Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Zurück zum Stock ROM, Originalzustand wieder herstellen

  • 885 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zurück zum Stock ROM, Originalzustand wieder herstellen im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe mein S3 gerootet und bereits verschiedene Custom ROM's und einen anderen Kernel getestet. Zur Zeit habe ich die kombination aus Wanamlite 2.0 und Abyss 1.74 Kernel.

Falls ich doch mal zum Vergleich wieder zur Stock ROM und Stock Kernel zurückmöchte, kann ich die (einteilige) Stock Rom dann ganz normal über CWM Recovery flashen? Wird der Stock Kernel dann direkt mit installiert oder muss man diesen separat flashen? Bleibt Root dann erhalten?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
extralife

extralife

Experte
die 'einteilge' wird mit odin geflasht, erneutes rooten erforderlich.

optional kannst du auch die stock-roms von wanam flashen, per cwm.

kernel ist immer mit dabei.
 
G

gab93c

Neues Mitglied
Hi an alle. Wenn ich sehr langsam über den bildschirm streiche bzw am scrollen bin bewegt sich nichts mit. So langsam macht das ja niemand nur habs jetzt herausgefunden und das stört mich jetzt. Noch spürbarer ist es wenn man nah ran zoomt und es macht. Oder manchmal kommt es vor das wenn ich am scrollen bin sich erstmal nichts tut bzw die bewegung sich für ein paar millisekunden verzögert. Also so ein stolpern sage ich mal. Das passiert auch beim dolphim browser. Bei opera ging alles problemlos. Trottdem mache ich mir da ein wenig gedanken bei so einem gerät. Danke vorraus :tongue:
 
shaft

shaft

Lexikon
Hast du root? Dann kannst du in der build.prop die Werte für die Fling-Geschwindigkeit einstellen.
Ansonsten: Damit leben oder Browser mit ner eigenen Engine (Opera/Chrome) nutzen.
 
G

gab93c

Neues Mitglied
shaft schrieb:
Hast du root? Dann kannst du in der build.prop die Werte für die Fling-Geschwindigkeit einstellen.
Ansonsten: Damit leben oder Browser mit ner eigenen Engine (Opera/Chrome) nutzen.
ja habe ich. ok werde ich dann mal ausprobieren, danke:). also ist das auf jedem galaxy s3 das gleiche problem, sodass ich keine hardwareprobleme habe oder so?
 
S

sokoS3

Neues Mitglied
Hi Leute,

Ich mußte heute mein S3 rooten da die Zwischenablage nicht mehr funktionierte. Ich bin absoluter Laie und es war das erste Mal rooten für mich. Hat Dank der vielen Anleitungen hier im Forum alles perfekt funktioniert. Brauche Root sonst eigentlich nicht. Mir geht es nun darum die Veränderungen soweit rückgängig zu machen dass man das Gerät ohne weiteres wieder einschicken könnte. Die Anleitung dazu hier auf Android Hilfe habe ich auch verstanden.

So nun zur Frage. Wenn ich mit TriangleAway den Counter zurück setze und das nächste vefügbare Update per OTA installiere ist ja Root auch wieder weg. Bin ich dann schon auf dem Stand wie vor dem Root "garantietechnisch" oder müßte ich doch eine Stock Firmware mit Odin flashen wie in der Anleitung hier geschrieben. Konnte im Forum nichts dazu finden.
 
FireS24208

FireS24208

Stammgast
Hi glaube nich das das OTA update denn Root zugriff entfernt da es ja nur kleinere Updates sind als ne vollständige FW.
Und da ist es sicherer eine Stock FW noch mal drüber zu Flashen damit man auf der sicheren seite ist.

Lg

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
myreality

myreality

Lexikon
Nach einem OTA Update hast du keine Root-Rechte mehr.
Sicherer ist es aber nochmals eine StockFirmware zu flashen um dein Handy in den Original Auslieferungszustand zu versetzen
 
S

sokoS3

Neues Mitglied
Danke für die Antworten. Mir ist klar das es besser ist eine komplette Firmware zu flashen, mache ich auch wenn nötig. Wollte mir nur die Arbeit des Neueinrichtens ersparen, falls möglich. Der Counter ist inzwischen zurückgesetzt. Wäre also nur noch der Gerätestatus. Und die Deinstallation der Root Apps.
Falls also jemand schon mit einem gerootetem Gerät per Kies oder OTA geupdatet hat, wäre es schön ob er mir sagen könnte wie der Gerätestatus bei ihm aussieht. Oder sind eventuell noch andere Spuren die Root hinterlässt?
 
Haeretik

Haeretik

Erfahrenes Mitglied
kannst du mir die Anleitung verlinken für die WIiederherstellung des originalen Zustandes?
Hab sie leider nicht finden können :(
 
U

UpLGoZ

Neues Mitglied
Schönen guten Abend,

ich hatte mein Galaxy ursprünglich mit Dieser Anleitung gerootet.
Danach habe ich per Triangle Away den Custom Counter zurück gesetzt und per SU Tool den Root Zugriff gelöscht. Danach habe ich per Programm Triangle Away noch geguckt ob alle Counter gelöscht waren, diese waren auch alle gelöscht. Danach bin ich in den Odin Mode gegangen (in dem auch steht das alles official ist) und habe die momentan aktuellste ICS Version "I9300XXBLH3_I9300DBTBLH4_DBT" von Sammobile geflasht.
Soweit alles bestens, doch habe ich jetzt noch folgendes Problem. Unter den "Infos zum Gerät" bei Status-> Gerätestatus wird noch immer "geändert" angezeigt !?

Habe ich irgend etwas falsch gemacht ?

Als Anhang habe ich einen Screenshot über die installierte Version angehängt. Vielleicht könnt Ihr damit ja etwas anfangen.

Mit freundlichen Grüßen

GoZ

 

Anhänge

88Bit

88Bit

Stammgast
Na, wie Du hast die Custom Rom noch drauf. :)
 
U

UpLGoZ

Neues Mitglied
Wie kann das ? Habe doch gerade ein Offizielles Update von Sammobile geupdatet !? Oder habe ich etwas vergessen ?
 
R

Rob2222

Experte
U

UpLGoZ

Neues Mitglied
Ach verdammt, du meinst wahrscheinlich den Wipe oder ? Ja das habe ich vergessen *doing*
Danach ist das Handy aber komplett gelöscht oder ? Also alle Apps und so weg ?

mfg
GoZ
 
myreality

myreality

Lexikon
Ja alles weg
 
U

UpLGoZ

Neues Mitglied
Nagut dann weiß ich ja was ich noch machen muss :(
Mist, aber die Bilder und so werden nicht gelöscht oder ?

Ansonsten schon einmal Danke
 
myreality

myreality

Lexikon
Alles.
 
U

UpLGoZ

Neues Mitglied
Fuck....
Oh man nagut, geht ja man nicht anders ;)

Danke
 
R

Rob2222

Experte
UpLGoZ schrieb:
Mist, aber die Bilder und so werden nicht gelöscht oder ?
Wenn Du den Werksreset aus den Android Einstellungen auslöst, wird auch der interne Speicher formatiert. Einzig die microSD-Karte wird nicht angefasst.
Es schadet aber auch nicht, wichtige Daten vorher einfach mal auf einen PC zu kopieren.

Viele Grüße
Rob
 
Ähnliche Themen - Zurück zum Stock ROM, Originalzustand wieder herstellen Antworten Datum
2
21
7