immer der NOVA drauf gemacht und konnte dort mit der Gravity Box die hässliche Navileiste schwarz oder transparent machen und verkleinern etc.
Aber ich habe jetzt nochmal die 2.5 ausprobiert und bekomme wie bei allen Versionen die gleiche Fehlermeldung :confused2: Wo liegt mein Fehler?
 

Anhänge

Superwitschi

Superwitschi

Stammgast
hast du die immutable.list gelöscht? Steht hier im forum wies geht!
 
M

M1A1

Erfahrenes Mitglied
Hallo würde gerne ein paar Apps entfernen die mich echt stören, das ich das p7 dazu rooten muss ist mir bewusst. Was brauche ich aber noch alles bzw gibt es irgendwo ne Anleitung dafür?
Danke
 
M

M1A1

Erfahrenes Mitglied
Besten dank schaue gleich mal rein
 
M

M1A1

Erfahrenes Mitglied
Hab na noch eine Frage , ein 2g 3g Switch ist so etwas einfach realisierbar? Die meisten Apps im Store leiten nur in die Einstellungen weiter.
Danke
 
Bernd53

Bernd53

Erfahrenes Mitglied
GT-N5120 schrieb:
Hi

Hab immer noch das Problem mit dem Full Access, bekomme die Berechtigungen der set_immutable.list nicht geändert und die Datei somit auch nicht gelöscht.

Habe diese Firmware B121SP01 drauf, habe mit RootGenius 1.9.4 gerootet, was auch geklappt hat. Habe Busybox mit root Rechten laufen und Terminal Emulator auch und trotzdem bekomme ich das nicht hin. Hat einer einen Vorschlag?

Zweite Frage:
Wie kriege ich Titanium Backup dazu direkt auf die SD Karte zu speichern?

Mfg
Matze
Ich hatte das gleiche Problem. Durch Zufall geriet ich auf dem Google Play Store auf die App FolderMount. Abgesehen davon, dass damit Ordner und Anwendungen auf die externe Sd-Card verlinkt werden können, hat diese nach zwei Neustarts volle Schreibrechte auf der externen Sd-Card erzeugt. Titanium Backup kann jetzt auf die externe Sd-Card schreiben. Auch der Sygic-Ordner mit allen Karten konnte nun wieder verwendet werden. Für die Herstellung der Schreibrechte genügt die kostenlose Version.
Rooten ist natürlich notwendig. Ich habe die Firmware B133SP01.
MfG Bernd
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Hallo, miteinander...

Habe momentan das Problem, das ich auf der B609 versucht habe zu rooten. Ging über Kinongo Root App, aber nach Neustart war der Root wieder weg. Weil es über den Terminal Emulator nicht geklappt hat, habe ich mit dem ES Datei Explorer die immutable.list gelöscht. Root war trotzdem weg. Seitdem hab ich Probleme beim Telefonieren. Nach einem Anruf geht nichts mehr. Wenn ich anrufen will, kommt ewig "Verbindungsaufbau", aber wéiter passiert nix. Wenn ich angerufen werde, kommt beim Gegenüber immer gleich das Besetzt-Zeichen, mir zeigt es aber keinen verpassten Anruf an. Nur nach einem Neustart konnte ich einmal angerufen werden oder selbst anrufen. Habe jetzt auch auf B621 aufgestockt, über lokales Update. Hat es nicht richtig installiert, ist aber trotzdem drauf (?)... Telefonproblem ist immer noch... hängt das vielleicht mit der fehlenden immutable.list zusammen? Oder hat jemand ne andere Idee?

Danke schonmal

Gruß
Martin
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
Ist schwer zu sagen, wo das Problem liegt, evtl war auch deine Root-App schuld.

Ich würde dir empfehlen, die B621 (als Vollversion) per forced Update (also alle drei Tasten gleichzeitig drücken) zu flashen. Datensicherung nicht vergessen! Danach TWRP von den Xda-Developers herunterladen und per adb flashen.
Nun flashst du in TWRP die aktuelle SuperSU.zip. So erhältst du Rootrechte ohne weitere (oft dubiose) Apps. Bevor du das Gerät das nächste mal neustartest musst du mithilfe von BusyBox und einem Terminalemulator die set_immutable.list löschen. Sollte einige Anleitungen hier dazu geben.

Alternativ updatest du direkt auf B852, dort muss die set_immutable.list nicht mehr entfernt werden und Performance- und Sicherheitstechnischen hat sich viel getan. Auch diese Update musst du wie oben beschrieben 'erzwingen'.
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Rooten ohne Löschen der immutable, geht das auch mit der B839?
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Bei der B830 definitiv, also bei der B839 aller Wahrscheinlichkeit nach auch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MarkusK - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte Forenregeln beachten. [MarkusK]
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Also, mit Root Apps gehts nicht... Muss am WE mal der PC ran...