[HILFE] Der Advance-Panic Room - Anlaufstelle bei Root- und Flash-Problemen

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HILFE] Der Advance-Panic Room - Anlaufstelle bei Root- und Flash-Problemen im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum.
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Der Advance(P)-Panic Room - Hilfe bei Root- und Flash-Problemen​


Dieser Thread hat den Zweck, Hilfesuchenden bei missglückten Flashversuchen zu helfen, ohne extra einen neuen Thread zu eröffnen.

Folgende Punkte sind zu beachten!

1. Es gibt auf Android-Hilfe eine wundervolle Funktion "Die SUCHE"
Wie man die Suche richtig benutzt findet man hier.

2. Was darf oder soll hier gepostet werden?
- Probleme beim Rooten
- Probleme beim Flashen

3. Haltet euch bei einer Frage bitte an diese Vorlage!

1) Welches Stock-bzw. Custom Rom benutzt Dein Advance(P) aktuell?
2) Ist Dein Advance gerootet?
3) Was wolltest Du gerade auf Dein Advance(P) flashen?
4) Beim flashen mit Odin: Welche Fehlermeldung taucht auf?

4. Was ist nicht erlaubt?
- Offtopic oder eindeutig nicht hilfreiche Antworten werden ohne Kommentar gelöscht !
- Kein Support für Themes oder Apps
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waxiii

Neues Mitglied
Hallo Leute,

habe heute das I9070P mit CM 11 geflashed.

Wie im xda forum beschrieben musste ich wegen Fehler 7 zuerst die boot.img flashen mit Universal Kernel Flash.

Dann ging das flashen problemlos. Aber seit dem CM 11 installiert ist, erkennt er mir keine Simkarte mehr.

Was kann ich tun?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Unabhängig ob Du New Maclaw´s oder Team C´s CM11 geflasht hast fallen mir auf die schnelle 2 Dinge ein.

1. Mit Odin Stock flashen, dann sollte die Sim-Karte wieder erkannt werden.

2. Versuchen nach dieser Anleitung das Modem neu zu flashen. Wobei nicht garantiert ist, das es zum Erfolg führt, da das Script für einen anderen Zweck gedacht ist. (wenn Du das benutzt, unbedingt drauf aufpassen, das Du wirklich nur ein Modem für das 9070P verwendest. Auf keinen Fall eins vom 9070 verwenden.) Im Zweifelsfall im von mir verlinkten Thread nochmal fragen ob Du die Firmware bzw. das Modem daraus verwenden kannst. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waxiii

Neues Mitglied
Hallo,

Danke für die Antwort.

Ich suche schon seit ca 1 Stunde nach der passenden 4.1.2 Stock Firmware (Drei bzw Orange Österreich)

Welche ist denn nun die richtige?
Habe auf ein paar Seiten gelesen gelesen, dass die hier richtig ist I9070PDXAME1_I9070POLBAME1_SIN

Auf anderen Seiten steht, die ist für Singapur

Danke
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Stimmt, die ist für Singapore. Für Orange oder 3 finde ich auf die schnelle jetzt auch nix. Was aber auf jden Fall geht is die deutsche (DBT).

Hier findest Du die z.B.
http://samsung-updates.com/device/?id=GT-I9070P

Und Du bist Dir auch sicher das Du ein 9070P, also mit NFC hast? Nich das ich Dir den falschen Link gebe. ;)

Frag nur weil ich lediglich für das 9070 eine Version für (3) finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waxiii

Neues Mitglied
Würde es funktionieren wenn ich nacher das CM 11 noch einmal installiere und dann mit Odin ein funktionierendes Modem installiere?

Wenn das gehen würde, welche Modem würde passen bzw könnte ich das Modem aus der oben genannten DBT Firmware per Odin flashen?

Danke dir!
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Beim 9070/9070P mit Android 4.1.2 als Basis, kannst Du das Modem nicht sicher per Odin wechseln. Modem alleine geht nur mit dem Script aus dieser Anleitung und wird per Recovery geflasht. Nicht mit Odin.

Ich würde Dir raten erstmal nach verlinkter Anleitung vorzugehn und Modem neu flashen. Wenn das nicht zum Erfolg führt, mit Odin nochmal Stock flashen.
Auch dazu gibt es hier ne Anleitung bei Bedarf. ;)

Ja, das Modem aus DBT kannst Du nehmen. Aber wie gesagt, wirklich drauf achten ob Du das 9070 oder 9070P hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

u.hedt

Stammgast
waxiii schrieb:
Aber seit dem CM 11 installiert ist, erkennt er mir keine Simkarte mehr.
Du hast wirklich das P-Modell?
Sagt dir dein Gerät dass es die SIM-Karte nicht erkennt oder wird einfach gestartet ohne die Sim-Karte wahr zu nehmen?

Im zweiten Fall ist das eigentlich ein eindeutiger Hinweis darauf dass du den /tee Ordner aus Stock nicht zurück kopiert hast.
Wenn man das nicht macht hat man zwar einen voll funktionsfähigen Taschencomputer in der Hand, aber kein Telefon. Das heisst, das Gerät startet völlig normal, lässt sich auch mit allem nutzen, nur eben kein Telefon.

Falls du nicht weiter kommst empfehle ich dir per Odin auf Stock zu flashen und dann nach dieser Anleitung vorgehen:
https://www.android-hilfe.de/forum/...rom-aufs-advance-mit-nfc-p-modell.482332.html

Gruß...Uwe
 
P

puma42

Neues Mitglied
Hallo miteinander,
Ich habe mein s advance mit harsh jelly rom geflasht. So ging ich in´s recovery menue und habe die zips installiert!!!
Mein problem ist nun, das das handy startet aber wenn das symbol samsung eingeblendet wird, geht es wieder aus und das jedes mal :(
Könnt ihr mir helfen bitte??:smile:

Der ursprüngliche Beitrag von 07:06 Uhr wurde um 07:08 Uhr ergänzt:

Ich muss mich fur meine Rechtschreibung entschuldigen!!

Der ursprüngliche Beitrag von 07:08 Uhr wurde um 07:16 Uhr ergänzt:

Jetzt habe ich das Problem das das Samsung Symbol nicht weggeht!!
bzw das es aufleuchtet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

u.hedt

Stammgast
Das was bei dir passiert nennt man einen "Boot-Loop", d.h. dein Handy steckt in einer Bootschleife und findet nicht mehr heraus.
Da dir so ohne weiteres niemand sagen kann weshalb das passiert ist würde ich folgendes empfehlen:
Akku raus, einen Moment warten, Akku wieder rein und in den Recovery-Modus starten. Dann dein Backup (das du hoffentlich vor dem flashen gemacht hast) zurückspielen. Falls du kein Backup hast, per Odin wieder die original Samsung-Firmware flashen.
 
W

weber_I9070P

Neues Mitglied
Ich besitze ein GT-I9070P (also mit NFC!), das unter Android 4.1.2 läuft und gerootet ist. Zudem verfügt es über einen CoCore Kernel der Version 8.8.

Mein Problem ist nun folgendes, ich wollte mein P flashen. Und zwar auf KitKat von flo. also Carbon. Aber darin liegt nicht das Problem da es mit keiner Version egal von wem funktioniert, auch mit CM11 beispielsweise nicht, oder auch der CM10.2 nicht. Ich habe die Anleitungen die sich hier finden lassen immer befolgt, von den wipes über backups und das entfernen der drei "assert" Zeilen in der .zip datei. Habe auch da ich das update der CWM habe die option mit der signatur an und ausgeschaltet was nicht zum erfolg führte. Eine Sache kommt mir noch Spanisch vor, den root/lib/tee ordner für die mobilen daten, dass die funktionieren find ich nicht. So nun mein problem ist immer, wenn ich die zip dateien in CWM öffne dann startet die installation, aber sobald der schritt an die installation geht (nach entpacken und feststellen des updates) kommt die fehlermeldung installation aborted.

Kann mir da jemand weiterhelfen? ich stoße in der suche so langsam nur auf die immer wieder gleichen links, deren tipps ich ja schon versucht habe.

Vielleicht können die etwas älteren hasen sich mir ja annehmen.
Lg Stefan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

u.hedt

Stammgast
Hallo Stefan,

zunächst mal herzlich Willkommen hier im Forum.

Wir fangen mal ganz von vorne an: Du hast Stock Rom, gerootet, CoCore-Kernel. das ist schonmal eine gute Ausgangsbasis.
Carbon von Flo ist eine gute Wahl, du solltest aber nicht die neueste Build nehmen (da funktioniert das GPS nicht), sondern die vorletze (Build 8).
Hier der Link dahin: https://www.mediafire.com/folder/f2qxz8851hdw1//S Advance#lk17b6wqbc40m

In allen verfügbaren KitKat Roms ist am "updater-script" keine, ich wiederhole keine, Änderung vor zu nehmen. Das Löschen der assert-Zeilen bewirkt in diesem Fall den Abbruch der Installation.

Als nächstes brauchst auf deinem Handy einen Dateiexplorer der mit Archiven umgehen kann.

So, und nun das ganze nochmal Schritt für Schritt:

1. Du öffnest mit einem Dateiexplorer (dem musst natürlich Root - Zugriff erlauben) in deiner Samsung Firmware folgendes Verzeichnis: /system/lib
In diesem Verzeichnis findest du den /tee-Ordner. Diesen Ordner irgendwo hin kopieren wo du ihn auch wiederfindest.

2. Nun lädst du die Rom auf dein Handy, egal wohin, am besten dorthin wo du auch den /tee-Ordner gesichert hast.

3. Nun mit dem Dateiexplorer den gesicherten /tee-Ordner in die gezippte Rom hinein kopieren. Und zwar in dieses Verzeichnis: /Rom-deiner-Wahl/system/lib
Da dort schon ein /tee-Ordner vorhanden ist, musst du natürlich "überschreiben" zulassen.

Von nun an funktioniert alles wie bei den Geräten ohne NFC (9070).

1. Boot in Recovery
2. wipe data/factory reset
3. wipe cache partition
4. advance/wipe dalvik cache
5. install zip (Rom)
6. install zip (gapps)
7. reboot system now

Wie du siehst, beim flashen von KitKat Roms (egal welche) auf dem NFC-Modell ist alles, bis auf das hineinkopieren des /tee-Ordners, völlig identisch mit den Geräten ohne NFC.
Wenn du dich an diese Anleitung hälst, sehe ich keinen Grund mehr warum das bei dir nicht funktionieren sollte.

Viel Erfolg

Gruß...Uwe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

weber_I9070P

Neues Mitglied
Hallo,
& vielen Dank für deine Hilfe!

Also habe mich mal drangemacht und Es Datei Exploerer installiert. Damit sollte es ja gehen, .zip dateien kann er anzeigen, kopieren ins archiv habe ich nicht hinbekommen. Habe den /tee ordner nur über die suchfunktion der app gefunden daher hoffe ich dass das der richtige war und nciht von datenmüll auf der sd. Root ordner müsste ja als eigenständiger ordner zu sehen sein & nicht in einem unterordner versteckt oder? also ganz normal im internen Handy speicher?

habe dann installiert ohne den tee ordner was evtl auch der grund für das problem gewesen sein müsste aber nur um den Fehlercode mal gepostet zu haben:

Installing update..
This package is for „janice.i9070.GT-I9070“ devices; this is a “GT-I9070P”. E: Error in /sdcard/Carbon_Janice_KK-4.4.2_Build8_22.03.14.zip
(Status 7)
Installation aborted.

Anbei ein Screenshot der ordner auf dem internen Speicher bei "r" findet sich alphabetisch geordnet kein root ordner..

Die unfähigkeit lässt grüßen..
Lg
 

Anhänge

Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
u.hedt schrieb:
erlauben) in deiner Samsung Firmware folgendes Verzeichnis: root/system/lib
In diesem Verzeichnis findest du den /tee-Ordner.


Ein wenig zur Erklärung. Mit Root ist in diesem Falle nicht der Ordner Root gemeint, sondern das Hauptverzeichnis des Systems. (in etwa das was bei Windows C:\ ist. )
Ausserdem gibt es ausser der SD-Card0 noch den Gerätespeicher wo sich auch das installierte Rom befindet. Und der Sinn des rooten´s ist es eben auf diesen Bereich Zugriff zu bekommen da Du den normalerweise nicht hast.

Geh mal im ES-Datei- Explorer oben links auf das Symbol mit der Kugel und dann auf Local. Dann siehst Du was ich mein. ;) Auf dem Gerätespeicher findest Du auch den Tee-Ordner und nicht auf der internen SD-Karte.
 
U

u.hedt

Stammgast
weber_I9070P schrieb:
Die unfähigkeit lässt grüßen..
Nun, mein lieber Stefan, das hat nichts mit Unfähigkeit zu tun.

Du hast nur das Problem, mit dem sich viele "Anfänger" herumschlagen: Einfach drauflos flashen ohne sich wirklich mit der Materie vertraut zu machen. Sich vertraut machen heisst,.....lesen, lesen und nochmal lesen.
Klar ist das abschreckend wenn man einen Thread mit dutzenden Seiten vor sich hat, aber nur so erlangt man Wissen.

Nimm das nicht persönlich, ist, wie ich schon sagte, ein typischer Anfängerfehler.

Dein Installationsabbruch mit Status 7 Error deutet auf ein defektes oder verändertes Updater-Script hin.
Tu dir selber den Gefallen und lösche ALLES was du bisher heruntergeladen und/oder verändert hast.
Lade die Rom deiner Wahl nochmal herunter und fang ganz von vorne an.
Und zwar mit dieser Anleitung:
https://www.android-hilfe.de/forum/...rom-aufs-advance-mit-nfc-p-modell.482332.html

Wenn du die Anleitung genau befolgtst, KANN eigentlich nichts schief gehen.

Ausserdem kommt so langsam der Verdacht auf dass du zwar der Meinung bist Root zu haben, es aber tatsächlich nicht hast, anders kann ich mir nicht erklären dass du den /tee nicht findest. Bitte mal checken mit dem hier: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.joeykrim.rootcheck&hl=de

Als Dateiexplorer empfehle ich immer diesen hier (Xplore): https://play.google.com/store/apps/details?id=com.lonelycatgames.Xplore&hl=de
Der kann 2-Fenster-Ansicht und duch Zips kann man sich wie durch einen normalen Ordner bewegen.

Gruß...Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:
F

florudi

Neues Mitglied
Jetzt habe ich es auch endlich geschafft. Nix geht mehr.:confused2:

Nachdem mich die ständigen Aufhänger genervt haben wollte ich heute von 4.1.2. auf 2.3.6. downgraden. Leider habe ich beim flashen gemäß der Anleitung von Odin die Fehlermeldung erhalten Re-Partition operation failed. Jetzt habe ich das Problem das ich nur noch in den Downloadmodus komme und noch nicht mal mehr ins Recoverymenü komme. Ich denke ich habe alles beim downgraden richtig gemacht, jedoch hatte ich beim Update auf 4.1.2 ein paar Probleme, da ich die Deutsche Version nicht ans laufen bekommen habe. Hatte dann irgendeine asiatische mit Englischer Sprache die ich benutzt habe.

Wäre toll wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet wie ich das Ding eventuell wieder ans laufen bekommen kann.

Update.

Habe jetzt nochmal als letzt Tat probiert I9070PXXLPE_I9070PDBTLPE_HOME zu flashen also Odin nur PDA und bin da zumindest bis Power Management bin MD5 gekommen und dann kommt die Meldung Complete Write Operation Failed...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Herzlich Willkommen erstmal hier im Forum.

Hilfreich wäre eine exakte Angabe gewesen, ob Du ein Advance mit oder ohne NFC hast. Also 9070 oder 9070P.
Dein Post liest sich erstmal so als hättest Du ein 9070P. Darum gehe ich mal davon aus.
Was für eine Anleitung hast Du denn benutzt? Link?
Richtige Pit-File verwendet?

Hier wäre eine Anleitung für das 9070P
I9070P NFC Downgrade from JB to 2.3.6 - xda-developers
Nochmal JB normal flashen dürfte nix bringen. Die Partitionierung stimmt schon nicht mehr.
 
T

the_kiwi

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe gestern CM 11 auf mein S Advance I9070 geflasht habe mich dabei exakt an die Anleitung des Forums gehalten. Jedoch bleibt das I9070 beim Start nach der Installation am CM Logo hängen, habe es auch schon mehrmals versucht das ganze von vorne zu machen hat auch nichts gebracht. Als ich noch Jelly Bean verwendet hab ist das Handy manchmal auch erst nach dem zweiten Mal angegangen, falls euch das irgendwie hilft. Danke euch schonmal im Vorraus hoffe ihr könnt mir helfen bin langsam echt am verzweifeln.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo kiwi,

Zunächst einmal herzlich Willkommen hier im Forum in unserer kleinen aber feinen Advance-Gemeinde. ;)

Du hast auch nach der Installation lange genug gewartet? Der erste Start von Community-OS´s (Custom-Rom) dauert einen Augenblick. Erst nach weit mehr als 5 Minuten kann man davon ausgehen das was nicht geklappt hat. Du hattest auch keine Fehlermeldungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

the_kiwi

Neues Mitglied
Habe immer mindestens 15 Minuten gewartet und Fehlermeldungen hatte ich auch keine.