LineageOS 15.1 Unofficial

@SeriouslyUnserious von mir auch herzlichen Dank für deine Arbeit.

Ich besitze die FDR-A01L Version, also 10 Zoll LTE.

Leider funktionieren auch bei mir die Lagesensoren nicht mehr, ich glaube dies ist seit ungefähr Sept. 2018 14er Version so.

Magisk Version 18 läuft bei mir stabil, Xposed funktioniert mit meiner Tabletversion nicht.

Subjektiv ist dein neues Rom flüssiger. Droidinfo zeigt übrigens keine Lagesensoren an.
 
Hi. Mit diesem Roman kann ich nur 10Mbps auf 5Ghz Wi-Fi bekommen. In LaOS 14.1 war das Problem auch da, aber es gab eine Option namens "Wi-Fi-Regionalcode", die zur Lösung diente. In LaOS 15.1 fehlt jedoch die Option. Ich lebe in Portugal und meine Karriere ist MEO. Ich hoffe, du kannst das in Ordnung bringen. Danke

Hi. With this rom I can only get 10Mbps on 5Ghz Wi-Fi. In LaOS 14.1 the problem was there too, but there was an option called "Wi-Fi region code" and this used to solve. However, the option is missing in LaOS 15.1. Please see my screenshot below. I live in Portugal and my carrier is MEO. I hope you can fix this. Thanks

NZVLZM2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
@SeriouslyUnserious

Moin,
mein MediaTab T2 10pro (FDR-A01L) läuft mit deiner Oreo-Rom vom 20.12. 18 wirklich sagenhaft. So fix war das Teil noch nie, leider hat die Sache aber einen kleinen Haken, denn ich bekomme die Netflix-App nicht mehr zum laufen. Egal, welche Version ich auch probiere, es kommt immer eine Fehlermeldung, dass das Tablet nicht kompatibel sei.

Magisk läuft in der Version 18 problemlos, bis auf das Netflix-issue. Mit 14.1 und Magisk 18 läuft dann auch wieder die App aus dem Playstore.

Hast du vielleicht eine Idee, was ich machen kann, damit 15.1 und Netflix sich wieder mögen?

Vielen Dank

Kann es sein, dass das an der SELinux-Einstellung liegt? Beim 14.1 steht das ja auf strikt und beim 15.1 auf aus. Eine ältere Netflix-Version läuft nämlich auch unter Oreo allerdings möchte die dann gerne ein Update welches dann wieder die Meldung bringt, die Hardware sei nicht kompatibel.
 
Zuletzt bearbeitet:
@heckenpenner
das mit dem Kopfhörer ist so eine Sache, beim ersten mal klappt nicht so gut, danach sollte keine Probleme geben. Das ist seit dem LIneage auf deep-buffer setzt.
[doublepost=1548274031,1548273921][/doublepost]@Mithr4ndir das ist natürlich gut möglich. Nur momentan, möchte ich so belassen, da noch nicht alles rund läuft.
Falls du root hast, gibt es möglichkeiten das umzustellen.
[doublepost=1548274561][/doublepost]@RGarrido
ich habe nichts verändert, keine Probleme.
I didn't change anything, i don't have any problems
 

Anhänge

  • Screenshot_20190123-211115_Speedtest.png
    Screenshot_20190123-211115_Speedtest.png
    40,8 KB · Aufrufe: 178
Die Lagesensoren funktionieren mit der heutigen Version wieder, super.

Leider steht jetzt alles auf dem Kopf, diagonal wie vertikal.

Das sieht für mich als User aber lösbar aus.
 
  • Danke
Reaktionen: SeriouslyUnserious
@OPERATION
Leider habe ich nicht so wahnsinnig viel Zeit. Aber ich bemühe mich in den nächsten Tagen reinzuschauen, woran es liegen könnte.
 
  • Danke
Reaktionen: OPERATION
@SeriouslyUnserious Ich fand heraus, dass Moto X Play und Moto G Turbo ein inoffizielles Android 9.0-System (Lineage OS 16) haben. Die Prozessoren Moto X Play und Moto G Turbo sind ebenfalls Qualcomm Snapdragon 615 (MSM8939) und der Prozessor ist mit dem Huawei MediaPad T2 identisch. Können Sie das Android 9.0-System (Lineage OS 16) auf das Huawei MediaPad T2 portieren?

Moto X Play Android 9.0 (Lineage OS 16):[ROM][9.0.0_r21] LineageOS-16.0 [SEP-VENDOR] [lux] [UNOFFICIAL]

Moto G Turbo Android 9.0 (Lineage OS 16):[ROM][9.0.0][Merlin]Unofficial LineageOS 16.0
 
@Thanks
Du fragst schon nach Android 9, obwohl wir noch nicht mal korrekt funktionierendes Android 8 haben.
 
@SeriouslyUnserious

Klasse, mit deiner Version vom 26.01.18 sind die Lagesensoren wieder voll funktionsfähig.
Sonst läuft für mich alles perfekt, Danke Dir.
 
Vielen Dank!
läuft super! Bin Mega Happy!

Vielen Dank für die Mühen!
 
Vielen Dank für die neue Rom, bei mir funktioniert jetzt wieder alles.
 
Is there anyone who has Netflix working with this ROM? I have tried both the Netflix app from Play Store and the one from Netflix's own site and I get: This device is not supported. I tried with and without Magisk, but there were no difference.

Is it possible to get Netflix working with LineageOS 15.1? It was working on 14.1
 
Hallo, ich habe das FDR-A01 Huawei Mediapad T2 10 Pro. Leider konnte ich auf mein Tablet das Lineage OS 15.1 nicht Installieren. Ich führe die Installation durch wie es nötig ist.

Erst das OS

dann das Open gapps

Erhalte keine Fehlermeldung

Nach dem Neustart kommt der Fastboot&Rescue Mode mit einem längeren Eintrag....

Das Lineage OS 15.1 startet nicht...

Wenn ich wieder temporär das TRWP starte, wird es auf das Tablet geladen, und ich kann die Installation wieder starten...

Installiere ich wieder alles schritt für schritt, kommt der gleiche Kreislauf wieder.

Reboot, und dann Fastboot&Rescue Mode wird angezeigt....

Kann jemand helfen?

Nachtrag:

Nach dem Installieren von dem Image lineage-15.1-201901-unoffical-federer.zip kommt die Meldung: `Data` konnte nicht eingehängt werden (Invaild aargument). Das Installieren wird aber mit Fertig bzw. Zip Installieren erfolgreich angezeigt....


Installieren von open_gapps-arm64-8.1-stock-20190127.zip kommt die Fehlermeldung: `Data` konnte nicht eingehängt werden (Invaild aargument).
 
Zuletzt bearbeitet:
@Bonema74 ist dein Tablet überhaupt entsperrt?
 
  • Danke
Reaktionen: Bonema74
Hallo, es ist entsperrt.
 
@Bonema74
Hast du komplett formatiert?
Welches Betriebssystem hast du vorher benutzt?
Wieso startest du twrp nur temporär? Wieso installierst du das nicht?
 
@SeriouslyUnserious

Was meinst du mit komplett formatiert?

Ich habe vorher Lineage OS 14.1 Unoffical benutzt.....und wollte nun auf Lineage OS 15.1 Unofficial Upgraden....

Auf dem Computer habe ich Minimal ADB and Fastboot Installiert, mit temporär starten meinte ich das Starten auf dem Tablett. Ist es permanent Installierbar Twrp?
 
@Bonema74
Ja das kannst du.
Lade die aktuelle Version twrp(Link im ersten Post) runter. Gehe genau so vor wie vorher und starte temporär. Speichere die neue und entpackte Version auf Speicherkarte.
Wähle install, dann select storage(muss SD Karte markiert werden), dann install image, wählst die twrp aus, installierst, startest neu(reboot-->recovery).
Jetzt müsste permanent sein.
DU MUSST JETZT ALLE DATEN VON INTERNEN SPEICHER SICHERN, DA KOMPLETT GELÖSCHT WIRD!!!!

gehst unter wipe--> Format data. Tippst "yes" ein. Der interner Speicher wird gelöscht. Starte am besten recovery neu.

Dann installierst du lineage und die gapps.
 
Jetzt habe ich das TWRP-3.2.3-0-federer.img wie beschrieben permanent installiert, nach ihrer vorgabe....Bei der Installation wurde ich gefragt als was ich es einbinden soll, dort habe ich Recovery ausgewählt.... war das richtig?

Leider befindet sich jetzt das Tablet im permanenten Loop (Restart), es kommt kurz das twrp logo.

Dann die Meldung führe Openrecoveryscript aus und Meldungen mit anscheindend fehlermeldungen. Siehe Bilddatei.
[doublepost=1548767463,1548764741][/doublepost]Hallo, hat sich gelöst. Das Lineage OS fährt nun hoch...

Vielen Dank an alle Unterstützenden

besonders an @SeriouslyUnserious
 

Anhänge

  • IMG_20190129_132306.jpg
    IMG_20190129_132306.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 188

Ähnliche Themen

S
  • SeriouslyUnserious
2 3
Antworten
51
Aufrufe
5.680
SeriouslyUnserious
S
S
  • SeriouslyUnserious
2 3 4
Antworten
74
Aufrufe
11.655
FrankWeisser
FrankWeisser
MagnusDeus
  • MagnusDeus
Antworten
8
Aufrufe
3.056
MagnusDeus
MagnusDeus
Zurück
Oben Unten