S10+ Gelöst: Nach Firmwareupdate S10+ keine Verbindung mehr zur Galaxy Watch

  • 9 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

dr.madmax

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
wie jeden Monat habe ich die aktuelle, mit Magisk gepatchte, Firmware geflasht, bisher ohne jegliche Probleme.
Leider habe ich mit der aktuellen, Security Patch Ebene 1. April, ein BT Problem.
Es lassen sich alle BT Geräte problemlos verbinden ausser meine Galaxy Watch. Beim Koppeln blinkt kurz das BT Symbol und die Kopplung wird nicht abgeschlossen.
  • Ich habe die Netzwerkeinstellungen zurück gesetzt
  • Die Daten der Wearable App gelöscht
  • Die App deinstalliert und neu installiert
  • Die Uhr zurück gesetzt
  • Die Uhr mit einem Galaxy X Cover verbunden
Keine Ahnung warum das nicht funktioniert, hat von Euch noch einer eine Idee bzw. das gleiche Problem?
THX
 
D

dr.madmax

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Es liegt schlicht und ergreifend am Root bzw. Magisk.
Trotz Hide und Umbenenung von Magisk, keine Chance.
Danke Samsung!!!
 
Rennert

Rennert

Lexikon
Was kann Samsung jetzt dazu?
 
D

dr.madmax

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Es hat ja mit vorheriger gerooteter FW funktioniert. Samsung hat wohl nun in der FW was eingebaut was den root erkennt und dann die Kopplung der Watch verhindert. Mit dem genialen Ergebnis dass nun auf der Stock SHealth nicht mehr läuft weil die build.prop geflagt wurde 😢
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
Rennert

Rennert

Lexikon
Mit sowas muss man leider bei Root und Co. leben. Ich kann auch kein Push2Tan verwenden, da ich auf Root bin und immer mein Diensthandy dafür brauche.
Mit der Zeit gibt's sicher auch nen Patch für Shealth. Ich bleibe erstmal auf BTB3.
 
B

beterman1990

Fortgeschrittenes Mitglied
ok wow ernsthaft? ja super jetzt kann ich meine Galaxy watch verkaufen na ganz klasse... habe nähmlich das gleiche Problem nachdem ich gestern geupdatet habe
Beitrag automatisch zusammengefügt:

heißt ich müsste jetzt wieder auf BTB3 zurück damit es wieder klappt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rennert

Rennert

Lexikon
Weiß nicht ob man auf BTB3 zurückkommt.
 
D

dr.madmax

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Bin von der Stock auf Root zurück und hoffe das es bald eine Lösung geben wird. Auf den Root zu verzichten ist für mich keine Alternative.
Ein Downgrade wird wohl nicht funktionieren, lass mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen👍
 
O

okatomy

Fortgeschrittenes Mitglied
Da es bei Binary 4 (G975FXXU4CTC9) geblieben ist, ist ein Downgrade auf G975FXXS4BTB3 natürlich möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

beterman1990

Fortgeschrittenes Mitglied
na jut wenn das so ohne weiteres funktioniert dann werde ich mal ein Downgrade machen in der Hoffnung das es wieder klappt und ich die Uhr doch nicht verkaufen muss
 
Ähnliche Themen - Gelöst: Nach Firmwareupdate S10+ keine Verbindung mehr zur Galaxy Watch Antworten Datum
5
3
12
Oben Unten