1. frank-wtal, 15.07.2019 #5521
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Hallo Nufan,

    um auch das zu versuchen, bin ich eben nach der Liste in deinem Link vorgegangen und habe vorher die Virensoftware ausgeschaltet. Hier ist meine Vorgehensweise:

    • Auf dem PC sind die Samsung USB-Treiber für Android installiert, nicht installiert ist Kies.
    • Bis auf Maus und Tastatur habe ich andere USB-Geräte entfernt.
    • Die Virensoftware habe ich ausgeschaltet.
    • Das Smartphone habe ich an einen USB-Anschluss direkt am Mainboard angeschlossen.
    • Das Smartphone wird im Gerätemanager richtig erkannt.
    • Ich starte am Smartphone den Downloadmodus.
    • Odin habe ich als Admin gestartet, die Verbindung zum Gerät wird erkannt.
    • In Odin trage ich die vierteilige Firmware in die entsprechenden Felder ein.
    • Unter Optionen ist Auto Reboot, Re-Partition und F-Reset-Time gewählt.
    • Getestet habe ich das mit 3 Versionen von Odin und auch das USB-Kabel gewechselt.
    • Der Downloadprozess startet weder in Odin noch auf dem Display.

    Die Fehlermeldungen am Ende des Logs sind dieselben, wie ich schon gestern schrieb. Damit habe ich vermutlich alles versucht, was möglich ist. Schade, dass es nicht funktioniert hat.

    Viele Grüße,
    Frank
     
    Nufan bedankt sich.
  2. SaschaKH, 17.07.2019 #5522
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Sorry hab das alles gerade eben erst gelesen. Schon bei Deinem ersten Beitrag vom Samstag, kam mir der Verdacht das was an dem eMMC kaputt ist, also Hardware. Mag eher einfach zu reparieren sein, oder Du brauchst einen neuen eMMC. Ich hoffte @html6405 kann dazu etwas sagen.
     
    html6405 und frank-wtal haben sich bedankt.
  3. frank-wtal, 17.07.2019 #5523
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Hallo Sascha,
    daran habe ich wirklich lange versucht, bis ich mir auch sicher war, dass es an der Hardware lag. Jetzt habe ich das Motherboard ersetzt und wie das manchmal so ist, landet man von einem Problem beim nächsten. Mit diesem Board kann ich keine Verbindung zum PC herstellen. Das ist wohl aus der Türkei und hat eine regionale Sperre, die ich ohne PIN nicht aufheben kann. Mein Verdacht ist, dass es auch die Ursache für die Verbindungsprobleme ist. Jetzt sitze ich immer noch hier und kann nicht über Odin mein Custom-Rom auf dieses Telefon flashen. Ich würde wirklich gerne mal wieder etwas anderes tun, als mich nur noch mit Smartphones zu beschäftigen. Aber dazu habe ich hier eben schon einen anderen Beitrag verfasst. Vielleicht habe ich ja diesmal Glück und finde hier eine Lösung.
    Viele Grüße,
    Frank
     
    Nufan bedankt sich.
  4. Nufan, 17.07.2019 #5524
    Nufan

    Nufan Ehrenmitglied

    @SaschaKH Das hätte nichts geändert, die mehrteilige Fw probiert man immer und der Hardwareschaden wurde auch angedeutet.
     
  5. html6405, 18.07.2019 #5525
    html6405

    html6405 Gewerbliches Mitglied

    Das schreit nach einer zu aktuellen Odinversion, 3.10 oder älter würde ich verwenden, oder hat sich danach etwas verändert?

    Lg
     
  6. frank-wtal, 18.07.2019 #5526
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Hallo,

    das Flashen hatte ich mit 5 verschiedenen Versionen von Odin versucht, auch die aktuellste ist dabei gewesen. Nichts hat funktioniert. Wie die anderen hier denke ich, dass die Hardware beschädigt ist. Aber statt auf dem Mainboard einen Speicher zu ersetzen, habe ich ja mittlerweile das Board komplett ausgetauscht. Mit einem neuen Problem, dass ich vermutlich durch eine regionale Samsung-Sperre des Boards das Smartphone nicht mehr mit dem PC verbinden kann. Ich habe erst später gesehen, dass es aus der Türkei war. Und ich habe keine Ahnung, wie man eine solche Sperre umgehen kann. Eigentlich will ich es ja nur wieder mit Odin flashen. Aber ohne Verbindung zum Rechner geht das ja nicht.
    Danke für deine Nachricht.

    Frank
     
  7. html6405, 18.07.2019 #5527
    html6405

    html6405 Gewerbliches Mitglied

    also das wäre mir neu, so eine Sperre gibt es nicht.
    Hast du das Gerät auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?

    Wird es praktisch im Downloadmode nicht erkannt? Dann könnte es sein,
    dass deine Büchse etwas hat...

    Aber, ein kleiner Trick zum Probieren, wenn es im Downloadmode ist und nicht erkannt wird,
    dann nimm den Akku mal raus, setze ihn wieder ein und schon könnte es erkannt werden.
    (Das Kabel muss natürlich dran bleiben)
     
    SaschaKH bedankt sich.
  8. frank-wtal, 18.07.2019 #5528
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Kabel und Anschluss sind in Ordnung, ich habe es hier an drei verschiedenen Rechnern getestet. Das Problem imit diesem Mainboard ist erst durch den Factory Reset enstanden, das hat die regionale Sperre ausgelöst. Vorher konnte ich es noch verbinden, danach nicht mehr. Da hift bisher weder Kies noch Samsung-Treiber....
     
  9. html6405, 18.07.2019 #5529
    html6405

    html6405 Gewerbliches Mitglied

    Ich meine aber die Büchse vom S3-Mainboard.
    Kurz gesagt, im Downloadmode muss es erkannt werden, da gibt es keine regionale Sperre!

    Wenn es nicht erkannt wird, ist etwas defekt, aber du kannst meinen Tipp versuchen,
    oder du schickst mir das Board und ich flash es dir.

    Lg
     
  10. frank-wtal, 18.07.2019 #5530
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Die Batterie im Downloadmodus rauszunehem habe ich eben versucht, aber da passiert nichts am PC. Das Smartphone erkennt die vErbindung, wenn das Kabel eingesteckt wird. Es läd auch darüber. Aber der PC erkennt es nicht. Es startet keine Treiberinstallation und im Gerätemanager wird auch kein neues Gerät erkannt. Ich bin relativ sicher, dass es diese regionale Sperre ist, die die verbindung verhindert. Gerade versuche ich, diesen Pin zur Freischaltung über Samsung zu erhalten. Aber auch das ist nicht einfach, den bekommt man nur über den türkischen Support. Und das kann sicher eine Weile dauern...
     
  11. html6405, 18.07.2019 #5531
    html6405

    html6405 Gewerbliches Mitglied

    Wie gesagt, es gibt so eine Sperre nicht, die den Downloadmodus betrifft.
    Einen region lock gibt es, aber der betrifft nur die Telefonfunktionen, aber das ist ein anderes Thema.

    Ich trau mir wetten, wenn ich deine Büchse wechsle, dann hat es auch eine Verbindung zum PC.

    Lg
     
  12. frank-wtal, 18.07.2019 #5532
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Du vermutest, es ist ein Defekt am USB-Anschluss? Ich weiß, dass man die am Mainboard austauschen kann und eine neue Buchse einlöten kann. Allerdings hat es ja beim ersten Versuch noch funktioniert, erst nach dem Reset ging es nicht mehr. Das Flashen selbst ist ja nicht das Problem. Was ich brauche, ist nur ein Gerät, dass am Rechner erkannt wird.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Die Buchse zu wechseln wird vermutlich teuer als dieses alte gebrauchte Mainboard sein. Hier auf meinem Schreibtisch liegt noch ein weiteres defektes Mainboard, da ist der Anschluss in jedem Fall defekt, da es sich über das Kabel auch niicht mehr laden lässt.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Wenn du sagst, dass die Buchse die Ursache ist, hast du vermutlich recht. Ich würde jedenfalls nicht gegen dich wetten, viel Ahnung von Android-Geräten habe ich nicht. Mein Verdacht, dass die Sperre die Ursache ist, lag daran, dass es vor dem Reset vom PC noch erkannt wurde. Allerdings wurde auch da schon der Treiber nict erfolgreich installiert, es gab eine Fehlermeldung. Jedenfalls leuchtet mir ein, dass sich die Sperrung nicht auf den Downloadmodus auswirken kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2019
  13. html6405, 18.07.2019 #5533
    html6405

    html6405 Gewerbliches Mitglied

    Das hängt doch alles von der Büchse oder dem selben Kreis ab.

    Es kann auch sein (kam schon öfters vor), dass kleinere Bauteile durch den Einbau beschädigt oder sogar teils abgebrochen sind,
    dann kann das auch die ganzen USB-Funktionen lahmlegen, hatte ich schon 1, 2 mal bei Kundenboards.

    Beim S3 gibt es auch sehr oft Probleme mit dem kleinen power ic, das ist quasi der Ladechip.
    Gut so, denn im Downloadmodus ist nur der Bootloader geladen und das Downloadinterface plus all die notwendigen Funktionen wie Displayausgabe, USB-Funktionen usw, das Gerät könnte im Weltall sein,
    und würde trotzdem nicht wissen wo es sich befindet.

    Wenn du Glück hast, ist die Büchse einfach auch nur verschmutzt, versuch mal mit einer Lupe die Kontakte zu überprüfen,
    wenn sie anders als schön gold glänzend aussehen, dann kannst du sie mit Isopropanol + Zahnbürste reinigen,
    hat schon das eine ander andere mal geholfen.

    Lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2019
    SaschaKH und frank-wtal haben sich bedankt.
  14. frank-wtal, 18.07.2019 #5534
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Das werde ich jetzt als erstes tun und die Buchse reinigen. Mal sehen, ob es hilft. Beim Einbau des Boards bin ich vorsichtig gewesen, aber auch das werde ich nochmal auf sichtbare Schäden prüfen. Jedenfalls danke ich dir schon mal für deine Hilfe. Wenn s an der Hardware liegt, muss ich mich auch nicht länger mit einenm türkischen Support von Samsung befassen. Das spart mir sicher eine Menge Zeit. Ob es sich lohnt, die Buchse zu ersetzen, weiß ich noch nicht. Das Board habe ich hier bei mir um die Ecke gekauft und ein altes Teil wie dieses ist nicht teurer wie eine neue Buchse gewesen.

    Viele Grüße und einen schönen Tag,
    Frank
     
    html6405 bedankt sich.
  15. frank-wtal, 18.07.2019 #5535
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Natürlich hattest du recht, dass es nicht an der Sperre lag. Ich habe die Buchse gereingt und es nochmals mit einem der vielen Kabel hier versucht. Das hat funktioniert. Allerdings ist die Verbindung wackelig, die Buchse sitzt wohl fest auf dem Board, scheint aber schon etwas ausgeleiert zu sein. Und dann ist mir noch ein Schaden am Kabel aufgefallen. Jedenfalls bricht die Verbindung bei einer Bewegung mit dem Gerät schnell wieder ab. Das ist so instabil, dass ich mit Odin nicht arbeiten kann. Jetzt werde ich erst mal das Kabel ersetzen. Dir nochmal vielen Dank, du hast mir mit deinem Hinweis viel unnötige Arbeit erspart.

    Frank
     
    html6405 und SaschaKH haben sich bedankt.
  16. frank-wtal, 23.07.2019 #5536
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Hallo hier im Forum,

    beim ersten Mal hatte es noch funktioniert, Lineage auf dem Smartphone zu installieren. Als ich es wiederholen musste, ging es nicht mehr. Es ist ein altes Galaxy S3 GTI9300 mit Lineage 14.1. Nach der Installation hängt es jetzt in der Schleife und kommt über das Startsymbol nicht hinaus.
    Eigentlich gehe ich sorgfältig vor. Erst installiere ich die einteilige Firmware, dann die Rootrechte und TWRP. Fehlermeldungen oder Probleme mit der Verbindung gibt es keine, auch der Virenschutz ist deaktiviert. Vor der Installation von Lineage nutze ich den Standardlöschvorgang in TWRP (im erweiterten Modus habe ich es auch schon zusätzlich mit "System" versucht). Ich habe schon verschiedene Versionen von Odin und auch von Lineage getestet, alles mit demselben Ergebnis.
    Auf der SD-Karte befindet sich auch noch ein Backup von Lineage, das ich eigentlich nutze möchte, aber das wird mir unter "Wiederherstellen" in TWRP nicht angezeigt.
    Vielleicht hat jemand von euch eine Idee, wie ich das Telefon wieder mit Lineage nutzen kann.

    Frank
     
  17. SaschaKH, 23.07.2019 #5537
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

  18. frank-wtal, 23.07.2019 #5538
    frank-wtal

    frank-wtal Neues Mitglied

    Sorry, falls es nicht richtig einsortiert sein sollte. Ich selbst kann es nicht einschätzen, ob dies ein spezifisches Thema für Lineage 14.1 ist oder unter Galaxy S3 Bootloop stehen sollte. Wird es denn dort gelesen? Wenn ich auf den Link gehe, sind dort über 200 Seiten angezeigt.

    Frank
     
  19. SaschaKH, 23.07.2019 #5539
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Ich sehe darin eigentlich kaum ein LOS Problem aber es ist definitiv ein Bootloopproblem und da hast Du ja auch schon geschrieben, also alleine wegen dem Zusammenhang hab ich es jetzt dahin geschoben.
     
  20. reinold p, 23.07.2019 #5540
    reinold p

    reinold p Erfahrenes Mitglied

    @frank-wtal: hat die Firmware gebootet?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
anderes/neues OS Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 07.10.2018
Du betrachtest das Thema "Galaxy S3 Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.