Defybatt: Battery Widget in 1%-Schritten

  • 107 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defybatt: Battery Widget in 1%-Schritten im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
F

funkedelic

Erfahrenes Mitglied
mh wie mach ich eigentlich so dropbox links? find da bei mir nix? oder brauch man da die pro50?
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Brauchst kein Pro. Hab auch nur free.
In windows rechtsklick auf eine Datei im Dropboxordner -> browse on Dropbox website oder einfach direkt auf die Webseite gehen.
Dann auf die Datei klicken -> create shareable link und dann kommt eine Seite wo er Dir den Link für die Datei anzeigt.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Also schön ist es das man das jetzt als Widget haben kann... aber das kann ja nur eine "Minimal"-Version sein...

[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/android-tools/73232-root-explorer-zeigt-nicht-alle-dateien.html[/OFFURL]

Da hab ich es ja auch beschrieben wie man den Wert im ganzen System sichbar macht ... vielleicht schaffst du es ja auch noch irgendwie dieses Problem zu lösen:

Wenn ich ich "capacity" schreibe ( /d/battery/capacity ) wird der Wert sofort überall angezeigt, aber dann aktualisiert sich die variable "charge_counter" nicht mehr ...

gruß
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Eh ist das ne Minimalversion. Die hab ich gestern in ein paar Stunden geschrieben und das war meine erste Androidapp.
Das war jetzt eigentlich auch meine nächste Idee was Du vorgeschlagen hast, weiß auch schon ungefähr wie das geht. Gibt ja schon genug Batteryapps, wär dumm die nicht weiter nutzen zu können.
Muß mich aber noch weiter in die api reinlesen, weil eben wie gesagt relativ neu beim entwickeln mit android. Allerdings genug Erfahrung mit Java, Linux und anderes Zeug. Für irgendwas studiert man ja Informatik :biggrin:
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
So als Anfang ist das ja auch schon gut :D Also mach weiter! ich wäre dir Dankbar wenn ich vielleicht am Ende auch mal einen Blick in den Code werfen könnte ...
Jedenfalls werde ich wohl auch mal das SDK brauchen ... Obwohl ich Java NICHT mag! ich bin eindeutig jemand der mit prozeduralen Sprachen lieber arbeitet! ... Ich finde es recht mühselig ein "Hello World" mit java zu machen im Vergleich! ;)

gruß
 
Basshamster

Basshamster

Stammgast
@rznag: Schonmal ein guter Anfang! :) Jetzt ein Icon oben in die Bar (wie hier) und ich zahl dir im Market nen Euro! :D
 
A

Andreatandroid

Erfahrenes Mitglied
funkedelic schrieb:
hehe kein prob ich hab auch 1-2 mins gebraucht bis ich gescheckt hab das es fehlt, erst mal zip, rar und soi probiert(kleiner wink mit dem zaunpfahl)!

ist das normal das die anzeige auch öfters mal wieder steigt? hatte vor ner halben stunde 81%, dann handy nur liegen gehabt und dann 83%. naja eiegtnlich sollte der akku sich ja nicht in benutzung regenerieren oder?
Die variable gibt sicher nicht einfach die Restladung aus, sondern verarbeitet den Wert noch, zum Beispiel in abhängigkeit von der aktuellen Nutzung, wäre für mich auch eine Erklärung von Werten über 100%
Grüße Andre
 
shaft

shaft

Lexikon
Ok, wir haben jetzt also zwei Ansätze: Einmal ein Widget und einmal ein Notification-Icon. Was mache ich mit dem Thread? In die Anwendungsentwicklung verschieben? Thread nochmals umbenennen? Entwickler, bitte meldet euch :)
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Ist mir eigentlich auch egal was mit dem thread passiert.
War ja eh nicht meiner. :lol:
Häng momentan leider an Unizeug und kann eh nicht wirklich weiter machen. Hatte das Ding eigentlich auch nur für mich zum probieren geschrieben. Werd jetzt aber eh erstmal noch meine andere App später testen. Will den Wert einfach systemweit umsetzen. Dann kann ich schon die bestehenden Batterymanager benutzen, da gibts ja genug zur Auswahl.

Scheint als hätte ich den waiting jetzt weg, teste die Version aber noch selber, bevor ichs hier aktualisiere.
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Neue Version in Post 2.
Waiting gefixt. Akkustand wird sofort und dauerhaft angezeigt. Werd jetzt mal die Optik ein bißchen tunen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Basshamster

Basshamster

Stammgast
Funzt bei mir einwandfrei! Der Wert aktualisiert sich automatisch und ich hatte auch keine "waiting"-Meldung...bin aufs Optiktuning gespannt! :)
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Das einzige was wirklich noch fehlt ist der Transfer in die normale Variable vom System! Bei meinen versuchen hat das DEFY danach völligst beleidigt aufgehört einen weiteren Wert zu erzeuge... ich vermute das der schreibzugriff auf diese Variable einfach den Prozess/Dienst stoppt der das normal selber macht. Ich denke mal man wird den dann neu starten müssen um einen neuen Wert zu bekommen ... nur DANN wird der evtl. gleich wieder die bekannten 10% Schritt proklamieren! #

Bin SEHR gespannt!

gruß
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Ja, aber das ist ne andere Sache. Wär ja auch irgendwie dumm, wenn man ein Widget installieren muß damit andere Widgets und Anzeigen den richtigen Wert anzeigen. Wollte erstmal das waiting fixen, jetzt bißchen Optik und dann schau ich mal bei der anderen App weiter.
Da muss dann aber was her was komplett im Hintergrund läuft.
Paar Ideen dazu hab ich schon aber mal schauen was davon funktioniert.
Bis jetzt ist noch nichts brauchbares bei rausgekommen. Hab aber heute nur kurz probiert. Hab aber Exceptions bekommen als ich Werte in der sysfs überschreiben wollte.
Vielleicht könnt man das auch mit nem Kernelmodul machen, aber erstmal lesen.
 
A

ALF-Berlin

Neues Mitglied
Hierfür zahle ich gerne nen Euro:
Den Ladezustand in dem 1x1 Widget mindestens größer und fett anzeigen und bitte ohne Prozent-Zeichen. Und schön wäre es, wenn man eine beliebige App zum Starten einstellen könnte, damit der Platz doppelt genutzt wird.
Besser noch wäre eine Ladzustands-Anzeige durch 1. Kreissektor, 2. mit Farbe des Kreissektors (blau = charging, grün = gut, gelb = mäßig, orange = schwach, rot = kritisch), 3. mit weißer Zahl (ohne %-Zeichen) fett innen im Kreis. 100% kleiner anzeigen, damit die anderen Zahlen schön groß sind. Das Widget insgesamt sollte nicht zu groß sein, damit es sich nicht mit Nachbarn überschneidet. Es gibt schon ein Widget, das man so einstellen kann: Circle Battery Widget, aber leider ohne den gelben Bereich und nur in 10%-Schritten. Eine Abbildung wie ichs mir vorstelle ist auf meiner Website: Die besten Android-Apps: Desktop und Bildschirm-Einstellungen fürs Handy
 
W

walter79

Erfahrenes Mitglied
Kannst du mal bitte nen thread bei den xda-developers aufmachen. Das tool brauchen auch Leute aus anderen Ländern.
 
davidv3

davidv3

Erfahrenes Mitglied
Error 404, down der Link?
 
Costanza

Costanza

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich liebe dieses Widget!!!:wubwub::wubwub::wubwub::wubwub::wubwub:

Tausend Dank:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
davidv3 schrieb:
Error 404, down der Link?
Ist wieder gefixt, hab das File umbenannt und dachte der Downloadlink bleibt gleich. Ist er aber nicht. :angry:
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Neue Version.
Mehr Farben, mehr Styles.
Zahlen, Zahlen mit %, Text.
Hab jetzt auch eine Version im Market für 50cent, werd aber hier auch neue Versionen einstellen.
Wer immer automatische Updates haben will, mir ein bißchen was spenden, oder wer es nicht geschafft hat, sich selber bis hier durchzulesen um es umsonst zu bekommen, kanns sich ja kaufen.
Neueste Version in Post 2.
 
shaft

shaft

Lexikon
Schön wäre es, die Schriftgröße anpassen zu können. Ich hab im LauncherPro ein 4x5-Grid eingestellt und der Text von Defybatt ist winzig klein :)
Ansonsten TOP Arbeit!