So schlecht ist es garnicht!

  • 97 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere So schlecht ist es garnicht! im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Das "-softwareausstattung" musst Du mir erklären, da es doch gerade durch den Markt sehr viele, auch sehr gute und oft kostenlose Erweiterungsmöglichkeite und Ersatzsoftware gibt. Was hast Du denn von dem Telefon an SW-Ausstattung erwartet?
 
D

dierog

Neues Mitglied
Ich machs kurz und knapp:

Telefon gefällt, und der Rest wird auch noch. Hauptsache einem wird durch ein kompetentes Forum geholfen, was ich in diesem Fall hier voll bestätigen kann. Wenn Samsung den Rest dabei tut, dann haben wir alle ein ganz klasse Gerät!!
 
J

jpde

Stammgast
Ich würde sagen:

Schaue dich hier ein wenig um, ob für dich evtl. wichtige Features (Dateienaustausch per Bluetooth und Tethering sind z.b. ein wenig problematisch) fehlen bzw nur per root-fummelei etc fehlen o.ä.

Ist dies nicht der fall, dann frage dich, ob du damit klarkommst, wenn dein Handy noch ein paar "Kinderkrankheiten" hat und du auch ein bisschen Spaß am experimentieren hast. Wenn ja, dann kann ich es persönlich (ohne Erfahrung mit anderen Smartphones) empfehlen. Wenn nein, dann evtl eher ein "etablierteres" Gerät nehmen.

Ich bin mit dem Gerät immernoch zufrieden. Bis auf 1 oder 2 Reboots ist es bei mir stabil, dank Market (und evtl. später root, andere roms oder so) kann man einfach viel Rumexperimentieren. Ist schon nett, dank VLC Remote das Handy vom Bett aus als Fernbedienung für den VLC Player zu nutzen. Oder per VNC Client dasselbe für den ganzen Rechner, wobei ich das noch nicht probiert habe. Sync per google empfinde ich auch als sehr angenehm. Wer seine Daten nicht gerne google anvertraut, der sieht das auch wieder anders etc.

Man muss eben schauen ob es zu einem bzw den eigenen Ansprüchen und Vorlieben passt. (Und hoffen, dass Samsung Firmwaretechnisch nachbessert)
 
frenki

frenki

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich gehöre ebenfalls zur Sehr zufrieden Fraktion.

Ich hatte vorher ein Win Mobile Telefon. Das war auch nicht wirklich stabil. Ich bin also Kummer gewohnt :) Zumal ich das Glück habe dass sich die Probleme in Grenzen halten. Zwei Abstürze bisher, beide während ich damit gearbeitet habe (Einmal mit Locale, einmal mit irgendeinem Wecker). Ich habe die Programme dann jeweils direkt runtergeschmissen und seitdem läufts stabil.

Akku könnte natürlich, wie bei jedem Telefon, länger halten. Browser könnte schneller sein (Oder Opera Mini eine vernünftige Usability aufweisen).

Ich werde meines jedenfalls nicht wieder hergeben.
 
The-Nazgul

The-Nazgul

Stammgast
@frenki

Probier mal steel. Hatte davor auch immer Opera MIni und war super zufrieden, aber steel haut alles raus!
 
P

Peace

Ambitioniertes Mitglied
Thx für die Berichte, alles sehr interessant.
Naja ich werde dann auch mal wohl erstmal warten wie sich das mit dem Samsung entwickelt.
Wenn es nicht besser wird, gibt es ja immer noch das HTC Hero
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Jaja das Hero. Ist bestimmt viel zuverlässiger und besser als das Galaxy
 
L

logical

Erfahrenes Mitglied
Ich bin zufrieden,
na klar ich habe auch zu meckern aber im großen und ganzen, ich komme vom blackberry und der war halt nunmal sehr ausgereift (Curve 8310 das weltweit meistverkaufte smartphone)
Mein Galaxy hat:
Ein geiles Display
eine tolle bedienung (leider reagiert der screen manchmal schwierig in den ecken, schieb ich aber auf meine schutzfolie)
eine tolle verarbeitung
einen 8GB speicher und SD slot das ist super
eine 5MP kamera (die leider softwareseitig nicht richtig genutzt wird, da hätte samsung punkten können, weil das können sie)
einen strammen akku (der trainiert werden muss und der von manchen apps sehr gequält wird)

alles in allem ist es super, ich liebe den market ich habe bis jetzt alles was ich probiert hab zum laufen gebracht, ich bastel gerne an meinem phone, installiere und theme und soweiter, allerdings bin ich kein poweruser der tethert und selber codet, soweit bin ich zufrieden und ich denke wenn meine freundin das galaxy hätte fänd sies toll weil sie viele apps nicht nutzen würde, und damit den akku auch nicht so strapazieren würde.
und ob man mal eben was im web nachschaut oder das handy als pc ersatz zum surfen nutzt macht denke ich auch mal nen großen unterschied ;)

ich bereuhe es nicht, ich bin nur unsicher ob samsung alles noch ein wenig besser macht
 
Archer

Archer

Erfahrenes Mitglied
Aaaalso...

Ich habe mir das Galaxy geholt, weil ich weiß, dass man damit basteln KANN. Wenn ich die Muße und Zeit habe, kommt ein g'scheiter VPN-Client drauf.

Was sich hier einige ausdenken von wegen "Ich bin kein Programmierer", schlägt dem Faß ja die Krone ins Gesicht. Kurz mal "Linux" gehört, und schon fängt das Dampfplaudern an. Um das Galaxy zu benutzen muss man definitiv nicht "programmieren" können. Wer unbedingt "ruth" werden will, aber keinen Schimmer hat, was das ist oder wozu, der hat auch selbst Schuld, wenn er plötzlich mit der "Komanndozeile" (ogott! Ogott! OGOTT!) in Berührung kommt.

Lustigerweise ist mein Galaxy nicht mehr träge, seit dem ich die angeblichen Optimierer (TasKiller) und Background-Multimedia-Apps (imeem, dailyme.tv) heruntergeworfen habe. Warum bloß :confused: War zum probieren auch nett, aber funktioniert jetzt ohne besser...

Grüße,
Archer
 
H

Heinz Mülller

Gast
also ich will kein Handy ohne AMOLED-Display mehr haben, soviel ist für mich schon mal klar.
Arbeitskollege (eher Fanboy) hielt sein iPhone daneben und meinte ... "hmmm sieht man ja keinen Unterschied".
alles klar, der Unterschied ist deutlich.
ich fand bisher das Display von meinem iPod Touch ziemlich geil .. ist es auch .. aber nun bemerke ich da ein leichtes Zeilenflimmern und weiss ist auch nicht wirklich weiss ;) was ich vorher nicht gesehen habe.
 
G

GM_Alex

Ambitioniertes Mitglied
Also ich habe das Teil jetzt seit 3 Tagen und hatte davor das Diamond und ich muss sagen ich bin begeistert. Obwohl sich HTC alle Mühe gegeben hat mit dem Diamond ein gutes Telefon abzuliefern waren die Startschwierigkeiten hier 1000 mal schlimmer und trotz neuster Firmeware darf man WM Telefone mindestens 2 Mal die Woche rebooten damit das Ding überhaupt was macht. Ich wollte mir ursprünglich erst das Diamond 2 kaufen und bin froh das es doch das Galaxy wurde. Ich muss sagen selbst wenn nicht alles 1000%ig läuft bin ich wirklich voll zufrieden. Und im Prinzip findet man doch immer was zu mecker wenn man will oder täusche ich mich da?
 
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
Archer schrieb:
Warum bloß :confused: War zum probieren auch nett, aber funktioniert jetzt ohne besser...
Zu den Multimedia-Anwendungen kann ich nichts sagen, noch keinen Bedarf dazu gehabt. Jedoch ist hier schon häufiger erwähnt worden, dass Android recht gut die Anwendungen im Griff hat und daher der TasKiller mehr schadet als nutzt, weil er eben Programm "killt" und nicht ordnungsgemäß beendet, so etwas sollte man halt nur im Notfall tun. Den Rest kann man halt Android überlassen.
 
R

rayd

Neues Mitglied
so - nun extra auch hier angemeldet nur um hier auch mal bisserl mehr positive Meldungen zum Galaxy zu verbreiten.

Moeglicherweise hatte ich einfach Glueck mit meinem Model - aber hatte bisher erst einen Absturz und das war vor dem Firmware Update.
Akku haelt bei mir lange genug (lade zZ alle 2 Tage - allerdings waere noch mehr moeglich - war bisher fuer mich einfach nie notwendig).
App maessig habe ich so gut wie alles im Market gefunden was ich benoetige - wenn auch zum teil nach stoebern in Foren wie diesem.


Einzige Maengel fuer mich zZ:
Tastensperre is doof geloest (allerdings gesehn das man das mit Apps aendern kann).
Kompass ist bei mir mit der aktuellen Firmware noch falsch (hoffe naechstes Update kommt bald)
Keine kostenpflichtigen Apps in der Schweiz - das nervt uebel weils einfach von Google nicht aktiviert wurde. Muss immer auf ne Oesterreichische Sim Karte zurueck greifen um Apps zu kaufen.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
rayd schrieb:
Kompass ist bei mir mit der aktuellen Firmware noch falsch (hoffe naechstes Update kommt bald)
Gibt es hier eigentlich neue Infos? Mein letzter Stand ist, dass es noch unklar war, ob das Galaxy das falsch macht, oder die HTC Geräte ([android-developers] Re: Compass X & Y inverted on G1 phone? / https://www.android-hilfe.de/forum/...date-kommt-wikitude-kompassprobleme.4572.html / https://www.android-hilfe.de/forum/...ompass-um-180-grad-verkehrt-geloest.3608.html)
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
ach ich bin ein "das handy funktioniert super" user =P

ich hatte noch keine probleme, akku hält auch 2-3 tage, reboot hatte ich vllt 2mal...

und das display ist einfach super, viel besser als beim g1, iphone und und und...

gut,die probleme die einige haben sind halt fehler die nicht passieren dürfen von samsung, aber abstürze hatte ich bis jetzt bei jedem handy und da handys immer ich sag mal "pc" ähnlicher werden und viel mehr technik drin haben, ist doch wohl auch klar das sich mal was aufhängt oder rebootet...


endlich mal ein positives thread ;)
 
J

jucs

Fortgeschrittenes Mitglied
GM_Alex schrieb:
Und im Prinzip findet man doch immer was zu mecker wenn man will oder täusche ich mich da?
Also wenn man, wie z.B. ich, damit nicht telefonieren kann, wenn man im EDGE-Netz ist, würde ich sagen, kann man das schwer als "rummeckern" bezeichnen.
 
P

picanha

Fortgeschrittenes Mitglied
more good news:

War am Wochenende mit Kumpel unterwegs.
Er hat seit Neustem das HTC HERO.

Der Knick ist ein Unding und die Tasten unten nur für Leute mit langen Fingernägeln und dünnen Fingern.

Sense ist zugegebenermaßen eine feine Sache in manchen Dingen (Kontakte)
7 homescreens.

ABER:
Nachts beim um die Häuser ziehen haben wir beide das GPSstatus App im Nachtmodus benutzt....aber hallo:

Hero = Grau / Rot
Galaxy= TIEFSCHWARZ / FEUERROT

....noch nie sah ich den Unterschied zwischen AMOLED vs LCD deutlich.
Da liegen Welten dazwischen.
Und ja, HTC hat mehr Erfahrungen mit Android, aber ich gebe Samsung ne Chance und sage:

Supermaschine mit Kinderkrankheiten.
 
J

jucs

Fortgeschrittenes Mitglied
djmarques schrieb:
da handys immer ich sag mal "pc" ähnlicher werden und viel mehr technik drin haben, ist doch wohl auch klar das sich mal was aufhängt oder rebootet...
Du bist ein armer Windows-User, gell? Also das letzte mal, dass ich einen meiner Rechner rebooten musste, weil er sich komplett aufgehangen hatte, zumindest ohne dass ich das direkt provoziert hätte, liegt sicher schon Jahre zurück...
 
F

fexpop

Stammgast
Also, selbst im freundlichsten Fall, also wenn man selbst überhaupt keine Probleme mit dem Galaxy hat, bleibt einfach eines:

Das Galaxy entspricht nicht der beworbenen Beschreibung!