Samsung 2022: Allgemeine Diskussion

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung 2022: Allgemeine Diskussion im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Es wäre auch nicht verkehrt wenn Samsung die Note Reihe noch am Leben lässt bis die foldables noch etwas ausgereifter und günstiger werden.

Ich bin auch gespannt ob Samsung womöglich sein erstes rollable Smartphone nächstes Jahr auf dem Markt bringt. 2022/2023 werden wir wohl die ersten marktreifen Geräte sehen.

Nach den letzten Gerüchten könnte Samsung mit der S22 und Tab S8 Reihe gleich im Januar richtig Vollgas geben.

Interessant wird auch wie sich die Marktanteile entwickeln werden. Wird Xiaomi sich entgültig den Thron von Samsung schnappen oder kann sich Samsung auf diesen noch halten?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WolfgangN-63

Experte
ZiegevonNebenan schrieb:
Stellt sich die Frage, ob der pure Marktanteil entscheidend ist. Wichtiger für die Hersteller dürfte das erzielte Betriebsergebnis sein.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
@WolfgangN-63: Niedrigere Verkaufszahlen machen sich auch da früher oder später bemerkbar. Samsung kann bei dem Konkurrenzkampf nicht so einfach die Gewinnmargen erhöhen, was in einem Teufelskreislauf enden könnte.

Kamera im S-Pen als Ersatz für die Frontkamera oder alternative für UDC? Wäre zumindest Mal etwas neues 😁
 
Teckler

Teckler

Stammgast
Samsung müsste nur einmal ein Note gebacken bekommen das auch für die Zielgruppe designt ist:
Flacher Bildschirm mit min 75mm sichtbarer Breite... besser 80mm
Batterie mit min 6000mAh und Rückseite bis auf die Ebene der Kamera ziehen damit das Gerät nicht kippelt wenn es auf dem Tisch liegt und bedient wird.
Und im Sinne der Nachhaltigkeit dürfte die Batterie auch wechselbar sein.
Zumindest ich benötige keine Wasser- der Staubdichtigkeit weil ich mit dem Gerät eh immer pfleglich umgehe.
Der Flachheits- und Featurewahn kann ja mit der normalen S-Reihe ausgelebt werden.
Somit wäre auch die Marketinabteilung beruhigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Ich denke, ein neues Note wäre richtig und wichtig. Die einzige Geräte Serie neben den Pixeln, die sich bei Android meiner Meinung nach lohnen. Neben jetzt Flip und Fold.
 
Zuletzt bearbeitet:
Teckler

Teckler

Stammgast
Ich hab bei der Sammobile Petition für ein neues Note auch unterschrieben
Vielleicht hilfts ja
Link einfügen geht grad nicht
Petition unterschreiben
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Teckler schrieb:
25.01.2019 👇
JustDroidIt schrieb:
Die Selfie-Kamera könnte man im S-Pen unterbringen, das Wort 'Selfie-Stick' würde dann mal richtig Sinn machen. :D-old

Kurz danach gab es diese Meldung im Netz:
Genial oder überflüssig? Samsung Galaxy Note 10 könnte Kamera im S-Pen erhalten

Wer hats' erfunden: JustDroidIt 😇
Samsung und dieser Leaker haben meine Idee geklaut. 🤬


Ist daher für mich ein interesanter und nicht unwarscheinlicher Leak. Wäre jedenfalls ein furioses Comeback für das Note! 😼👍
 
Zuletzt bearbeitet:
Teckler

Teckler

Stammgast
Die richtige Größe fürs nächste Note wäre schon gefunden.. siehe hier:
Riesenhandy: Das Honor X20 Max könnte 7,2 Zoll groß sein
Wenn Honor so ein großes Handy bringt dürfte also ein Markt vorhanden sein ?
Der Akku ist auch ausreichend.
Jetzt muss Samsung nur die Vorlage nehmen, Rückseite abflachen und noch einen PEN dazu basteln und fertig.
Und bei der Größe darf dann auch Dein Selfie-Stick drin sein @JustDroidIt 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Mich persönlich stört ein bisschen Rand gar nicht, von mir aus auch ganz ohne Front-Kamera. 🤷‍♂️ 😊
 
Echnaton

Echnaton

Guru
WolfgangN-63 schrieb:
Stellt sich die Frage, ob der pure Marktanteil entscheidend ist. Wichtiger für die Hersteller dürfte das erzielte Betriebsergebnis sein.
Letztlich geht es nur darum, alles andere wäre Betriebswirtschaftlicher Nonsens.
Manchmal bringen Hersteller aber auch bewusst etwas auf den Markt, von dem sie ganz genau wissen, das bringt keinen Gewinn. Warum? Um eindrucksvoll zu zeigen, sie können es.

Aber das Note hat längst eindeutig und eindrucksvoll bewiesen was es kann.
Ich nutze es immer noch am liebsten, neben all meinen anderen Smartphones.
Nur zum Fotografieren benutze ich einige meiner anderen Phones.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
Samsung kündigt den Start der Massenproduktion der 3 nm Fertigung für die erste Hälfte des nächsten Jahres an:

Samsung unveils when it will start manufacturing 2nm, 3nm, 4nm chips

Interessant ist auch die Aussage, dass die Massenproduktion der 4 nm Fertigung bereits angelaufen sei. Das passt natürlich ideal zu den Gerüchten des S898/Exynos 2200 die im 4 nm von Samsungs Foundry hergestellt sein sollen. Hoffentlich wird das in Kombination mit den verbesserten ARM Cores für eine bessere Energieeffizienz sorgen 🙂
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Mal ab von der News, welche positiv zu bewerten ist, finde ich es ziemlich erschreckend und krass, wie schnelllebig und kurzlebig die ganze Technik Szene geworden ist. Hier sind ja wirklich einige, mich eingeschlossen, unterwegs, welche jeden Tag auf News Seiten rumkrebsen und immer mehr nach noch besser & neuer lechzen. Dann auch irgendwann gar nichts mehr kaufen, weil sich der Haben-Will-Effekt nicht mehr so recht einstellt, da ja kurze Zeit drauf schon wieder etwas NOCH BESSERES kommen KÖNNTE, was man im Endeffekt am Ende des Tages aber gar nicht benötigt, sich jedoch danach sehnt und quasi blind und ferngesteuert entweder ständig kauft und wieder verkauft oder eben unaufhörlich wartet…
Eigentlich schon lustig, wie sich die Marketingabteilungen der Unternehmen einen Spaß aus den dummen Kunden machen, welche fast schon blind alles Mögliche abkaufen und damit ihr Geld scheffeln.
 
M

.mo

Lexikon
@Cyber-shot
Mein Rat: Durchbreche den Prozess! Nutze das Smartphone bis zum endgültigen Supportende.

Die Umwelt und vorallem dein Geldbeutel wird es dir danken. :)
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Nö. Sonst wäre ich wie viele hier nicht angemeldet. ;) :D
 
Queeky

Queeky

Guru
Cyber-shot schrieb:
Eigentlich schon lustig, wie sich die Marketingabteilungen der Unternehmen einen Spaß aus den dummen Kunden machen, welche fast schon blind alles Mögliche abkaufen und damit ihr Geld scheffeln.
Kundenbindung. Und wie du schon sagst, Geld scheffeln 🙂
Und bei der Gelegenheit frage ich mich, was denn bei Samsung eigentlich die M-Reihe ist? Da gibt es die Galaxy A-Reihe, die S-Reihe. Was ist nun eigentlich das Besondere an der M-Reihe?
 
Teckler

Teckler

Stammgast
Queeky schrieb:
Was ist nun eigentlich das Besondere an der M-Reihe?
Die M-Reihe ist leider nichts Besonderes mehr .
Das M51 war noch einsame Spitze mit dem 7000er Akku.
Das M52 ist jetzt nur noch ein Allerweltsgerät mit Standardwerten..... langweilig
Damit hat sich Samsung keinen Gefallen getan, bin sehr enttäuscht und werde das M51 nun noch länger nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet: