Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Chainfire - Triangle Away für Galaxy S3

  • 488 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Chainfire - Triangle Away für Galaxy S3 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
BlackStone

BlackStone

Experte
nope, geht nicht.
aber wenns display nicht reagiert, klappts denn im recovery.
evtl, einfach mal einen hard reset (factory reset) versuchen.
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Oder das Gerät mit MyPhoneExplorer fernbedienen. Voraussetzung: USB-Debugging ist aktiviert.
 
katze12345

katze12345

Erfahrenes Mitglied
Nein im recovery gehts es nur mit den Hardwartasten .Habe schon original Software drüber gemacht , geht aber trotzdem nicht.
 
crobe

crobe

Stammgast
Toxic4u schrieb:
Das hat überhaupt nix mit TriangleAway, sondern viel mehr mit dem neuen Bootloader zu tun, der den Counter bei jedem neuen Bootvorgang wieder auf "1" setzt.

Das ist aber auch allgemein bekannt und auch Chainfire bekannt.

Daher ist die oben genannte Vorgehensweise auch die "offizielle".
Gibts jetzt ne Methode für root+binary counter=0? Sieht nicht so aus, oder? :thumbdn:
Wenn ich die Foodarena Bloatwareapp sehe bekomm ich nen Hass auf Samsung...
 
Lanthan02

Lanthan02

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Gerätedaten:
Samsung Galaxy SIII - dbt-Version
Android 4.3
CF-Auto Root
Philz Touch
Busybox
Titanium Backup
SuperSU
Triangle Away 3.26

Auf dem Gerät scheint das Triangle Away nicht mehr zu funktionieren d.h. weder der Binary-Counter noch die restlichen "Benutzereinstellungen" werden nicht mehr auf "Offiziell" gesetzt. Ich habe schon alles probiert doch ein zurücksetzen scheint nicht mehr möglich zu sein. Bei den vorherigen Android Versionen 4.1.2 und 4.2.2 funktionierte Triangle Away immer problemlos. Weshalb klappt das nun auf einmal nicht mehr?
Ich habe im Forum nachgelesen das der Counter angeblich nach dem zurücksetzen trotzdem wieder auf "1" gestellt wird. Bei mir sind es jetzt schon "11" und das möchte ich gerne wegbekommen.

Scheint nun Triangle Away grundsätzlich nicht mehr auf Android 4.3 zu funktionieren (Linux) oder wie kann ich den Counter nun wieder auf "0" bzw. "1" zurücksetzen. Geht das auch ohne ODIN ohne neu zu flashen?

Meinen Dank an alle Helfer im voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
BlackStone

BlackStone

Experte
Hatte ich auch. Erst als ich den bootloader gedowngradet hatte funktionierte es wieder.
Hab den link grad ned zurhand. Aber steht hier unter anleitungen, glaub ich.
 
Lanthan02

Lanthan02

Neues Mitglied
Guten Morgen,

ich habe jetzt den Bootloader gedowngradet doch weder "Costum Binary (Counter)" noch "Corrent Binary" werden zurückgestellt. Das einzige was sich verändert hat ist der "System Status", der steht jetzt auf "Offiziell". So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.


Was kann ich denn noch tun?
 
backylasek

backylasek

Experte
Triangle Away ausführen und System nicht starten, sondern direkt in den Download Mode, nachsehen ob der Counter auf null ist und dann die 4.3 Stock ohne Root flashen.
 
Lanthan02

Lanthan02

Neues Mitglied
das habe ich bereits schon ausprobiert, selbst mit einem Jig, den ich mir extra bestellt habe, hatte ich es schon probiert. Es wird weder der Binary-Counter noch Corrent Binary zurückgestellt.
 
bitstopfen

bitstopfen

Lexikon
1. Du darfst kein Customkernel oder -rom haben.
2. Diese Hinweise solltest du beachten. Da steht auch wie man den Counter zurücksetzt. -> https://www.android-hilfe.de/forum/...tus-geaendert.284835-page-8.html#post-6954139

3. Wenn es mit der 4.3 nicht klappt, flash die Dreiteilige MG4. Achtung: Das Gerät ist dann aber Brandingfree auf DBT.

4. Auf keinen Fall mit cf-root 6.4 arbeiten. Immer cf-autoroot dafür nehmen.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
CF-Auto-Root soll wohl mit ein paar Custom Kernels nicht funktionieren, vielleicht hast Du so einen.
 
Atlantis66

Atlantis66

Stammgast
@bitstopfen

Custom-ROM ist egal.

Es darf nur kein Kernel wie Boeffla, Franco, Yank555 oder Siyah drauf sein.

Kurz zur Sachlage..

Habe die Imperium V24 mit Boeffla Kernel geflasht, TriangleAway funktionierte hier nicht.
Erst mit dem Stock Kernel, funktionierte auch das rücksetzen des Counters, Mittels TriangleAway tadellos.
 
Lanthan02

Lanthan02

Neues Mitglied
Zunächst erst einmal der Hinweis, dass wenn man eine ROM drüber flasht gehen die Benutzereinstellung NICHT verloren d.h. es wird lediglich nur ein UPDATE ausgeführt. Alles andere bleibt so wie es vorher war.

Nachdem ich mittlerweile echt schon Kopfschmerzen drüber hatte bin nun hingegangen und habe mir die Original 1-tlg. ROM von Samsung runtergeladen und mit ODIN geflasht mit dem Ergebnis:

Custum Binary Download: Yes 8 counts
Corrent Binary: Samsung Official
System Status: Official

Ich dachte mir jetzt muss nur noch der Counter zurückgestellt werden und alles ist Top. Triangle Away ausgeführt und sieheda, keine Root-Rechte vorhanden. Gerät neu im Downloadmodus gestartet und CF-AutoRoot geflasht um Rootrechte zu haben. Anschließend Gerät neu gestartet, SU-Rechte vergeben durch das APP Super SU welches sich nun auf dem Gerät befindet. Nun Triangle Away ausgeführt und Counter zurückgesetzt (dachte ich). Gerät neu gestartet, wieder runter gefahren und wieder im Downloadmodus rein um zu sehen ob der Counter nun endlich auf "0" steht und was steht nun da:

Custum Binary Download: Yes 9 counts
Corrent Binary: costum
System Status: costum

Hat also nicht viel gebracht diese Aktion!



Ergänzung:

habe nochmal Triangle Away ausgeführt und gleich im Downloadmodus gestartet, jetzt steht da:

Custum Binary Download: No
Corrent Binary: Official
System Status: costum

Hat wohl etwas mit diesem Hinweis zutun.

Nochmals Dank an alle Helfer!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eshoxx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,


habe aus dem Forum hier einen Link für Triangle Away erhalten und es eben auf meinem S3 installiert.
Nun wollte ich es eben ausführen und bekam o.g. Meldung.
Jemand eine Idee was ich falsch mache?
Triangle Away will noch irgend ein Add-On, damit es auf meinem Device laufen kann... Normal?

Danke und LG,

e.
 
Akazuki

Akazuki

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,das ist normal bei einigen Handys muss das addon geladen werden.Kein Grund zur sorge;)
 
samuididi

samuididi

Ambitioniertes Mitglied
Also bei meinem SGS 3 JB 4.3 klappt das nicht mit dem Counter zurück stellen ,nach Start steht dann Benutzerdefiniert
TriangleAway-v3.26
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Marvis

Fortgeschrittenes Mitglied
Owe,

guten morgen Jungs (und Mädels).

heute brauch ich mal Hilfe. Ich hatte die Preview 4 von JustArchi auf dem Handy und bin irgendwie auf die Idee gekommen Triangle Away (ich denke Version 2.99) auszuprobieren. :confused2::unsure:

Resultat:

- Handy hängt beim Booten beim Samsunglogo
- Neustart ins Recovery nicht möglich
- Downloadmodus funktioniert noch

Bis jetzt probiert:

- Akku raus, tasten für 5 sec gedrückt halten, akku rein...
- DBT-I9300XXUGNA5-20140325143255 per Odin geflashed

Hat nicht geholfen, also nochmal neu:

- Odin gestartet, mit PIT noch einmal die Firmware installiert
- In das Stock Recovery und Fullwipe gemacht
- per Odin gerooted
- per Odin Philz recovery 5.x geflashed
- per Zip Recovery auf neusten Stand 6.x gebracht

Juhu, das Stock Recovery hatte wohl nen schlag, nach dem flash per Odin und dem Wipe im Stock Recovery konnte ich das Handy nun ganz normal wieder aufsetzen.
Danke euch trotzdem, evtl hilft das hier ja mal jemand anderem!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Derol

Gast
@Marvis

Das ganze "Geheimnis" war der wipe.

Damit kommst du aus der Bootschleife raus :)
 
P

petzandro

Neues Mitglied
bitstopfen schrieb:
1. Du darfst kein Customkernel oder -rom haben.
2. Diese Hinweise solltest du beachten. Da steht auch wie man den Counter zurücksetzt. -> https://www.android-hilfe.de/forum/...tus-geaendert.284835-page-8.html#post-6954139

3. Wenn es mit der 4.3 nicht klappt, flash die Dreiteilige MG4. Achtung: Das Gerät ist dann aber Brandingfree auf DBT.

4. Auf keinen Fall mit cf-root 6.4 arbeiten. Immer cf-autoroot dafür nehmen.
hallo zusammen,

brauche mal eure hilfe.

habe custom-rom und möchte wieder in den werkszustand.

ich habe gelesen, bevor triangle away läuft, soll der original-kernel geladen werden.

nur finde ich den nicht. ????:winki:
gruss

peter