Lineage 17.1

  • 92 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage 17.1 im Root / Custom-ROMs / Modding für OnePlus 6 im Bereich OnePlus 6 Forum.
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur Welche Anleitung hast du denn benutzt?
 
A

AlfredMerkur

Neues Mitglied
TanteH, in Verbindung mit deiner denk ich mal, dass es deine war
 
O

ocp11

Stammgast
Ich habe es auch nicht hinbekommen .

ich werde es in paar wochen vllt wieder versuchen . Es muß ja gehen :)

Booten in Crash dump mode , bootloop in den Bootloader .
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur Wenn das Bootlogo zu sehen ist, es aber mit einem Loop endet, liegt es (fast immer) an der Datenpartition.
Ich würde über TWRP /data formatieren und dann sollte es laufen. Achte darauf, dass du auch wirklich formatierst und keinen Wipe machst. Dabei wird auch der internal Storage komplett gelöscht, also evtl. Daten vorher sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlfredMerkur

Neues Mitglied
@BOotnoOB ok, danke....werde ich noch probieren. Ist das ein Ordner im TWRP? Ich muss mal in mich gehen, ob ich das heute schon wieder angehen soll, da ich eben ein OP6 hab das funktioniert :)))))))
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@ocp11 Ich bin auch schon völlig irre, da es beim Samsung immer ein Routinearbeit war. Odin und alles drauf und fertig.
Hätte ich gewusst, dass es beim OP6 hier so ausartet, hätt ich mir keines geholt.
Google zwingt in Zukunft aber anscheinend die Hersteller zu den A und B Partitionen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur Das ist kein Ordner in TWRP, das ist eine Option, die unter "Löschen" zu finden ist. Das dauert 2 Min. und MUSS gemacht werden, wenn du eine neue ROM installierst.
Da du das nicht kennst, bin ich mir zu 99% sicher, dass du damit dein Problem lösen wirst.
 
O

ocp11

Stammgast
Ja , die A/B Partitionen sind vorgeschrieben .

Ich werde es so anfang oktober wieder versuchen. evtl auch früher , aber ist nicht geplant aber man weiß es ja nie :)
 
A

AlfredMerkur

Neues Mitglied
@BOotnoOB Ich lach mich gerade vom Sessel......

Also ich hab deine Anleitung bis auf Sideload penibel eingehalten. Sideload hat irgendwie auch nicht funktioniert...
Habe halt Lineage.zip über die Recovery installiert, habe natürlich auch die Slots gewechselt, hab auch bevor ich die Gapps installiert habe nochmal die Recovery neu gestartet.....und jetzt kommts....ich Starte das System und es kommt OOS
Wieso bitte? Alles ist durchgelaufen
Gut ich starte das Recovery, wechsle den Slot und es kommt Lineage, aber nur kurz, denn wenn das Lineagelogo voll ist zum Starten, bleibt der Bildschirm schwarz.....ok Lineage kommt nochmal und wird nochmal schwarz
Ich mach nochmal einen Durchgang...vielleicht mit System löschen keine Ahnung
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur
Was die Slots betrifft:
TWRP ab Version 3.4.0-0 wechselt nach Neustart automatisch den Bootslot, wenn eine ROM oder ein Update über eine .zip geflasht wird. Alle Versionen davor (3.3.x-x und darunter) tun dies nicht.
Hast du die Version 3.4.0-0 benutzt und zusätzlich auch noch mal den Slot gewechselt, kann es sein, dass du wieder zurück zum ursprünglichen Slot gewechselt bist. Ist halt alles nicht so einfach... :)

Wurde /data in TWRP formatiert, bevor Lineage gestartet wurde? Diese Formatierung muss mit der Eingabe "yes" bestätigt werden. Ein Wipe könnte auch reichen, aber eine Formatierung wäre besser.
 
A

AlfredMerkur

Neues Mitglied
@BOotnoOB So jetzt hab ich die /data Formatiert und mit yes bestätigt.
Hab aufgepasst dass ich LOS auf A und B installiert habe, hab dann nochmals in Recovery gewechselt, wobei ich das nochmal booten musste, da wieder das OOS Recovery gekommen ist.
Dann hab ich auf A und B die Gapps installiert und woooohoooo ich bin im OOS
Slot gewechselt bin ich auf LOS inkl schwarzem Bildschirm
liegt es am Sideload? Das funktioniert aus irgendwelchen Gründen nicht.
Ich hab mein absolutes Nightmare Smartphone ausgefasst...

hab nochmal dalvik cache und data gewiped und nun bin ich immerhin wieder bis zu Google gekommen, das selbe Spiel wieder mit dem Google Bootloop
Slot gewechselt lässt sich kein System hochfahren, startet praktisch wieder im recovery
Das ist alles so unlogisch
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur Ja, das ist allerdings unlogisch. Also irgendwas läuft da schief. Du kannst nicht LOS installieren, aber OOS starten. Das ist so nicht möglich.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich würde alles auf 0 setzten und als erstes das Handy so herrichten, dass OOS min. auf einem Slot läuft. Danach versuchen, dass es auf beiden läuft. Erst dann und nicht vorher, kannst du dir Gedanken um LOS machen.
Wenn OOS noch nicht mal läuft, wird LOS auch nicht laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlfredMerkur

Neues Mitglied
@BOotnoOB danke erstmal für deine raschen Antworten....für heute ist erstmal Schicht im Schacht. :cool:
OP6 wird auf Standard hergestellt, das ist immerhin auch sehr geduldig mit mir :)
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@AlfredMerkur Irgendwie ist der Wurm drin bei dir. Also wie gesagt, erst auf beiden OOS und dann LOS. Das OOS soll ja nur bis zur Einrichtung starten können, mehr nicht.
Nimm auch nur die ROM von der offiziellen Seite.

Ansonsten meld dich einfach, wenn du Fragen hast oder Hilfe brauchst.