G900F Erfahrungen mit Lineage 17 bzw. 18 auf dem Galaxy S5

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit Lineage 17 bzw. 18 auf dem Galaxy S5 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
A

Antester

Neues Mitglied
Moin mich würden die Erfahrungen mit Lineage 17 bzw. 18 auf diesem Gerät interessieren. Wie ausgereift sind die oben genannten Versionen?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Antester S5/G900F seit April mit crDroidAndroid-11.0-20210407-klte-v7.5 (auf LOS18.1 basierend mit weiteren Features) mit Opengapps pico u Magisk 23.
BT ungetestet.
Nur mobile Daten/WLAN/Telefon/SMS ohne Probleme benutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Antester

Neues Mitglied
Also mehr oder weniger als Testumgebung was funktioniert und was nicht.... So liest sich das gerade für mich.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Antester Neee. Das hast Du falsch verstanden.
Ist täglich im Einsatz, nur halt kein BT benutzt.
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Antester
Wenn es auch Android 10 sein darf - diese ROM habe ich schon erfolgreich getestet, zusammen mit dem Tuned Kernel und dem SmartPack-Kernel-Manager. Nicht Vollgas fahren (die vier Kerne der CPU auf 2841MHz übertakten), das gibt gerne mal Abstürze. Als CPU-Governor "Smartmax" auswählen, damit läuft alles sehr flüssig. Die LOS-Kamera ist etwas instabil, man kann aber z.B. Open Camera installieren.

PS: Wenn ich schon mal "flüssig" schreibe, ist was dran 😃

Gruß, Nobby
 
A

Antester

Neues Mitglied
Gerne aber immer doch.
Tuned Kernel und dem SmartPack-Kernel-Manager.
Mal schauen wo ich die Teile zusatzlich runterladen muss. ;-)
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Antester
hier bekommst Du den Tuned Kernel und hier den SmartPack Kernel-Manager. Viel Erfolg 🙂

Gruß, Nobby
 
A

Antester

Neues Mitglied
Alles klar habe ich erstmal soweit installiert. wie sieht es eigentlich mit der Erhöhung der Microphonelautstärke aus oder ist das bereits korrigiert bei crDroidAndroid-10. die Installation soll anscheinend unter twrp im Root modus laufen? Falls das hier stimmt? So rooten Sie Ihr Android-Telefon mit SuperSU und TWRP - de.phhsnews.com . Desweiteren würde mich interessieren wie es mit Alternativen zur Googlesprachausgabe aussieht? Hat da evtl jemand Erfahrungen, weil die zuletzt mit Lineage 15.1. zur Verfügung gestellt wurde soweit ich das recherchiert habe.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert. Gruß von hagex
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Antester
Zum rooten würde ich Magisk 23 nehmen - SuperSU wird schon länger nicht mehr weiterentwickelt. Das ZIP-Archiv direkt in TWRP flashen. Die Lautstärkeausgabe und der Mikrofonpegel wurden meines Wissens in dieser ROM schon geboostet. Bei der Google-Sprachausgabe muß ich passen.

Gruß, Nobby