LineageOS 15.1 Unofficial

  • 101 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS 15.1 Unofficial im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei MediaPad T2 10.0 Pro im Bereich Huawei MediaPad T2 10.0 Pro Forum.
S

SeriouslyUnserious

Erfahrenes Mitglied
@zzzzzzzz
Formatiere mit Tablet und nicht mit PC
 
L

LukeSlovian

Neues Mitglied
Hallo, ich habe ein Huawei MediaPad T2 10.0 Pro-Tablet.

Folgen Sie mir als Antwort auf meinen Beitrag. Wie kann ich das Bootpad in MediaPad T2 10.0 Pro entsperren?

Ich würde gerne LineageOS 15.1 Android Oreo hochladen, aber ich habe immer noch den Bootlader in diesem Tablet blockiert.

Bitte helfen Sie mir, ich weiß, dass es inoffizielle Methoden gibt, mit denen Sie den Bootlader in MediaPad T2 10.0 Pro entsperren können. Ich weiß jedoch nicht, welche Methode ich zuerst nehmen sollte, um die Bootladera freizuschalten? Ich habe gelesen, dass die DC Unlocker-Anwendung mit MediaPad, aber nur mit der M-Serie funktioniert. Nirgendwo zu schreiben, dass DC Unlocker die MediaPad Tablet-Serie T unterstützen würde. Daher bitte ich Sie mit einer sehr aufrichtigen Bitte an Ihren technischen Support. Ich bitte Sie um Ihre Unterstützung, welche Anwendung heute die M-Serie in MediaPad-Tablets unterstützt und einen Freischaltcode für MediaPad T2 10.0 Pro sendet.

Grüße schickt herzlich LukeSlovian
 
L

LukeSlovian

Neues Mitglied
Hallo, vielen Dank für Ihre Unterstützung. Können Sie mir einen Link zur Anwendung senden, dank dem ich den Code zum Entsperren des Bootloaders herunterladen und den Bootloader entsperren kann?

Tablet Huawei MediaPad T2 10.0 Pro FDR-A01L Betriebssystem Android Lolipop 5.1.1-Version des Tablet LTE.
 
K

kay9488

Neues Mitglied
Huawei Bootloader Unlock Paid Service - Ministry Of Solutions

Dort sind die Schritte beschrieben. Du musst dem Adminstrator eine Whatsapp schreiben mit deiner Imei oder der Seriennummer(ohne LTE) sowie der Transaktionsnummer von Paypal über die 4$.

Diese Schritte musst Du zuerst gehen:

  • Your phone should be 100% functional (If your phone is bricked, contact us to fix it)
  • You Need windows computer with fast internet connection
  • Download and install Flexihub from THIS LINK (Its free)
  • Download and install Teamviewer from THIS LINK (Its free)
  • Download and install Hisuite from THIS LINK (It’s free)
  • Once you have made payment, we will contact you through email (same email address that you have used for payment). And bootloader unlock code will be generated through teamviewer.


 
Z

zzzzzzzz

Neues Mitglied
SeriouslyUnserious schrieb:
@zzzzzzzz
Formatiere mit Tablet und nicht mit PC
Im Tablet mit der LineageOS Externalcard ist es möglich, nur in FAT32 zu formatieren
Mit TWRP ist es möglich, es in exFAT zu formatieren. In LineageOS 15.1 werden die Dateien auf der SDCARD jedoch nicht angezeigt. In LineageOS 14.1 werden sie normal angezeigt.
 
S

SeriouslyUnserious

Erfahrenes Mitglied
Update
lineage-15.1-20190422-UNOFFICIAL-federer.zip

Aktualisiert mit Lineage Sources (Security-Patch-Ebene April)
ExFAT wieder hinzugefügt <-- leider keine Veränderung (bei meiner SD-Karte zumindest)
Benachrichtigungslicht sollte blinken unterstützen

Download und Installation
LineageOS 15.1 Unofficial
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jimmi

Neues Mitglied
Wie installiert man das, neu oder oben drauf?
Danke für die hervorragende Arbeit.
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Einfach drüber installieren.
 
S

SirWild

Neues Mitglied
Hey :)
Ich wollte heute von 14.1 auf 15.1 wechseln, bekomme aber nach dem wipe immer die Fehlermeldung 7

Als TWRP kann ich: TWRP-3.3.0-0-federer.img
Irgendwie nicht nutzen.. da klappt es mit dem Touchscreen nicht. Er regiert versetzt.

Deswegen nutze ich: TWRP-3.1.1-0-fdr.img
Dies klappt super. Bis auf die Fehlermeldung

Edit: So jetzt gehts. Mit TWRP-3.2.3-0-federer.img hat es geklappt.

Edit²: Ich habe bei mir folgendes Problem festgestellt:
Wenn ich ein Video bei YouTube (oder Chrome) anschauen will, wird die ersten paar Sekunden ganz normale Lautstärke abgespielt und dann wird es schlagartig *sehr sehr* leise. Ich habe testweise mal AudioFX ausgestellt, aber das hat zu keiner Verbesserung geführt.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Z

zzzzzzzz

Neues Mitglied
SeriouslyUnserious schrieb:
Update
lineage-15.1-20190422-UNOFFICIAL-federer.zip

Aktualisiert mit Lineage Sources (Security-Patch-Ebene April)
ExFAT wieder hinzugefügt <-- leider keine Veränderung (bei meiner SD-Karte zumindest)
Benachrichtigungslicht sollte blinken unterstützen

Download und Installation
LineageOS 15.1 Unofficial
Das exFAT-Dateisystem für externe SDCARD wird leider nicht unterstützt.
 
S

SeriouslyUnserious

Erfahrenes Mitglied
@zzzzzzzz
Unterstützt wird es schon, ebenso auch richtig erkannt (laut Logs), wieso die SD Karte nicht richtig eingebunden wird, kann ich dir nicht sagen. Was ich nur gelesen hatte, dass das ein Bug sein sollte von LineageOS. Nur ob da eine Lösung dafür gibt, kann ich ebenso nicht sagen. Ich habe manchmal nur Stündchen oder zwei vor der Arbeit, also nicht genug Zeit zum Recherchieren
 
Z

zzzzzzzz

Neues Mitglied
Ich verstehe
Ich weiß nicht, ob es bei der Lösung dieses Problems helfen wird, aber File Manager - ES File Explorer
sieht den Inhalt der SD-Karte, aber Dateien und Ordner können nicht geöffnet werden.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
zzzzzzzz schrieb:
Ich verstehe
Ich weiß nicht, ob es bei der Lösung dieses Problems helfen wird, aber File Manager - ES File Explorer
sieht den Inhalt der SD-Karte, aber Dateien und Ordner können nicht geöffnet werden
Ihr Build von LineageOS 14.1 funktioniert gut. Danke für die Arbeit.
 
S

SirWild

Neues Mitglied
Zu dem beschriebenen Problem mit Videos, habe ich heute noch festgestellt, dass die Kamera-App leider keine Verbindung zur Kamera herstellen kann.
Komischerweise hat es das erste mal, nachdem ich die Rechte angenommen habe, geklappt. Erst bei einem Wechsel auf die Selfiekamera ging es nicht mehr.

Auch bei anderen Kamera-Apps führt der Wechsel auf die Selfiekamera zu einer Fehlermeldung. Die normale Kamera funktioniert problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jamepira

Neues Mitglied
Hallo, ist ja super, dass es inzwischen ein LineageOS-Mod für das MediaPad gibt. @SeriouslyUnserious Vielen dank dafür.
Ich hätte zwei fragen:

1) Hast du für die 15.1 Version den Source-Code irgendwo hochgeladen? In dem github repository finde ich nur die 14.1 Version.

2) Läuft das MediaPad mit dem Mod deutlich flüssiger als die Stock-Rom? Ich habe mit der Stock-Rom immer wieder so kurze stockler (z.B. beim wechseln zwischen Apps etc). Lohnt sich der Umstieg auf LineageOs um das Tablet auf Trab zu bringen?
 
S

SeriouslyUnserious

Erfahrenes Mitglied
@SirWild
Also ich habe keine der genannten Fehler bei mir entdecken können...:1f611:

@jamepira
Nein, die sources sind nicht online. Möchtest du mithelfen mit dem Rom?
Also meine Intension war auch, weil so alles langsam funktionierte.
Ich glaube, da müsstest du selbst testen um zu schauen, ob das alles flüssiger geht
 
J

jamepira

Neues Mitglied
Danke für deine Antwort. Leider musste ich gerade feststellen, dass Huawei keine Unlock-Codes mehr bereitstellt. Das heisst wohl ich habe es verpasst zu unlocken und muss auf Stock-Rom bleiben. Echt zu schade. Oder weiss jemand wie ich trotzdem noch unlocken kann?
 
S

SeriouslyUnserious

Erfahrenes Mitglied
Schaue dir den Post von @kay9488 an LineageOS 15.1 Unofficial

Dich würde das dann aber ca 4 Euro kosten. Das ist ein angenehmer Preis, wenn man bedenkt, dass manche bei xda stolze 20-50 Euro haben wollen...
Nur ich weiß, nicht, ob das funktioniert.
 
J

jamepira

Neues Mitglied
Den Post habe ich gesehen, aber ich vertraue keinem service, der kompletten Zugang zu meinem PC haben will mittels Flexihub und Teamviewer. Würde aber auch sowieso nicht gehen, weil ich Linux benutze. Echt schade. Also ich werde auf jeden Fall kein Huawei Gerät mehr kaufen.
 
S

SirWild

Neues Mitglied
SeriouslyUnserious schrieb:
@SirWild
Also ich habe keine der genannten Fehler bei mir entdecken können...:1f611:
Also das Problem mit dem Sound habe ich mit einem Xposed Modul gelöst. Irgendwie hat mein Tablet angenommen, dass Kopfhörer angeschlossen wurden. Nachdem ich das Protokoll überschrieben hab dafür, war alles in Ordnung.

Die Selfiekamera geht dennoch nicht, aber um ganz ehrlich zu sein, ist mir das total egal, aber das Problem will ich dennoch lösen - so als Grundsatz! :D Hast du eine Idee, wie ich das fixen kann? (Der Sound war viel nerviger!)

Ich hab jetzt mal addonsu-15.1-arm64-signed.zip per TWRP installiert, aber finde den Root Zugriff nicht in den Entwicklereinstellungen. Bin ich blind? :D

Aber davon mal ab, möchte ich dir ganz ganz ganz viel danken, für die Arbeit und Mühe, die du in das Projekt investierst! Ich weiß, dass Worte immer nur wenig dazu beitragen, aber meine Anerkennung sei dir gewiss!

jamepira schrieb:
2) Läuft das MediaPad mit dem Mod deutlich flüssiger als die Stock-Rom? Ich habe mit der Stock-Rom immer wieder so kurze stockler (z.B. beim wechseln zwischen Apps etc). Lohnt sich der Umstieg auf LineageOs um das Tablet auf Trab zu bringen?
Ich persönlich finde, dass es viel viel flüssiger läuft, aber vielleicht liegt es in meinem Fall auch einfach daran, dass 14.1 bei mir schon so "zugemüllt" war. :D
 
Zuletzt bearbeitet: