Deaktivierung des Root-Accounts - zurück zum Originalzustand

  • 240 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Deaktivierung des Root-Accounts - zurück zum Originalzustand im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
4

4020blauerblitz

Neues Mitglied
Hallo Leute! Ich bin neu hier und habe eine sehr wichtige Frage. Seit Kurzem habe ich auf meinem Galaxy S5 (SM-G900F) einen Root mit Odin Installiert, nur das Problem ist, dass bereits das neue Android 5 herausgekommen ist und ich dieses leider nicht wegen dem Root Installieren kann. Ist es vielleicht möglich dieses Update trotzdem zu Installieren oder den Root wieder zu entfernen? Ich bin schon echt verzweifelt mittlerweile. Würde mich um eure Hilfe echt freuen! Lg 4020Blauerblitz
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Du kannst das Update via Odin flashen. Danach ist Root eh futsch.
Hast du das klassische Root gemacht? Dann ist dein Knox getriggert und mit OTA is zukünftig essig. Ab und an klappt es, wenn man mittels Wanam Xposed den Gerätestatus fälscht. Aber das klappt mal und mal nicht.
 
S

SunSide

Gast
borussemd schrieb:
Dann ist dein Knox getriggert und mit OTA is zukünftig essig.
Wenn das Gerät sauber zurück gesetzt wird, gehen OTA wunderbar auch mit 0x1 ;)
(sofern eines fürs Gerät verfügbar ist, natürlich)

Das 5.0 wird ja in Polen verteilt, kommt also auf einem deutschen Gerät NICHT OTA an, da muss man sich mit Odin behelfen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
4

4020blauerblitz

Neues Mitglied
Danke für eure Antwort!

Das heisst also ich kann das Update auch über Odin Installieren? Es tut mir leid aber ich habe überhaupt keine Ahnung von all dem ganzen, ich habe mir den root enfach eingebildet und nach einen Youtube Tutorial nachgemacht. Ich muss ehrlich gestehen ich habe von dem ganzen überhaupt keine Ahnung was zum beispiel ein Knox oder ein OTA ist, ich will ganz einfach nur das Andoid 5 Update haben :unsure:

4020Blauerblitz
 
S

Schlagerfan75

Neues Mitglied
ich will die polnische android 5.0 drauf machen. ich habe die firmware runtergeladen und glaube auch ein stock kernel instaliert. beim neustarten geht mir das Handy automatisch in den recovery mode.ich schafe es auch in den download mode zu kommen aber obwohl ich kies3 instaliert habe erkennt mir odin3 nicht das handy.wie geht es jetzt weiter?
 
borussemd

borussemd

Ehrenmitglied
Hallo Schlagerfan75,
dieser Thread ist extra für solche Vorhaben, wie deines, gedacht. Daher habe ich dich hier her verschoben. Lies mal etwas und bei weiteren Fragen bitte hier.
 
S

Schlagerfan75

Neues Mitglied
Guten Morgen!

jetzt bin ich soweit das ich odin3 dazu gebracht habe das es das Handy erkennt aber nachdem ich die polnische rom geflasht habe bleibt es beim samsung logo und oben llinks die blaue schrift RECOVERY BOOTING hängen. in den recovery mode komm ich garnicht damit ich es resetten kann. denke mal das ich vor dem flashen ein Fehler gemacht habe.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:00 Uhr wurde um 10:03 Uhr ergänzt:

habe es geschaft. nochmal geflasht und zusäzlich noch ne pit datei. nach 2 mal resetten geht es jetzt.
 
S

Schlagerfan75

Neues Mitglied
Mein handy geht wieder, aber ich habe jetzt kein root mehr. kann es sein das ich noch root habe und mich nur dumm anstelle ? Wo bekomme ich den neuen kernel einzel her? Beim rooten muß ja erst der alte kernel drauf und nach dem rooten der neue wieder. Wenn ich nach dem rooten die neue polen firmware flasche ist der root wieder weg?
 
4

4020blauerblitz

Neues Mitglied
Hallo Leute!

Ich melde mich mal wieder mit einer neuen Frage.
Es ist mir vor kurzem erfolgreich gelungen einen unroot mit SuperSU zu machen. Mein Knox Counter ist aber leider auf dem Wert 0x1 geblieben, also ist es nicht mehr möglich Updates zu laden. Deshalb nun zu meiner Frage, ist es möglich das Polnische Android 5.0 Update auf meinem Galaxy S5 (G900F), mit dem Österreichischen Anbieter "drei" zu Flashen? Und ist dies auch gefahrlos möglich wenn ich den Knox Counter auf den Wert 0x1 habe?
 
C

colddeck

Experte
Hallo, ich habe ein gebrauchtes S5 gekauft. es ist twrp drauf und eine custom rom. ich stehe aber mehr auf stock. ich habe viele anleitungen hier gelsen, aber so richtig verstehe ich nicht was ich eigentlich in welcher reihenfolge machen muss.

die neuste firmware von sammobile habe ich schon. und odin auch.
kann ich die jetzt einfach flashen oder muss ich vorher noch das recovery ändern? und wenn ich das erst flashen muss, wo mache ich das? oder kann ich auch in twrp eine original stock rom flashen?

sorry, habe da oben im chrome gefüllte 1000 tabs die sich mit dem thema beschäftigen, aber ich finde den einstieg nicht.
 
B

betaset

Neues Mitglied
Hallo.

Ich habe leider mein Samsung S5 gerootet und mit der aktuellste Cyanogenmod Version geflasht.

Ich möchte nunmehr wieder auf die Originalfirmware zurücksetzen. Am liebsten auf die 4.4.2 Version.

Ich habe das Problem, dass ich meine Originalfirmware mit Odin nicht flashen kann. Es erscheint dann die Fehlermeldung: Vorgang abgebrochen.

Könnt ihr mir helfen? Danke
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Der komplette Ausgangszustand wird so und so nicht wiederhergestellt, da du bereits Knox getriggert hast. ;)
Wie genau sieht deine Fehlermeldung aus? Hast du auch eine andere Stock ROM bzw. eine andere Odin-Version versucht? Mit den neuesten Odin-Versionen treten viele Bugs auf. Dutzende User haben das Flash-Problem mit einer anderen Odin-Version gelöst. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. ;)
 
X

Xarandor

Neues Mitglied
Hallo.

Ich möchte gerne meinen root deaktivieren. gerootet habe ich https://www.android-hilfe.de/forum/...-05-2017-_alexandr-v4-2-prerooted.640453.html

Wie genau gehe ich da jetzt vor ?
laut dem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/...5-deaktivierung-des-root-accounts.552682.html muss ich ich über Supersu vollständig unrooten.
das ist mir soweit klar :)
Aber wie sieht der Teil mit dem Traingel Away aus ?
Kann ich den ignorieren da es den ja für das S5 nicht geben soll ?

Das flashen wegen custom entfällt ja .

Heißt also eigentlich grob für mich
Supersu -- un-rooten
Odin--Original FW
Werksreset und alles wieder normal .

LG
 
wohak

wohak

Experte
Ich verstehe Dich so, das Du Stock Recovery und Knox 0x0 drauf hast, sowie zur Zeit Root?
Das un-rooten - ok - kannst Du machen, wie beschrieben.
Achtung, auf die deativierte Reaktivierungssperre achten !
Flashen der Stock-Firmware mittels Odin, von mir aus auch noch mal Werksreset und gut ist.
Triangle Away für das S5 kannst Du knicken, wird nicht unterrstützt.
(Lasse mich gerne korrigieren, persönlich meine ich, flashen der Stock-Firmware mit Odin würde auch reichen...)
 
X

Xarandor

Neues Mitglied
ja genau :)
noch ne frage.
ich benötige die PDA ,CSC und PIT oder ?
sry aber bin da noch ziemlich Jungfäulich auch wenn ich das rooten geschafft habe , allerdings mit der einfachen Anleitung sollte es jeder hin bekommen
 
wohak

wohak

Experte
:confused2: Wo hast Du das denn her? Du brauchst nur die Dich betreffende Stock-Firmware mittels Odin flashen und gut ist.
 
X

Xarandor

Neues Mitglied
Öhh das stand in nem anderen Thread :) zumindest die PIT. Die csc habe ich mir hinzugedichtet weil es die auch zum laden gab.
Habs aber mittlerweile schon gemacht und alles läuft .
 
S

Slurpslurp

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

ich habe mein Gerät debrandet und eine Custom Rom geflasht, die Knox nicht triggert. Bin also von der offiziellen 5.0 auf 4.4.2 gegangen und habe das alles via Towelroot gemacht.

Die Frage die sich mir jetzt stellt ist folgende: Wie kann ich zurück zu Stock und das Gerät unrooten, falls ich einen Garantiefall habe? Ich möchte Knox nicht triggern, weil die Garantie dann sowieso hinüber wäre.

Reicht es aus, wenn ich die offizielle 5.0 von Samsung installiere? Ich habe mit der Custom Rom ja einen neuen Bootloader und CSC geflasht. Gibt es da Probleme oder wird Knox ausgelöst?
 
Ähnliche Themen - Deaktivierung des Root-Accounts - zurück zum Originalzustand Antworten Datum
7