Samsung A3 2017 Fingerabdruckscanner

  • 91 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung A3 2017 Fingerabdruckscanner im Samsung Galaxy A3 2017 (A320F) Forum im Bereich Samsung Forum.
Gerimo

Gerimo

Erfahrenes Mitglied
Habe jetzt mehr als eine Woche das neue A3 und hatte vorher noch nie ein Gerät mit Fingerscanner.
Mittlerweile bin ich aber davon ein wenig enttäuscht was die Erkennung anbelangt. Es erkennt meinen Daumen nur zu 50%, z. T. muss ich sogar die Pinnummer eingeben. [emoji19]
Habt ihr dabei mehr Erfahrung und allenfalls ein paar Tipps zur Handhabung?
 
U

Uwe M.

Fortgeschrittenes Mitglied
ja - das würde mich auch interessieren, im Moment habe ich noch das 2015er, meine Frau das 2016. Ich bin aber bald dran...
 
christal.x

christal.x

Fortgeschrittenes Mitglied
@Gerimo

Du kannst, meies Wissens, bis zu 3 Abdrücke hinterlegen. Wenn du also für alle 3 den gleichen Finger hinterlegst, sollte sich die Trefferquote erhöhen, da das System entsprechend mehr Muster von diesem Finger aufgezeichnet hat. So verstehe ich es jedenfalls
 
F

fossi33

Lexikon
Man kann 3 Finger hinterlegen.
Bei mir funktioniert es fast immer.
Auch reicht es mit wenig Druck den Homebutton zu drücken zum Entsperren.
Man muss ihn dafür nicht ganz durchdrücken
 
asti

asti

Stammgast
Gibt es mittlerweile genauere Informationen, wie sich der Fingerabdrucksensor im Alltag schlägt?
 
F

fossi33

Lexikon
Bei mit sehr gut
 
J__

J__

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir funktioniert er auch einwandfrei. Wirklich hervorragend. Ich bin begeistert.
 
S

syndrom4

Ambitioniertes Mitglied
Ist der Fingerabdruck anonym oder wird dieser an samsung weiter geleitet?
 
Menixx

Menixx

Neues Mitglied
Ich bin ein bisschen enttäuscht, bei mir funktioniert es auch nur zu 50% und 3 Abdrücke finde ich auch zu wenig. Das Gerät ansonsten gefällt mir gut nur der Sensor nicht so der Hit, aber ich eventuell auch ein bisschen vom iPhone verwöhnt. Vielleicht wird es mit Nougat besser.
 
H

hajohagi

Fortgeschrittenes Mitglied
Zum Gerät entsperren funktioniert er bei mir auch sehr schlecht. Aber wenn ich Dropbox oder PayPal damit öffnen will, da funktioniert es meistens sofort
 
Tobisimon

Tobisimon

Erfahrenes Mitglied
Ich lege den rechten Zeigefinger mittig und Plan drauf und achte vorher das der Finger trocken und sauber ist. Damit erkennt der Sensor bis jetzt gut. Manchmal reicht drauflegen, manchmal muss ich runter drücken. Schmieriger durch Creme etc, oder eventuell auch schwitzen sorgt dafür das der bei mir nicht erkennt. Ansonsten sehr zufrieden. An die Schnelligkeit und Zuverlässigkeit im erkennen kommt es an Huawei allerdings nicht heran.
 
C

cheesie

Neues Mitglied
genau. Im Vergleich zu meinem P9 ist der Fingerabdrucksensor schlecht. Dafür ist die Akkulaufzeit einiges besser.
 
F

frky

Ambitioniertes Mitglied
Wahrscheinlich werde ihr es schon wissen, aber ich schreibe es trotzdem mal. Bewegt beim Erstellen der Abdrücke eure Finger so viel möglich. Bei der Beschreibung steht ja nur hoch und runter. Verschiebt ihn aber auch mal links und recht. Vor allem nach rechts und zwar so, dass die Taste nur halb bedeckt ist. Er meckert dann oftmals, dass man den Finger komplett auf die Taste legen soll. Manchmal klappt es allerdings, dass der Abdruck auch angenommen wird, wenn nur die halbe Taste bedeckt ist. Das ganze dann am Besten 3x. Dann sollte die Erkennung relativ gut gelingen.
 
Cairus

Cairus

Guru
Also habe das Handy für meinen Vater gekauft.

Also so einen schlechten Sensor habe ich noch nie gehabt.

Egal welchen Finger oder wieviele bzw wie oft ich eingelernt habe, er ist schlecht
 
H

Housemeister376

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, also ich bekomme das mit dem entsperren per Fingerabdruck nicht hin?!
Den Daumen 3 mal als Abdruck gespeichert, in allen möglichen Positionen.
1 mal hat es geklappt, ansonsten musste ich immer die Pin eingeben.
Ist der wirklich so schlecht??
 
Menixx

Menixx

Neues Mitglied
Ich habe es wieder zurückgeschickt, eventuell tut sich mit dem Update auf 7 was. Ist da schon was bekannt wann Nougat kommt?
 
H

heiko813

Neues Mitglied
also 9 von 10 mal funktioniert.
2 abdrücke für daumen und einen für zeigefinger.
ich find das super.
 
F

frky

Ambitioniertes Mitglied
Mittlerweile frage ich mich ja, ob ich den überhaupt brauche. Mein Handy liegt eh nirgends unbeaufsichtigt rum und wenn dann nur zu hause oder bei Freunden daheim.
 
I

IC3M@N FX

Fortgeschrittenes Mitglied
Es komisch wenn ich mich in der Bank einlogge oder PayPal geht es auf Anhieb. Bein entsperren auch aber nicht immer ich glaube eher an ein Software Problem.
 
Caddy17

Caddy17

Ambitioniertes Mitglied
Das 2017er A3 ist ein erstaunlich gelungenes Gerät, ein Handschmeichler mit guter Ausdauer und Performance. Doch der Fingerabdruck Scanner ist hier auch äußerst zickig – zumindest wenn sehr schlanke Finger zu scannen sind. Die Erkennungsrate liegt da eher bei maximal einem erfolgreichen von zehn Versuchen. Im derzeitigen Zustand ist er beim vorliegenden Gerät einfach nicht nutzbar.
Die Besitzerin hat genervt aufgegeben und hofft auf das 7-er Update. Vorher wird das Thema wohl nicht mehr angepackt.
Zumindest kennt sie jetzt wieder alle PINs auswendig ;-)