Defybatt: Battery Widget in 1%-Schritten

  • 107 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defybatt: Battery Widget in 1%-Schritten im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Da sitz ich eh grad dran.
Wobei es bei mir mit Launcher Pro und 4x4 ist. Ist eh nicht so klein find ich, genau passend für mich. Siehst ja eh auf den Screenshots.
Eingebaut wirds trotzdem. :winki:
Will auch noch Transparenz einstellbar machen.
Hab aber auch noch genug andere Ideen und wird sicher nicht die letzte Version sein.
 
J

Jagga

Stammgast
Oh ja, die schrift ist nicht nur klein sondern winzig :D
 
P

puni

Neues Mitglied
Von mir auch ein dickes Danke.
Ich werde das noch weiter beobachten und sobald eine Version mit konfigurierbarem Notification Bar Icon (icons gibts ja genug fertige) kommt werde ich auch im Market zuschlagen.

Gruß
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Neue Version.
Größe einstellbar.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Krieg ich eigentlich Provision dafür das ich das mit der VAR gepostet habe ;) :D

gruß
 
A

ALF-Berlin

Neues Mitglied
Ich habs gleich im Market gekauft. Danke für das schnelle Aufgreifen meiner Anregungen zur Verbesserung der Ergonomie :) Sieht schon besser aus als die meisten Battery-Apps. Jetzt fehlt nur noch eine Englische Version, damit Du reich wirst!
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Danke. Hab mir aber eingebildet die app wäre englisch. :biggrin:
Werd mich jetzt aber auch mal in Lokalisierung einarbeiten.
Und als nächstes werd ich das Widget als Button für eine frei definierbare Anwendung implementieren. Muß mal gucken, wie ich am We dazu komme.
Bin nämlich leider krank und fühl mich relativ verwirrt.:angry:
Deine anderen Vorschläge hab ich aber auf der Liste und werd sie auch noch umsetzen.

Reich werd ich damit wohl eh nicht, ist auch nicht mein Primärziel. Dann würd ichs nicht hier und bei xda umsonst zur Verfügung stellen. Will erstmal nur mein developer account bezahlt haben und danach ist sparen für ein neues Gerät angesagt, wobei selbst das bezahlen des dev-acc wird wohl noch einige Tage bis Wochen dauern.
 
A

Androidxy

Neues Mitglied
Hi,

Eine klasse App die du da programmiert hast! :)
Mir ist da ein kleiner Bug aufgefallen:

Wenn man mehr als ein Widget mit unterschiedlichen Einstellungen wie zbsp. die Schriftfarbe auf den Screen gelegt hat, werden die Einstellungen des zuletzt angelegten Widgets für alle anderen übernommen.

Gute Besserung und lg Androidxy
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Ja das weiß ich. Trotzdem danke fürs Bescheid sagen.
Ist einfach eine Funktion, die noch nicht implementiert ist, weils mir nicht wichtig erschien. Hab eh immer nur eins davon aufm Screen, aber ich werds auf die Liste setzen und fixen die Tage.
Wenn sonst noch jemand ein Bug findet oder andere Features haben will, einfach immer raus damit. Teste eh so gut es geht aber kann man immer mal was übersehen, vor allem bei Funktionen die man selber nicht braucht.
 
Domingo2010

Domingo2010

Experte
Ich weiß nicht ob du es schon in deiner Liste hast, aber ich hatte noch zwei Vorschläge:

- Hintergrund: Also beim Widget kann man eine Farbe als Hintergrund setzen
- Anzeige in der oberen Leiste

Und natürlich danke für deine App.:biggrin:
 
A

ALF-Berlin

Neues Mitglied
Mein Verbesserungsvorschlag: Dreistellige Zahlen sollten kleiner angezeigt werden, damit man große Schrift einstellen kann, ohne dass die Dreistelligen den Nachbarn ins Gehege kommen.
 
D

dontknow

Fortgeschrittenes Mitglied
hab die app seit 2 tagen auf dem defy! einfach GENIAL! find es einfach gut zu wissen ob das defy 29% oder 20% akku hat wenn ich die wohnung verlasse...auch beim laden super!

hab mir die app auch gratis geholt aber die 50cent sind absolut gut angelegt! wünsche dem "erfinder" guten erfolg damit :thumbsup:
 
J

Jagga

Stammgast
Tip an den Entwickler: du kannst ja jetzt den Link auch direkt hier reinschreiben, mit dem neuen Market kann man ja jetzt Apps auch direkt vom Browser aus kaufen ;)
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
rznag schrieb:
Neue Version.
Größe einstellbar.
Wie weit bist du denn mit der Umsetzung der "ich kopiere den Wert in die Systemvariable" gekommen? Also das wäre mir persönlich mehr wert als ein nettes Widget und das war ja auch der Sinn dieses Themas als ich es erstellt habe? Also das Widget ist in meinen Augen ja "die einfache Lösung"... hast du eine Idee wie man das machen kann ohne den Treiber zu stoppen?

gruß
 
N

neis1

Stammgast
sorry wenn ich so reinplatze und es ein wenig OT ist.
Hab das Defy seit gestern und bin grad dabei ne Battery anzeige zu installieren.

ich laß oben was von 10% schritten bei Moto.
zeigt mit battstat und batteryindicator beim moto nur 10% schritte an und diese app hier 1% schritte oder hab ich was falsch verstanden ?
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Stimmt so ...

also Moto zeigt das nur in den 10% schritten an und alle normalen APPS greifen leider auf diese groben Werte zu. Ich hab beim stöbern im Dateisystem diese andere VAR gefunden in der das genauer steht und "RZNAG" hat ein Widget gebaut um diese anzuzeigen...

Jetzt müsste man es nur noch schaffen die genauere Var im System in die normale Variable reinzupacken ... das ist bei mir bisher gescheitert und RZNAG hat das wohl bisher auch nicht hinbekommen.

gruß
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Probiert hab ich mal, aber bin danach nicht mehr weiter dazu gekommen. Bin leider in letzter Zeit überhaupt wenig weitergekommen, weil ich erst krank war und dann jede Menge zeug für uni machen musste. Und dann ist zwischendurch ja auch noch erst das uk und dann das orange pl rausgekommen. Musste ich ja auch mal testen.
Und Klausuren sind momentan auch noch. Aber ich bleib dran und werd weiter testen, wenn die Zeit es zulässt.
 
N

neis1

Stammgast
Danke, wußte ich gar nicht mit den 10% schritten.

Ich kenn mich damit zuwenig aus aber was ist dann anderst als wenn ich euer widget nutze ?
Jetzt müsste man es nur noch schaffen die genauere Var im System in die normale Variable reinzupacken
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
na, das Widget zeigt den Wert genau an, aber trotzdem wird ja in allen anderen APPS der ungenaue Wert benutzt ... wenn es jemand schaffen würde den genauen Wert da zu speichern wo ihn die ganzen APPS suchen dann wären automatsich alle APPS auf dem Defy auch mit genauem Akkustand versorgt!

gruß
 
R

rznag

Erfahrenes Mitglied
Ja aber man darf nicht wirklich in die capacity unter /sys/class/power.... schreiben. Das /kernel/debug verzeichnis gibts z.B unter Froyo gar nicht.
Mit einem Kernelmodul würds vielleicht schon wieder anders aussehen, weil das im kernelspace läuft, wo es wesentlich mehr Berechtigungen hat.
Im Prinzip ists ja einfach, ein Wert von hier nach da kopieren. Aber so leicht gehts leider nur in der Theorie.