Galaxy A52s 5G: Allgemeine Spekulationen und Infos

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy A52s 5G: Allgemeine Spekulationen und Infos im Samsung Galaxy A52s 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
A

Aminator

Experte
da kann ich nur mitreden, mein A8 2018 (ein A5 2018 gibt es übrigens nicht, du meinst wohl das A5 2017, welches im Febr. 2017 erschien), natürlich fühlt sich das deutlich hochwertiger an, gerade beim A8 2018 merkt man den Mix aus stabilen Aluminiumrahmen und der Glasrückseite deutlich, da kann das A52 5G/A52s 5G und A52 nicht mithalten. Ich war auch ziemlich verschreckt, als ich mein A52 5G Mitte März 2021 zum ersten Mal aus der Packung nahm und ernüchternd feststellen musste, wie derart billig die Rückseite verarbeitet is geschweige denn das diese sich eindrücken lässt. Da musste ich auch erstmal überlegen, schicke das A52 5G zurück oder behalte ich es. Letztendlich habe ich es behalten, weil die inneren Werte mich doch überzeugen, ja das schnellste ist es wirklich nicht, auch ich beklage an meinem A52 5G immer wieder nervige Ruckler oder Bedenksekunden.

Vor allem dann, wenn du Apps das erste mal öffnest.

Bei der Ladegeschwindigkeit brauchen wir uns nichts vormachen, da kann Samsung es mit den anderen nicht mithalten.

Und nein, ich bin kein Samsung Fanboy 😂😅, hatte sogar vor längerer Zeit Samsung ziemlich verteufelt und habe Samsung von 2016 bis 2021 gemieden, gut das A8 2018 kam Ende Sept. 2019 dazu, obwohl erst seit 2019/2020 habe ich Samsung nach und nach eine Chance gegeben.

Beim A52 5G ist es eher das Gesamtpaket, IP67 Zertifizierung, Stereo Speaker, eine einigermaßen flotte Performance im Alltag, solide Akkulaufzeit, das 120Hz AMOLED Display, die Updategarantie, das Gesamtpaket hat mich da eher überzeugt, und ich bin mir sicher, mehr als 2 Jahre wahrscheinlich sogar 3 Jahre wird das A52 5G sicher bei mir verbringen.

Mein A8 2018 ist auch seit bald 2 Jahre bei mir und das Mate 9 kommt auf die 4 Jahre zu.....soll aber demnächst verkauft.

Genug OT meinerseits, zum A52s 5G, an sich ein astreines Teil, wer auf der Suche nach einem soliden Allrounder ist und mit der Materialqualität (Kunststoff Gehäuse, Rückseite fühlt minderwertig an) kein Problem hat, der bekommt (wenn auch für einen nicht so tollen Preis) ein nettes Mittelklasse Device, hätte ich das A52 5G nicht, würde ich mir das A52s 5G sofort zulegen.
 
orgshooter

orgshooter

Lexikon
Bei Swagtab ist es bereits ausgepackt worden:
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
Das Handy hört sich echt interessant an. Ob es von der akkulaufzeit mithalten kann wie beim normalen a52? Sehe da Laufzeiten von 2 Tage oder sogar über 10h dot mit 90hz
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Lexikon
@Ash_Ketchum: Nach den bisherigen Testberichten schneidet der S778 in Sachen Energieeffizienz gut ab. Das dass A52s da in Sachen Akkulaufzeit mit dem A52 mithalten kann sollte im Bereich des möglichen sein.
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
@Ash_Ketchum
Mit Display, Materialien und der Performance wirst du nicht glücklich werden - wenn man wie du schon das S21U und Fold 3 hatte.
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
@hmm...egal ich hab mir paar Videos dazu angeschaut. Wert lege ich hier eher auf die akkulaufzeit.
 
Scoty

Scoty

Ikone
Display soll sehr gut sein bis auf die magere Helligkeit von nur 800 Nits was ein Problem draußen sein wird, denke ich. Auch die Performance wird man beim normalen Nutzen so gut wie keinen Unterschied merken zu einem S Gerät und das zum halben Preis. Akku ebenfalls mit 4500 und dem sparsamen SOC sollte man locker durch denn Tag kommen auch als Power User. Meines sollte diese Woche kommen und dann kann ich selbe auch testen.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Kurze Zwischenfrage:
Kann bitte mal jemand, der schon im Besitz des Geräts ist, *#1234# in den Dialer tippseln und einen Screenshot posten?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Ein bekannter braucht ein neues,5G ist nicht wichtig.

Warte jetzt Mal morgen auf sie 10 Prozent Club Aktion vom Media Markt und dann muss ich entscheiden ob Galaxy a52 normal mit 256 GB und 8 GB RAM für 349 Euro ca.oder für knapp 50 Euro mehr das neue A52s 5G mit aber nur 128 GB internem Speicher.

Antutu Werte sehen ja beim A52s sehr gut aus,erste Eindrücke sprechen Mal wieder eine andere Sprache.
 
RA99

RA99

Experte
Eigentlich ziemlich einfach: wenn der Bekannte auch mal bisserl zocken möchte (oder gerne mal dutzendweise Tabs offen hält),
dann -wg. besseren Proz- das neue 52S.

Für bisserl INet+WhatsApp reicht das günstigste (evtl. auch ein Oppo A94 / Realme 8, je nach Angebot ...) ;)
 
R

red01

Neues Mitglied
hagex schrieb:
Screenshot_20210914-111355_DeviceKeystring.jpg

PS: Mit der Google Telefon App ging der Code nicht, da war nur eine Fehlermeldung. Mit der Samsung Telefon App ging es dann.
 
J

Jorge64

Ikone
@RA99 :
Vielen Dank 👍.

Da er nicht zockt und kein Multi tasking macht,denke ich wird es ein Redmi Note 10s oder Realme 8 werden und falls er unbedingt auf ein Samsung besteht,dann das normale A52.

Ich persönlich werde mir das A52s auf jeden Fall auch Mal näher ansehen,aber zur Zeit schreckt mich der Preis noch etwas ab.
 
Scoty

Scoty

Ikone
@hagex klar hier bitte.
IMG_20210914_111956.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
RA99

RA99

Experte
@Jorge64 Um Schaomi würde ich einen Bogen machen,
das Realme oder eben das feine A52 (non_5G) wären mMn. eine sehr gute Wahl ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Galaxy A52s 5G: Allgemeine Spekulationen und Infos Antworten Datum
13
3
0