[How-To] OnePlus 5T - TWRP Recovery | ROOT

  • 126 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] OnePlus 5T - TWRP Recovery | ROOT im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 5T im Bereich OnePlus 5T Forum.
F

fritzlr

Ambitioniertes Mitglied
Habe Blue Spark mit SU installiert !
ich musste aber 4 x das Recovery flashen bis das Oneplus
aufgegeben hat :)
 
D

darkman242

Ambitioniertes Mitglied
Neue Version 3.2.1.0 erschienen...
 
Lunatic-

Lunatic-

Erfahrenes Mitglied
Was ist eigentlich mit "dumpling" gemeint?
 
D

darkman242

Ambitioniertes Mitglied
'Dumpling' ist der Codename des Oneplus 5T
 
Lunatic-

Lunatic-

Erfahrenes Mitglied
Ach sooooo, okay danke für die Info!
 
O

osterhase121

Ambitioniertes Mitglied
huhu,

bin am verzweifeln. Bootloader wurde entsperrt, habe twrp installiert. sobald ich es vom kabel nehme, auschalte und ins twrp gehen will, kommt das normale recovery. am anfang ging es mal, danach neustart und wieder rein und es ging wieder der normale recovery vom handy auf. noch ne frage, woher bekomm ich die aktuellste supersu apk her ohne in den playstore zu gehen?

Kurz:
Bootloader unlocked funktioniert. (nach jeden start kommt nur immer so ne art fehlermeldung das die systemversion unbekannt ist

Nachdem ich twrp drauf gespielt habe und das 1. mal starte komm ich ins menu, sobald ich das handy ausmache und wieder bersuche rein zu kommen, kommt das normale recovery vom handy
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fritzlr

Ambitioniertes Mitglied
Siehe mein Post von Samstag :) Ich habe jedesmal 4 Versuche gebraucht !
Ich denke es liegt daran, das man das Handy schnell genug ausschaltet.
SuperSU Download
Ist eine Warnmeldung, einfach Bootloader wieder locken !
Seltsam, einfach nochmal probieren 1
 
O

osterhase121

Ambitioniertes Mitglied
hi fritz,

kannst du mir nochmal bitte ne anleitung für dumme basteln `?xD

ICH will komplett NEU anfangen.. also bootloader schließen... neue firmware drauf spielen, alles löschen und von vorne beginnen....
 
F

fritzlr

Ambitioniertes Mitglied
@osterhase121

Lass den Bootloader offen !

Installier die neue Full Firmware per OTA dann ist Root und Trwp eh weg.
Und dann wie gehabt siehe Startpost !
Das ist dann das wichtigste :

Dann NICHT den fastboot reboot Befehl benutzten sondern das Gerät vom USB Kabel trennen und es ausschalten.
Das Gerät dann per Tastenkombination volume down + power ins TWRP booten

Dann müsste es so nach 3-4 Versuchen oder eher klappen :)

Gruß Fritz
 
Lunatic-

Lunatic-

Erfahrenes Mitglied
Gut zu wissen das ich nicht der einzige bin mit diesem Phänomen. Ich dachte schon ich wäre blöd.
"Das Gerät vom USB Kabel trennen und es ausschalten." Da bin ich auch fast dran verzweifelt, wenn ich da den Power Knopf gedrückt gehalten habe um das Handy auszuschalten dann hat es bei mir immer neu gebootet und zwar direkt ins System. Irgendwann habe ich dann den Bootloader Befehl benutzt um es auszuschalten. Ich dachte zuerst das da der Fehler drin war, aber nein. Bei mir hat es auch mehrere Anläufe gebraucht bis die blu_twrp drin blieb.
 
F

fritzlr

Ambitioniertes Mitglied
Wirklich beruhigend, ich dachte schon mein Handy ist speziell :)

 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Wieso wird hier nirgends gesagt wieso man das Gerät nicht per reboot befehl anwerfen darf. Jedenfalls kann ich mein Gerät nicht mit der Anleitung hier entsperren. TWRP wird erfolgreich geflasht. Dann ziehe ich das Kabel ab. Wenn ich nur kurz den Einschalter drücke geht das Gert sofort in den Reboot. Egal wie und wann ich nun Power Down + Power drücke es passiert nichts.
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Macht es euch einfacher:
Fastboot boot twrp.img bootet direkt in die TWRP eurer Wahl.
Der Dateiname muss natürlich passen.
Dann einfach in der gebooteten TWRP nochmal direkt heraus die TWRP.img und Root flashen.

Zukünftige Updates dann einfach manuell inkl root in TWRP flashen, dann hat man diese Umstände auch nicht.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Gut. Hat jetzt doch geklappt.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Tag zusammen,
welche Magisk Version ist aktuell die beste Wahl bzw. welche hat bei euch funktioniert?
Ich lese Gutes über die Beta 14.5(1456) ...
 
ons3tsky^

ons3tsky^

Ambitioniertes Mitglied
Ich möchte mein OP 5T nur rooten. Muss ich unbedingt eine custom recovery davor installieren oder kann ich direkt mit dem Stritt 2. beginnen?
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
@ons3tsky^
Wie willst du Schritt 2 machen ohne TWRP?
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Nein, um den Bootloader Unlock und ein Custom Recovery kommst du nicht herum.
 
AcmE85

AcmE85

Lexikon
@ons3tsky^
Wenn du unbedingt auf TWRP verzichten willst (was eigentlich nur von Nachteil ist),
dann kannst du per fastboot boot twrp.img temporär in TWRP booten, dort Root flashen und neustarten.
Dabei bleibt die stock Recovery auf deinem Gerät. Flashen geht aber nur in TWRP, da die Stock Recovery lediglich von OnePlus signierte Pakete zulässt.

Aber nur als Hinweis:
Nach jedem OTA (welches du aufgrund von Root mit der vollständigen 1,x GB zip durchführen musst)
ist Root wieder weg und du musst das ganze wiederholen, da durch die OTAs die System Partition und der Kernel vollständig überschrieben werde.

Daher -> TWRP flashen und die Updates + Root manuell flashen.
Das ist auch nicht weniger sicher als die Stock Recovery wenn du das Gerät verschlüsselt lässt.

Wie die anderen aber bereits sagen muss zumindest der Bootloader, wie in Schritt 1 beschrieben, entsperrt werden.
 
Ähnliche Themen - [How-To] OnePlus 5T - TWRP Recovery | ROOT Antworten Datum
0