Offizielle Huawei Updates + Anleitung

  • 454 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offizielle Huawei Updates + Anleitung im Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3 im Bereich Huawei Ideos X3 (U8510) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Hatte den Link aus dem ersten Post probiert und es hat nicht funktioniert.
Lade sie mir gerade runter ;D
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Dauergast
onemaster schrieb:
ich sehe grade dass ich ne andere Build habe...
Hast du nach dem Flashen sicher die Cust & Userdata2 wiederhergetellt. Ist normal, da hier die Build der Version aus der diese Dateien stammen vermerkt ist (unter local.prop glaub ich).

Es ist aber trotzdem ein 2.3.6 ROM ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
onemaster

onemaster

Enthusiast
nein hab ich nicht.
Aber egal, in den Einstellungen wird mir ja 2.3.6 bestätigt:)
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Endlich mal eine update.app welche ich bearbeiten kann...dachte schon Cygwin wäre im Ar....
Code:
Enter selection number (default=1, cancel=0): 4

Selected update.app

The new working folder will be named WORKING_051912_175909
Change the name (y/n)? (default: n): y

Enter a new name (using this prefix): WORKING_Wer_kann_es_sich_denken

Creating working folder WORKING_X ...
Copying update.app to WORKING_X ...
Renaming to UPDATA.APP ...

Extracting system.img and boot.img using ZeBadger's script ...

Adding an update-script ...

Chunk size is 2048 bytes in system.img
Spare size calculated to be 64 bytes
Compiling unyaffs ...
unyaffs successfully compiled

Extracting contents of system.img ...


Looking for symbolic links under /system/bin ...
They will now be added to the update-script and removed from system/bin ........
.............................................

Looking for symbolic links under system/xbin of working folder ...
None detected



Listing of WORKING_X:

total 3352
drwxr-xr-x+ 1 User None       0 2012-05-19 17:59 META-INF
-rw-r--r--  1 User None 3428352 2012-05-19 17:59 boot.img
drwxr-xr-x+ 1 User None    4096 2012-05-19 17:59 system

Finished setting up working folder!


Would you like to view this ROM's info (y/n)? (default: y):
 
jettec8898

jettec8898

Stammgast
<--- Vertehe nur noch Bahnhof :confused2:
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Was verstehst du nicht? Was ich schrieb oder onemaster und Time_Bandit?
 
jettec8898

jettec8898

Stammgast
xich bin noch ned ganz so Tief im Androiddarsein wie ihr xD
 
ElTonno

ElTonno

Dauergast
Eclipse6S schrieb:
Endlich mal eine update.app welche ich bearbeiten kann...dachte schon Cygwin wäre im Ar....
HAHA!! xD joa kommt schonmal vor...
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
War bis jetzt 5 mal in Folge... Habe mir langsam sorgen gemacht.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Hi, ich wollte mir nach soviel "Verdammt schnell"-gerede auch mal ein Bild von der Geschwindigkeit der 2.3.6 aus Taiwan machen. Dazu hab ich ein paar Fragen, die ich durch lesen des Threads nicht erschließen konnte:

1. Wo kann ich die Taiwan-Variante ziehen? Ich finde auf der Chinesischen Seite keinen Button o.Ä., auch mit Google Übersetzer > Englisch finde ich mich nicht zurecht. Hat jemand einen deeplink für mich??

2. Brauche ich bei der Wiederherstellung der Energieleiste nur den restore_partitions.zip mit cust_backup.tar und userdata2.tar auszuführen? Oder muss ich da Dateien kopieren?

So long, der Graf

//Edit: Frage 1 gelöst. Im zweiten Post der Link
 
A

angbor

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei den ganzen verdammt schnells auch diesen Link übersehn? ;)

Und warum willst du die Energiesteuerleiste wiederherstellen? Die verschwindet doch gar nicht, zumindest bei mir ist das so. Wenn's doch weg ist, stimmt dein Vorgehen - kopieren musst du nur die Dateien auf SD.

Für die Taiwan-Version gab es zwischenzeitlich ein Update.

alt: U8510-0V100R001C197B865 (240MB)
neu: U8510-0V100R001C197B877 (244MB)
 
Zuletzt bearbeitet:
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Hi, ja hab ich wohl übersehen...

Ich flashe gerade noch einmal wie update.app von deinem Link. Bei der aus dem ersten Post hatte ich keine Leiste. Trotz restore_partitions.zip war die Leiste weg. Auch mit Factory Reset, Cache und Dalvik wipe vor und nach Installation der Leiste blieb sie verschwunden. Vielleicht habe ihc auch nur irgendwo vergessen eine Option zu aktivieren, was solls^^

Bin gerade bei Step 2/2 Installing Update. Happy booting, mal schauen was mich erwartet...

//Edit: Wieder ohne Energieleiste. Auch mit restore_partitions keine Energieleiste. Genauso mit wipe... was kann ich jetzt tun?

//Update: Ich habe jetzt meine Stock 2.3.5 wiederhergestellt per Nandroid und siehe da, Energieleiste vorhanden. Egal, kann auch auf die Leiste verzichten. Trotzdem ist in der Taiwanischen noch "ToolBox Rewrite" als Widget enthalten o.O
 
Zuletzt bearbeitet:
Time_Bandit

Time_Bandit

Dauergast
Nach dem Einspielen der cust_backup/userdata2_backup ist ein Full Wipe/Werksreset nötig! Alternativ kann man noch vor dem ersten Booten der 2.3.6 die Daten einspielen.

Wichtig ist eigentlich nur, dass Android mit den neuen Daten das erste mal Bootet (also vor Erstellung des OS).
 
onemaster

onemaster

Enthusiast
DerGraf1997 schrieb:
Hi, ja hab ich wohl übersehen...

Ich flashe gerade noch einmal wie update.app von deinem Link. Bei der aus dem ersten Post hatte ich keine Leiste. Trotz restore_partitions.zip war die Leiste weg. Auch mit Factory Reset, Cache und Dalvik wipe vor und nach Installation der Leiste blieb sie verschwunden. Vielleicht habe ihc auch nur irgendwo vergessen eine Option zu aktivieren, was solls^^

Bin gerade bei Step 2/2 Installing Update. Happy booting, mal schauen was mich erwartet...

//Edit: Wieder ohne Energieleiste. Auch mit restore_partitions keine Energieleiste. Genauso mit wipe... was kann ich jetzt tun?

//Update: Ich habe jetzt meine Stock 2.3.5 wiederhergestellt per Nandroid und siehe da, Energieleiste vorhanden. Egal, kann auch auf die Leiste verzichten. Trotzdem ist in der Taiwanischen noch "ToolBox Rewrite" als Widget enthalten o.O
Wegen der Leiste habe ich mich an Post 282 gehalten
https://www.android-hilfe.de/forum/...es-anleitung.209639-page-15.html#post-3174441

so gings ohne Probleme.

Kannst dir alternativ wenn du die Seiitings haben willst auch Widgetsoid installieren.
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Time_Bandit schrieb:
Nach dem Einspielen der cust_backup/userdata2_backup ist ein Full Wipe/Werksreset nötig! Alternativ kann man noch vor dem ersten Booten der 2.3.6 die Daten einspielen.

Wichtig ist eigentlich nur, dass Android mit den neuen Daten das erste mal Bootet (also vor Erstellung des OS).
Beides getan, keine Leiste.
 
Eclipse6S

Eclipse6S

Dauergast
Komischer weise hatte ich eine Leiste als ich es einspielte.
 
onemaster

onemaster

Enthusiast
Seltsam, ging bei mir auf Anhieb
 
DerGraf1997

DerGraf1997

Dauergast
Ich bin mich auch nur noch am wundern. Wenn ich meine Stock 2.3.3 einspiele, über Nandroid, habe ich die Leiste.

Ich hab es so gemacht:
1. dload auf die SD, Power + Vol+ + Vol-
2. Durchlaufen lassen
3. Wenn das Huawei-Logo zum Boot kam Akku raus
4. In Fastboot und CWM drauf
5. Wipe dalvik, wipe data, wipe cache, Factory reset
6. restore_old_partition_layout
7. Reboot recovery
8. Restore_partitions
9. Boot
10. In System, Deutsch gewählt, Zeit eingestellt, Anmeldung übersprugnen, geht ja auch später
11. Keine Leiste.

So long, der Graf

PS: Danke für den Tipp mit Widgetsoid, werde ich gleich mal testen
 
onemaster

onemaster

Enthusiast
Ich bin etwas anders vorgegangen:

1. dload auf die SD
2. Unter Eistellungen-Speicher-Software-Aktualisierung eingespielt ( wie in der PDF beschrieben)
3. CWM aufgespielt
4. su geflasht
5. Bin jetzt nicht sicher aber ich habe für die Leiste nur Restore_partitions geflasht. War auf jedenfall nur eine...
6. Reboot, Leiste wieder da.
 
A

angbor

Fortgeschrittenes Mitglied
Von supertoast auf mer war die Leiste bei mir auch weg. Habs dann so gemacht:

1. Factory Reset & Wipe Dalvik
2. Eclipse ROM einspielen
3. Die Dateien 3 folgenden Dateien runterladen und im Hauptverzeichnis der SD Karte speichern: restore_partitions.zip** cust_backup.tar** userdata2_backup.tar**
4. In CWM über "Install zip from sd-card" -> "choose zip from sdcard" -> "restore_partitions.zip" wählen und ausführen.
Punkt 2 sieht bei dir natürlich anders aus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.