Partitionsänderungen bei auf Stock-Roms basierenden ROMs´?

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Partitionsänderungen bei auf Stock-Roms basierenden ROMs´? im Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3 im Bereich Huawei Ideos X3 (U8510) Forum.
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Ist es möglich bei auf einer Stock-Rom basierenden Custom ROM (z.B. Eclipse)
die Partitionen zu verändern? Vielleicht nicht ganz so extrem wie es hier gemacht wurde:

https://www.android-hilfe.de/forum/...m-cm_7-2_extended_v2.298853.html#post-4036944


Irgendwie scheint mir die Cache-Partition zu groß, jedenfalls wenn ich nachsehe ist da immer nur 1, 2 oder3 MB belegt.
Und wenn man die System-Apps verringert, dann könnte man ja auch sicher die System-Partition verkleinern.

Ist das möglich?
Wenn ja was ist davon zu halten?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Stonaged schrieb:
Ist das möglich?
Wenn ja was ist davon zu halten?
Ja.
Wie was ist davon zu halten? Funktioniert, passt doch. XD


Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Äh, geht die Partitionierung unter Stock und Co. auch ohne komplette Neuinstallation?

Falls ja, wie geht man da vor und welche Einstellungen sind zu empfehlen?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Puh muss ich mal später am PC schauen, vielleicht habe ich da noch das Boot.img von damals. Cache 10 MB reicht. /system ausmisten von den system Apps und dann noch paar MB drauf legen. Neuinstallation brauchst du nicht. Einfach dann mit CWM recovery ein backup machen. Nach den Partitions Änderungen das backup über advanced restore wiederherstellen lassen. Dabei alle Partitionen wieder herstellen bis auf /Boot

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Habs mit dem toolkit von eltonno nicht ausprobiert. Gibt hier auch nen thread von fuchsteufel mit .zips aber die sind für CM. Aber durch den Thread wird schön erklärt wie es funktioniert. Habs bei mir immer per Hand gemacht.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
El T. schiebt offenbar auch nur fertige Files rüber:
Boot.img, recovery.img, vold und vold.fstab

sprich für meine Zwecke brauche ich was neues.

Reicht es in den beidem *.IMG kurz nach dem Dateianfang
gleich nach dem Text "=huawei" eine geeignete " mtdparts="...-Zeile einzufügen?
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Äh, muss man für das Ändern nicht die IMGs von der eigenen Installation nehmen und nicht die aus dem obigen Supertoast-Paket??
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ja die von der Stock-Rom bzw. das Overclocking Boot.img von fuchsteufel für die stock Rom. Bist du nicht auf 2.3.3 stock?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
MorphX schrieb:
Ja die von der Stock-Rom bzw. das Overclocking Boot.img von fuchsteufel für die stock Rom. Bist du nicht auf 2.3.3 stock?

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
Ich habe gerade eben nachsehen die Boot.img ist die von M.e.r 1.5.2!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Gut dann musst du die command-line selber anpassen.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Ich muss noch mal zurückkommen auf die Partitionen, insbesondere

cust
userdata2
cache

und die beiden Dateien

void
void.fstab

---
Ich habe gelesen, cache würde für das downloaden im Market benötigt.
Das wäre blöd wenn das dann unter stock bzw. M.e.r nicht ginge.

Wenn ich cust und userdata2 behalte, muss ich dann noch was an void und void.fstab ändern? Und wie schaut das aus, wenn man die beiden Partitionen lediglich verkleinern möchte?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Puh, das war jetzt schon fast zu lange her. War nicht lange auf Stock-ROM.
Hatte da meines Wissens gar nix an der vold und vold.fstab geändert. Nur boot.img und recovery.img bearbeitet.

/cache kommst du fast nicht dran vorbei, dass du das last wegen dem Market. Bei Cyanogenmod konnte man /cache auf z.b. 5 MB verkleinern, da die Downloads nach /cache/download kamen und wenn CM beim Start gemerkt hat, dass /cache eigentlich dafür zu klein ist /cache/download auf /data/download mountet. Du müsstest es hier fast lassen.

Wie es jetzt mit cust und userdata2 ausschaut kann ich dir auch grad nicht sagen. Welche Daten da drauf liegen, keine Ahnung. Die /cust brauchste glaube ich wegen der Energiesteuerung in der Benachrichtigungsleiste. /userdata2 könnte evtl. die interne ca. 18 MB fassende SD-Karte sein. Bin ich mir jetzt aber nicht sicher. Wenn du die nicht brauchst, verkleinern oder löschen.

Bin leider schon so lange auf CM 7.2, dass ichs gar nimmer genau weiß. o.o
Irgendwas gabs auch, dass danach es länger gedauert hat, bis er die SD als USB-Storage am PC gemountet hast.

Wenn du natürlich auf CM wärst, könntest du dir einiges erleichtern, meiner Meinung nach.
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Auf der Userdata2 ist im wesentlichen nur die 18 MB große SD.img drauf.
Ich habe schon ein 4 GB SD.img hier im Forum gesehen. Vielleicht würde das ja reichen?

Und an der Cache nichts zu schrauben wo die 63 MB doch offenbar zumeist nur so rumliegen (außer wohl beim "Market schoppen" ) ist nicht das was man sich so erhofft.
Müssen das für den Play Store wirklich die 63 sein oder würden 20, 30 oder 40 MB auch reichen?
Oder kann man /Cache/Download vielleicht nicht auch im meinem Falle "verschieben"?


Bleibt denn wirklich nur Cust verkleinern und etwas von der System verschieben?
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Den Cache kann man definitiv auf 10 oder sogar 5 MB runterschrauben (gut 2 MB werden aber trotzdem immer benötigt!). Es gibt zumindest in den CM basierten ROMs ein Script (verify_cache_partition_size.sh), welches die Größe prüft und den Cache einfach nach Data verlagert. Das hat Afaik sogar einen sehr großen Vorteil, der nötige Cache ist nicht auf die vorgegeben 63 MB begrenzt ;)

Ich würde da gleich richtig ansetzen und mit der CM 7 die Änderungen vornehmen. Nimm meine Extended, dann biste gleich auf der sicheren Seite ;)
 
S

Stonaged

Erfahrenes Mitglied
Time_Bandit schrieb:
.... Es gibt zumindest in den CM basierten ROMs ein Script (verify_cache_partition_size.sh), ...
Wo findet man das? Und wie müsste man das ggf. in die. Stock Rom einbinden?

Time_Bandit schrieb:
Ich würde da gleich richtig ansetzen und mit der CM 7 die Änderungen vornehmen. Nimm meine Extended, dann biste gleich auf der sicheren Seite ;)
Vielleicht später mal ...