Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Zusammenfassung] Hilfe, ich habe mein SGS "gebrickt" ... oder doch nicht?

  • 153 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Zusammenfassung] Hilfe, ich habe mein SGS "gebrickt" ... oder doch nicht? im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
P

pilotxxl

Neues Mitglied
Hallo.
Nun hat es mich auch erwischt. Ich habe über USB und Odin3 mein S9000 Updaten wollen, bin beim Update leider an das USB Kabel gekommen und das Kabel hat sich vom Stecker gelöst. Seither bekomme ich beim Einschalten nur noch das Symbol -Handy Gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen und das PC Symbol- angezeigt.
Ich kann das Handy weder in den Downloadmodus (Leisetaste, Home, Einschalttaste) noch in den Setupmodus (Lauttaste, Home, Einschalttaste) bringen. Es wird mir immer nur das besagte Symbol beim Einschalten angezeigt. Akku wurde auch mehrmals entfernt und wieder eingesetzt. Hat von Euch noch jemand eine Lösung wie ich wieder in den Downloadmodus oder in den Setupmodus komme, oder hat sich das mit dem Handy erledigt.
 
DirtyKlot

DirtyKlot

Ehrenmitglied
#Themen zusammengeführt#
 
A

Al Mindenawi

Neues Mitglied
Hi Leute,

Ich habe ein problem, unzwar ich wollte das Samsung von Vers. 2.3.6 auf 4.0 ändern und habe es auch geschafft, ich konnte ins Menü rein gehen etc.. Als ich dann die google apps nach installierte, habe ich das Handy angeschaltet und es kam die Meldung, dass ich auf das Androidmännchen klicken sollte um weiter zu gehen.

Es kam jedoch eine Meldung, das dieses nicht funktioniert und ich kam nicht zur homeoberfläche und habe ganze zeit rumgefummelt und gefummelt, bis jetz gar nichts mehr funktioniert...

Wenn ich jetz das Handy anschalten möchte, kommt auf dem Display ein Handy und ein PC, dazwischen ein Schild mit einem Ausrufezeichen.

Ich habe versucht über Odin so einiges zu machen, jedoch ohne Erfolg.

könnte mir jemand einen guten Tipp geben, wie ich das handy wieder auf vordermann bekomme und noch was, ich habe nicht so die Fachbegriffe im Kopf, bitte um Hilfe, Danke!
 
DirtyKlot

DirtyKlot

Ehrenmitglied
#In den passenden Thread verschoben#
 
mike.heissen

mike.heissen

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo, bin am verzweifeln...
habe das s1 meiner freundin mit darky 10.2 geflasht. hat auch soweit alles geklapt. gestern abend dann alles eingerichtet. irgendwann hat es sich dann augeschalten und ist immer öfter abgestürzt. wahrscheinlich lags am superuser update. wie auch immer....
wollte dann heute morgen die darky 10.2 nochmal drüber flashen. odin ist aber bei set partition stehen geblieben und am handy kahm im download modus auch nicht der blaue fortschrittsbalken. irgendwann hab ich das handy dann vom pc getrennt und nun kommt nur noch dieses symbol:



in denn download modus komme ich noch, recovery aber nicht mehr.
aktuell hängt das telefon gerade wieder an odin und steht schon seit ner stunde bei set partition.
hab hier im forum gelesen das ich eine 3 teilige firmware flashen soll:

https://www.android-hilfe.de/forum/...repack-dbt-odin-root.363870.html#post-4938259

in dem post steht aber:

2.1 Voraussetzungen zum flashen via Odin:

3. Ihr habt alle Lagfixes vorher deaktiviert, oder hattet nie welche installiert.

nun weiß ich nicht ob ichs einfach versuchen soll denn durch die darky rom waren ja lagfixes aktiviert.
desweiteren weiß ich nicht ob ichs vielleicht ohne re-partition versuchen soll weil es im moment ja an der stelle nicht weiter geht mit dem flash vorgang.

bitte um hilfe..

oder reicht es eventuell nur den bootloader neu zu flashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
jna

jna

Ehrenmitglied
...oder einfach ODIN als Administrator zu starten ;)

(Deine Shift-Taste scheint kaputt zu sein, solltest du bitte zwecks besserer Lesbarkeit der Texte reparieren lassen)
 
mike.heissen

mike.heissen

Fortgeschrittenes Mitglied
jna schrieb:
...oder einfach ODIN als Administrator zu starten ;)

Oh man, was für ein peinlicher Fehler....
Vielen vielen Dank! :thumbup:

(Danke für den Hinweis mit der Shift-Taste, hab sie eben ausgetauscht...)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Adamix

Neues Mitglied
Hallo ich bin neu hier.

Ich habe ein samsung galaxy s i9000 was nicht mehr angeht, beim anmachen sieht man das Logo so 10 Sek lang dann ist es weg kurz schwarz und wider von neu die ganze zeit bis ich den Akku rausnehme. Ich komme noch ins dl Menü und auch ins recovery Menü .
Habe auch mit Odin mehre Flash aufgespielt bring alles nix ist immer das gleiche.

Gibt es vielleicht eine overlösung oder kann mir jemand helfen was es ist, weil ich habe mich hier schon durch gelesen und auch nix passendes gefunden.

Danke im voraus
 
T

TommyG

Neues Mitglied
Also ich habe genau das selbe Problem und habe in den FAQs keine Lösung gefunden.
 
E

email.filtering

Gast
Ich würde mir hat einmal den ersten Beitrag durchlesen. Da steht sicher was schlaues drinnen. ;)
 
Manu*

Manu*

Neues Mitglied
Donald Nice schrieb:
Hallo zusammen,
Lösung 3:
ADB herunterladen und entpacken.
2. Kopiert der Einfachheit halber den Ordner danach direkt auf euer Laufwerk C, sodass die ADB in folgendem Verzeichnis liegt C:\ADB\adb.exe
3. Start - Ausführen -CMD
4. In das aufgehende Fenster "cd C:\ADB" eingeben
5. "adb reboot download" eingeben
hallo, ich weiß es ist späte.... egal....
hab diese lösung versucht - hat wohl NIX gebracht bei meinem sgs+
bei meinem sgs+ tut sich absolut garnichts mehr?
akku müsste geladen sein...
kann man da noch was machen?
LG
 
Muppi

Muppi

Lexikon
Du hast ein SGS+? Dann bist Du hier falsch.