HTC Magic oder auf Samsung i7500 warten?

  • 191 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Magic oder auf Samsung i7500 warten? im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.

Was holt ihr euch?

  • HTC Magic

    Stimmen: 36 35,6%
  • Samsung i7500

    Stimmen: 65 64,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    101
Kohloe

Kohloe

Fortgeschrittenes Mitglied
cool, danke!
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
Sehe ich auch so nur hoffe ich mal, dass es wirklich im Juni raus kommt.Brauche wirklich ein neues Handyda mein altes leicht defekt ist und ich kriege nen Hals wenn ich das noch lange benutzen muss !
 
Android85

Android85

Ambitioniertes Mitglied
Hehe, mir gehts genauso. Musste von meinem aktuelleren Handy (Motorola Rzr v3i) wieder auf mein Steinzeithandy (Siemens M55) zurückwechseln, weil das Motorola Probleme hatte mit SMS vom/ins Ausland (und ja, ich bin mir sicher das es am Handy und nicht am Provider lag)! Jedanfalls ist dieses M55 schon recht alt (eigentlich zu loben, des das was es kann macht es gut) Trotzdem wollte ich eigentlich schon seit einer Weile auf ein Volltouch Smartphone wechseln. Gott sei Dank hat bischer immer das Geld nicht gereicht und ich musste warten. Wollte Anfangs das Omnia i900 (zu langsam), dann HTC Touch HD (doch leider n Tick zu gross), dann LG KM900 (aber ist ja kein Smartphone), das G1 gefällt mir vom Design her garnicht und ne Tastatur brauch ich nicht, sondern n dünnes Handy. Muss sagen, das mir das HTC Magic vom Design und wegen dem Trackball n Tick besser gefällt, aber beim Samsung überragen eben die 8GB interner Speicher, der Standard 3,5mm Jack, das AMOLED Display und 11,9mm Bautiefe. Da nehm ich auch ein etwas hässlicheres und veraltetes D-Pad in kauf. Das es sich etwas verzögert find ich auf der einen Seite auch besser, d.h. das Ding wird weniger Bugs und Macken haben (zumindest hoffe ich das), aber Juli ist schon ne Schmerzgrnze :)
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
Sooo hat jeder sein Päckchen zu tragen was (diese schön westlichen Wohlstandsprobleme).

Meine Leidensgeschichte:

Ich hatte ein schönes Nokia E51 (das schnellste und beste Eeinhandhandy der Welt) was ich nun gegen ein Touch Phone tauschen wollte um auch gut surfenzu können:

Nun gut ich suchte mir das Touch Diamond 2 aus worauf ich sehr lange gewartet habe, als es dann da war habe ich es mir sofort bestellt und musste fest stellen, dass ich es nicht gut finde. Zack wieder zurück geschickt.

Da mein Kumpel ein G1 hat und ich sofort merkte das Android super ist und Windows eben Windows ist, wollte ich nun ein Android Phone haben.

Das G1 ist optisch ne Vergewaltigung somit kam dies nicht in Frage.
Als nun das Magic kam war ich positiv überrascht ABER in schwarz zieht es Fingerabdrücke an wie sau also wenn dann in weiß (und weiß als Handyfarbe, najaaaaaaaaaa).

Das Samsung i7500 Galaxy hingegen sieht optisch ganz gut aus, man kann nur die eine Farbe nehmen :) und es hat eben 3,5 Klinke, Blitz, 8 GB internen Speicher, un nen gutes Display, na das nehm ich doch (wenn das Samsung/ O2 nicht im Juni rausbringen rast eich noch aus)!!
 
C

cumec

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin!

Bin neu hier um Forum. Ich bin auch sehr an dem Samsung interessiert. Jedoch habe ich noch eine Frage, deren Antwort ich bis jetzt noch nicht gefunden habe. Das Gerät soll ja gps und Beschleunigungssensor haben. Nun ist die Frage ob es auch einen digitalen Kompass hat. Dieser wird ja benötigt für Anwendungen wie das neu Skymap etc, welches mich auch stark interessieren würde. Ohne diese Kompassfunktion würde ich mir jedoch überlegen ob ich mir dieses Gerät hole...
 
Zappelkäfer

Zappelkäfer

Erfahrenes Mitglied
Hallo, das I7500 wäre mein erstes Android-Handy.

Was mich interessiert und für mich ein K.O-Kriterium ist, ist die Empfindlichkeit des Displays beim schreiben.

Vielleicht kann das ja jemand mit einem anderen Handy vergleichen. Am besten vom I900 Omnia oder vom Nokia 5800XM. Auf dem Omnia lässt sich total schlecht schreiben. Der Touch reagiert viel zu unpräzise und zu langsam. Wenn man wie beim 5800XM schreiben kann wäre das ideal.

Und hat man bei Android mehrere Tastaturen zur Auswahl? Bei S60 und WM ist es ja so das man die große QWERTZ, kleine QWERTZ, Handschrifterkennung und die normale 10er Handytastatur mit T9 hat. QWERTZ fällt für mich raus weil mir die Tasten dabei zu klein sind. Mir wäre es wichtig eine einfache 10er Tastatur zu haben. Gibt es diese bei Android ?

Und hat man bei Tastendruck auch eine Rückmeldung über den Vibrationsalarm?

Sorry wenn die Fragen für euch Blöd sind aber ich fange gerade an mich mit Android zu beschäftigen da es für mich eine Menge Potenzial hat und mir das I7500 vom Design her super gefällt. Ich lese hier schon eine Weile mit weil ich finde das ist das beste deutschsprachige Forum für Android.

Gruß, Zappelkäfer
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
Standardmäßig sind bei Android keine Tastaturen zur Auswahl, ob es ein App dafür gibt weiß ich nicht.

Es gibt nur die normale Tastatur in Hoch und Querformat.

Der Touch von den Android Handys ist vergleichbar mit den vom Iphone und nicht vergleichbar mit dem vom Omnia (Stylus gedacht).

Vibrationsrückmeldung beim schreiben ist einstellbar.

Teste das schreiben auf dem HTC Magic, anders wird es beim Sasmung auch nicht sein!
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
  • der Preis bei o2 mit Myhandy ist 17,50€ im Monat. Eine Datenflat mit Speedbrake bei 200MB kostet 10€ - mit brake bei 5Gig 25€. Beide kann man auch mit dem Laptop et.c nutzen
  • Das Display kommt gut in der Sonne
  • Digi Kompass ist dabei
  • Keyboards sind Android standard. Im Qwerformat sehr gut (wie 5800), im hochformat IMHO mist. Da hätte ich lieber T9
  • Am Montag soll eine gute Software kommen. Dann sehen wir ob Mitte Juni klappt oder ob es Juli wird
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

yahooooo

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal ne allgemeine Cupcake-Frage: hat das Ding ne QWERTY-Tastatur oder QWERTZ? Deutsches oder englisches Layout?
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
fluxkompensator schrieb:
  • der Preis bei o2 mit Myhandy ist 17,50€ im Monat. Eine Datenflat mit Speedbrake bei 200MB kostet 10€ - mit brake bei 5Gig 25€. Beide kann man auch mit dem Laptop et.c nutzen
  • Das Display kommt gut in der Sonne
  • Digi Kompass ist dabei
  • Keyboards sind Android standard. Im Qwerformat sehr gut (wie 5800), im hochformat IMHO mist. Da hätte ich lieber T9
  • Am Montag soll eine gute Software kommen. Dann sehen wir ob Mitte Juni klappt oder ob es Juli wird
Was meinst du mit "soll eine gute Software kommen"? Was für eine Software und was hat das damit zu tun ob das Galaxy Juni oder Juli kommt?
 
René

René

Stammgast
Mit der jetzigen Software ist das Display viel zu dunkel.

mfg René
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
Ah ich verstehe, gibt es für diese Infos auch eine Quelle oder woher habt ihr das?
 
Android85

Android85

Ambitioniertes Mitglied
yahooooo schrieb:
Mal ne allgemeine Cupcake-Frage: hat das Ding ne QWERTY-Tastatur oder QWERTZ? Deutsches oder englisches Layout?
Bin mir nicht sicher, aber ich denke das Tastatur-Layout wird abhängig sein von der Sprache die man auswählt. Bei 'Deutsch' wärs dann QWERTZ und bei Englisch dann QWERTY. Eventuell kann man es auch sprachunabhängig umstellen.
 
N

netrowdy

Erfahrenes Mitglied
maxbonus schrieb:
Was meinst du mit "soll eine gute Software kommen"? Was für eine Software und was hat das damit zu tun ob das Galaxy Juni oder Juli kommt?
fluxkompensator darf bei o² mit den neuesten Geräten spielen ;)
D.h. er bekommt am Montag eine neue Software für´s Galaxy (vermutlich von Samsung). Wenn die taugt kommt u.U. bald der RC, die Freigabe und die Auslieferung an o² :) So würde ich das interpretieren.
Bin mal gespannt auf morgen...
PS: Querlesen auf ppc-welt.info schadet nie - auch wenn es eher WM-lastig ist.
 
Android85

Android85

Ambitioniertes Mitglied
Android85 schrieb:
Bin mir nicht sicher, aber ich denke das Tastatur-Layout wird abhängig sein von der Sprache die man auswählt. Bei 'Deutsch' wärs dann QWERTZ und bei Englisch dann QWERTY. Eventuell kann man es auch sprachunabhängig umstellen.
*Edit: Habs gerade nochmal im Emulator nachgeschaut. Wenn man die Sprache vom Handset umstellt, stellt sich auf das Onscreen-Keyboard-Layout dementsprechend um. Aber getrennt einstellen lässt es sich, zumindest im Emulator, nicht. Eventuell gibts ne App die sowas macht.
 
maxbonus

maxbonus

Ambitioniertes Mitglied
Und gibt es schon Neuigkeiten wegen der neuen Software/Firmware fürs Galaxy?