Diskussionsthread zu [How-To] Xoom root - Universal root für alle Xoom's!

  • 170 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionsthread zu [How-To] Xoom root - Universal root für alle Xoom's! im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
Gitarrenpabst

Gitarrenpabst

Fortgeschrittenes Mitglied
Aah - hat sich mit der neuen EOS Version 159 vom Sonntag 14.04. erledigt.
Jetzt läuft´s wieder!
 
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, jetzt habe ich auch ein Problem, nach dem ich den Bootloader entsperrt habe. Habe ich jetzt auf der Speicherkarte einen LOST.DIR Ordner und wenn ich jetzt "adb reboot bootloader" eingebe, schreibt er "error: device not found". Bei entsperren von Bootloader, bin ich doch da reingekommen. Mein adb Ordner befindet sich direkt auf C: das heißt C:\adb.
Habe ich bei der Entsperrung etwas falsch gemacht, dass ich jetzt diesen LOST.DIR Ordner habe?? Mein Tablet geht bis zur Desktop-Uhr und verlangt die gültige Sim-karte. Ist das richtig so? Danke im Voraus
 
scorp182

scorp182

Experte
Du musst in den Einstellungen (müsste unter den Entwickleroptionen sein) USB-Debugging aktivieren. Erst dann hast du Zugriff auf dein Tab via adb.

Den LOST.DIR Ordner kannst du ignorieren. Der hat nichts mit dem Entsperren zu tun.

...tapatalked...
 
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
USB-Debugging aktiviert. Ich bin jetzt soweit gekommen, dass das Logo von Motorola steht und drüber "Starting Fastboot protocol support" ist das richtig???

danach gebe ich:
C:\>android\fastboot flash recovery recovery.img
error: cannot load 'recovery.img': No error

Wobei sich die Image Namens recovery.img in C/android Ordner befindet......Was ist hier FALSCH????:angry:
Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir steht: "Strating Fastboot protocol support" bei dem Motorola Logo und nicht "dass der fastboot support aktiv ist", wenn ich "adb reboot bootloader" eingebe bei Schritt 3. Sollte ich einen Fehler gemacht haben bei entsperren?
Muß da echt "akiv" stehen?? Ich bitte um Hilfe
 
scorp182

scorp182

Experte
Nein, ist richtig, was da steht.

Leg die img-Datei in das gleiche Verzeichnis wie adb und versuch es erneut. Ist am leichtesten. Dann musst du in der cmd-Konsole keine Pfade angeben.

...tapatalked...
 
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Experten, mit dem Universal root, wie hier in der Anleitung, hat es soweit geklappt. Ich habe "die recovery-Tiamat-R4c-100611-1150-cwm" genommen. Habe ich mir damit jetzt automatisch eine Sicherung meines kompletten Xoom gemacht??? Ich möchte mir ja EOS XOOM JB 4.2.2 UMTS_EVEREST MZ601 draufmachen.
In der Anleitung steht, dass man "ein Full Factory Reset zwingend empfohlen!!! " machen soll....was heißt das???
Wie muß ich jetzt weiter vorgehen???
Danke für Eure Hilfe
 
CiR3

CiR3

Erfahrenes Mitglied
@karant,
mit aufspielen des recovery hast du nicht automatisch ein Sicherung deines Systems angefertigt. lade dir die neueste Version des cwm touch oder twrp für das mz601 und kopiere es auf die sd karte. lade dir auch direkt die eos Version die du installieren willst und die passenden gapps auf die sd karte. karte zurück ins xoom, ins recovery booten, neues cwm oder twrp flashen, System sichern, eos & gapps installieren, full wipe durchführen, neustarten und genießen.
lg
 
G

Gendistributor

Neues Mitglied
Hi,

bin brandneu und habe keine Ahnung. Aber ich lese und gehe Schritt für Schritt vor. Unlock Bootloader hat auch bereits funktioniert. Jetzt wollte
ich "Universal root" runterladen, bekomme jedoch die Nachricht das File ist nicht länger verfügbar ???
Kann mir geholfen werden ? ;-) (MZ604Wifi - z.Z. mit 3.2)

Dankeschön
 
G

Gendistributor

Neues Mitglied
Vielen Dank aber ich bekomme wieder die gleiche Meldung und komme folglich immer noch nicht an die Datei....:

>>Restricted Content
This file is no longer available. For additional information contact Dropbox Support.<<

Weitere Tipps, Ideen, Hilfe,.....?
 
K@ffeekowski

K@ffeekowski

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast recht, hab's grad getestet... dabei hatte ich es extra in meiner DB hochgeladen.
Ich guck mir das nachher mal an, wenn ich wieder zuhause bin.
 
scorp182

scorp182

Experte
Here it is ;)

Xoom-Universal-Root.zip @zippyshare

Edit: Dropbox weigert sich offensichtlich einen Link zu diesem File zu erstellen... :/ Habs daher bei zippyshare hochgeladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K@ffeekowski

K@ffeekowski

Fortgeschrittenes Mitglied
scorp182 schrieb:
...Dropbox weigert sich offensichtlich einen Link zu diesem File zu erstellen...
Die Erfahrung hab ich auch grad gemacht... :confused:
Anbei noch mal für die Zukunft... ;)
 

Anhänge

  • Xoom-Universal-Root.zip
    972,5 KB Aufrufe: 161
G

Gendistributor

Neues Mitglied
Vielen Dank euch beiden, auch für die Schnelligkeit !
Jetzt kann ich mich ja weiterprobieren, das eventuelle Schrotten des Xoom's aufgrund fehlender Erfahrungen nehm ich in Kauf :ohmy:

Und da seht ihr mal wie neu und unbeholfen ich bin...wollte mich bei euch bedanken, habe aber auf die Schnelle nicht entdecken können wie das geht....:confused2:
 
katerkarlo69

katerkarlo69

Erfahrenes Mitglied
Mach Dir keinen Kopp wegen dem Danke, geht erst nach Deinem 10. Beitrag, wurde mal hier im Forum geändert :)
 
K@ffeekowski

K@ffeekowski

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannste ja später nachholen :D ;) :lol:
 
scorp182

scorp182

Experte
:D viel Erfolg beim Flashen!
 
2

2410karl

Neues Mitglied
Hallo!
Zu Meldung "Cannot load recovery.img" . Mein fehler war das Recovey.img in den ADB Ordner zu kopieren. Gehört eine Ebene darüber.(zb ADB Ordner direkt auf Festplatte C dann auch die Recovery.img direkt auf Festplatte C. Jetzt ist mein Xoom gerootet und Cyanogenmod 10.1 laäft bestens.
Lg Karl
 
L

=lol=

Neues Mitglied
Hallo Ihr lieben,

ich stehe beim root vor einem Problem.

Ich habe den ADB und alles was man downloaden muss geladen.

Das Tablett ist geunlock => Das Klappte

Nun wollte ich es rooten => aber da scheitert es.

durch fastboot reboot .... => geht das Tab bis in den Bootloader

wird über => fastboot devices auch angezeigt.

Wenn ich nun aber die Recovery auf das Tab schieben will sagt er mit immer wieder
"Failed (transfare failed)

Hat jemand eine Lösung?


Android ist 4.0.4
Dev hat den Hacken drin
Debuggin => drin
und unbekannte apps zulassen auch