Aktivierung des Root-Accounts beim Xcover 2

  • 490 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung des Root-Accounts beim Xcover 2 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Xcover 2 im Bereich Samsung Galaxy Xcover 2 (S7710) Forum.
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
SteveJobt schrieb:
Hi,

wie bekomme ich das Telefon in den Recovery Modus. Die Tastenkombination erzeugt bei mir nur einen Screenshot. Odin erkennt das Telefone, aber es passiert nichts.

Danke.
Handy ausschalten und neu starten im Download Modus:
Vol. Down + Home + Power gleichzeitig drücken und halten bis das 'Samsung Galaxy GT-S7710' Logo erscheint und dann die Tasten loslassen

Gesendet von meinem GT-S7710 mit der Android-Hilfe.de App
 
jandroid

jandroid

Lexikon
;) Frage wurde doch schon beantwortet:

Clarence schrieb:
Du musst die Tastenkombi im ausgeschalteten Zustand machen. Erst Vol down und Home drücken und gedrückt halten, dann noch den Powerknopf gedrückt halten. Dann erst die Tasten loslassen, wenn das XC in den Recovery Mode gebootet hat.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:12 Uhr wurde um 09:13 Uhr ergänzt:

Sorry, meinte Download Mode, Recovery Mode geht mit Vol Up.
 
T

The_jack

Neues Mitglied
Moin!
Ist das eigentlich die Neuste Firmware, die dann aufgespielt wird mit dem Root.
 
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
jandroid schrieb:
;) Frage wurde doch schon beantwortet:
Sorry... irgendwie war der Thread in der Android-Hilfe App nicht ganz aktuell sondern erst bei Post 30 :what:
Ist vielleicht auch meinen tollen EDGE hier zuhause geschuldet...

Zum Vorposter...
Soweit ich das bisher überblickt habe ist die S7710XXAMB6...
Firmware die aktuellste, die sollte ja auch nach dem aufspielen des gerooteten Images erhalten bleiben... oder ??


Gesendet von meinem GT-S7710 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

TheBoegl

Fortgeschrittenes Mitglied
WhEreEvIlDwElLs schrieb:
Soweit ich das bisher überblickt habe ist die S7710XXAMB6... Firmware die aktuellste, die sollte ja auch nach dem aufspielen des gerooteten Images erhalten bleiben
Korrekt - da das zu flashende system.tar.md5 aus dem offiziellen Image stammt.
 
T

The_jack

Neues Mitglied
Wie ist das dann, wenn Samsung mal eine neue Firmware rausbringt muss das Gerät dann wieder gerootet werden nach der Installation.
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Ja.
 
T

TheBoegl

Fortgeschrittenes Mitglied
Entweder haben wir bis dahin ein passendes recovery oder ich erstell das Image wieder neu ;)
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Ich glaube eher nicht:

1. Samsung bringt relativ häufig Updates, also ist das nächste schon in Kürze.
2. Die Xcover-Reihe ist einfach zu unbekannt, es gibt für das Xcover weder Recovery noch Custom ROM und ich denke beim Xcover2 wird das nicht anders sein.
 
T

The_jack

Neues Mitglied
super das hört sich doch gut an :)
 
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
Dafür das das Handy relativ unbekannt ist war es zum Marktstart bei fast allen Händlern (auch Amazon) ziemlich schnell vergriffen.
Mal abwarten, vielleicht wird das gute Stück genauso beliebt wie das Defy. (Welches ja immer noch gelegentlich Updates für Custom Roms bekommt). Ich bin bisher auf jeden Fall Top zufrieden.
Time will tell...

Gesendet von meinem GT-S7710 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

miepmop

Neues Mitglied
hallo,

wird es wie beim xc1 wieder ein keruk's geben?
als jemand der sich nicht damit auskennt war das eine elegante und einfache lösung :D

lg
 
jandroid

jandroid

Lexikon
Ich würde mal sagen, dass es davon abhängig ist, wie stark sich die Entwickler letztendlich für das Gerät interessieren. Demnach muss sich noch zeigen, ob es in Zukunft noch andere Möglichkeiten zum rooten wie Keruk oder CF-Autoroot geben wird.

Mal sehen, wie gut sich das Gerät verbreitet. Bisher scheint es ja sehr gut bei den Usern anzukommen.
 
M

Mbolog

Ambitioniertes Mitglied
Die Anleitung liest sich gut, was mit aber noch nicht so klar ist, was bedeutet "Kies schließen"?
 
WhEreEvIlDwElLs

WhEreEvIlDwElLs

Ambitioniertes Mitglied
Damit ist die Software für den PC zum synchronisieren deiner Daten gemeint

Gesendet von meinem GT-S7710 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Mbolog

Ambitioniertes Mitglied
Also müsste ich, bevor ich flashe, das Handy am PC angeschlossen haben und die Software installieren?

- von Unterwegs!
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
NEIN, wenn du Kies noch nicht installiert hast ist das ein großer Vorteil, da es dann zu keinen Komplikationen kommen kann.
 
W

W_A_Schmidt

Neues Mitglied
Hallo "TheBoegl", hallo auch sonst allerseits,

TheBoegl schrieb:
Für meine deutschen XCover2 Besitzer auch hier die Infos:
Vorgerootetes Image S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3_HOME.tar.7z
dazu habe ich ein paar Fragen:

- Was meinst Du mit "vorgerootet"? Anfangs sagst Du ja

10. Falls die aktuelle Firmware des Gerätes bereits S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3_SER ist, bei Schritt 15 weiter machen
... oder betrifft das nur Leute, die schon dieses "vorgerootete" Image installiert haben? Dürfte ja bei den Adressaten dieser Anleitung zunächst eine absolute Minderheit sein ;-)

- Eine Frage zum Image selbst: der Dateiname setzt sich scheinbar aus den Bezeichnungen zweier Firmware-Versionen zusammen, "S7710XXAMB6" und "S7710OXEAMB3". - Mein Gerät ist laut Geräteinfo auf dem Stand "Basisbandversion S7710XXAMB5" => "XXEAMB6" wäre (scheinbar) ein neuerer, "OXEAMB3" ein älterer Firmwarestand.

=> was genau passiert denn nun mit meinem Gerät, wenn ich die "S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3_SER" flashe? - Sorry für meine Ahnungslosigkeit, aber ich bin noch "etwas" neu im "Android-Geschäft"; das Xcover 2 ist mein erstes Android-Handy.

- Was meinst Du bei Schritt 14. mit "Zurück zu Schritt 18"? Eine "1" zu viel und gemeint war "Zurück zu Schritt 8"?

Ich übernehme keine Haftung für irgendwelche Schäden oder Fehler.
Eh. Wenn ich zu einem so frühen Zeitpunkt eine frische Anleitung zum Rooten befolge und mir das Gerät bricke oder auch nur Daten verliere bin ich eh selbst schuld.

In jedem Fall schon mal vielen Dank für Deine so erfolgreichen Bemühungen!

- Dennoch eine weitere Frage: nach dem Rooten sollte ich tunlichst unter "Info zu Gerät" / "Software Update" / "Automatische Aktualisierung" das Häkchen entfernen, weil sonst nach dem nächsten OTA-Update mein root-account weg ist, richtig?

Gruß
Werner
 
T

TheBoegl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Werner,

das "Zurück zu Schritt 18" sollte "Weiter zu Schritt 18" heißen ;) Ich kann nur meinen Post nicht mehr editieren^^ komisch

Bei der Unterscheidung handelt es sich nur darum, dass die hier zum Rooten verwendete Firmwareversion bereits im Umlauf ist - zwar noch nicht bei uns in Deutschland angeboten wurde, aber man weiß ja nie - und dementsprechend auf einigen Geräten installiert sein könnte.
Du musst allerdings einfach nur das bereit gestellte vorgerootete Image flashen. Zum Vergleich der Versionen kannst du ja auch die Geräteinfo in Augenschein nehmen. (Meine findest du im Anhang beim Root-Guide.)

Wegen dem OTA bin ich selbst mal gespannt was passiert - da ich es mir auf jeden Fall danach wieder roote lass ich es aktiviert. Du kannst hier allerdings auch gerne auf nochmal sicher gehen und es deaktivieren.
 
W

W_A_Schmidt

Neues Mitglied
Hi "TheBoegl",

das ging ja schnell :)

TheBoegl schrieb:
Bei der Unterscheidung handelt es sich nur darum, dass die hier zum Rooten verwendete Firmwareversion bereits im Umlauf ist - zwar noch nicht bei uns in Deutschland angeboten wurde, aber man weiß ja nie - und dementsprechend auf einigen Geräten installiert sein könnte.
ja, schon - aber doch nicht die "vorgerootete" Version? [...] [...] [...]

Argl; jetzt hab' ich's kapiert. Deswegen bei 10. "weiter zu Schritt 15" => eben wenn man diesen Versionsstand (ungerootet) schon hat. Und deswegen auch bei 14. "weiter zu Schritt 18". Weil man sich dann eine bereits gerootete aktuelle Firmwareversion installiert (hat).

=> Brett vorm Kopf gehabt, sorry!

Du musst allerdings einfach nur das bereit gestellte vorgerootete Image flashen. Zum Vergleich der Versionen kannst du ja auch die Geräteinfo in Augenschein nehmen. (Meine findest du im Anhang beim Root-Guide.)
Äh. Ja. S7710XXAMB6, klar. Was bedeutet nun aber das "S7710OXEAMB3" im Dateinamen des vorgerooteten Images?

Wegen dem OTA bin ich selbst mal gespannt was passiert - da ich es mir auf jeden Fall danach wieder roote lass ich es aktiviert. Du kannst hier allerdings auch gerne auf nochmal sicher gehen und es deaktivieren.
Würde das erneute Rooten mit der S7710XXAMB6_S7710OXEAMB3_SER dann nicht einem Downgrade gleichkommen? - Na, egal. Eine gerootete subaktuelle FW ist wahrscheinlich immer noch besser als eine ungerootete ganz aktuelle ;-) - Außerdem gibt es sicher rasch eine Rootmöglichkeit für die Neue FW :)

Noch eine blöde Frage: wo finde ich eigentlich den "Danke-Button" in der Webansicht des Forums? An sich wollte ich Dir auch diese Art von Dank für Deine Anleitung zukommen lassen; hab' ihn aber nicht gefunden ...

Gruß
Werner