Welchen Eindruck hab ihr vom Akku des Galaxy A52s 5G?

  • 172 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welchen Eindruck hab ihr vom Akku des Galaxy A52s 5G? im Samsung Galaxy A52s 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Enthusiast
Ich merke auch keinen Unterschied
 
J

Jorge64

Ikone
Bin nach drei Tagen noch nicht ganz begeistert vom Akku, komme trotz nur 60 Hz knappen Tag hin.

Aber muss sich ja noch eh erst noch einpendeln der Akku.
 
A

Aminator

Dauergast
Jaaa....der Akku, auch bei meinem A52 5G habe ich gemerkt während meines letzte monatigen Italien Urlaub im Oktober 2021 das der Akku unter Volllast doch etwas einbricht, ich kam gerade noch durch den Tag, aber wehe der Tag ging mal länger, dann wollte das A52 5G schon nach Mitternacht an die Steckdose, mit aktivierten 120Hz sehe die Sache ganz anders aus...ich hatte zeitweise das Gefühl, dass da eher 4000mAh als 4500mAh verbaut sind. Außerdem ist das Display ein Energieschlucker vor allem wenn der Helligkeitssensor aufdreht.

Unterm Strich nehmen sich das A52 5G und A52s 5G wohl nicht viel, die Akkulaufzeit ist dennoch gut, aber nicht herausragend
 
A

Astronaut2018

Gast
Also die Akkulaufzeit ist sehr miserabel.
Läuft auf 60 HZ.
Normale Nutzung, da kann man zusehen wie die Prozente weniger werden.
Samsung was hast du da für ein Mist gebaut? 🤔
 
J

Jorge64

Ikone
@Astronaut2018 :
Ist bei mir auch so.
Hatte schonmal ein a52s 5G, da war es genauso.
Standby ist alles gut, aber sobald man es nutzt, kann man zusehen wie der Akku schrumpft.
Dachte auch erst es läge an 120 Hz, aber ist wie du schon sagst unter 60 Hz dasselbe.
 
A

Astronaut2018

Gast
@Jorge64
Ja, meine Frau ist mit der Akkulaufzeit sehr unzufrieden.
Sie hat das A52S 5G und ich finde, da hat Samsung versagt.
Und ich habe es noch empfohlen. 🙈
Da war ihr A70 viel, viel besser! ☝
Das A52S 5G ist eine Fehlproduktion!
 
A

Aminator

Dauergast
Oh man, ein erster kleiner Dämpfer beim A52s 5G in Sicht, dabei warst du anfangs so voller Vorfreude, endlich kein Xiaomi mehr, endlich kann man einwandfrei telefonieren und das patzt das A52s 5G ausgerechnet bei der Akkulaufzeit. Vielleicht lässt du den Akku erstmal sich erstmal einpendeln und schaust dann wie der sich schlägt.
 
J

Jorge64

Ikone
Ja, ich werde auf jeden Fall noch abwarten und schauen ob der Akku sich noch einpendelt.

Das a52s 5G ist ja erst vor kurzem erschienen, vor allem in der New Edition.

Aber viel Hoffnung habe ich nicht.

Echt schade.
 
T

tosch350

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jorge64

Ist die Akkulaufzeit schlechter als beim A51, falls du dich noch daran erinnern kannst?
 
J

Jorge64

Ikone
@tosch350 :
Würde sagen zur Zeit schlechter als beim A51.

Aber es wie gesagt denke ich noch etwas zu früh um was genaues zu sagen.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Enthusiast
Irgendwas macht ihr falsch! Mein Handy wird intensiv genutzt inkl Video gucken, hab 60hz an und abends noch 50 Prozent, meine Frau nutzt das nicht so und abends hat sie noch 70 Prozent
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Da konnten wir beim Xiaomi nur von träumen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich saddle seit 2 Stunden... Siehe Akku im bildScreenshot_20211125-094121_Samsung Internet Beta.jpgScreenshot_20211125-094121_Samsung Internet Beta.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LonelyGremlin

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, jetzt muss ich mich auch mal einmischen, ich lese ja sonst nur mit😏...
Also bei mir ist es wie bei Onkel Bandit, normale Nutzung am Tag und wenn ich mich Abends aufs Sofa setze, habe ich meistens auch noch über 50% Akkukapazität übrig, ich habe das Display auf 120hz gestellt und auch sonst nichts eingestellt um Strom zu sparen, lediglich den 5g Empfang habe ich abgestellt da ich das eh nicht nutzen kann.
Also ich bin mit den A52S sehr zufrieden, bei meinem A70 war der Akku bei gleichem Nutzungsverhalten schneller leer
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Enthusiast
Selbst 5g hab ich an, obwohl ich ihn nicht nutze
 
onemaster

onemaster

Enthusiast
wenn der Akku so bleibt ist das topp, da kommt das Redmi trotz 500mAh mehr nicht ran. Da ich im Moment Urlaub habe und dementsprechend etwas öfter dran sitze geht der Akku dennoch nur langsam runter.
Selbst am Abend noch über 50%. Bei weniger Nutzung kam ich mit dem Redmi da nie ran.
Gerade der 5000mAh Akku war da ja mit ausschlaggebend es zu kaufen.
Ich habe aktuell noch 5G aktiv geht aber nicht merklich auf den Akku, werde es mit 4G aber dennoch genauer vergleichen.
Aber ob 4G oder 5G, unterwegs merke ich da beim besten Willen keinen Unterschied.

jetzt hoffe ich nur noch dass Google Pay nicht ständig meinen Zahlungspass rauswirft so wies bei den Xiaomis immer der Fall war. Kommt schon blöd wenn das genau dann passiert wenn man gerade an der Kasse steht.
 
J

Jorge64

Ikone
Kriege heute noch das a52 enterprise Edition und werde dann vergleichen.
Das mit dem besseren Akku behalte ich, das andere bekommt mein Vater.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mein a12 ist traumhaft zumindest was den Akku angeht 😅.
Der Rest na ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Astronaut2018

Gast
Das A70 hat bei gleichen Nutzungsverhalten 2 Tage gereicht und das A52S 5G gerade mal ein Tag und das wird knapp.
Hoffentlich wird das A53 besser, wurde ja schon vorgestellt.
 
merlin2100

merlin2100

Enthusiast
Ich kann nicht verstehen was ihr mit dem Akku habt, das war der Verbrauch bei mir nach dem ersten Aufladen
Da ich mein Gerät über Nacht ausschalte, kam ich auf Gut 3 Tage mit 7 Stunden DOT.

Screenshot_20211030-233427_GSam Battery Monitor Pro.jpg

Aktuell bin ich bei einem Ladeintervall von 4 - 5 Tagen, da ich so bei unter 20% an die Steckdose gehe um wieder auf 100% zu laden.

Ich komme dabei immer noch auf etwa 5 Stunden DOT.

Ich bin begeistert, solche Ladeintervalle hat ich zuletzt beim Nokia 6300.

Aber wie gesagt, das gilt nur für mich und da jeder sein Gerät unterschiedlich nutzt hat jeder auch andere Werte.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Iceman1976

Gast
Jorge64

Naja.
Dann haste beim normalen A52 wieder was zu bemängeln.
Bleibe einfach beim A52s
 
J

Jorge64

Ikone
Ich werde beide behalten.