Samsung Internet seit letztem Update unbenutzbar

  • 125 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Internet seit letztem Update unbenutzbar im Samsung Browser im Bereich Samsung Apps und Dienste.
J

Jorge64

Guru
@orgshooter :
Vielen Dank, sieht gut aus.
Bei mir ist es im direkten Vergleich etwas mehr, aber bin auch auf vielen Seiten unterwegs.
Das ist jetzt vom A51.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Lexikon
Hallo, mittlerweile ist auf unseren Geräten die Version 11.2.2.3 ganz normal über den Play Store eingetrudelt als Update. Bei apkmirror war man 4 Tage schneller ;).

Changelog:
o Fehlerbehebungen für Systemabstürze im Zusammenhang mit der Anmeldung usw.
o Fehlerbehebungen für Download-Benachrichtigungen zu Phantomdateien
o Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jamira1975

Stammgast
Mega zufrieden
 
orgshooter

orgshooter

Experte
holms schrieb:
Hallo, mittlerweile ist auf unseren Geräten die Version 11.2.2.3 ganz normal über den Play Store eingetrudelt als Update. Bei apkmirror war man 4 Tage schneller ;).

Changelog:
o Fehlerbehebungen für Systemabstürze im Zusammenhang mit der Anmeldung usw.
o Fehlerbehebungen für Download-Benachrichtigungen zu Phantomdateien
o Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen
Dann bin ich mal gespannt, wie lange es bei mir dauert bis es im Galaxy Store oder Playstore angezeigt wird.

@holms: hast du die Region geändert, oder hast du auch Deutschland aktiv
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
Bei mir ist auch noch nichts angekommen.
 
J

jamira1975

Stammgast
Das neue Update habe ich auch nicht nicht. Kann klar sagen mit dem Samsung Browser surft man deutlich länger als mit Chrome mit einer Akkuladung.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
Bei mir ist das Update jetzt auch auf 2 Geräten angekommen.
 
J

Jorge64

Guru
Stimmt es eigentlich das der Samsung Browser noch bei chromium Version 75 steht?
Hatte das als Kritik in einem Kommentar bei csshys Blog gelesen.
 
holms

holms

Lexikon
@Jorge64 Ja, die hinken immer ein Stück hinterher. In der Praxis aber seltenst ein Problem (hab zumindest noch keins mitbekommen).

Witzigerweise schneidet der Samsung Browser auf html5test.com besser ab als Chrome ;).
 
J

Jorge64

Guru
Gibt es eigentlich einen Grund nicht die beta zu benutzen?
 
holms

holms

Lexikon
@Jorge64 Momentan nicht. Theoretisch aber denkbar. Heißt ja nicht umsonst "Beta-Version" ;).
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hab immer beide Versionen installiert. Normal und Beta.

Und wenn beispielsweise die Beta-Version Probleme macht, kann man ja die andere verwenden - dank Synchronisation auch kein Problem. (Es sei denn, genau die Synchronisation kackt in der Beta-Version ab :D).
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Ich habe alle Apps, wo eine Beta-Version angeboten wird, als Beta aktiviert 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Lexikon
@Dr.No Das mache ich nicht bei allen Apps, nicht bei: Banking, Passwortmanager und ein paar anderen Apps, von deren Funktion ich absolut abhängig bin. (Ist aber was offtopic, ok...)
 
J

Jorge64

Guru
Ok, vielen Dank.
Habe auch immer von allen Apps die beta, nur vom Samsung Browser noch nicht, aber werde die dann auch parallel installieren, das ist eine gute Idee.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
holms schrieb:
@Dr.No Das mache ich nicht bei allen Apps, nicht bei: Banking, Passwortmanager und ein paar anderen Apps, von deren Funktion ich absolut abhängig bin. (Ist aber was offtopic, ok...)
Meistens bieten solche Apps auch keine Beta-Versionen an. Zumindest bei Banking-Apps wäre das sträflich.
 
holms

holms

Lexikon
@Dr.No Beta-Versionen gibt es da schon regelmäßig. Die Frage ist, wer am Beta-Programm teilnehmen soll und darf.

Bei meiner Banking-App "Banking4A" gibt es ein Beta-Programm. Nachdem ich ein Problem benannt hatte, es gefixt wurde, wurde ich gebeten, die Beta-Version zu testen. Habe ich dann auch gemacht. Bin dann aber später wieder raus dem Beta-Programm.

Man kann mit Beta-Versionen auch vernünftig umgehen, das heißt zum Testen keine "ernsten" Daten darin speichern.

Wenn man aber Beta-Versionen öffentlich anbietet und die Nutzer den Sinn von Beta-Versionen vergessen, sondern nur Erste sein wollen bei neuen Features - dann kann es auch mal problematisch werden ;).
 
J

Jorge64

Guru
Eben samsung internet beta runtergeladen.
Schon den ersten Fehler.
Sync mit Samsung cloud schlägt immer fehl.
Mit der regulären klappt der sync sofort.