Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

FAQ & Diskussion zum Kauf - Samsung Galaxy S10 / S10e /S10+ | Snapdragon Variante

  • 1.325 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere FAQ & Diskussion zum Kauf - Samsung Galaxy S10 / S10e /S10+ | Snapdragon Variante im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
820 takken ist wirklich günstig fürs s10+. von den cpu frequenzen scheint das wirklich der SD zu sein. soweit ich weiß hat der exynos mit seinen "performance" kernen 2.7 der SD 2.8 aber ich hab lieber noch mal nachgefragt ( ich hoffe die können deutsch ).

ja guT du hast ja von deinem note 7 gesprochen gut möglich, dass das s10 trotzdem der exynos ist.

ps: man hat da ja die möglichkeit rabattcodes einzulösen. weiß du wo es die gibt ? das wär ja der burner wenn es da wie bei samsung 20 % rabattcodes gibt
 
Zuletzt bearbeitet:
H

heatschgern

Erfahrenes Mitglied
@gammon
Also ich war mit meinem S7 Edge Exynos in Kalifornien und hatte 0,0 Probleme. Immer 4G oder 4G+.
Ist das in anderen Staaten anders?
 
gammon

gammon

Erfahrenes Mitglied
Kommt halt auf den Provider und die unterstützten Bänder an
T Mobile nutzt dort die Bänder 2, 4 & 12
Bei uns 3, 7, & 20
Das deutsche S10 unterstützt keins der drei benötigten US Frequenzen

Ähnlich wie hier, unterscheidet sich die Abdeckung aber auch je nach Staat.
Im letzten Jahr war es mit dem S9 wirklich eine Katastrophe. Sbsg in Großstädten wie Las Vegas war der Datendurchsatz eine Katastrophe, auch wenn ich 4 Balken lte hatte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
I

isostar2

Ambitioniertes Mitglied
heatschgern schrieb:
@gammon
Also ich war mit meinem S7 Edge Exynos in Kalifornien und hatte 0,0 Probleme. Immer 4G oder 4G+.
Ist das in anderen Staaten anders?
Ob dein Handy 4G anzeigt und ob auch 4G angekommen sind 2 unterschiedliche Dinge. Es bleibt halt bei diesem komischen Beigeschmack wenn ein anderes Land für weniger Geld den besseren Prozessor/Chipsatz bekommt.
 
gammon

gammon

Erfahrenes Mitglied
Ich habe den hier verlinkten Händler mal angeschrieben und einige Fragen gestellt zur Versand dauer, Zoll usw.
Sollte er antworten, poste ich gerne die Antwort. Ich persönlich bin sehr vorsichtig bei solchen Händlern und ziehe es wohl vor, wahlweise in den USA vor ort das Gerät zu kaufen oder bei Amazon.com zu bestellen, sobald es Amazon direkt verkauft.
 
clint

clint

Erfahrenes Mitglied
Wie macht ihr das mit dem Regionlock?
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
@DVa biste denn sicher, dass es sich da um die SD Variante handelt ? Da steht nämlich nirgends welcher Prozessor verbaut ist. Ich hab letztens auch ein Angebot aus den USA auf Ebay gesehen hat sich aber letztendlich um den Exynos gehandelt ^^
 
DVa

DVa

Erfahrenes Mitglied
Ich habe vorher die Modellnummer gegoogled. Laut mehreren Webseiten handelt es sich dort um die Snapdragon Variante. Wenn diese Quellen nicht aus welchem Grund auch immer Fehlinformationen liefern, sollte also alles stimmen.

Garantie kann man natürlich nur haben wenn man den Hersteller diesbezüglich selbst befragt.
 
Wanya

Wanya

Erfahrenes Mitglied
Baci Ton schrieb:
Ich habe jetzt die Seite wieder gefunden, wo ich damals das Note 7 als Snapdragon Version bestellt habe. Komischerweise ist es auch die FD Version. Aber auf Nachfrage hieß es, es sei die Snapdragon Version. Das Phone kommt aus China ins uk Lager. Von dort aus geht's an die Kunden.

T-Dimension Phone & Camera Shop - Best Price Online
Guten Morgen, hast du deine Bestellung erhalten und tatsächlich die Snapdragon 855 Variante bekommen? Ich habe auch beim Support nachgefragt wegen der zu erwartenden Variante auch hier sagten Sie, dass es der Snapdragon 855 ist..
 
M

MrPulpFiction

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist bei den Snapdragon Importvarianten aus China und den USA "deutsch" als Systemsprache vorhanden oder muss das Gerät geflasht bzw. gerootet werden?

Ist Samsungs Regionalsperre beim Kauf über entsprechende Händler bereits deaktiviert?
 
I

isostar2

Ambitioniertes Mitglied
USA macht wegen Zoll nun wirklich keinen Sinn, Fürs S9 und Note9 gibt es zahlreiche Händler auf Ebay Deutschland und Europa welche PayPal Zahlung anbieten plus 12 Monate Gewährleistung für ca. 500€ ich hoffe einfach mal das bald auch die ersten S10 Modelle auftauchen werden. Die Regionalsperre ist laut Händler immer entsperrt.
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
@MrPulpFiction ja Deutsch kann man auswählen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Für diejenige die sich für die SD Variante interessieren. Ich hab jetzt noch einen Shop ausfindig gemacht nennt sich GuterKauf.com. Bin allerdings noch etwas skeptisch weil die Bewertungen auf Trustpilot nicht gerade positiv sind und auf der Seite komischerweise nur 5 Stern Bewertungen gibt. Da gibt es das S10 allerdings noch mal um einiges günstiger als bei t-dimension. Der Preis ist auch final bis auf die Versandkosten.
 
M

MrPulpFiction

Fortgeschrittenes Mitglied
Werde mir die Snapdragon Variante des Galaxy S10e während des nächsten Urlaubs in der Dominikanischen Republik kaufen.
Kann es dort dann 14 Tage vor Ort testen und mittels lokaler SIM-Karte und 5-minütigem Telefonieren entsperren.

Danke für die Info, daß bei Snapdragon Importgeräten auch "Deutsch" als Systemsprache vorhanden ist.
Werde mir das vom Händler in der Karibik aber sicherheitshalber live auf einem S10e zeigen lassen.
 
gammon

gammon

Erfahrenes Mitglied
Guterkauf ist vergleichbar mit eglobalcentral und wenn man weiß, wie die arbeiten kann man dort problemlos einkaufen.
Man wird weder den gleichen Support oder Unterstützung erhalten, den man von deutschen Shops gewohnt ist, zudem ist die Lieferzeit relativ lang.
Teils dauert es 3-4 Tage bis die Bestellung in den Versand gegeben wird.

Ich habe dort mal eine Panasonic Kamera gekauft, was soweit problemlos funktioniert hat, insofern man etwas Geduld mitbringt.
Wenn ich mir hier jedoch den Thread rum um den Versandstatus anschaue, dürfe es lustig werden.
Dort stornieren die Leute ihre Bestellung und fluchen über Samsung, nur weil das gerät nicht 1 Woche vor dem Erscheinungsdatum verschickt wird.
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
@gammon die Seite an sich macht auch nicht gerade einen seriösen Eindruck. Da gibt es nicht mal ein technisches Datenblatt. Man weiß also nur, dass es sich um das S10 mit dem SD handelt ^^ Ja das Problem ist, dass einige andere Erfahrungen gemacht haben. Wenn ich lese, dass die teilweise defekte Geräte bekommen, die das Gerät nicht verfolgen können weil die Trackingnummer verschwunden ist oder man keine Garantie geltend machen kann weil es ja aus Hong Kong verschickt wird ist das schon grenzwertig ^^ Nachher bezahl ich mit Paypal krieg die Ware nicht und steh dann da obwohl da steht Gesicherte Zahlungen. Aber man weiß ja nie ^^
 
Wanya

Wanya

Erfahrenes Mitglied
clint schrieb:
Wie macht ihr das mit dem Regionlock?
Der Frage schliesse ich mich mal an, scheint ja existent zu sein, grad wenn man chinesische Smartphones kauft..kann wohl mit deutschen SIM's nichts machen..
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
Ok das ist jetzt ein bisschen verwirrend. Das S10 auf T-Dimension scheint wohl doch Exynos zu sein. Gestern hatte mir der Support geschrieben, dass es der SD ist heute bekam ich die Nachricht "We are so sorry the S10 FD Version is Exynos 9820 Octa"
 
I

isostar2

Ambitioniertes Mitglied
Wanya schrieb:
clint schrieb:
Wie macht ihr das mit dem Regionlock?
Der Frage schliesse ich mich mal an, scheint ja existent zu sein, grad wenn man chinesische Smartphones kauft..kann wohl mit deutschen SIM's nichts machen..
Alle Samsung Telefone kann man mit allen Simkarten nutzen, das einzige was sein kann, das man einmalig eine zb. Chinesische Simkarte reinstecken muss und dann einen einzigen Anruf tätigen. Ich hab hier einen Deutschen Händler der 24 Garantie (keine Gewährleistung,großer Unterschied!!!) und Frei ab Werk anbietet.

Und jetzt mal rein logisch betrachtet zum Beispiel das Note9 ist ein Buisness Smartphone, gibt sicher viele Chinesen die ne Europäische und ne Chinese Simkarte nutzen (müssen) rein Geschäftlich weil sie viel Reisen.
 
Ähnliche Themen - FAQ & Diskussion zum Kauf - Samsung Galaxy S10 / S10e /S10+ | Snapdragon Variante Antworten Datum
13
317
43