Virenscanner für Samsung Smartphones

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Virenscanner für Samsung Smartphones im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
C

caruso

Neues Mitglied
Hallo,
hatte bis jetzt den Kaspersky Virenscanner auf dem Smartphone , möchte den aber wegen der derzeitigen Situation nicht mehr benutzen.
Welche Alternative hätte ich denn jetzt, wer hat gute Erfahrungen mit einem Virenscanner gemacht.?
Schöner Gruß
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Aus technischer Sicht benötigt man keinen Virenscanner, es sei denn. man ist ein Kandidat, der sich aus dubiosen Quellen ungeprüfte und unzertifizierte APK Pakete installiert, ohne deren wirkliche Herkunft zu kennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
caruso schrieb:
Welche Alternative hätte ich denn jetzt
gar keinen nutzen.
Apps aus dem PlayStore und nicht irgendwelche seltsamen Apps.
 
D

Deeereineda

Erfahrenes Mitglied
Dass sich Antivirensoftware tatsächlich noch verkauft. Die braucht man überhaupt nicht mehr. Bei den mobilen Betriebssystemen architekturbedingt schon garnicht und selbst bei Windows ist das mittlerweile überflüssig.

Die Hersteller müssen bewusst Panik verbreiten um ihre Produkte noch verkaufen zu können.
 
rene3006

rene3006

Urgestein
Der Aspekt liegt hier nicht bei den Viren, sondern bei Malware, Pishing usw
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deeereineda

Erfahrenes Mitglied
Völlig egal. Virenscanner auf dem Smartphone braucht kein Mensch. Ende der Durchsage.
 
C

caruso

Neues Mitglied
Danke für eure Antworten,werde dann mal den Kaspersky verabschieden
rene3006 schrieb:
Der Aspekt liegt hier nicht bei den Viren, sondern bei Malware, Pishing usw
Was kann ich denn dagegen tun?
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@caruso
Damit wollte ich sagen das diese Aufgabe ein Virenscanner auch erfüllt.
Malware usw zu erkennen.
Die Aussage ein Virenscanner gehört nicht auf ein Handy ist zu allgemein.
 
DwainZwerg

DwainZwerg

Ambitioniertes Mitglied
caruso schrieb:
Was kann ich denn dagegen tun?
Ganz einfach; nur NOTWENDIGE Berechtigungen (na gut ist bei den "vertrauenswürdigen Gesellen" Facebook und Google schwierig, aber bei denen weißt du wenigstens , dass deine Daten nur beim NSA landen - und bei allem Respekt, sonst hättest du dein Smartphone auf CalyxOS geflasht); Apps aus dem GOOGLE PLAY STORE (eigentlich auch nicht aus dem Galaxy Store, die prüfen nicht vernünftig); evtl. noch OpenSource Apps von F-Droid.
 
D

Deeereineda

Erfahrenes Mitglied
Du wirst dir bei Android nicht einfach so nebenbei durch reines Surfen im Internet etwas holen.
Das Problem sind in der Regel unbekannte Apps, denen der Nutzer bewusst alle möglichen Rechte einräumt.
Der gleiche Nutzer wundert sich dann, wenn eine Taschenlampen-App mit Speicherzugriff persönliche Daten an die Entwickler sendet.

Deshalb: Nur bekannte, originale Apps aus dem Play Store installieren, beim Erteilen von Rechten kurz nachdenken und Sicherheitsupdates (falls noch vorhanden) und App-Updates installieren (passiert normalerweise ohnehin automatisch).

Das reicht völlig aus.

Im Übrigen wird auch ein paar Monate alter Sicherheitspatch kein großes Risiko verursachen, weil Google immer mehr sicherheitsrelevante Bestandteile selbst updatet und die Architektur von Android wie gesagt unabhängig vom Sicherheitspatch schon sehr sicher ist.
 
B

bestbefore2018

Stammgast
@caruso wenn Du doch noch einen Scanner haben möchtest kann ich Dir Eset Mobile Security & Antivirus Basisversion unbezahlt empfehlen. Der total tolle und super sichere Google Playstore :-/ erlaubt mir heute nur einen Link auf die Herstellerseite:
Android Apps by ESET on Google Play
Läuft auf Samsung (im Gegensatz zu China-Phones) zuverlässig und völlig problemlos.
Im Prinzip ist Sophos Intercept X for Mobile kostenlos (heute gar kein Link aus dem Praystore möglich) deutlich interessanter -- warnt ggf. auch vor problematischen Berechtigungen usw., in der Hand von IT-Laien sorgt das allerdings nur für Verunsicherungen. Bei Sophos Browser-Schutz besser nicht nutzen.
 
orgshooter

orgshooter

Lexikon
bestbefore2018 schrieb:
heute gar kein Link aus dem Praystore
Ist jetzt OT, aber mir fällt es auch auf das teilweise (manchmal und mit manchen Geräten) diverse App-Links aus dem Playstore nicht (mehr) geteilt werden können!

Kennt das noch jemand?
Hier im Forum habe ich dazu (noch) keinen Thread gefunden...
 
B

bestbefore2018

Stammgast
@orgshooter Playstore ist z.Zt. ziemlich in der Grütze -- das Thema "Update Informationen nicht zu Verfügung gestellt" hast Du doch sicher auch gesehen. Dazu gesellt sich noch daß die Anbieter-Seite häufig nicht geladen wird -- nur eine Auflistung der Apps.
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@orgshooter
Ja das ist wirklich so.
Dann such im Browser nach der App und kopiere die URL zum Playstore
 
DwainZwerg

DwainZwerg

Ambitioniertes Mitglied
bestbefore2018 schrieb:
Sophos Intercept X for Mobile[/QUOTE]
Ja den nutze ich auch, obwohl man eigentlich gar keinen bräuchte (es sei denn das Smartphone ist gerootet).
LG,
Dwain
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von DwainZwerg - Grund: Feher in der Syntax ausgebügelt
chrs267

chrs267

Experte
DwainZwerg schrieb:
es sei denn das Smartphone ist gerootet
Wieso sollte das eine Rolle spielen? Weil es eine Sicherheitslücke ist oder weil AV Software ohne kompletten Zugriff nutzlos ist?
 
DwainZwerg

DwainZwerg

Ambitioniertes Mitglied
AV ohne kompletten Zugriff bringt auf jeden Fall nicht so viel. Man kriegt zwar Infos über ungewöhnlichen Entwicklercode, aber der AV kann letzlich auch nicht viel tun als warnen.
Root ist natürlich prinzipiell keine Sicherheitslücke, aber genauso wie der AV könnte auch der Virus tiefer ins System eindringen als ohne root... oder?
 
chrs267

chrs267

Experte
@DwainZwerg Ob mit oder ohne Root, eine AV Software ist nutzlos. Sie würde bei Root nur eine weitere Warnung ausgeben, es aber nicht nutzen können.

Es gibt auch keine Viren, die Android befallen könnten. Es gibt nur schädliche Apps. Aber auch die könnten nicht mehr Schaden anrichten als üblich, wenn das Gerät gerootet ist.
 
Ähnliche Themen - Virenscanner für Samsung Smartphones Antworten Datum
0
5
4