[Root] Root Honor View 10

  • 101 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root] Root Honor View 10 im Root / Custom-ROMs / Modding Honor View 10 im Bereich Honor View 10 Forum.
fromfuture

fromfuture

Guru
Wann bricht er bei LG denn ab?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Bild gespoilert, Gruß Fulano
Tasar

Tasar

Lexikon
War damals sofort beim Start, ohne jegliche Fehlermeldung. Aber scheint ja jetzt zu laufen. Wie gesagt, meine anderen Geräte bestehen alle den SafetyNet Test und die Root Verweigerer Apps hab ich zusätzlich auf Hide gesetzt in Magisk.
Hast du die App auch auf die Hide Liste von Magisk gesetzt oder startete sie gleich so ohne weitere Einstellungen?

Ich sehe gerade deine veränderte Status Leiste? Ist das die US Version oder warum ist Netz/Wlan jetzt links?
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Installieren und vor dem ersten Start auf die Hide Liste setzen.

Ich habe eine US Beta Software auf meinem Gerät.
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Klappte hier nicht, während der Installation kam die Meldung, dass die App nicht auf gerooteten Geräten läuft
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Das gleiche hatte ich damals auch, hatte die App zwar auf Hide gesetzt in Magisk aber das Gerät hatte damals einen SafetyNet FAIL und lief dann trotzdem nicht.
Jetzt mit SafetyNet PASS und Hide in Magisk läuft sie aber.
Genauso verhält es sich mit einigen Banking Apps (Fidor,Commerzbank), dort hatte ich zwar auch auf "Hide" gesetzt in Magisk aber da der Test nicht bestanden wurde, liefen die entweder überhaupt nicht oder nur eingeschränkt.
Wird leider immer schlimmer.... Vor einiger Zeit gabs mal die Meldung, Google überlege den Playstore für gerootete Geräte dicht zu machen. Zum Glück hab ich seitdem nichts mehr davon gelesen.
 
borisku

borisku

Lexikon
und ich habe alles wichtige über myapk selbst gesichert... ;-)
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Und die sichert auch die Daten der Apps oder nur die App selbst?
Ich hab bisher nämlich noch nichts gefunden, was auch die Daten sichert -sprich eigene gemachte Einstellungen in den Apps. Bisher habe ich das immer mit Titanium Backup gemacht, weil das wirklich alles sichert. Die anderen (ohne Root) sichern zwar die App aber alle Einstellungen musste man dann von neuem machen. Und das macht die Google Wiederherstellung ja auch, da brauch ich keine App.
 
N

nf-design

Neues Mitglied
Moin,

ihr habt nun zig Leute durcheinander gebracht und das Ziel verloren. Sagt den Leuten jetzt genau, ob Magisk Manager 16.0 nun funktioniert mit dem view 10, ob OEM Entsperrung aktiviert werden muss und ob ein Bootloader unlock nötig ist. Meines Erachtens erwähnt der Xda Treat nichts davon. Danke.
 
borisku

borisku

Lexikon
Äh... Ich würde sagen: dann kümmer dich doch selbst! [...nachfolgende Textpassage entfernt...]

# Mod: Beitrag editiert , siehe hierzu Hinweis der Moderation im Thread
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Beitrag editiert, siehe hierzu Hinweis der Moderation im Thread. Gruß, Fulano
fromfuture

fromfuture

Guru
Ich habe eine Anleitung geschrieben. Guck mal im Root Bereich. Magisk V16 geht ohne Probleme
 
N

nf-design

Neues Mitglied
@fromfuture Das ist Teamwork. Beispielhaft.
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
# Hinweis der Moderation:
Dieser Thread wurde, nachdem wir diesen vorübergehend geschlossen haben, wieder geöffnet und einige Beiträge entfernt.

Bitte achtet, auch die neuen Mitglieder, zukünftig auf einen freundlichen Umgangston!
Unstimmigkeiten sollen bitte nicht öffentlich im Forenbereich ausgetragen werden.

Sofern ihr euch entschließt auf Beiträge, auch die von neuen Mitgliedern, zu antworten die nicht euren Erwartungen entsprechen, weil sie in der Formulierung einen doch eher fordernden Inhalt haben, sollten Antworten euer know-how enthalten und können einen freundlichen Hinweis enthalten. ;)

Gerne könnt ihr mich, oder ein Teammitglied eurer Wahl, jederzeit in einer persönlichen Unterhaltung kontaktieren, in eine bestehende persönliche Unterhaltung einladen, und dort auf das was euch stört, freut, oder entsprechende Beiträge hinweisen.

Gruß
Fulano
 
Zuletzt bearbeitet:
fromfuture

fromfuture

Guru
Jemand mit EU Gerät und Root hier der für mich was testen kann?
 
borisku

borisku

Lexikon
Wenns mir nicht die Kiste zerhaut...
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Also es ist ein Call recorder. Mit 8.1 funktioniert es leider nicht aber 8.0 dürfte keine Probleme haben.
Falls es nicht funktioniert (er nimmt die Sim Pin nicht an, also läßt dich nicht ins System) musst du per TWRP File Explorer die Datei wieder löschen. (system/app/hwcallrecorder)

Dann ist alles wie vorher. Tapatalk Cloud - Downlaoad File Honor_V10_Callrecorder.zip
 
borisku

borisku

Lexikon
Hab Root per Magisk, kein TWRP...
 
fromfuture

fromfuture

Guru
Okay.
 
E

E-P-S

Neues Mitglied
ich versteh es nicht. dies ist das boot.img von dem bkl-al20. es ist die china version des honor view10, welches ich mal bei gearbest gekauft habe.

wenn ich also diese Datei jetzt über Magisk Manager 6.1 patche, sind es nicht mehr 16MB, sondern nur noch 8.

Glücklicherweise gibt die Konsole dann den folgenden Fehler aus:

Code:
fastboot flash boot patched_boot.img
target reported max download size of 471859200 bytes
sending 'boot' (8482 KB)...
OKAY [  0.280s]
writing 'boot'...
[B]FAILED (remote: partition length get error)[/B]
finished. total time: 0.288s
Kann mir jemand mit einer Patchdatei helfen?

Wie ist der Status bei twrp?
ich hab die gestern ein poco f1 gepatch. kein Problem.
warum ist das bei dem view 10 so schwer?

man was war das alles noch simple bis zum samsung note4.

Meine Dateien sind diese:
bkl-al20 – Google Drive
 

Anhänge

  • BOOT.img
    16 MB Aufrufe: 23
fromfuture

fromfuture

Guru
Das ist normal das beim Honor das Bootimage kleiner wird nachdem man es einmal entpackt hat.

Der fastboot Befehl ist allerdings flash wenn du oreo drauf hast. Und da gehe ich mal von aus.

Seit Oreo gibt es kein Boot image mehr.
Das heißt jetzt ramdisk
Also fastboot flash ramdisk namevomimage.img
 
E

E-P-S

Neues Mitglied
Dankeschön. Das hat geholfen.