[OPENBETA] 2.2 powered by dext3r - Thyrus Edition

  • 1.352 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OPENBETA] 2.2 powered by dext3r - Thyrus Edition im Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone im Bereich Motorola Milestone Forum.
T

Thyrus

Gast
na gut, dann ist es eben in nem Muschel_Delikatess_Laden drin :)
 
S

sharky

Fortgeschrittenes Mitglied
Thyrus schrieb:
@sharky - nope, geht nix :( auch mit root owner chownen nix
Ok, hab grad n bisschen Zeit in der ich meinen stein bzw das telefon nicht dringend brauche. Werd jetzt also mal flashen und gucken auf was ich so stoße.
Ich garantiere aber für nichts ;)
 
N

Ninerian

Neues Mitglied
So jetzt gehts auch bei mir. Nachdem ich die offizielle sbf geflasht hatte, und dann die vulnerable drüber ging das Nandroidupdate und hat ordentlich gebootet.

Spitzenarbeit und mein Dank an alle Beteiligten.
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
macht euch ruhig lustig :p und wovon soll ich das zahlen? ich bin ALG2 Empfänger :D
zur strafe werde ich meine Erkenntnisse nicht mitteilen :p

und ausserdem kann ich im internetcafe nicht in ruhe mein Bier trinken :p
 
Pio

Pio

Experte
Ich könnte Dir eine Brieftaube mit einem ans Bein angebundenem USB-Stick nach HH schicken - Interesse?
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
achja, was ich noch sagen wollte:
YouTube - Show Me Your Genitals 2: E=MC Vagina

das mußte einfach mal sein, weil stylischer kann man sich einfach nicht mehr anziehen :D

und ja, wenn ich so geile sachen hier kaufen könnte, würd ich auch so rumlaufen :)
 
H

hanschke

Gast
ja soll ich die full flash noch mal machen und dann restore von dir? es scheint aber kein memhack drin zu sein weil nach restore meiner apps war der interne voll
 
T

Thyrus

Gast
hast du irgendwelche settings zurueckgespielt nach dem nandroid restore?
 
eybee1970

eybee1970

Guru
hanschke schrieb:
ja soll ich die full flash noch mal machen und dann restore von dir? es scheint aber kein memhack drin zu sein weil nach restore meiner apps war der interne voll
memhack is auch nicht - zumindestens so far...
 
T

Thyrus

Gast
memhack draucht ihr nicht bei odexten dateien (also dext3rs release) - denn da ist nix was der dalvik cache an den system apps machen muss.. nur eure apps auf /data
 
H

hanschke

Gast
ja dafür brauche ich das doch immer noch für meine apps.
 
-FuFu-

-FuFu-

Ikone
naja, memhack....
1 datei + 1 zeile in einer anderen ändern.... aber wer nicht selbst drauf kommt ;) ich sag da nix mehr zu :D

vielleicht mach ich es fertig, wenn mein download in etwa 4 stunden fertig ist :D ich werd es aber nicht testen, denn ich hab mein own apps2sd :)

15,32 MB hab ich schon fertig xD das macht echt kein spaß -.- ich guck mir mal weiter meinen Helden an :D
YouTube - Show Me Your Genitals

ich hab ja die beführtung das das Thyrus ist in seinem anderem geheimen leben ist :D
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thyrus

Gast
Try4Ce schrieb:
Das Problem ist ja, das selbst das finale .36 (sowie das GOT .36) image bei mir nicht funktioniert. Sobald es drauf ist, bekomm ich bei aktiviertem mobilen internet reboots en masse...

Mein Bootloader ist übrigends noch der 90.73 ... liegt aber nicht daran, oder?

Ansonsten bin ich echt langsam wirklich verzweifelt...
du hast eine PN von mir :)
 
S

S0mbrero

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir läuft soweit alles super, bis auf eine doch recht nervige Tatsache: Die SD-Karte scheint nicht mehr zu mounten zu sein. Standartmäßig ist sie es jedenfalls nicht und beim Versuchen kommt nach einiger Zeit nur der Hinweis, dass sie jetzt ausgeworfen werden kann. Irgendne Idee?
 
T

Thyrus

Gast
S0mbrero schrieb:
Bei mir läuft soweit alles super, bis auf eine doch recht nervige Tatsache: Die SD-Karte scheint nicht mehr zu mounten zu sein. Standartmäßig ist sie es jedenfalls nicht und beim Versuchen kommt nach einiger Zeit nur der Hinweis, dass sie jetzt ausgeworfen werden kann. Irgendne Idee?
???

per adb mounten? oder verbunden mit dem usb kabel an PC?
 
S

S0mbrero

Fortgeschrittenes Mitglied
Überhaupt auch beim Handygebrauch. Nach dem Booten des Milestone kommt die Meldung "SD-Karte kann jetzt entfernt werden", wenn ich versuche manuell zu mounten auch. Gleiches passiert beim Versuch per USB Kabel vom PC aus drauf zuzugreifen...
 
T

Thyrus

Gast
habe ich nicht, geht alles gut.. per adb und usb mode... alles ok
 
Pio

Pio

Experte
Ich würde einfach ein Backup der Daten machen und die Karte neu formatieren.