Community-OS-Installationsanleitung für Anfänger

arashi

arashi

Lexikon
Threadstarter
Metera schrieb:
es funktioniert!!!
Herzlichen Glückwunsch :)

Der ursprüngliche Beitrag von 14:29 Uhr wurde um 14:30 Uhr ergänzt:

Metera schrieb:
Also @arashi

Die Anleitung hier im thread ist sehr gut zu folgen, man stellt sich das ganze vorher verdammt kompliziert vor, ist es aber nicht :)
Das Schwierigste war das Gerät in den Recovery Modus zu bringen :D
wünsch dir viel Glück und Spaß beim flashen
1.000 Dank.... werde morgen berichten, ob ich auch klar gekommen bin ;)
 
Wazula

Wazula

Erfahrenes Mitglied
Habe das ein oder andere im laufe des Tags umformuliert und ein bisschen Farbe reingebracht. Hoffe es ist noch immer so verständlich.
 
ive

ive

Experte
HaBeRo schrieb:
Wie sichere ich meine SMS / Kontakte / Whatsapp Daten?
Wie wazula schon geschrieben hat, Titanium Backup solltest du nicht verwenden. Kontakte (und auch Kalender falls verwendet) würde ich an deiner Stelle mit deinem Google Account synchronisieren.
Für SMS benutze ich SMS Backup + von Jan Berkel (aus dem PlayStore). Dafür gibt es auch noch unzählige andere Apps im Store.
Whatsapp bietet selbst die Möglichkeit eine Sicherung auf dem internen Speicher abzulegen. Ist glaube ich auch per default aktiviert, einfach mal die Einstellungen durchsuchen wo das ist. Mit Spielständen sieht es wohl eher schlecht aus.

HaBeRo schrieb:
Die Apps, die ich bisher auf dem Handy habe, kann ich ja per Google-Play wieder runterladen oder? Oder gibt es Versionskonflikte mit ICS?
Deine Apps sollten weiterhin funktionieren. Ich hatte mit keiner App irgendwelche Probleme.
Insofern du auf deinem alten System (GB) unter Einstellungen -> Sichern & zurücksetzen dich eingeloggt hast und "Meine Daten sichern" und "Automatische Wiederherstellung" aktiviert hast und dich beim ersten Start von CM9 (GApps müssen bereits installiert sein) direkt einloggst und bestätigst, dass deine Daten wiederhergestellt werden sollen, werden alle Apps automatisch installiert und einige Einstellungen wiederhergestellt (leider nicht alles). Allerdings werden glaube ich alle Apps installiert, die du jemals auf deinem Handy über diesen Account installiert hattest (also auch Apps die du wieder gelöscht hattest.

HaBeRo schrieb:
Werden bei einem Factory Reset die Daten von der externen SD-Karte gelöscht?
Die Daten auf deiner externen SD-Karte werden nicht verändert.

HaBeRo schrieb:
Desweiteren die Frage.. HIER ist von der Root-Methode 2 die Rede, im Archiv ist die CWM.zip und eine Root.zip.. jedoch steht nix dabei, was ich mit der Root.zip anfangen soll.. ?
Mit Hilfe der Root.zip kann Stock ICS gerootet werden. Da du aber Stock ICS überhaupt nicht verwenden möchtest kannst du die Root.zip einfach ignorieren. CM9 ist bereits gerootet.

HaBeRo schrieb:
Ebenso macht es doch Sinn, ein Nandroid-Backup zu machen vor dem Flashen, damit im Falle des Falles immer noch ein funktionsfähiges Betriebssystem zur Verfügung steht.. aber wird das nicht beim Factory-Reset auf der internen SD-Karte überschrieben?
Auch deine interne SD-Karte wird beim factory-reset per CWM nicht gelöscht. (factory-reset != Full-Wipe!!)
Trotzdem solltest du das Nandroid Backup am besten noch auf deinem PC oder einem anderen externen Speicher sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Metera

Neues Mitglied
@ Metera hast du das mit den GApps hinbekommen?
ja

Frage:

Auf meiner Karte sind noch immer die .zip Dateien drauf, kann ich die jetzt löschen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wazula

Wazula

Erfahrenes Mitglied
Die werden nicht mehr benötigt ja kannst du löschen
 
H

HaBeRo

Neues Mitglied
Erstmal Danke für die Infos.. hab jetzt CM9 wie in der Anleitung beschrieben geflasht.. funktioniert soweit erstmal, mit einigen Macken und Fehlern..
Da das aber alle betreffen könnte, schreib ich die Probleme mal in den offiziellen Thread zum Custom-Rom :)
 
arashi

arashi

Lexikon
Threadstarter
Hi, ICS habe ich inzwischen drauf. Beim Rest habe ich leider folgendes Problem:


  1. Kopiere die CWM.zip auf die EXTERNE SD-Card und die CM9 und GApps auf die Interne SD-Card.
  2. Gehen in den Recovery Mode(Home Button + Volume Up key + Power key).
  3. Bist du im Recovery wähle update from external storage, und wähle die CWM.zip aus.
  4. Nun besteht die Möglichkeit ein Nandroid-Backup des momentanen Systems zu machen (Wer sich eingelesen hat kennt es!)
Ab hier läuft es bei mir anders:

Folgende Auswahl habe ich, nachdem ich die cwm.zip installiert habe:


- Rebootsystem now
- Install zip from sdcard
- Wipe data/factory reset
- Wipe cache partition
- Backup and restore
- Mounts and storage
- advanced


Dann wähle ich "install zip from sdcard" aus und nichts passiert. Die Auswahl springt dann wieder zum ersten Punkt "reboot system now". Wähle ich den Punkt aus kommt eine Fehlermeldung: (aus dem kopf irgendetwas mit) E: can´t find.... bla blah....


Wenn ich dann längere Zeit nichts mache, bootet das Handy automatisch neu und alles sieht ganz gut aus.


Die CM9- und Gapp-Zip habe ich inzwischen sowohl auf das Handy als auch auf die SD-Karte kopiert.


Was mache ich falsch? Kann mir jemand helfen????

Der ursprüngliche Beitrag von 12:05 Uhr wurde um 12:30 Uhr ergänzt:

da die Laufwerks- und Ordnerbezeichnung über den PC nicht eindeutig ist, habe ich noch mal im Handy selber nachgeschaut: die zips liegen sowohl in der internen als auch in der externen SD....

Der ursprüngliche Beitrag von 12:30 Uhr wurde um 12:34 Uhr ergänzt:

hmmmm.... ich weiß nicht ob ich auf dem Schlauch gestanden habe - jetzt scheint es zu funktionieren....
 
M

Metera

Neues Mitglied
Hi, sowas ähnliches hat ich gestern auch :)

hab das dan per touch angeklickt, dan ging es
 
arashi

arashi

Lexikon
Threadstarter
Metera schrieb:
Hi, sowas ähnliches hat ich gestern auch :)

hab das dan per touch angeklickt, dan ging es

jetzt schaue ich auf jeden Fall auf diese spacige CM9 Intro. Dauert schon ein paar Minuten, soll aber ja normal sein....
 
M

Metera

Neues Mitglied
ja, hat bei mir auch ewig gedauert.

erst ging es garnicht, weil ich nicht zum factory reset am ende kam, danach ging es 3-4 Minuten Bootscreen.

Aber jetzt Bootet das Handy schneller als mit 2.3.6
 
arashi

arashi

Lexikon
Threadstarter
Metera schrieb:
ja, hat bei mir auch ewig gedauert.

erst ging es garnicht, weil ich nicht zum factory reset am ende kam, danach ging es 3-4 Minuten Bootscreen.

Aber jetzt Bootet das Handy schneller als mit 2.3.6
Also: das Handy bootet jetzt seit mehr als einer halben Stunde. Ich sehe in der Mitte das Männchen auf dem Skateboard und im Hintergrund einen "Warp-Effekt". Der Hintergrund bewegt sich.

Nach der Anleitung bin ich am Punkt 18-19. Data wipe/Factory reset habe ich ausgeführt.

Seit habe ich den boot Bildschirm. Ich habe erste beide zips geflashed (CM9 und GApps) und danach den Data wipe/Factory reset gemacht.

Was soll ich jetzt machen? Sieht nicht so aus, als würde das Handy noch zuende booten.....

Der ursprüngliche Beitrag von 13:16 Uhr wurde um 13:25 Uhr ergänzt:

hilfe ..... hilfe ....... hilfe ......... :)
 
M

Metera

Neues Mitglied
als es bei mir so lang gebootet hat gestern, habe ich den Akku einfach rausgenommen, und erneut versucht, aber ob das Gesund war weiß ich nicht..
 
M

Metera

Neues Mitglied
Es lief bei mir so ab..

1. Boot Vorgang hat ewig gedauert, den habe ich wie gesagt abgebrochen indem ich einfach den Akku rausgenommen habe, indem moment hatte mir der Factory resett gefehlt.

Dan bin ich in den Recovery hab den Reset durchgeführt, und das Handy erneut Booten lassen 3 - 5 Minuten, dann war ich bei der PIN-Eingabe und alles war ok.
 
arashi

arashi

Lexikon
Threadstarter
ich habe jetzt gerade lange den Power-On-Button gedrückt und jetzt bootet es neu.... Mal gespannt, ob ich auch gleich klar kommen. Den Factory Reset konnte ich wie gesagt direkt nach dem flashen durch führen.

Metera schrieb:
als es bei mir so lang gebootet hat gestern, habe ich den Akku einfach rausgenommen, und erneut versucht, aber ob das Gesund war weiß ich nicht..
war auch das einzige, was bei mir funktioniert hat.... jetzt läufts. Vielen dank noch mal für Deine Hilfe....

Vielleicht mal ein kleines Fazit:

Die Anleitung weiter vorne funktioniert sehr gut. Wenn man sich daran hält kann - glaube ich - nicht viel schief laufen.

Vielen dank noch mal an alle.

Bisher kann ich mich der Meinung nur anschließen: der Umstieg lohnt sich

arashi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Darkman74

Neues Mitglied
Hallo,

danke für die Anleitung, hat super funktioniert. Nur ein kleiner Hinweis von mir, macht schon mal einen fullwipe bevor ihr das Stock ICS drauf macht, bei mir wurden nähmlich ohne den wipe vorher beim Neustarten des stock Roms die ganzen Apps, die vorher auf 3.2.6 drauf waren erstmal installiert. das dauert je nachdem wieviel Apps installiert waren eine ganze Weile (bei mir ca. 1/2 Stunde). Das kann auch nicht abgebrochen werden.

Ansonsten funzt es super. Antutu Benschmark 6088 Punkte, falls es jemanden interessiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
ive

ive

Experte
Das Installieren der Apps dürfte daher kommen, dass du dich mit deinem Google Account eingeloggt hast und in den Einstellungen unter "Sichern & zurücksetzen" Haken bei "Meine Daten sichern" und "Automatische Wiederherstellung" hattest. Wenn man die Installation der Apps umgehen möchte sollte es eigentl. reichen sich nicht mit seinem Google Account im Stock ICS anzumelden.
 
D

Darkman74

Neues Mitglied
Ah, ja das hatte ich angeschaltet. Nun ja war halt eine 1/2 Stunde mehr vorfreude auf CM9:rolleyes2:.
 
S

se7Ro

Ambitioniertes Mitglied
hallo zusammen


ich arbeite gerade dran, CyagonenMod (oder wie er heißt :D) auf meinen S2 zu bringen. Hab schon bzgl. Rootrechten den LucifrKernel installiert:
[Kernel][I9100G][16/4/2012] Lucifr Kernel 1.6uv - xda-developers
(via Odin) und es hat funktioniert

Jedoch gibt es zu CyanogenMod mehrere Anleitung (Odin, CWM(?), usw)

Ich würde gerne wissen, welches denn der einfachere Weg wäre. Ist es egal, ob ich einen Gingerbread Kernel habe? (Lucifr ist noch kein ICS) // Hab kein ICS Kernel gefunden!

se7Ro
 
Oben Unten