Diskussionsthread zu [How-To] Xoom Bootloader entsperren

  • 113 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionsthread zu [How-To] Xoom Bootloader entsperren im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
Claus3006

Claus3006

Experte
Sorry ich selber hab das Everest.
Wingray ist richtig ja.

gapps unfied.


http://d-h.st/kIQ

Xoom Powered by CyanogenMod Nightly
 
Claus3006

Claus3006

Experte
Dieses rom ist das vom Team eos
Die Entwicklung wurde eingestellt.
Die 170 ist die letzte lauffähige.
171,172 führen zum bootloop.

Ich empfehle zwingend CyanogenMod.
Dort kommen weiterhin nightly Updates.

Ja factory Reset.
Dann wipe Cache
Wipe dalvik.
Format system
Format Boot.

Rom flashen
Gapps flashen
Reboot.


Xoom Powered by CyanogenMod Nightly
 
M

mactoolz

Neues Mitglied
Hi,

ok dann bleibe ich wohl eher beim Wingray von Cyanogenmid.

Welche gapps muss ich dazu noch installieren.?

Hast du den Link dazu ....


MacToolz
 
M

mactoolz

Neues Mitglied
Hi,

noch zum Abschluss bitte kurz die vorgehensweise in dem Recovery.

Ich habe das TWRP 2.6.3.0 installiert.

MacToolz
 
Claus3006

Claus3006

Experte
Sorry TWRP kenne ich vom aussehen her nicht.
Ich nutze cwm 6.0.3.2

Bin 30 min off. Schaue später wieder hier rein.
Du schaffst das..... Bis später.

Xoom Powered by CyanogenMod Nightly
 
M

mactoolz

Neues Mitglied
Hi,

ok aber vom prinzip haben die beiden keine großen unterschied. Ich weo gerade nur nicht wann ich das Wipe ausführen soll und den Cache Calvik ...


MacToolz

Der ursprüngliche Beitrag von 19:04 Uhr wurde um 19:28 Uhr ergänzt:

Hi,

also ich bin erstmal wieder stolzer besitzer von einem funktionierendes Moto Xoom Mz6404 mit Android 4.2.2.

Ich war schon fast dabei das teil aus dem Fenster zu schmeißen.

Dank Claus3006 geht es wieder, besten dank für die Unterstützung.


MacToolz
 
Claus3006

Claus3006

Experte
Ohhhhhhhh Yes. I love my Job.!

Great Work........... :)

Alles wird gut.



Xoom Everest Powered by CyanogenMod Nightly
 
M

mactoolz

Neues Mitglied
Hi,

das hätte alles wunderbar laufen können, nur dieser super kleine wintzige Trick mit dem beim starten entsprechend Volume - drücken, einen ganzen NAchmittag bis späten Abend mit dem Sch.... verbracht. Verrückt oder ...

Danke trotzdem nochmal ...


MacToolz
 
Claus3006

Claus3006

Experte
Dafür gibt es dieses Forum hier.
Und die netten Leute.

Xoom Everest Powered by CyanogenMod Nightly
 
T

Tom_le_ours

Neues Mitglied
Hallo. Ich hab gestern abend versucht, nach der Anleitung das Xoom mit 3g (4.0.4) zu entsperren. Leider kommt bei mir nach der Eingabe von "adb reboot fastloader" beim Xoom nur das es in den fastloader startet. Sprich es wartet auf irgendwas, was ich offenbar nicht hab. Ich hab mir den ganzen Thread hier dazu durchgelesen aber irgendwie hat mich das noch mehr verwirrt. Wäre lieb wenn jemand mir helfen könnte. Brauch ich jetzt noch ein zusätzliches img in dem Adb und Fastloader Ordner und wenn ja welches und wo bekomm ich das her?

Danke schon mal für die Hilfe.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit der Android-Hilfe.de App
 
kamelot

kamelot

Fortgeschrittenes Mitglied
ich glaube der Befehl lautet:
"adb reboot bootloader"

Schau noch mal auf der ersten Seite! Fieser-Kardinal hat das doch prima beschrieben
 
T

Tom_le_ours

Neues Mitglied
War ein Schreibfehler von mir. Ich habe mich genau an die Anleitung gehalten. Jedenfalls soweit das ging,da leider die links zu den treibern veraltet sind.. zudem es bei meiner aktuellen Version keinen Massenspeichermodus mehr gibt,der für die Nutzung der Anleitung offenbar wichtig ist..

Gesendet von meinem MZ601 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

Tom_le_ours

Neues Mitglied
Kann mir keiner hier helfen? Hab alle Treiber installiert, mach alles genauso wie in der Anleitung und bleib trotzdem beim "Starting Fastboot Protocol Support." hängen.. :(

Würde meinem Xoom zu gern 4.4 gönnen..
 
Android2003

Android2003

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das selbe Problem....beim ersten Xoom ging das alles recht flott. Jetzt bleib ich auch hängen. Zudem finde ich keine ADB Treiber für MZ600
 
Android2003

Android2003

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem ist, ich habe 2 identische xooms.
Beim ersten habe ich nach Anleitung den bootloader entsperrt und alles weitere ergibt sich dann ja.
Beim 2ten scheitert es hier bereits.
Debugging ist an, ein MZ601 wird gefunden und installiert (der int. speicher), MZ600 wird nicht installiert mangels Treiber.
Per RSDlite kann ich eine StockFirmware Flashen, mehr aber auch nicht.
Habe nun wieder Android 3.0 drauf.
 
Android2003

Android2003

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo nochmal.
Habs geschafft.

Das Problem waren die Treiber.
Treiber manuell installiert und geht.
 
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, april 2013 (erkenne ich an meinen Beiträgen) war ich das letzte mal bei Euch. Jetzt habe ich große Probleme mit meinem Xoom 3G. Das komplette System läuft nicht mehr. Ich hatte das EOS-umts_everest-20130617-170 drauf. Das CWM v3.2.0.0 ist installiert und das ADB Interface auch funktioniert. Was kann ich jetzt machen um mein Xoom wieder am laufen zu bekommen? Ich bitte euch alle um Hilfe.