G900F Samsung S5 Root mit Backup wiederherstellen

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung S5 Root mit Backup wiederherstellen im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 im Bereich Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum.
L

Latschuk

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin
Bin jetzt lange Zeit glücklicher Besitzer eines S5. Ich habe vor langer Zeit dem S5 ein Root verpasst.
Leider sind mir seit damals meine Root Kenntnisse abhanden gekommen.
Jetzt wollte ich, bevor die Zwangsapp kommt, gerne ein Backup machen.
Ist es möglich nach Wiederherstellen, ein Backup mit vorhandenen Root aufzuspielen ?
 
Baschtlwaschtl-dkb

Baschtlwaschtl-dkb

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin, welche zwangsapp?
Mit "Backup" meinst du bestimmt ein twrp Backup?
Das macht eine komplett Sicherung mit allem.
Diese kann auch einfach wiederhergestellt werden. Sollte kein Problem sein.
 
L

Latschuk

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Corona Zwangsapp die viele Politiker fordern um den Bürger zu überwachen. Freiwillig oder Zwang aberwarten was kommt.
Und wenn der Mißt vorbei ist runter die Sche....
Danke die Backup App habe ich noch in einer 2015 Version. Ist das Ok oder sollte ich eine Neue nehmen.
 
TramJens

TramJens

Lexikon
@Latschuk
Hallo, welche App meinst Du mit Backup App, TWRP?
Ich würde eine aktuelle Version nehmen.
 
L

Latschuk

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja/Nein ich dachte es wäre TWRP aber das ist Titanium Backup pro.
Ok wenn es soweit ist werde ich mich mit TWRP beschäftigen, danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
TramJens

TramJens

Lexikon
@Latschuk
Titanium ist sehr gut, schwöre ich drauf, macht nur kein Gesamt Backup.
Hast Du kein Customrecovery drauf, damals mit CF Autoroot gerootet?
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
@Latschuk
Mit TWRP ist es sehr einfach: Du legst eine SD-Karte rein, gehst auf "Backup" und wählst diese als Speicherziel aus. Starten, der Rest geht vollautomatisch. Aber Vorsicht: Den internen Speicher (Bilder, Musik etc.) mußt Du separat sichern. Die Wiederherstellung ist genau so simpel, dort wird "Restore" ausgewählt.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Baschtlwaschtl-dkb

Baschtlwaschtl-dkb

Fortgeschrittenes Mitglied
Nochmal zusammengefasst..
Twrp is eine "recovery". Diese wird nicht im Betriebssystem gestartet. Ist quasi ein anderes Betriebssystem um Zugriff auf alle Daten zu haben.
Titanium Backup is eine App die Apps und deren Daten Backuppen kann.
Das sind 2 komplett unterschiedliche Dinge.
Das eine (twrp) kann nur komplett auf dem gleichen Handy wiederhergestellt werden.
Das andere kann einzelne Apps wiederherstellen. Egal auf welchem Gerät.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bei twrp würde ich - wenn alles funktioniert - nicht updaten.
Bei titanium Backup kann ein Update nicht schaden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Noch etwas zu TWRP: Diese Custom-Recovery müsste erst via Odin geflasht werden, falls sie nicht schon drauf ist. Um das festzustellen, einfach in den Recovery-Modus booten.

Gruß, Nobby
 
L

Latschuk

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja habe mir das mal angesehen. Damals habe ich mit Odin den Custom Auto Root vorgenommen. Und das Image von Alex 5.0 Lollipop raufgehauen. TWRP habe ich jetzt auch schon durch. Geht wirklich einfach. Ziehe mir meine Bilder sowieso alle paar Wochen auf Festplatte. Apps und was ich sonst noch habe sind auch auf PC gesichert. OK werde dann mal abwarten wie es weiter geht.
Schönes Wochende noch.