G900F Kein OTA Update des Galaxy S5 von Android 4.4.2 möglich?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein OTA Update des Galaxy S5 von Android 4.4.2 möglich? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
V

Ventilator229

Neues Mitglied
Hallo Zusammen

Meine Frau und ich waren jahrelang sehr zufrieden mit unseren S4 Handys mit Version 5.01.
Sie hängt nur ständig in WhatsApp und telefoniert ab und zu, ich mache außer telefonieren und ab und an eine SMS verschicken gar nichts.
Es klingt für die jungen Leute vielleicht lächerlich, aber wir wollten gerne die CovPass APP installieren, da man diese ja sicherlich mal brauchen könnte.
Das geht - zumindestens nach meiner Info - nur ab Android 6.

Also habe ich zwei gebrauchte S5 gekauft, "in gutem Zustand und voll funktionsfähig". Diese Aussage stimmte auch aber leider habe ich vorher nicht nach der Android Version gefragt. Diese ist bei einem Handy 6.01 bei dem anderen 4.4.2.
Ich dachte in meinem jugendlichen Leichtsinn - naja macht ja nichts, mache ich halt eben mal ein Update.

Also sicherheitshalber Ladekabel rein gesteckt und auf den passenden Knopf getippt. Das Handy hat sofort angefangen eine ungefähr 1,1 GB große Datei runterzuladen. Nach einer Ewigkeit wurde die Installation gestartet, die aber fehlgeschlagen ist. Nach drei Versuchen habe ich erstmal abgebrochen.

Heute wollte ich für diesen Beitrag ein paar Bilder machen und habe das Ganze nochmal gestartet. Aber jetzt wird angezeigt, dass die Software aktuell ist.
Über Kies oder Smart Switch läuft - wie im Forum wohl allgemein bekannt - gar nichts. Dem Verkäufer kann ich das nicht anlasten, ich hätte ja vorher fragen können.

Gibt es für mich als ziemlicher Android Anfänger eine Möglichkeit das 6.01 Stock Rom zu flashen ohne das Handy unbrauchbar zu machen?

Grüße aus Wetter
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Ventilator229 das geht mit dem Windows Prg namens Odin.
Dazu die Firmware vorher runterladen (samfirm_reborn am besten mMn)
das Gerät in den Download Modus bringen (einschalten u dabei Home, Vol- und Pwr drücken, Warnung bestätigen)
S5 anstöpseln,
Odin erkennt es (com1 Feld wird blau)
Runtergeladene Datei eintragen im Feld AP,
Start drücken,
Odin meldet "Pass" oben links - > Neustart

Hab dir ne Nachricht geschickt
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Ventilator229

Neues Mitglied
Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

War da nicht noch irgendwas mit "wipe cache..."
Vorher und/oder nachher?
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Ventilator229 wenn, dann nachher.
Beim Firmware flash wird eh alles überschrieben.
 
V

Ventilator229

Neues Mitglied
Also SamFirm hat leider versagt
Bild1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@Ventilator229 klären wir gerade im Telefonat
 
V

Ventilator229

Neues Mitglied
Vielen Dank, ich habe es schon korrigiert!
 
Nufan

Nufan

Ikone
Diese Anleitung in angapßter Form für Geräte bis s7 (letzteres nur bis Anfang 2016) :
[Anleitung][SM-G92x]Debranden vom Samsung Galaxy S6 (Edge) - Flashen einer 4-teiligen Firmware
ACHTUNG DAS FLASHEN DER 4-Teiligen Firmware löst einen Werksreset aus! Daher bitte vorher alle persönlichen Daten sichern.

Bitte versucht zu erst
eine 1-teilige Firmware zu flashen (kein Datenverlust und weniger Risiko für einen Brick)
vs
WICHTIG!!!! Wenn ihr die Datei "CSC" da einfügt wird ein Werksreset ausgeführt und eure Daten sind alle weg. Wenn ihr die "HOME_CSC" einfügt bleiben die Daten erhalten.
 
V

Ventilator229

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure sehr hilfreichen Antworten! Es hat alles einwandfrei funktioniert - 6.01 ist jetzt geflasht.
 
Ähnliche Themen - Kein OTA Update des Galaxy S5 von Android 4.4.2 möglich? Antworten Datum
4
1
4