1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. dancress, 10.12.2016 #1
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    OK, ich habs geschafft. Ich glaube es ist kaputt nach dem Update auf Nougat. Passiert ist das, als ich das Gerät nach dem Update zurücksetzen und neu aufsetzen wollte. Kabumm, keine Ahnung wie, ist aber passiert.

    Situation
    BL unlocked. Ich komme in Fastboot und ich komme ins eRecovery. Sonst nix.

    Fastboot: Funktioniert teilweise, aber manche/die meisten Kommandos nicht (zB erase - command not allowed)
    eRecovery: kommt ins WLAN, stoppt mit Fehler.

    dload hat auf diesem Gerät noch nie funktioniert, schmeißt mir mit jeder Firmware einen Error - Incompatibility with current version - raus und stoppt. Habe verschiedene FULL probiert.

    Manuelles Flashen per fastboot: scheint zu funktionieren, tut es aber nicht (zB Recovery OK, komme aber nicht rein, geht in eRecovery). system.img stößt an die Größengrenze, cust.img schmeißt einen Partitionsfehler raus.

    Gut. Meine Diagnose ist, dass die Partitionen irgend wie FUBAR'd wurden. Hat jemand eine Idee, wie man die wieder hinbiegen kann? Unter der Voraussetzung, dass erase nicht akzeptiert wird... oder gibt es für dieses command not allowed eine Lösung?
     
  2. klaus818, 10.12.2016 #2
    klaus818

    klaus818 Android-Lexikon

    Also, wenn du in den fastboot kommst, dann kannst du dir twrp installieren. Und damit kannst du dann ein Backup installieren. Hast aber wohl nicht. Was willst denn im fastboot flashen? Ein OS geht da nicht.
     
  3. dancress, 10.12.2016 #3
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie geschrieben, es 'geht' zwar und gibt auch OK aus, aber ein Reinkommen gibts dann nicht. Das einzige Recovery das funktioniert ist das nutzlose eRecovery.

    Ist übrigens egal ob Stock-Recovery oder TWRP.

    Ein OS kann man übrigens schon fastbooten: fastboot flash system system.img etc. Aber wie beschrieben, funktioniert auch nicht.

    Interessant, das Ganze. Noch nie erlebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
  4. klaus818, 10.12.2016 #4
    klaus818

    klaus818 Android-Lexikon

    Wie versuchst du denn, ins Recovery zu kommen? Hatte das Problem auch mal. Das Problem war, dass meine Gurke mit dem PC verbunden war. Dann bin ich auch immer nur ins eRcovery gekommen. USB-Kabel raus und es sollte klappen.
     
    MarkusK gefällt das.
  5. dancress, 10.12.2016 #5
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Nope ;) Ging gestern Abend noch teilweise, aber eine OS-Installation war auch nicht mehr möglich. Jetzt gar nimmer. eRecovery wenn angeschlossen, endlos die unlocked-Warnung wenn nicht.
     
  6. fresh20, 10.12.2016 #6
    fresh20

    fresh20 Gast

    Als ich vom Nougat Update wieder ins MM wollte , blieb es auch in der Warnung hängen!
    Habe dann im kleinen recovery ein Factory Reset machen können war dann wieder im Nougat 7.0!
    Konnte dann nach anleitung wieder auf MM zurück!
    Weiß jetzt nicht ob es dir hilft!

    Hiermal ein Link, wie man wieder von Nougat auf MM kommt! Habe mir das mit Google aus dem Spanische ins
    Deutsche übersetzen lassen! Muste das aber 10x nachlesen, hat aber sehr gut geklappt!

    Link:Tutorial Volver de Nougat a MM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.12.2016
  7. dancress, 10.12.2016 #7
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    OK, ich formuliere das jetzt um.

    Wie kann ich die verd.... Partitionen formatieren, wenn das entsprechende fastboot-Kommando nicht akzeptiert wird? Wie kann man 'Command not allowed' umgehen?
     
  8. XPDroid89, 10.12.2016 #8
    XPDroid89

    XPDroid89 Android-Experte

    Also im ausgeschalteten Zustand mit Lautstärke + und Power gleichzeitig drücken solltest du ins normale Recovery reinkommen.
    Solange gedrückt halten bis der Bootloader Hinweis kommt. Dann sollte er auch direkt zeigen "Your devices is booting now"

    Du kannst das TWRP auch in die eRecovery Partition flashen (fastboot flash recovery2 recoveryname.img)
     
  9. dancress, 10.12.2016 #9
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Es ist vollbracht. Ich habe jetzt das ganze System händisch per Fastboot geflasht. Mit der update.zip von Nougat hat das geklappt - beim ca. 35. Anlauf.

    fastboot flash recovery recovery.img
    boot, boot.img
    system, system.img

    Es fehlt zwar die Tastatur, aber jetzt kann TWRP drüber und there we go.
     
  10. 7777777, 22.12.2016 #10
    7777777

    7777777 Neuer Benutzer

    @dancress

    Könntest du mir bitte ganz genau beschreiben, wie du das hinbekommen hast und welche Tools, Firmwares, Befehle du dafür verwendet hast? Ich glaube nämlich, das ich mich jetzt, in der gleichen Lage befinde, wie du zuvor. Ich bin mittlerweile schon seit 3 Tagen, alles am ausprobieren. Es hilft einfach nichts. Ich bekomme kein einziges System zum laufen. Das schlimme dabei ist, das ich mittlerweile so viele Dinge ausprobiert habe, das ich selber garnicht mehr weiss, in welchem Zustand mein Handy sich jetzt befindet. Ich weiss nur, das ich auf fastboot (also den rescue modus) noch zugreifen kann und das 2-3 TWRP Recoverys nach dem flashen funktionieren. Allerdings bekomme ich ausschliessöich Fehlermeldungen, wenn ich etwas flashen möchte. Ich gehe stark davon aus, das ich mir meine Partitionen, komplett zerschossen habe. Aber wie gesagt... ich blicke da selber nicht mehr durch. Daher wäre das wirklich nützlich für mich, wenn du mir die genaue Bezeichnung der verwendeten Nougat Version mitteillen könntest und ob du nur die recovery, boot und system.img geflasht hast, oder auch alle anderen die du extrahiert hast. Ich bin für jede Hilfe dankbar, denn mittlerweile verliere ich komplett die Geduld und Nerven damit. Falls sonst noch jemand eine Ahnung hat, wie ich das Problem lösen kann... Bitte teilt es mir mit. Vielen Dank schonmal! Gruß, 7777777

    Nachtrag: Ich habe das Huawei P9 Lite (VNS-L31C432, Dual Sim)
     
  11. 7777777, 28.12.2016 #11
    7777777

    7777777 Neuer Benutzer

    So... ich habe leider keine Antwort erhalten. Trotzdem habe ich es jetzt auf eine einfachere Weise, nach ewigem rumprobieren, geschafft. Falls das Problem nochmal jemand haben sollte, hier habe ich einen Beitrag dazu gepostet:
    Link
     
  12. hansponder, 28.12.2016 #12
    hansponder

    hansponder Neuer Benutzer

    Hi 7777777,
    habe mich auch am Nougat Update versucht und bei mir ist da auch mächtig was schief gelaufen.
    Bei mit fehlen sämtliche Huawei Apps und mein Bluotooth lässt sich nicht aktivieren.
    Zudem wird mein Gerät unter Modellnummer jetzt als generic_a15 angezeigt und die Firmware als NRD90M test-keys
    Ich habe die letzten 3 Tage ebenfalls damit verbracht wieder zurück auf MM zu flashen, mit dem gleichen Resultat wie bei dir.
    Ich habe mir jetzt alles auf Nougat eingerichtet und bin auch recht zufrieden damit, da ich aber Bluetooth dringend benötige, ist das aber für mich keine Lösung.
    Mir graut es etwas davor, dass es mit deinen Dateien auch nicht geht und ich wieder alles von vorne Einrichten muss,
    Müsste ich zwar bei erfolgreichen Downgrade auf MM auch aber wenn dann alles wieder funktionieren würde, wäre das nicht so schlimm.
    Da ich es bisher nur mit der B160 versucht habe, was immer nach 5% scheiterte, könnte ich es ja mal mit der B130 versuchen.
    Was genau hast Du denn vorher versucht zu flashen, wo es bei dir auch nur bis 5% ging?
    Und kann es wirklich nur an der "falschen" Firmware liegen, dass es damit nicht ging?

    Danke Dir erst mal für deine vorherigen Infos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2016
  13. klaus818, 29.12.2016 #13
    klaus818

    klaus818 Android-Lexikon

    Du musst doch immer 2 Dateien flashen, die Apps sind in der zweiten. Und zurück auf MM, da hast du wahrscheinlich eine Update.app, damit geht kein Downgrade. Brauchst die Vollversion. Gibt es auf der Seite vom Huawei-Blog, aber da spinnt gerade der Server, etwas von DDoS oder sowas.
     
  14. hansponder, 29.12.2016 #14
    hansponder

    hansponder Neuer Benutzer

    Danke klaus818, ich habs mit der Methode von 7777777 geschafft.
    Bin wieder zurück auf MM und alles ist wieder da, incl. Bluetooth.
    Ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Ich habe nur die B336 geflasht ohne diese 2. Datei, so wie Du es schon angedeutet hast.
    Jetzt überlege ich doch tatsächlich es noch einmal mit Nougat zu versuchen.
    Neu einrichten müsste ich es ja so oder so, der Aufwand wäre also der gleiche.
    Die 2. Datei lade ich mir gerade runter.

    Wenn ich es richtig verstehe, muss ich doch nur unter MM im TWRP die B336 flashen und anschließend sofort die 2. Datei ohne Neustart hinterher, richtig?
    Das habe ich nämlich so wie ich mich erinnern kann, beim ersten Versuch nicht gemacht.Wer lesen kann ist im Vorteil.

    Soll ich nun oder nicht :)
     
  15. hansponder, 29.12.2016 #15
    hansponder

    hansponder Neuer Benutzer

    Hurra, nach weitern 2 Versuchen hat es nun endlich geklappt.Nougat ist drauf mit allem drum und dran und Bluetooth geht auch.
     
  16. TheJust139, 29.12.2016 #16
    TheJust139

    TheJust139 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir kommt bei TWRP ganzezeit immer
    failed to mount /cust (invalid argument)
    failed to mount /data (invalid argument)
    failed to mount /product (invalid argument)
    failed to mount /vendor (invalid argument)
    failed to mount /version(invalid argument)

    Bitte sagt nicht das der eMMC kaputt ist :(
     
  17. hansponder, 29.12.2016 #17
    hansponder

    hansponder Neuer Benutzer

    Keine Angst, das hatte ich auch mehrmals, da ist nix kaputt.
    Ich hatte schon so ziemlich alle Fehler und Zustände in den letzten 3 Tagen :-D
    Der Schlimmste war, dass immer wieder in einer Endlosschleife in den eRecovery gebootet wurde.
    Ich habe dann im TWRP alles formatiert, außer die SD Karte.
    Wenn Du das Handy mit Kabel am PC/Notebook angeschlossen hast, kommst Du ja immer mit Vol - und An Taste gleichzeitig halten in den Fastboot.
    Von dort aus kannst Du TWRP wieder flashen.
    Halte dich am Besten an die Anleitung von 777777. Er hat oben einen Link gepostet zu seinem Post bei XDA.
    Dort kannst Du auch sein Rescue Pack ruterladen, damit hat es bei mir auch funktioniert.
    Mit der Anleitung und der B130 Firmware geht es definitiv wieder zurück zu MM.
     
  18. TheJust139, 29.12.2016 #18
    TheJust139

    TheJust139 Android-Hilfe.de Mitglied

    Puh da bin ich beruhigt :)
    Bin echt am verzweifeln was muss ich genau machen ich verstehe den post von 777777 auf xda nicht wahrscheinlich bin zu blöd...
     
  19. hansponder, 29.12.2016 #19
    hansponder

    hansponder Neuer Benutzer

    Hast Du das Rescue Pack unter dem Post bei xda runtergeladen? Das wäre schon einmal die erste Voraussetzung.
    Da sind alle Tools und Dateien drin die man braucht und ein Downloadlink zur B130 MM Firmware.
    Das müsstest Du erst mal alles runterladen.
    Dann sehen wir weiter.
     
  20. TheJust139, 29.12.2016 #20
    TheJust139

    TheJust139 Android-Hilfe.de Mitglied

    Jap habe ich beides runtergeladen das pack und die Firmware :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe|Interne SDkarte verschlüsselt|gelöst Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 Lite 25.12.2017
P9 lite Telekom Branding erkennt kein dual Sim bitte um Hilfe Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 Lite 12.12.2017
Hilfe für Debranding gesucht Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 Lite 21.05.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. generic_a15

    ,
  2. p9 test key

    ,
  3. huawei p9 lite nrd90m

    ,
  4. Huawei p9 Light nrd90m Test keys
Du betrachtest das Thema "Hilfe, ich hab' jetzt einen Briefbeschwerer" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei P9 Lite",