Xiaomi.eu Rom auf dem Poco F2 - Wer nutzt sie schon?

  • 380 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi.eu Rom auf dem Poco F2 - Wer nutzt sie schon? im Root / Custom-ROMs / Modding für Poco F2 Pro im Bereich Poco F2 Pro Forum.
O

overcrash

Neues Mitglied
Ja, so ist es. Wie in Beitrag #14.
Auf Miui 11 möchte ich gerne zurück aber ich habe Antirollback.
 
F

Firedance1961

Lexikon
und, ganz wichtig welches twrp nutzt du?
 
O

overcrash

Neues Mitglied
Twrp-3.4.1b-0328 for K30Pro by wzsx150
 
F

Firedance1961

Lexikon
Custom Rom`s auch die von xiaomi.eu haben kein Antirollback, insofern ist dies uninteressant, zumal die Rom`s von xiaomi.eu bis auf wenige Ausbahmen auf der closed beta china Rom basieren. Du kannst die Miui entweder eine zip ganz normal über twrp flashen oder eine tgz über das neuste MiFlash Tool von 12/2019. wenn du die letzte global stable flashen willst vom 02.06.2020 hast du hier den Download für die "recovery" Rom Redmi K30 Pro / Zoom Edition / POCO F2 Pro – Xiaomi MIUI Official ROM Download hier findest du auch die "fastboot" Rom. Beim flashen der recovery Rom musst du die beiden Cache partitionen wipen und die data partition formatieren mit yes bestätigen, dann kopierst du die Rom auf dein Handy und installierst sie. Bei der Fastboot Rom musst du darauf achten das der Hacken bei clean all ist Standard ist hier clean all and lock, was den Bootloader wieder schließt. Das Tool hab ich in einer gepatchten Version angehängt, damit erscheint bei erfolgreicher Ausführung keine Fehlermeldung, der Prozess sollte schon ein paar Hundert Sec. dauern, bricht er nach ein paar Sec. ab liegt der Fehler woanders. Falsches Verzeichnis angegeben, etc. Also erst umstellen auf "clean all" dann auf refresh erst dann auf flash.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

das richtige twrp hast du ja schon
 

Anhänge

  • XiaoMiFlash_20191206.zip
    82,5 MB Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:
O

overcrash

Neues Mitglied
Danke sehr für die Hilfe.
Ich habe jetzt erstmal die Tool version probiert. Es ist so wie ich es geschrieben hatte. Ich habe mal ein Bild angefügt. Keine Ahnung mehr.

Welches Filesystem hat das Poco? ext4?

Wie kann man BEIDE chache partitionen wipen? Ich habe nur eine.
 

Anhänge

13andy12

13andy12

Neues Mitglied
hallo zusammen ...
hat jemand vielleicht eine antwort
warum die kamera beim poco f2 pro kein z.b. neongrün erkennt ?
lg andy
 
O

overcrash

Neues Mitglied
Mal so zur Info. Xiaomi kann da gerade nicht wirklich helfen.Hmmm

Am 8. Juni 2020, um 16:31, "service.global" <service.global@xiaomi.com target=_blank>service.global@xiaomi.com> schrieb:
Hi XXX,

Thank you for contacting Xiaomi Customer Support. I am XXX and sorry to know that you are facing multiple issues with your device. I apologize for the same.
I regret to inform you that we are unable to assist you with the same as your device is not working.
For MIUI 12, I would like to inform you that the update for MIUI 12 release schedule for your device is starting from June 2020. However, this release plan is subject to change. Hence, we would not be able to assure you about the date. However, I would request you to wait for some time for the update.
Till the time, I would request you to check with our Forum page: MIUI 12 for more details in this regard.
I would also like to inform you that if you flash your device by using Mi Flash Tool, then it will ask for the Mi Authorised Account. Hence, I regret to inform you that we do not have any provision to provide the authorization of the Mi account. However, I would request you to visit the service center along with the invoice of the device by coordinating your respective point of purchase to repair your device.
Also, I would like to inform you that Xiaomi does not provide an International warranty and overseas shipment. This warranty will not cover any human damage (physical or liquid damage) encountered on it.
For more information, you may refer to the Official Global Website Mi Global Home (If your region is Available) for updates regarding the warranty in your region.
For better information, I would request you to coordinate with the Xiaomi Customer Support, Germany and the details are given below:
Official Website: Xiaomi Deutschland Offizielle Seite Mi.com
Hotline: 0800 - 223 11 44
Email: service.de@xiaomi.com
Due to COVID-19, the ongoing health and containment emergency measures may cause service delays at logistic couriers and Xiaomi authorized service centers until further notice. Thank you for your understanding and support.

For any further queries, feel free to contact us.
Regards,
XXX
Xiaomi Customer Support
 
W

wolfplayer

Erfahrenes Mitglied
So hab mich auch in das Theme Rollback eingelesen in diversen Foren...wenn du eine Custom Rom flasht was du ja auch getan hast die xiaomi.eu z.B. sollte kein Anti-Rollback auslösen...kannst du mal den Status im Fastboot Mode checken
Also ich bekomme als Antwort anti: 1 kann also auch zurück auf MIUI 11
Ich habe auch die Miui 12 für das K30 Pro drauf...


Thought it can be possible to view the current rollback index number on a Xiaomi phone running MIUI by querying the value via fastboot, it is not convenient for regular users.

redmi_note_7_pro_arb_fastboot
Click/Tap to zoom
The significance of the values of the ‘anti’/ARB parameter is as follows:

  • 1: Anti-rollback protection is disabled.
  • 3: Anti-rollback protection is enabled and can be enforced.
  • 4: Anti-rollback protection is enabled, has already been increased from previous value (3).
  • 5 (or higher): We have not seen it, but technically it can exist.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

MIUI Anti-Rollback Checker tool makes it super easy to get Xiaomi phones’ ARB value - PiunikaWeb

Die Komplette Seite
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und hier auch interessant sollte das Telefon wirklich im Anti-rollback Modus gebrickt sein gibt es anscheinend wirklich keinen weg mehr zurück...
Xiaomi's Anti-Rollback Explained: How to avoid bricking your phone
 
Zuletzt bearbeitet:
O

overcrash

Neues Mitglied
Also hier passiert gerade was.
Ich wollte nun wissen was eigentlich passiert und welche ROM angenommen wurde.
Über das Flashtool ging ja garnichts, wie auf den Screenshot von oben zu sehen ist mit dem roten Balken.
Mir ist dann aufgefallen wenn ich einschalte kommt das Redmi Logo und bei V.11 ist das offene Schlossunten. Bei V.12 oben. Also habe ich, muss ich wirklich so sagen, einmal alles gemountet, gelöscht so weit es geht, Daten gelöscht...alles zum Xten mal und dann die "xiaomi.eu_multi_HMK30Pro_20.5.24_v12-10.zip" installiert.
Plötzlich bootet das Gerät nicht mehr in TWRP sonder es kommt das Redmi Logo, 5g, das MIUI wird bunt... das wars.
Ich habe eben nochmal davlik und cache gelöscht.
Passiert nichts weiter, es steht.Warm ist es auch nicht. Ich hänge beim bunten MIUI beim booten. Ich habe mal das Netzkabel dran gemacht.
Wenigstens einen Schritt weiter. Und nun? Warten? Also es sind jetzt bestimmt 20 minuten um. Das mehrere Male.

Ich hatte bei der ARB Abfrage eine 1. Also 1: Anti-rollback protection is disabled.
Aber Ihr habt gesehen trotzdem hat das Flashtool den roten Balken mit ARB ausgegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfplayer

Erfahrenes Mitglied
Hmm wie lange hast du beim bunten MIUI Logo gewartet das können schon mal über 5 min sein bis du in die Start Einstellungen kommst...
 
O

overcrash

Neues Mitglied
Jetzt gerade wieder...15Minuten? 20 Minten? Ladegerät habe ich mal angehängt.
 
W

wolfplayer

Erfahrenes Mitglied
Nö das ist zu lange....
Versuch mal also so mache ich es immer da ist das handy vor installation der xiaomi.eu komplett leer...

Wipe dann Format Data dann auf YES
Dann mach ich noch swype to factory reset
dann ganz wichtig auf Reboot gehen einfach nochmal die recovery also TWRP Rebooten
Dann das File vom PC rüberziehen und zip installieren....

das muss doch gehen gibts doch nicht
 
O

overcrash

Neues Mitglied
Ich brech gleich...
Ich habe mal das bunte Logo abgebrochen und habe getan was du geschrieben hast.
Malen nach Zahlen... Jeden Schritt wie oben gemacht. Jeden.
Bin wieder im Bootloop in TWRP zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfplayer

Erfahrenes Mitglied
Hmm schön langsam bin ich mit meinem Latein am Ende vielleicht kann ja sonst noch jemand weiter helfen was ich noch probieren würde die vorgänger Rom Build runter laden also eine woche älter und dann das ganze nochmals von vorne....
 
O

overcrash

Neues Mitglied
BINGO!
Fragt mich nicht ob es daran gelegen hat.
Change File System.
Erst von EXT4 auf EXT2 gestellt...alles versucht. Nix. Dann zurück auf EXT4...Dann auf F2FS. Alles wie schon Xmal vorher durchinstalliert. Also die V.12 mit 20.5.24 und es hat durchgebootet.
Ist es verstellt gewesen? Ist was kaputt gegangen? Bin ich abgerutscht? Will ich jetzt wissen ob das System so richtig ist? Eher nicht...Oder doch?
Danach neu gebootet, Magisk 20.4 installiert und gebootet. Läuft auch.
Pffff...Ich bin so glücklich das ich keinen Briefbeschwerer habe ondern ein funktionierendes Telefon.Sowas hatte ich noch nie seit 2011 mit Android.Und jedes Gerät war auch gerootet.
Danke schön für die Hilfe!
Ich bleibe jetzt auf der ROM. Ich hoffe das die nächste Updateversion nicht alles wieder resettet. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
overcrash schrieb:
Danke sehr für die Hilfe.
Ich habe jetzt erstmal die Tool version probiert. Es ist so wie ich es geschrieben hatte. Ich habe mal ein Bild angefügt. Keine Ahnung mehr.

Welches Filesystem hat das Poco? ext4?

Wie kann man BEIDE chache partitionen wipen? Ich habe nur eine.
Schau dir das Bild an was du gepostet hast die Installation ist nach einer Sekunde abgestürzt. Ich vermute (so war es oft in der Vergangenheit), das du einen zu langen Pfad hast, wenn du die tgz entpackst ist der Ordner in einem Zweiten verschachtelt den zweiten musst du da heraus holen, durch verschieben, der Pfad sollte also maximal so aussehen c:\\xiaomi\Fastboot_Rom\ lmi_global_images_V11.0.2.0.QJKMIXM_20200509.0000.00_10.0_global_8e7fb4b42c
 
Zuletzt bearbeitet:
O

overcrash

Neues Mitglied
Müsste man mal ausprobieren. Ich traue mich jetzt erstmal nicht. Aber warum wird dann ein eindeutiger Fehler mit Antirollback angezeigt? War das bei dir auch so?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
Die Fehlermeldung spinnt schonmal, da du vorher eine xiaomi.eu installiert hattest, die von der Version her neuer ist als das was du installieren wolltest, kann es sein das er meckert, allerdings war das nicht der Grund für den Abbruch sondern eher der zu lange Pfad. Das MI9 hat auch Anti-Rollback und ich kann installieren was ich will, ohne Probleme. Außerdem, lässt es Xiaomi immer zu, von einer beta zurück zur stable zu gehen. Ansonsten wäre es ja mehr als blöde, der Feher lag, sorry, aber klar an dir, wozu das Datei System wechseln? was ein Quatsch, damit wurde natürlich auch die Formattierung wieder zerschossen. Ich bin mir auch net sicher, ob du die für dein Handy richtige tgz auch ausgewählt hattest, die Fehlermeldung so wie sie bei dir steht hatte ich noch nie und wenn du eine xiaomi.eu installiert hast und dann wechseln willst, ohne dir jetzt etwas zu unterstellen, auch nicht möglich. Allein was du im #030 geschrieben hast.... das Schloss ist im Miui 11 boot.img unten und im Miui 12 oben weil der Bootscreen geändert wurde im boot.img, ist richtig erkannt, die Begründung habe ich direkt dabei geschrieben, allerdings deine Schlussfolgerung daraus.......ohne Worte. Besonders schlimm ist es, wenn man 20 unterschiedliche Anleitungen nutzt und verschiedene Dinge vermischt. Das führt immer zum Chaos, auch wenn man nur die Hälfte liest, weil man denkt...ok, den Rest kenne ich oder kann ich. Du bist auch nicht mit System vorgegangen um von Anfang an mögliche Fehlerquellen aus zu schließen. Ich wette du hast auch nicht notiert, was du gemacht hast. Ein wichtiger Punkt, der Reproduction, wenn was schief geht, Aber du hast ja nun ne Rom drauf, dein Handy startet und gut ist. Hoffe nur, das du daraus gelernt hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

overcrash

Neues Mitglied
Du hast hier ja mitgelesen was passiert ist. Ich denke mir das ja nicht aus. Das mit dem langen Dateipfad kann sein. Das kann man ja mal das nächste mal ausprobieren. Gemerkt ist es auf alle Fälle.
Nur merkwürdig das ich eine weder mit EXT2 oder EXT4 sondern erst mit umstellen auf F2FS das Teil zum booten bekommen habe.
Woran lag das denn?
Welches Dateisystem ist denn nun das was man haben sollte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi.eu Rom auf dem Poco F2 - Wer nutzt sie schon? Antworten Datum
9
17
2